Hubschrauber

Beiträge zum Thema Hubschrauber

Polizei

Großeinsatz
Hilferufe im Hafengebiet

Eine Frau meldete am Freitagabend gegen 18.10 Uhr über Polizeinotruf, dass sie im Hafengebiet des Rheins in Kehl Hilferufe gehört hat. Die Örtlichkeit wurde mit einem Großaufgebot von Rettungskräften abgesucht. Unter anderem war ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Die intensive Suche führte zu keinem Ergebnis. Es konnte niemand in einer Notlage aufgefunden werden.

  • Kehl
  • 01.06.19
  • 150× gelesen
Lokales
Zu Boden und auch aus der Luft werden Schnaken bekämpft.

Kabs geht gegen Schnakenplage an
Finanzierung durch Mitgliedsgemeinden

Ortenau (krö). Als Gott gewolltes Übel nahm man Schnakenplagen in früheren Zeiten hin. Doch seit dem 20. Jahrhundert bekämpft man Stechmücken gezielt. Besonders entlang des Rheins, in den Auwäldern und bei feucht, warmer Witterung sind die Schnaken aktiv. Bekämpft werden Schnaken sowohl vom Boden aus als auch aus der Luft. Nur so lässt sich laut der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (Kabs) der Mückenbestand im Südwesten überhaupt kontrollieren. Seit 1978 kommt...

  • Ortenau
  • 16.04.19
  • 239× gelesen
Polizei

Aufgeladen und abtransportiert
Geldautomat von Tankstellengelände gestohlen

Kappel-Grafenhausen. Zu einem schweren Raub auf eine Tankstelle kam es in den frühen Donnerstagmorgenstunden in Grafenhausen. Angestellte bedroht Nach bisherigen Ermittlungen waren drei bislang unbekannte Tatverdächtige gegen 1 Uhr mit einem silbernen Pkw auf das Areal einer Tankstelle in der Hauptstraße gefahren und machten sich an dem dortigen Geldautomaten zu schaffen. Eine herbeieilende Angestellte wurde von einem der Verdächtigen bedroht und so von einem weiteren Einschreiten...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 11.04.19
  • 1.176× gelesen
Lokales
Sophia Wussler mit den drei Pferden der Familie
2 Bilder

Begründung des Verwaltungsgericht Freiburg endlich veröffentlicht
Kläger gegen Helilandeplatz wollen Berufung beantragen

Gengenbach (gro). Der Streit um den Hubschraubersonderlandeplatz für die Firma Junker in Gengenbach wird in die nächste Runde gehen. "Wir haben uns entschieden, Berufung zu beantragen", teilen Barbara und Markus Wussler mit, die mit ihrer Klage vor dem Verwaltungsgericht Freiburg gegen die Genehmigung des Regierungspräsidiums Freiburg (RP Freiburg) gescheitert waren.  Zur Erinnerung: Im Dezember 2016 hatte das RP die Genehmigung für die Anlage und den Betrieb eines...

  • Gengenbach
  • 13.10.18
  • 935× gelesen
  •  2
Lokales
Der Plan zum Firmensitz der Junker-Gruppe in Gengenbach. Auf dem Dach soll der Landeplatz eingerichtet werden.

Firmenchef Junker darf abheben
Gericht genehmigt Hubschrauberlandeplatz

Freiburg/Gengenbach. Die Genehmigung eines Hubschraubersonderlandeplatzes in Gengenbach  auf einem von der Firma Junker geplanten Firmengebäude verletzt nicht die Rechte zweier Nachbarn, die gegen die Genehmigung geklagt hatten. Dies entschied das Verwaltungsgericht Freiburg mit dem den Beteiligten vor kurzem zugestellten Urteil (Az: 10K208/17). Das Regierungspräsidium Freiburg hatte mit Bescheid vom 15. Dezember 2016 einem Tochterunternehmen des mit der Hauptverwaltung in Nordrach...

  • Gengenbach
  • 10.10.18
  • 1.013× gelesen
Polizei

Sechs Outdoorplantagen
Hanfpflanzen entdeckt und vernichtet

Hanauerland. In Zusammenarbeit mit Beamten der Polizeihubschrauberstaffel ist es der beim Bezirksdienst des Polizeireviers Kehl ansässigen Ermittlungsgruppe Mitte Juli gelungen, im Zuge von zwei Überwachungsflügen insgesamt sechs Outdoorplantagen ausfindig zu machen. Die aus der Luft dokumentierten und bis zu 230 Zentimeter großen Cannabispflanzen wurden tags darauf bei verschiedenen Bodeneinsätzen um Leutesheim, Willstätt, Sand, Rheinau und Kehl abgeerntet. Über 90 der markant duftenden...

  • Kehl
  • 26.07.18
  • 533× gelesen
Polizei

Auf der Flucht
Diebe im Wohnzimmer überrascht

Kehl. Zwei noch unbekannten Einbrechern ist am Montagabend in letzter Sekunde die Flucht gelungen. Die beiden Männer wurden von einem Anwohner bei dessen Heimkehr im Wohnzimmer des Hauses im Schöneberger Weg überrascht. Hunde und Hubschrauber im Einsatz Nach einer darauffolgenden Flucht in Richtung der Hauptstraße und Sundheim gelang es dem diebischen Duo in einem angrenzenden Waldstück zu verschwinden. Eine umgehend eingeleitete Fahndung mit zahlreichen Streifenbesatzungen der umliegenden...

  • Kehl
  • 16.05.18
  • 725× gelesen
Lokales

Klagen um Hubschrauber-Landeplatz
Pferde werden zum Kriterium

Freiburg/Gengenbach (rek). Die Lärmbelastung für zwei Anwohner durch Starts und Landungen von Hubschraubern auf dem geplanten Neubau des Unternehmens Junker auf dem früheren Hukla-Areal sind nicht das entscheidende Kriterium für eine Genehmigung. Dies berichtet Dirk Knop als Prozessbeobachter für die Gengenbacher Bürgerinitiative nach dem Verhandlungstag vor dem Verwaltungsgericht am Donnerstag. Zwar läge ein Anwohner knapp über, der andere etwa unter dem Grenzwert von 50 Dezibel. Für das...

  • Gengenbach
  • 20.04.18
  • 437× gelesen
Polizei

22-Jähriger im Ausnahmezustand
Hubschraubereinsatz und Bahnsperrung

Offenburg. Der seelische Ausnahmezustand eines 22 Jahre alten Mannes hielt am Montagabend die Polizei in Offenburg auf Trab. Bei der rund zweistündigen Suche nach dem Mann im Bereich des Bahnhofs und der Zähringer Brücke war außer mehreren Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Weil der Verdacht bestand, dass sich der Gesuchte auf die Gleise begeben haben könnte, wurden zusätzlich Beamte der Bundespolizei hinzugezogen. Unter anderem wurde...

  • Offenburg
  • 10.04.18
  • 1.014× gelesen
Polizei

Diebstahl in Frankreich
Besitzerin entdeckt entwendetes Fahrzeug

Kehl. Eine 29 Jahre alte Frau erschien am Montagmorgen gegen 9 Uhr auf der Wache der Bundespolizei, um den Diebstahl ihres VW Crafter zu melden. Der Transporter wurde laut der Endzwanzigerin vergangene Nacht in Frankreich gestohlen. Nach erfolgter Anzeigenerstattung sah die Bestohlene ihr Fahrzeug kurze Zeit später auf einem Parkplatz in der Graudenzer Straße stehen. Im Zuge der erfolgten Überprüfung stießen die Bundespolizisten tatsächlich auf den gesuchten Transporter. Drei Männer...

  • Kehl
  • 10.10.17
  • 175× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz mit Hubschrauber und Hundestaffel
Angeblich blutverschmiert und mit Messer auf Campingplatz

Friesenheim-Schuttern. Ein angeblich blutverschmierter Mann mit einem Messer in der Hand löste am Samstagabend auf dem Gelände des Campingplatzes in Schuttern einen Polizeieinsatz aus. Kurz nachdem der Unbekannte gesichtet wurde, verschwand er auch wieder im Waldstück zwischen der A5 und dem Campingplatz. Umfangreiche Suchmaßnahmen unter Beteiligung mehrerer Streifen des Polizeireviers Lahr, der Hundeführerstaffel und eines Polizeihubschraubers, sowie der Einbindung von Verantwortlichen des...

  • Friesenheim
  • 22.08.17
  • 402× gelesen
Polizei

Polizeihubschrauber im Einsatz
Erfolgreiche Vermisstensuche

Rheinau. Bei der Suche nach einer Vermissten unweit der L 87 und dem Rench-Flutkanal wurde am frühen Montagabend neben Helfern der Feuerwehr und Suchhunden auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Nachdem die im Zuge eines Spazierganges von ihrem Lebensgefährten vermisst gemeldete Dame im Verlauf der Nacht nicht aufgefunden wurde, konnte in den heutigen Morgenstunden Entwarnung gegeben werden. Die Gesuchte wurde von einem aus dem Nachtdienst heimkehrenden Polizeibeamten wohlbehalten neben...

  • Rheinau
  • 01.08.17
  • 143× gelesen
Polizei

Unfall in der Grabenallee
Mann stürzt von Gerüst

Offenburg. In der Grabenallee kam es heute gegen 11:30 Uhr zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein Mann nach einem Sturz von einem Gerüst verletzt wurde. Nachdem der Verletzte durch die Feuerwehr und die ebenfalls vor Ort befindlichen Kräfte des Rettungsdienstes gerettet und erstversorgt wurde, musste er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Zur Landung des Helikopters musste die Grabenallee kurzfristig gesperrt werden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen derzeit...

  • Offenburg
  • 17.07.17
  • 243× gelesen
Polizei

Polizeihubschrauber im Einsatz
Demenzkranker verschwindet aus Klinik

Offenburg. Zu einer größeren Suchaktion führte gestern ab 18:30 Uhr das Verschwinden eines 66 Jahre alten Mannes aus einer Klinik. Da der Mann stark an Demenz erkrankt ist und als orientierungslos gilt, war zu befürchten, dass der Gesuchte in eine hilflose Lage geraten könnte. Mit einer Vielzahl an Streifenwagen wurde nach dem Mann gesucht. Hierbei musste auch ein Polizeihubschrauber zur Absuche der Flächen im Südosten Offenburgs eingesetzt werden. Gegen 23:50 Uhr konnte der Patient...

  • Offenburg
  • 14.07.17
  • 161× gelesen
Lokales
Ein Hubschrauber wirft gemahlener Kalkstein über Waldflächen des Ortenaukreises ab.

Waldkalkung im Ortenaukreis startet im Forstbezirk Oberkirch
Besonderes Verfahren lässt Funktionen des Waldes regenerieren

Ortenau (st). Saurer Regen fällt schon lange nicht mehr auf Deutschland, aber viele Waldböden im Land sind in ihrer Funktion als Pflanzenstandort, Lebensraum und Filter für Trinkwasser noch immer gefährdet – als Folge der Naturverschmutzung von vor über drei Jahrzehnten. Die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) Freiburg hat bereits in den 80er-Jahren ein angepasstes und schonendes Wald-Kalkungskonzept erarbeitet, nach dem die Ortenauer Forstverwaltung Waldkalkungen durchführt, um...

  • 30.06.17
  • 73× gelesen
Polizei

Vermisster in Rastatt gefunden
13-Stunden-Tour

Schutterwald. Über 13 Stunden war ein 76 Jahre alter Mann aus Schutterwald am Sonntag mit seinem Fahrrad unterwegs bis er letztlich in Rastatt angetroffen und im Anschluss in die Obhut seinen erleichterten Angehörigen übergeben werden konnte. Der rüstige Senior begab sich gegen 10 Uhr auf seine tägliche Radtour, von der er üblicherweise nach ein bis zwei Stunden wieder zurückkehrt. An diesem Sonntag war dies jedoch anders und die besorgte Familie alarmierte kurz nach 13 Uhr die Polizei über...

  • Schutterwald
  • 20.06.17
  • 36× gelesen
Polizei

Suche mit dem Hubschrauber
Vermisster Mann aus Oberschopfheim

Friesenheim-Oberschopfheim. Seit Freitagmorgen sucht die Polizei mit Einsatzkräften und einem Polizeihubschrauber nach einem Ende 30-jährigen Mann aus Friesenheim-Oberschopfheim. Er dürfte mit einem Ford Escort, Farbe lila, mit dem amtlichen Kennzeichen OG-DP 160 unterwegs sein und sich möglicherweise in einer hilflosen Lage befinden. Hinweise über den Aufenthaltsort des Mannes und des Fahrzeuges an die Polizei in Offenburg, Telefon 0781/212820.

  • Friesenheim
  • 29.04.17
  • 485× gelesen
Polizei

Hubschrauber im Einsatz
Vermisster

Im Bereich der Ruine Schauenburg in Oberkirch suchte die Polizei am gestrigen Samstag einen Vermissten. Dabei wurde auch ein Hubschrauber eingesetzt. Der Einsatz eines Spürhundes führte über Waldwege von der Schauenburg weg, weshalb davon ausgegangen wurde, dass sich der Vermisste zu Fuß entfernte. Die Suche war bei Redaktionsschluss noch nicht abgeschlossen.

  • Oberkirch
  • 11.03.17
  • 38× gelesen
Lokales
Absturz-Ursache noch ungeklärt: Gustl Schrempp (links) mit Freund Bernhard Huschle, mit dem er den Hubschrauber „D-HEDV“ gebaut hatte.

Große Trauergemeinde: Abschied von Gustl Schrempp
„Ein Unternehmer mit Leib und Seele“

Friesenheim. Eine große Trauergemeinde nahm am Freitag Abschied von Gustl Schrempp, der am Samstag zuvor bei einem Hubschrauber-Absturz auf dem Lahrer Flugplatz im Alter von 61 Jahren ums Leben gekommen war. „Er war ein Unternehmer mit Leib und Seele,  das spürte jeder, der mit ihm auch in der Politik zu tun hatte“, würdigte Bürgermeister Armin Roesner bei der Trauerfeier in der St. Laurentius-Kirche die Persönlichkeit sowie das Leben und Wirken des Unternehmers und...

  • Friesenheim
  • 07.02.17
  • 167× gelesen
Lokales
Der Junker-Hubschrauber probte bei der Baustellenschild-Eröffnung den An- und Abflug über die Gengenbacher Nordspange.

Einwendung von Anwohnern, BI und Gewerbetreibenden beim Regierungspräsidium
Widerstand gegen Junkers Hubschrauberlandeplatz

Gengenbach. Mit ihrer Einwendung gegen den Hubschrauberlandeplatz auf dem geplanten neuen Firmensitz der in Nordrach ansässigen Maschinenfabrik fordert die Bürgerinitiative „Fluglärm Junker Gengenbach“ mit acht Anwohnern im östlichen Wohngebiet, die Genehmigung nicht zu erteilen. Dies geht aus einem Schreiben des eingeschalteten Karlsruher Fachanwalts für Verwaltungsrecht, Dr. Hansjörg Melchinger, im Genehmigungsverfahren an das Regierungspräsidium hervor. Die Frist für Einwendungen...

  • Gengenbach
  • 24.01.17
  • 168× gelesen
Lokales
Der ausgebrannte Hubschrauber von Gustl Schrempp.

Ortsvorsteher von Heiligenzell ist tödlich verunglückt
Gustl Schrempp stürzt mit seinem Heli ab

Lahr/Friesenheim. Gustl Schrempp, Lahrer Unternehmer und Ortsvorsteher von Heiligenzell ist tot. Während des Landeanfluges ist der äußerst flugerfahrene Pilot mit seinem selbst konstruierten Hubschrauber gestern gegen 13 Uhr auf dem Flugplatz Lahr abgestürzt. Er prallte aus noch ungeklärter Ursache auf die Landebahn und fing sofort Feuer. Die Flughafenfeuerwehr hatte den Brand rasch gelöscht, für den 61-jährigen kam aber jede Hilfe zu spät. Er war alleine im dem zweisitzigen...

  • Friesenheim
  • 23.01.17
  • 127× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.