Tank- und Rastanlage Mahlberg

Beiträge zum Thema Tank- und Rastanlage Mahlberg

Polizei

Silvesternacht auf A5-Rastplatz Mahlberg-Ost
Lastwagenfahrer überfallen

Mahlberg (st). Ein Lastwagenfahrer ist in der Silvesternacht an der Tank- und Rastanlage Mahlberg-Ost in der Fahrerkabine seines Gefährts überfallen worden. Laut Schilderung des 42-Jährigen hätte jemand gegen 2 Uhr an die Fahrertür des Lastwagens geklopft. Als er die Tür öffnete, sei er unvermittelt von einem Fremden angegriffen und in den Innenraum gedrängt worden. Während er von dem einen Angreifer in Schach gehalten wurde, seien zwei Komplizen hinzugekommen, hätten ihm einen Stoffsack...

  • Mahlberg
  • 04.01.21
Polizei

Zu Fuß über die Autobahn geflüchtet
Autofahrer entzieht sich Kontrolle

Appenweier (st). Ein bislang unbekannter Flüchtiger einer Verkehrskontrolle beschäftigt am Montagnachmittag, 28. Dezember, kurz nach 14.30 Uhr eine Streife der Bundespolizei. Der unbekannte Lenker eines BMW sollte aufgrund der montierten, nach ersten Erkenntnissen als gestohlen gemeldeten, Kennzeichen kontrolliert werden. Als die Zivilstreife den Unbekannten auf einen Tank- und Rasthof der A5 bei Appenweier zur Kontrolle ausleiten wollte, nutzte er eine günstige Gelegenheit kurz vor der...

  • Offenburg
  • 29.12.20
Polizei

Tank- und Rastanlage Mahlberg
LKW steckt unter Dach fest

Mahlberg. Ein 48 Jahre alter Lastwagenfahrer ist in der Nacht auf Dienstag bei der Einfahrt in die Tank- und Rastanlage Mahlberg West mit seinem Brummi am Dach über den Zapfsäulen hängengeblieben und hat so einen Schaden von etwa 10.000 Euro angerichtet. Beim Eintreffen der unfallaufnehmenden Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg steckte das Schwergewicht laut Pressemeldung mit seinem geladenen Schleusentor noch unter der Überdachung fest. Der Grund des Malheurs zeigte sich bei der...

  • Mahlberg
  • 17.12.19
Polizei

Tierunwürdiges Schauspiel
Schäferhunden bleibt Transport erspart

Mahlberg. Zwei etwa drei Monate alten Schäferhunden ist nach einem Hinweis von offensichtlichen Tierfreunden ein mutmaßlich qualvoller Transport ins Ausland erspart geblieben. Die Zeugen haben am Samstagnachmittag auf der Tank- und Rastanlage Mahlberg einen 51 Jahre alten Mann beobachtet, wie er versuchte, die äußerlich verwahrlosten Vierbeiner in eine viel zu kleine Katzentransportbox zu zwängen. Hinzugerufene Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg konnten in Zusammenarbeit mit...

  • Mahlberg
  • 04.02.19
Lokales

Bauarbeiten A5
Behinderungen auf der Autobahn

Ortenau (st). Die Bauarbeiten an der A5 zwischen Ettenheim und der Tank- und Rastanlage Mahlberg sollen laut Regierungspräsidium in drei Wochen Geschichte sein. Zuvor muss der Verkehr in Fahrtrichtung Karlsruhe aber erst noch zurück auf die sanierte östliche Fahrbahn umgelegt werden. Dazu werden am Mittwoch, 21. November, ab 9 bis 15 Uhr die Überleitungsbereiche zurückgebaut. In dieser Zeit steht in Fahrtrichtung Karlsruhe nur eine Fahrspur zur Verfügung.

  • Ortenau
  • 16.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.