Vergabe

Beiträge zum Thema Vergabe

Lokales
Das "DORV"-Team Hugsweier

"DORV"-Zentrum Hugsweier
Konzeptvergabe an AG Eichnerbau/Werkgruppe

Lahr-Hugsweier (st). Seit einigen Jahren ist die wohnortnahe Versorgung im Lahrer Stadtteil Hugsweier nicht mehr gewährleistet. Auf Initiative des Ortschaftsrates Hugsweier begleitet seit Anfang 2015 das Stadtplanungsamt den Stadtteil Hugsweier und arbeitet am Modellprojekt "DORV - Dienstleistung und ortsnahe Rundum-Versorgung“. "DORV"-Zentrum Auf der Suche nach einem geeigneten Standort für das "DORV"-Zentrum Hugsweier hatten sich "DORV"-Teammitglieder gemeinsam mit der Stadtverwaltung mit...

  • Lahr
  • 15.04.21
Lokales
Wohnbaugebiet Europa-Feld

Vergabe-Reihenfolge wird erarbeitet
125 Bewerber für 27 Bauplätze in Ringsheim

Ringsheim (st). Insgesamt 125 Personen haben sich bis zum Ende der Bewerbungsfrist am31. Dezember für einen Bauplatz im neuen Wohngebiet Europa-Feld I in Ringsheim offiziell beworben, das hat jetzt die mit der Erschließung und Vermarkung des Gebiets beauftragte "badenovaKONZEPT" GmbH & Co. KG mitgeteilt. Insgesamt stehen aber lediglich 27 Bauplätze im Neubaugebiet zur Verfügung. „Ringsheim wird von den Bewerbern aufgrund seiner attraktiven Lage und seiner Infrastruktur sehr gut nachgefragt und...

  • Ringsheim
  • 12.01.21
Lokales
So könnte sich der Offenburger Stadteingang im Jahr 2032 präsentieren.
4 Bilder

Landesgartenschau 2032 in Offenburg
Oberzentrum hat den Zuschlag

Offenburg (gro). Beim dritten Mal hat es geklappt: Die Landesgartenschau 2032 wird in Offenburg stattfinden. "Wir wurden um 10.08 Uhr vom Minister für ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk, darüber informiert, dass des Landeskabinett die Vergaben für die Landesgartenschauen auf den Weg gebracht hat", verkündet Oberbürgermeister Marco Steffens in einer eilig einberufenen Pressekonferenz. "Ich habe mich sehr gefreut, denn viele Beteiligte aus der Verwaltung und den unterschiedlichsten...

  • Offenburg
  • 15.12.20
  • 1
Lokales
Die meisten Kita-Plätze wurden an Eltern mit erweitertem Notbetreuungsanspruch vergeben.

Alle Kita-Plätze sind vergeben
Keine Aufnahmen bis vorerst 15. Juni

Lahr (st). Alle verfügbaren Kita-Plätze sind in Lahr vergeben. Eltern haben der Stadt ihren Bedarf an einer Notbetreuung gemeldet und es wurden, wie erwartet, die meisten Plätze an Eltern mit erweitertem Notbetreuungsanspruch vergeben. Nach Abschluss dieser Vergabe waren in den meisten Einrichtungen nur noch wenige Plätze frei. Die freien Plätze wurden von den Kita-Leitungen nach Abstimmung mit den Trägern an weitere Familien verteilt. Vorrangig wurden dabei, wie in der Verordnung...

  • Lahr
  • 26.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.