von Auto erfasst

Beiträge zum Thema von Auto erfasst

Polizei

Zeugen gesucht
Radfahrer von Auto erfasst

Offenburg (st). Zu einem Unfall zwischen einer Autofahrerin und einem Kind kam es am vergangenen Donnerstagvormittag in der Okenstraße. Gegen 11 Uhr war eine 46 Jahre alte Renault-Fahrerin auf der Okenstraße von Appenweier kommend in Richtung Innenstadt unterwegs, als sie auf Höhe einer Tankstelle nach links in Richtung Maria-und-Georg-Dietrich-Straße abbog. Dabei erfasste sie mit ihrem Wagen einen von rechts die Fahrbahn überquerenden Jungen. Der Zwölfjährige wurde hierdurch offenbar leicht...

  • Offenburg
  • 05.03.22
Polizei

Mutter wird leicht verletzt
Fußgängerin mit Kind von Auto erfasst

Achern (st). Glück im Unglück hatte eine Fußgängerin mit ihrem Kind am vergangenen Montagmorgen, 22. November, an der Kreuzung Illenauer Straße/Hornisgrindestraße. Beim Überqueren der Fahrbahn gegen 7.20 Uhr wurde die 30 Jahre alte Frau mit ihrem Kind von einem PKW erfasst. Die Mutter wurde dabei leicht verletzt, das Kind blieb unversehrt. Ein Sachschaden entstand nicht, so die Polizei abschließend in einer Pressenotiz.

  • Achern
  • 24.11.21
Polizei

Von Auto erfasst
Fußgängerin lebensgefährlich verletzt

Kappelrodeck (st). Ein Verkehrsunfall in der Hauptstraße endete für eine 83 Jahre alte Frau am Mittwochmorgen mit lebensgefährlichen Verletzungen. Die Fahrerin eines Ford war ersten Erkenntnissen zufolge kurz vor 10 Uhr von Achern kommend auf der Hauptstraße unterwegs. Als die PKW-Lenkerin nach links abbiegen wollte, übersah sie wohl die Seniorin, wodurch diese von dem Auto erfasst wurde. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde die Fußgängerin zur Behandlung in eine nahe gelegene Klinik...

  • Kappelrodeck
  • 26.08.20
Polizei

Auf Fußgängerüberweg
20-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Achern. Schwere Verletzungen hat sich ein 20 Jahre alter Mann am frühen Dienstagabend beim Queren des Fußgängerüberwegs "An der Acher" zugezogen, nachdem er von einer Autofahrerin erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Der junge Fußgänger musste mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Die 30-jährige Fiat-Fahrerin war laut Pressemeldung gegen 17.45 Uhr auf der Martinstraße in Richtung Josef-Wurzler-Straße unterwegs, als sie den Heranwachsenden auf dem...

  • Achern
  • 06.11.19
Polizei

Rotlicht missachtet
20-Jähriger verunglückt tödlich

Am frühen Sonntagmorgen gegen 5.20 Uhr kam es auf der Straßburger Straße in Höhe des Kehler Bahnhofs zu einem Verkehrsunfall, der für einen 20 Jahre alten Mann aus Straßburg tödlich endete. Nach bisherigen Ermittlungen überquerte eine Dreiergruppe von der Bahnhofsseite kommend die B28 in Richtung Tram-Haltestelle und missachtete hierbei das für sie geltende Rotlicht der Fußgängerampel. Ein in Richtung Straßburg fahrender 25-jähriger BMW-Lenker erfasste hierbei einen Mann der Gruppe und...

  • Kehl
  • 11.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.