Wahlbenachrichtigung

Beiträge zum Thema Wahlbenachrichtigung

Lokales
Die Mitarbeiter der Offenburger Stadtverwaltung händigen die Briefwahlunterlagen aus. 
2 Bilder

Umfangreiche Vorbereitungen unerlässlich
Fleißige Helfer sorgen für reibungslose Wahl

Ortenau (mak). Für die rund 320.000 Wähler in der Ortenau ist es nur ein Kreuz auf dem Wahlschein, aber damit sie am kommenden Sonntag ihre Stimme bei der Europa-, Kreistags- und Gemeinderatswahl abgeben können, müssen die Städte und Gemeinden bereits frühzeitig eine Unmenge an Vorbereitungen treffen, damit ein reibungsloser Ablauf am Wahltag gewährleistet ist.  Wahlhelfer unabdingbar Das fängt damit an, ausreichend Helfer für ihre Aufgaben am Wahltag zu schulen. In der Stadt Offenburg...

  • Offenburg
  • 17.05.19
Lokales
Die Stadt Offenburg versendet derzeit die Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl, die sowohl für das Wahllokal und für die Briefwahl wichtig sind.

Briefwahlbeantragung offline und online möglich
Offenburger können ihre Stimme abgeben

Offenburg (st). Derzeit werden von der Stadt Offenburg knapp 43.400 Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl zugestellt. Sofern Wahlberechtigte am Wahltag 24. September aufgrund Abwesenheit oder Erkrankung verhindert sind, das Wahllokal aufzusuchen, kann mit dem ausgefüllten Antrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung, Briefwahl beantragt werden. Die Ausgabe und der Versand von Briefwahlunterlagen enden am Freitag, 22. September, 18 Uhr. Die Briefwahlunterlagen können auch ab...

  • Offenburg
  • 25.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.