Wein

Beiträge zum Thema Wein

Marktplatz

Die Sechs-Millionen-Euro-Marke wurde geknackt
Die Weinmanufaktur steigert ihren Umsatz

Gengenbach (st). Bei der Generalversammlung der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eG in der Vinothek in Zell-Weierbach konnte Geschäftsführer Christian Gehring erfolgreiche Zahlen präsentieren. Mit einem Umsatzwachstum auf über sechs Millionen Euro (Plus von 3,2 Prozent) und einer deutlichen Ertragssteigerung sieht der Geschäftsführer optimistisch in die Zukunft. „Wir konnten uns mit dem neuen Markenauftritt am Markt etablieren und stehen heute für Qualität und Innovation“, so Gehring. Dies...

  • Gengenbach
  • 11.02.20
Marktplatz
Die Durbacher Weinprinzessin Hannah Kern und Skispringer Karl Geiger

Sponsor beim Skispringen in Titisee-Neustadt
Durbacher Wein für erfolgreiche Skispringer

Titisee-Neustadt (st). Im VIP-Zelt der Durbacher Winzergenossenschaft beim Heimweltcup im Skispringen in Titisee-Neustadt wurde der Erfolg der drei deutschen Springer – Karl Geiger verteidigte das gelbe Trikot, Stephan Leye verpasste nur knapp das Podest und Constantin Schmid landete auf Platz neun – kräftig gefeiert. Die Durbacher Weinprinzessin Hannah Kern und Karl Geiger freuen sich über den Erfolg. Hannah Kern präsentierte die edlen Durbacher Tropfen zusammen mit der Badischen Weinkönigin...

  • Durbach
  • 21.01.20
Extra
Der Riesling wurde 1782 erstmals nahe Schloss Staufenberg in Durbach sortenrein angebaut, daran erinnert dieser Gedenkstein.

Die Kulturlandschaft wird durch die Reben geprägt
Das Weinparadies ist ein Wirtschaftsfaktor

Ortenau (gro). 15 Winzergenossenschaften, sieben Erzeugergemeinschaften, 134 Weingüter und 118 Selbstvermarkter produzieren in der Ortenau Wein. "In der Summe sind das also 274 kleine und große Weinbaubetriebe in der Ortenau. Ungefähr 3.000 Winzerfamilien sind hierin vereinigt, die wiederum rund 2.700 Hektar Rebfläche bewirtschaften", stellt Stephan Danner, Vorsitzender des Weinparadieses Ortenau und Geschäftsführer der Winzergenossenschaft Durbach, fest. "Dazu kommen noch rund 1.000...

  • Offenburg
  • 12.11.19
Lokales
Die Durbacher Winzer freuen sich auf den Jahrgang 2019, der vielversprechend ist.

Durbacher Winzer erwarten 2019 einen großen Jahrgang
Lese und Qualität der Trauben sind optimal

Durbach (gro). Hohe Qualitäten, eine schöne Säure und vielversprechend im Keller – der Jahrgang 2019 macht den Durbacher Winzern bislang mehr Freude als der des Sonnenjahres 2018. Stephan Danner, Geschäftsführer der Durbacher Winzergenossenschaft: "Wir hatten einen guten Sonnenjahrgang mit Regen zur richtigen Zeit. Die Reben waren bestens versorgt, im Gegensatz zum Jahr 2018." Die WG hatte – wie fast alle alle Winzer im Ort – am 16. September mit der Hauptlese begonnen, die in dieser Woche...

  • Durbach
  • 18.10.19
  •  1
Panorama
Florian Streif

Eine Frage, Herr Streif
Weißweine sind die Gewinner

Am Mittwoch wurden die ersten Trauben in der Ortenau gelesen. Die Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eröffnet traditionell mit der Lese des Findlings in Zell-Weierbach die Saison. Christina Großheim sprach mit Florian Streif, Leiter Direktvertrieb und Marketing, über den Weinjahrgang 2019. Wie war der Start der Weinlese 2019? Das Wetter war traumhaft. 2.500 Kilo Findling wurden eingebracht, die auf ein Mostgewicht von 81 Grad Oechsle kommen. Der Verbraucher darf sich auf einen tollen neuen...

  • Gengenbach
  • 23.08.19
Lokales
Die Besucher ließen sich gerne ihre Gläser füllen.
28 Bilder

Die Badische bietet Wein und mehr
Das Beste aus der Region in der Messe Offenburg

Offenburg (gro). Neuer Name, altbekannte Tugenden: Die Badische, wie die Weinmesse in der Messe Offenburg seit diesesm Jahr heißt, überzeugt auch in neuem Gewand. Die Pre-Night am Freitagabend kam gut an. "Aussteller und Besucher konnten intensivere Gespräche führen als an den beiden Messetagen", so Alexander Fritz, Messe Offenburg. Und auch die Winzer untereinander nutzten die Gelegenheit, sich auszutauschen. Gastweine aus Franken "Wir hatten angeregte Gespräche", so Werner Röder vom...

  • Offenburg
  • 04.05.19
Extra
Der Wein aus badischem Anbaugebiet bleibt weiterhin der Schwerpunkt der Messe.

Gewinnspiel
„Die Badische“ steht für höchsten Genuss

Offenburg. Aus der "Badischen Weinmesse" mit "Baden Spirits" wird „Die Badische“. Damit stellt die Messe Offenburg das Traditionsformat neu auf. Badens Weine und Edelbrände bilden dabei weiterhin den Schwerpunkt der Veranstaltung und werden durch kulinarische Spezialitäten aus der Region ergänzt. „Die Badische“ findet von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai, in der Baden-Arena und Ortenauhalle bei der Messe Offenburg statt. Neu dabei sind regionale Erzeuger mit badischen und saisonalen...

  • Offenburg
  • 03.04.19
  •  1
Polizei

Wein und Sekt erbeutet
Hoher Sachschaden nach Einbruch

Offenburg. Der resultierende Sachschaden eines Einbruchs in die Büros einer Stadiongaststätte in der Badstraße dürfte das erlangte Diebesgut um ein Vielfaches übersteigen. Der unbekannte Eindringling hebelte zwischen Mittwochabend, 22.30 Uhr und Donnerstagmorgen, 9.30 Uhr, mit Brachialgewalt mehrere Fenster und Türen des Gebäudes auf, wobei zusätzlich verschiedene Fensterscheiben eingeschlagen wurden. Der Sachschaden dürfte in die Tausende gehen. Erbeuten konnte der Einbrecher lediglich...

  • Offenburg
  • 18.01.19
ExtraAnzeige

HeimatEntdecker Gaumenkitzel
Ortenauer Weinkeller

Jeden Mittwoch offene Weinprobe mit Kellerführung im Ortenauer Weinkeller. Bis zum Vortag anmelden und von 17.00 bis 18.30 Uhr leckere Weine probieren. 12,– Euro pro Person Edekastraße 2 77656 Offenburg 0781/5026820 www.ortenauerweinkeller.de

  • Offenburg
  • 24.10.18
ExtraAnzeige
2016er Urgestein Spätburgunder Granit

HeimatEntdecker Gaumenkitzel
Weingut Schloss Ortenberg

2016er Urgestein Spätburgunder Granit: Dieser Spätburgunder ist der Begleiter zu typtisch badischem Sauerbraten, Pasta oder Hartkäse und entfaltet bei einer Trinktemperatur von 18 – 20°C seinen vollen Genuss. 9,00 EUR/Flasche Kabinett trocken Weingut Schloss Ortenberg www.wso-wein.de

  • Ortenberg
  • 24.10.18
Marktplatz

2018er Traumjahrgang
Familien-Weingut Renner bisher sehr zufrieden

Das Familien-Weingut Renner aus Fessenbach hat einen Großteil des Jahrgangs 2018 bereits im Keller eingelagert. In der Toplage des Offenburger Reblands, im "Fessenbacher Kirchherrenberg", haben wir noch Spätburgunder hängen. Auch unterhalb der Waldgrenze, direkt über dem 2014 neu erbauten Weingut, hängen noch Klingelberger (Riesling). Diese werden voraussichtlich Anfang kommender Woche für die Premiumlinie "Collection 1912" gelesen. Hoffen auf einen frühen Winter für EisweinNachdem die...

  • Offenburg
  • 17.10.18
Lokales
Jungwinzer sind die Zukunft des Weinbaus (v. l.): Jakob Frei, Erik Kiefer, Frederik Gehring und Jakob Schmidt

Weinbauern erklären Leidenschaft für Reben
„Nicht nur Winzer, sondern auch Landschaftspfleger“

Gengenbach (suwa). Das feuchte Wetter am vergangenen Sonntag hätte nicht eindrücklicher die Herausforderungen der Arbeit im Weinberg illustrieren können. Das Wetter bildet die Grundlage und größte Sorge der Winzer. Im feuchtwarmen Klima gedeiht zum Beispiel die Pilzkrankheit Peronospora. Der falsche Mehltau schädigt die Assimilationsleistung der Pflanze und vermindert somit die Qualität der Trauben. „Es geht nicht ohne Pflanzenschutz“, sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der...

  • Gengenbach
  • 15.05.18
Freizeit & Genuss
Genuss und gute Laune auf der Badischen Weinmesse mit Baden Spirits
27 Bilder

Badische Weinmesse mit Baden Spirits
1.000 Weine, Sekte und Spirituosen können probiert werden

Offenburg (ag). Wer in die Genusswelt Badens eintauchen möchte, hat dazu am Sonntag noch auf dem Messegelände in der Baden-Arena und Ortenauhalle Gelegenheit. Am Samstag eröffnete Oberbürgermeisterin Edith Schreiner die Badische Weinmesse mit Baden Spirits. 1.000 Weine, Sekte und Spirituosen können dort probiert werden. Und weltoffen wie die Badener sind, blicken sie gerne auch über den eigenen Tellerrand. Diesmal präsentiert sich deshalb Luxemburg als Gastregion. 340 Winzerbetriebe gibt es...

  • Offenburg
  • 05.05.18
Marktplatz

WG Durbach steigert Rekordumsatz erneut
Plus von 3,3 Prozent – Winzer erhalten mehr Traubengeld

Durbach (st). Zum vierten Mal in Folge wurde der höchste Umsatz seit Bestehen der Durbacher WG erreicht, dies konnte Vorstand Stephan Danner auf der Generalversammlung bekannt geben. Im Geschäftsjahr 2016/2017 wurden rund 25.091 Hektolieter Wein und Sekt mit einem Gesamtumsatz von 11,92 Millionen Euro vermarktet. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Umsatzplus von 3,3 Prozent. Die Absatzmenge wurde um 2,9 Prozent und der Durchschnittserlös nochmals gesteigert. Besonders erfreulich...

  • Durbach
  • 28.02.18
Marktplatz
Freuen sich über die neue Zeller Weinprinzessin Elisabeth Broß, (v. l.): Vorstandsmitglied Reiner End, die Gengenbacher Weinprinzessin Carina Stulz, Elisabeth Broß, die Ortenauer Weinprinzessin Hannah Mußler, die Badische Weinprinzessin Nicole End und Geschäftsführer Christian Gehring.

Elisabeth Broß ist neue Weinprinzessin von Zell-Weierbach
Die Weine mit viel Charme repräsentieren

OG-Zell-Weierbach (st). Elisabeth Broß wurde am Samstagabend im Rahmen der traditionellen Frühlingsweinprobe zur neuen Weinprinzessin aus Zell-Weierbach gekrönt. Zusammen mit der Weinhoheit aus Gengenbach wird sie in den nächsten zwölf Monaten die Weine der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg repräsentieren. Gekrönt wurde sie durch ihre Vorgängerin Anna-Lena Vollmer. Die 21-jährige Studentin für das Lehramt an Grundschulen entstammt einer Winzerfamilie und ist schon sehr früh mit dem Wein und...

  • Offenburg
  • 17.05.17
Marktplatz
Alexander Laible aus Durbach-Ebersweier hat den Wine Award 2017 verliehen bekommen.

Feinschmecker Wine Award 2017 für Kollektion des Jahres
Alexander Laible holt Trophäe nach Baden

Durbach/Bergisch Gladbach (krö). Von hoher und höchster Stelle Anerkennung für seine Arbeit zu bekommen, dieser Traum ging für Alexander Laible am Samstagabend im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach in Erfüllung. Dort nämlich hat er eine der renommiertesten Auszeichnungen für Persönlichkeiten aus der internationalen Weinwelt erhalten: Den Feinschmecker Wine Award 2017 für die beste Weinkollektion des Jahres. Laible hatte die Jury mit Weißweinen aus dem Jahrgang 2015 überzeugt....

  • Durbach
  • 03.05.17
Marktplatz
Ortsvorsteher Trudpert Hurst (von links), Kellermeister Siegfried Kiefer, Larissa Stäbler, Erna Huber (sitzend), Vorstandsvorsitzender Meinrad Hurst, Ursula Stäbler und Geschäftsführer Georg hatten mit Gästen viel zu feiern.

In 90 Jahren entstand eine Genossenschaft mit Anspruch
WG Rammersweier feiert ihr Jubiläum

Offenburg-Rammersweier. In einer Feierstunde mit geladenen Gästen beging die Winzergenossenschaft Rammersweier ihr 90-jähriges Bestehen. Mit dabei auch die beiden aus Rammersweier stammenden ehemaligen Ortenauer Weinprinzessinnen Ursula Stäbler, geborene Falk (1981/82) und ihre Tochter Larissa Stäbler (2011/2012), die auch als badische Weinprinzessin ein Jahr lang die Interessen der Winzer vertrat „Am 21. März 1926 haben 29 Personen auf Initiative des damaligen Bürgermeisters Emil...

  • Ausgabe Offenburg
  • 14.02.17
Lokales
Verhagelt hat es den Durbacher Winzern den Weintag

Weintag verhagelt: Alle Durbacher Reben getroffen
Winzer legen Priorität auf die Lese – Retten, was noch zu retten ist an Regeln

Durbach. Absage wegen Hagelschaden. Der 18. Durbacher Weintag wird dieses Jahr nicht stattfinden. Seine Rede im Rahmen der Pressekonferenz zum 18. Durbacher Weintag hätte sich Bürgermeister Toni Vetrano eigentlich ganz anders vorgestellt, „ganz im Ernst noch vor dem Urlaub habe ich mir schon Gedanken darüber gemacht, denn nach unserem grandiosen 50. Weinfest wollten wir auch beim Programm unseres Weintag noch einiges drauflegen“. Aber seit dem vergangenen Mittwoch und...

  • Durbach
  • 24.01.17
Panorama
An Rente denkt Heinrich Männle noch lange nicht. Auch mit 80 Jahren ist der Weinkeller sein Reich und steht er selbst noch in den Reben.

Heinrich Männle – Durbacher Urgestein und Ausnahmewinzer

Die Beleuchtung ist gedämpft, überall sind Kerzen. Am anderen Ende des mit Natursteinen ausgekleideten Gewölbekellers plätschert das Wasser einer Quelle, dahinter thront die Skulptur einer Frau mit Weintrauben. Rechts und links an den Wänden stehen mächtige Holzfässer. In ihnen reifen die Weine – darunter fruchtige Klingelberger, geschmackvolle Gewürztraminer und natürlich die wundervollen Rotweine, für die das Weingut so berühmt ist. Was für ein edles Ambiente! „Ich habe mir damit...

  • Durbach
  • 24.01.17
Lokales
Ein Fest mit Tradition hat sich verabschiedet: Das 50. Burgfest auf Schloss Staufenberg war das letzte.

Weinfest auf Durbacher Staufenberg zieht um

Durbach. Eins der schönsten und traditionsreichsten Feste der Ortenau verschwindet in der bisherigen Form aus dem Veranstaltungskalender: Im vergangenen Jahr feierte der Männergesangverein Durbach sein 50. und zugleich letztes Burgfest auf Schloss Staufenberg. „Der Aufwand ist für uns leider zu groß geworden“, erklärt Thomas Werner vom Vorstand des Männergesangvereins. Mehrere Tage dauere es, den Hof auf Schloss Staufenberg herzurichten und die Vorbereitungen für das in der Region...

  • Durbach
  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.