Wein

Beiträge zum Thema Wein

Lokales
Im Weingut Glanzmann trafen sich die Durbacher Winzer, um Bilanz des Weinjahres 2021 zu ziehen.
2 Bilder

Bilanz 2021 der Durbacher Winzer
Ein sehr herausforderndes Weinjahr

Durbach (gro). Die Hauptweinlese in Durbach ist beendet, nur wenige der Weinbaubetriebe versuchen noch, eine Trockenbeerenlese oder einen Eiswein zu bekommen. Das Fazit der Weinbaubetriebe beim Herbstgespräch: Der Jahrgang 2021 war herausfordernd, der Wein überzeugt mit seiner Qualität, doch der Ertrag ist gering. Die Lese begann in den meisten Betrieben um den 20. September und endete rund vier Wochen später. Bilanz wurde am Donnerstag, 28. Oktober, auf dem Bioweingut Glanzmann in Ebersweier...

  • Durbach
  • 28.10.21
Lokales
Dieses Weinjahr ist kein einfaches für die Winzer.

Probleme mit Falschem Mehltau
Regen macht den Winzern zu schaffen

Ortenau (gro). Das Weinjahr 2021 fordert die Winzer in der Region: Der Frost im Frühjahr hat Schäden in den Weinbergen angerichtet. "Am 6. April hatten wir ein Jahrhundertfrostereignis", sagt Frank Männle, Qualitätsmanager Weinbau der Oberkircher Winzer und Winzergenossenschaft Kappelrodeck. "Die mittlere Ortenau war am stärksten betroffen. Kein älterer Winzer kann sich an ein solches Schadensausmaß erinnern. Unsere Hauptsorte Spätburgunder ist leider überdurchschnittlich geschädigt, genauso...

  • Offenburg
  • 14.08.21
Lokales
Zum Wohl auf Durbach: Die Teilnehmer der Wein-Genuss-Tour an einem der Aussichtspunkte.
3 Bilder

Wein-Genuss-Tour Durbach
Über Stock und Stein mit edlen Tropfen

Durbach (st). Trotz wechselhafter Wetterlage brachen am Sonntag, 1. August, rund 250 Wanderenthusiasten in Durbach zur weiten Wein-Genuss-Tour in Durbach auf. Geführt von lokalen Wanderführern aus Durbach genossen diese auf den rund fünf- bis sechsstündigen Wanderungen durch die Steillagen nicht nur die wunderbare Aussicht, sondern auch die hervorragenden Weine der gesamten Durbacher Weinbaubetriebe. Viele Teilnehmer aus dem Vorjahr kamen erneut, um die sieben bis neun Kilometer langen Touren...

  • Durbach
  • 03.08.21
Marktplatz
Georg Lehmann (v. l.), Lukas Wild, Alexander Laible, Ahmed Hashem und Thomas Männle auf dem beladenen LKW

Weine aus der Ortenau in Dubai
4.000 Flaschen auf dem Weg zur Expo

Durbach (gro). Ein Container mit edlen Tropfen aus der Ortenau macht sich bald auf den Weg nach Dubai. In dem arabischen Emirat beginnt am 1. Oktober die Expo und dank der Initiative von Ahmed Hashem werden im deutschen Pavillon nun nicht nur Weine aus dem Rheingau und von der Mosel ausgeschenkt, sondern auch badischer Rebensaft.  Die Erzeugnisse von fünf Weinbaubetrieben, vier davon aus der Ortenau, konnten bei einer Verkostung den Gastro-Betrieb des deutschen Pavillons auf der Expo, Angerer &...

  • Durbach
  • 01.07.21
Marktplatz
Im Rée Carré wurden weitere Flächen vermietet.

Fünf neue Mieter im Rée Carré
"DEPOT" eröffnet Filiale im Herbst

Offenburg (st). Die OFB Projektentwicklung hat für das Rée Carré in Offenburg sechs neue Mietverträge über insgesamt rund 1.900 Quadratmeter abgeschlossen. Der flächenmäßig größte Neuzugang ist "DEPOT". Der Deko- und Einrichtungsspezialist mietet rund 620 Quadratmeter Verkaufsfläche und eröffnet voraussichtlich im Herbst 2021. Weitere Mietvertragsabschlüsse entfallen auf die Digitalisierungsexperten der "ruff_consult" und ein Büro des Immobilienmaklers "RE/MAX", der eine Ladeneinheit im...

  • Offenburg
  • 30.06.21
Marktplatz

Shopping & Weingenuss in Offenburg
Aktion des Stadtmarketings am 5. Juni

Offenburg (st). Am Samstag, 5. Juni, kann in Offenburg Shopping mit Weingenuss verbunden werden. Das Stadtmarketing Offenburg verschenkt an diesem Tag 1.000 Flaschen Wein von den Weinbaubetrieben in der Stadt, um den lokalen Einzelhandel zu unterstützen. Wer eine Flasche Wein möchte, der muss vorher einen Umsatz von 50 Euro in den Geschäften der Innenstadt gemacht haben. Dabei dürfen auch mehrere Rechnungen, deren Betrag zusammen diese Summe ergibt, vorgelegt werden.  Gegen die Vorlage der...

  • Offenburg
  • 27.05.21
Panorama
Ahmed Hashem

Eine Frage, Herr Hashem
Ortenauer Wein auf der Expo Dubai

Vom 1. Oktober bis 31. März 2022 findet in Dubai die Expo 2020 statt. Mit dabei wird auch Wein aus der Ortenau sein. Der Gengenbacher Weinhändler und Halbägypter Ahmed Hashem macht dies mit seiner Black Forest Commercial Trade Company möglich. Im Gespräch mit Christina Großheim, verrät er, wie er auf die Idee gekommen ist. Wie ist die Idee, Ortenauer Weine auf der Expo in Dubai zu präsentieren, entstanden? Ich wusste von der Expo in Dubai und habe mich beim lokalen lizensierten Importeur der...

  • Gengenbach
  • 07.05.21
Lokales
Ein anspruchsvolles Jahr liegt hinter den Offenburger Weinbaubetrieben: Christian Gehring (v. l.), Georg Lehmann, Matthias Wolf, Bernd Hammes, Stefan Huschle, Jochen Basler und Mathias Renner.

Ein früher und kurzer Herbst
Winzer erwarten einen tollen Jahrgang

Offenburg-Zell-Weierbach (gro). Corona stellt auch die Weinbaubetriebe vor neue Herausforderungen. Das machte Bernd Hammes, Bereichsvorsitzender des Badischen Weinbauverbandes, beim traditionellen Herbstgespräch der Offenburger Winzer deutlich. Denn viele Veranstaltungen, die den Kontakt zum Kunden ermöglichen, fielen in diesem Jahr aus. Das Gespräch fand - unter Beachtung aller Abstands- und Hygieneregeln - im Burgundersaal des Winzerkellers & Vinothek Zeller-Abtsberg in Offenburg statt.  Zum...

  • Offenburg
  • 12.11.20
Marktplatz
Die Weinkultur wird in und um Gengenbach herum gelegt.

Gengenbach erhält Gütesiegel
Ausgezeichnet als "Weinsüden Weinort"

Gengenbach (st). Baden-Württembergs Weinkultur nimmt einen hohen Stellenwert innerhalb der touristischen Landschaft ein. Das Siegel „Weinsüden Weinorte“ prämiert nun erstmals Städte und Gemeinden, die auf eine lange Geschichte des Weinbaus zurückblicken und über die Jahre ein breites weintouristisches Angebot entwickelt haben. Bei 53 Bewerbern sah die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) ihre Kriterien erfüllt. Diese Orte bilden seit diesem Herbst den Kreis der ersten Preisträger...

  • Gengenbach
  • 22.10.20
Freizeit & Genuss
3 Bilder

Neuer-Wein-Begleiter
Herzhafte Häppchen!

ZUTATEN:          250 g    Mehl                                  4       Eier                              150 g    Emmentaler-Käse                                           (geraspelt)                              150 g    Speckwürfel (Nuggets)                              125 g    Weißwein (trocken)                              110 g    Sonnenblumenöl                             100 g    Walnußkerne grob gehackt                                 1 P.    Backpulver...

  • Gengenbach
  • 30.09.20
  • 2
Panorama
Seit 40 Jahren ist Herbert Agradetti beim Ortenauer Weinkeller tätig, seit 2002 als verantwortlicher Kellermeister.

Herbert Agradetti im Porträt
"Auszeichnung ist Doping für die Arbeit"

Offenburg. "Eine Auszeichnung tut jedem gut", sagt Herbert Agradetti, Kellermeister des Ortenauer Weinkellers. Geehrt wurde er für seine mittlerweile 40-jährige Betriebszugehörigkeit. Dass er solange einem Betrieb die Treue gehalten hat, liegt für den sympathischen Gengenbacher vor allem am Verhältnis der Mitarbeiter untereinander und zur Geschäftsführung. "Wir finden immer ein offenes Ohr. Das macht das Arbeiten sehr angenehm und unkompliziert", so Agradetti. Und das ist für ihn der Schlüssel...

  • Offenburg
  • 11.09.20
Lokales
Landrat Frank Scherer (l.) durfte selbst einige Trauben ernten.
3 Bilder

Landrat Scherer in den Reben
Besuch auf dem Weingut Franckenstein

Offenburg (gro). Mitten in Reben von Zell-Weierbach verschafft sich Landrat Frank Scherer am Donnerstag, 10. September, im Gespräch mit Winzer Stefan Huschle einen Eindruck über die Themen, die die Weinbauern derzeit bewegen. Nach einer kurzen Vorstellung des Weinguts Freiherr von und zu Franckenstein sind Winzer und Landrat schnell beim Fachsimpeln. "Wir sind mit einem blauen Augen durch die Corona-Krise gekommen", verrät Stefan Huschle. Dies liege am Vermarktungskonzept des Weinguts: Rund ein...

  • Offenburg
  • 10.09.20
Marktplatz
WG-Verwaltungsratsmitglied und Mitgliedswinzer 
Heinrich Laible (v. l.), Martin Kiefer und der erste Kellermeister Rüdiger Nilles beim Start der Weinlese

Start der Weinlese in Durbach
Auftakt mit Findling und Muskateller

Durbach (st). Durbacher Winzergenossenschaft hat am 31. August mit der Weinlese der Sorte Muskateller von der Premiumlage Steinberg und der Sorte Findling begonnen. Der Findling wird in den nächsten Tagen als neuer Wein ausgebaut. Mit bis zu 100 Grad Oechsle wurde dieser von den Mitgliedswinzern Alfons und Hildegard Kiefer sowie Andreas und Robert Wörner angeliefert. Der Muskateller aus der Top-Lage Steinberg wurde als erste Ernte aus der Junganlage der Mitglieder des Verwaltungsrats der...

  • Durbach
  • 01.09.20
Marktplatz

Die Sechs-Millionen-Euro-Marke wurde geknackt
Die Weinmanufaktur steigert ihren Umsatz

Gengenbach (st). Bei der Generalversammlung der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eG in der Vinothek in Zell-Weierbach konnte Geschäftsführer Christian Gehring erfolgreiche Zahlen präsentieren. Mit einem Umsatzwachstum auf über sechs Millionen Euro (Plus von 3,2 Prozent) und einer deutlichen Ertragssteigerung sieht der Geschäftsführer optimistisch in die Zukunft. „Wir konnten uns mit dem neuen Markenauftritt am Markt etablieren und stehen heute für Qualität und Innovation“, so Gehring. Dies...

  • Gengenbach
  • 11.02.20
Marktplatz
Die Durbacher Weinprinzessin Hannah Kern und Skispringer Karl Geiger

Sponsor beim Skispringen in Titisee-Neustadt
Durbacher Wein für erfolgreiche Skispringer

Titisee-Neustadt (st). Im VIP-Zelt der Durbacher Winzergenossenschaft beim Heimweltcup im Skispringen in Titisee-Neustadt wurde der Erfolg der drei deutschen Springer – Karl Geiger verteidigte das gelbe Trikot, Stephan Leye verpasste nur knapp das Podest und Constantin Schmid landete auf Platz neun – kräftig gefeiert. Die Durbacher Weinprinzessin Hannah Kern und Karl Geiger freuen sich über den Erfolg. Hannah Kern präsentierte die edlen Durbacher Tropfen zusammen mit der Badischen Weinkönigin...

  • Durbach
  • 21.01.20
Extra
Der Riesling wurde 1782 erstmals nahe Schloss Staufenberg in Durbach sortenrein angebaut, daran erinnert dieser Gedenkstein.

Die Kulturlandschaft wird durch die Reben geprägt
Das Weinparadies ist ein Wirtschaftsfaktor

Ortenau (gro). 15 Winzergenossenschaften, sieben Erzeugergemeinschaften, 134 Weingüter und 118 Selbstvermarkter produzieren in der Ortenau Wein. "In der Summe sind das also 274 kleine und große Weinbaubetriebe in der Ortenau. Ungefähr 3.000 Winzerfamilien sind hierin vereinigt, die wiederum rund 2.700 Hektar Rebfläche bewirtschaften", stellt Stephan Danner, Vorsitzender des Weinparadieses Ortenau und Geschäftsführer der Winzergenossenschaft Durbach, fest. "Dazu kommen noch rund 1.000...

  • Offenburg
  • 12.11.19
Lokales
Die Durbacher Winzer freuen sich auf den Jahrgang 2019, der vielversprechend ist.

Durbacher Winzer erwarten 2019 einen großen Jahrgang
Lese und Qualität der Trauben sind optimal

Durbach (gro). Hohe Qualitäten, eine schöne Säure und vielversprechend im Keller – der Jahrgang 2019 macht den Durbacher Winzern bislang mehr Freude als der des Sonnenjahres 2018. Stephan Danner, Geschäftsführer der Durbacher Winzergenossenschaft: "Wir hatten einen guten Sonnenjahrgang mit Regen zur richtigen Zeit. Die Reben waren bestens versorgt, im Gegensatz zum Jahr 2018." Die WG hatte – wie fast alle alle Winzer im Ort – am 16. September mit der Hauptlese begonnen, die in dieser Woche...

  • Durbach
  • 18.10.19
  • 1
Panorama
Florian Streif

Eine Frage, Herr Streif
Weißweine sind die Gewinner

Am Mittwoch wurden die ersten Trauben in der Ortenau gelesen. Die Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eröffnet traditionell mit der Lese des Findlings in Zell-Weierbach die Saison. Christina Großheim sprach mit Florian Streif, Leiter Direktvertrieb und Marketing, über den Weinjahrgang 2019. Wie war der Start der Weinlese 2019? Das Wetter war traumhaft. 2.500 Kilo Findling wurden eingebracht, die auf ein Mostgewicht von 81 Grad Oechsle kommen. Der Verbraucher darf sich auf einen tollen neuen...

  • Gengenbach
  • 23.08.19
Lokales
Die Besucher ließen sich gerne ihre Gläser füllen.
28 Bilder

Die Badische bietet Wein und mehr
Das Beste aus der Region in der Messe Offenburg

Offenburg (gro). Neuer Name, altbekannte Tugenden: Die Badische, wie die Weinmesse in der Messe Offenburg seit diesesm Jahr heißt, überzeugt auch in neuem Gewand. Die Pre-Night am Freitagabend kam gut an. "Aussteller und Besucher konnten intensivere Gespräche führen als an den beiden Messetagen", so Alexander Fritz, Messe Offenburg. Und auch die Winzer untereinander nutzten die Gelegenheit, sich auszutauschen. Gastweine aus Franken "Wir hatten angeregte Gespräche", so Werner Röder vom Weingut...

  • Offenburg
  • 04.05.19
Extra
Der Wein aus badischem Anbaugebiet bleibt weiterhin der Schwerpunkt der Messe.

Gewinnspiel
„Die Badische“ steht für höchsten Genuss

Offenburg. Aus der "Badischen Weinmesse" mit "Baden Spirits" wird „Die Badische“. Damit stellt die Messe Offenburg das Traditionsformat neu auf. Badens Weine und Edelbrände bilden dabei weiterhin den Schwerpunkt der Veranstaltung und werden durch kulinarische Spezialitäten aus der Region ergänzt. „Die Badische“ findet von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai, in der Baden-Arena und Ortenauhalle bei der Messe Offenburg statt. Neu dabei sind regionale Erzeuger mit badischen und saisonalen Genüssen....

  • Offenburg
  • 03.04.19
  • 1
Polizei

Wein und Sekt erbeutet
Hoher Sachschaden nach Einbruch

Offenburg. Der resultierende Sachschaden eines Einbruchs in die Büros einer Stadiongaststätte in der Badstraße dürfte das erlangte Diebesgut um ein Vielfaches übersteigen. Der unbekannte Eindringling hebelte zwischen Mittwochabend, 22.30 Uhr und Donnerstagmorgen, 9.30 Uhr, mit Brachialgewalt mehrere Fenster und Türen des Gebäudes auf, wobei zusätzlich verschiedene Fensterscheiben eingeschlagen wurden. Der Sachschaden dürfte in die Tausende gehen. Erbeuten konnte der Einbrecher lediglich drei...

  • Offenburg
  • 18.01.19
ExtraAnzeige

HeimatEntdecker Gaumenkitzel
Ortenauer Weinkeller

Jeden Mittwoch offene Weinprobe mit Kellerführung im Ortenauer Weinkeller. Bis zum Vortag anmelden und von 17.00 bis 18.30 Uhr leckere Weine probieren. 12,– Euro pro Person Edekastraße 2 77656 Offenburg 0781/5026820 www.ortenauerweinkeller.de

  • Offenburg
  • 24.10.18
ExtraAnzeige
2016er Urgestein Spätburgunder Granit

HeimatEntdecker Gaumenkitzel
Weingut Schloss Ortenberg

2016er Urgestein Spätburgunder Granit: Dieser Spätburgunder ist der Begleiter zu typtisch badischem Sauerbraten, Pasta oder Hartkäse und entfaltet bei einer Trinktemperatur von 18 – 20°C seinen vollen Genuss. 9,00 EUR/Flasche Kabinett trocken Weingut Schloss Ortenberg www.wso-wein.de

  • Ortenberg
  • 24.10.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.