YouTube

Beiträge zum Thema YouTube

Freizeit & Genuss
Christine Winter (links) von der Stadtkultur im Gespräch mit Ilse Klein

Rheinauer Stadtkultur auf YouTube
Krimiliebhaberin Ilse Klein liest vor

Rheinau (st). In Zusammenarbeit der Stadt Rheinau mit der Firma StageConcept wurden in deren Räumlichkeiten in Rheinbischofsheim Künstler bei ihren Auftritten gefilmt. Jetzt online auf www.rheinau.de/stadtkultur: Ilse Klein aus Freistett, bekannt aus zahlreichen Auftritten beim Literaturcafé in der Stadthalle und bekennende Krimiliebhaberin. Sie trägt die pikante und delikate Krimikurzgeschichte „Die Lammkeule“ des Autors Roald Dahl aus ihrem „Best-of-Programm“ vor. Gibt es bei diesem makabren...

  • Rheinau
  • 14.05.21
Lokales

Youtube-Premiere für Videoreihe
Format „Wir sind Oberkirch“ gestartet

Oberkirch (st). Die Videoclipreihe feierte Premiere. In rund 60 Sekunden erklären bekannte Einwohner Oberkirchs in den kommenden Wochen, warum die Große Kreisstadt ein guter Standort ist. Den Auftakt übernimmt dabei Oberbürgermeister Matthias Braun, für den Oberkirch Baden-Württemberg kompakt ist. In den nächsten Wochen werden Vertreter aus Handel, Gastronomie, Wirtschaft und Vereinen noch ihre Aussagen zum Standort Oberkirch präsentieren. Die kurzen Videoclips werden jeweils mittwochs ab 19.30...

  • Oberkirch
  • 19.03.21
Extra
Livestream auf Youtube: FDP-Landtagswahlkampf mit Regina Sittler (v. l.), Judith Skudelny, Hans-Ulrich Rülke, Michael Theurer und Christian Lindner

Unterstützung im Wahlkampf
Lindner digital zu Gast in der Ortenau

Renchen (ds). Im Rahmen seiner Wahlkampftour "Aufschlag Rülke" machte der FDP-Spitzenkandidat für die Landtagswahl am Sonntag, 14. März, Station in der Ortenau. Prominent unterstützt wurde Hans-Ulrich Rülke nicht nur vom stellvertretenden FDP-Fraktionsvorsitzenden im Bundestag, Michael Theurer, sondern auch vom Bundesvorsitzenden der Partei, Christian Lindner, der aufgrund der "politischen Lage" aus Berlin live zugeschaltet war. Ohnehin musste der Vor-Ort-Termin bei der Firma Badensound...

  • Ortenau
  • 10.03.21
Lokales
Vier Kurzfilme und ein Making-off mit OB Toni vetrano
Video

Statt Neujahrsempfang
Vier Kurzfilme mit Kehls OB Toni Vetrano

Kehl (st). Bereits im November hat Oberbürgermeister Toni Vetrano den für 7. Januar geplanten Neujahrsempfang der Stadt in der Stadthalle aufgrund der Corona-Lage abgesagt. Weil es damit auch keine Bühne für eine Neujahrsrede gibt, hat er eine andere Form gewählt, um einen Rückblick auf das besondere Jahr 2020 und einen vorsichtigen Ausblick auf 2021 zu geben: Er wendet sich in vier kurzen Filmen an die Kehler. Vier Kurzfilme an vier Tagen Die Kurzfilme wurden vom Team der Pressestelle an vier...

  • Kehl
  • 04.01.21
Lokales

Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch
Musizieren auf Youtube

Achern/Oberkirch (st). Normalerweise ist die Adventszeit voller Musik und die Schüler der Musikschule musizieren auf Weihnachtsmärkten, bei Weihnachtskonzerten oder auf Adventsfeiern. In diesem Jahr ist aber alles anders. Deshalb veröffentlicht die Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch ihre Advents- und Weihnachtskonzerte auf Youtube und startet eine Adventslieder-Challenge. Für die Adventslieder-Challenge wurden die Schüler der Musikschule aufgerufen, die im Instrumental- oder...

  • Achern
  • 22.12.20
Lokales
Musikschulunterricht ganz digital

Musikalisches Digitalangebote
Städtische Musikschule bietet "YouTube"-Kanal

Lahr (st). Die Städtische Musikschule Lahr hat wie alle anderen öffentlichen Einrichtungen im Land geschlossen. Doch die Arbeit geht weiter. Jetzt haben die Lahrer auf "YouTube" einen Channel eröffnet, der Musiker dazu einlädt, zu musizieren und zu improvisieren. Schnell hat sich die Lahrer Musikschule auf die neue Situation eingestellt. Kurz nachdem die Türen geschlossen hatten, öffnete sich die städtische Einrichtung digital. Die Lehrer betreuen seitdem ihre Schüler im Einzelunterricht über...

  • Lahr
  • 31.03.20
Panorama
Professor Matthias Bärtl in den historischen Gemäuern des Klosters in Gengenbach mit seinem Hochschullehrpreis.

Professor Matthias Bärtl erhielt ersten Hochschullehrpreis
Wenn Gummibärchen Zinsrechnung erklären

Gengenbach. Lauter junge Menschen sind auf dem Gengenbacher Campus der Hochschule Offenburg. Die Umgebung des alten Klosters samt des umgebenden Gartens machen neben dem innerstädtischen Flair die besonderes Atmosphäre aus. Aus der Klosterpforte tritt verabredungsgemäß Matthias Bärtl. Auf den ersten Blick scheint der Professor nicht viel älter zu sein als die Studenten auf dem Weg zu ihren Vorlesungen. Der Eindruckt täuscht, stellt Bärtl schnell klar. Mit seinen 42 Jahren hat er den erstmals...

  • Gengenbach
  • 18.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.