Internationaler Bezug omnipräsent
Hochschule Kehl bietet fünf Studiengänge

Renée Arnold, Referentin des Rektors
  • Renée Arnold, Referentin des Rektors
  • Foto: Hochschule Kehl
  • hochgeladen von Daniela Santo

An der Hochschule Kehl absolvieren derzeit 1.500 Studierende in fünf Studiengängen ein Studium im Bereich öffentliche Verwaltung. Renée Arnold, persönliche Referentin des Rektors, erläutert im Gespräch mit Daniela Santo, wie die Studiengänge aufgebaut sind, wie sie ausgerichtet sind und welche Berufsmöglichkeiten nach dem Studium bestehen.

Welche Studiengänge gibt es an der Hochschule Kehl?
Die Hochschule Kehl bietet die beiden Bachelorstudiengänge Public Management und Digitales Verwaltungsmanagement sowie die Masterstudiengänge Public Management (berufsbegleitend), Management von Clustern und regionales Netzwerken (deutsch-französisch), Europäisches Verwaltungsmanagement sowie Public Management in International Cooperation – Designing African-European and Intra-African Relations, neu ab dem Wintersemester 2021/2022, an.

Sind die Studiengänge international ausgerichtet?
Die Absolventen der Bachelorstudiengänge werden später den baden-württembergischen Verwaltungen zur Verfügung stehen und dort auch das europäische Recht anwenden. Der internationale Bezug ist omnipräsent. Gerade mit dem Vertiefungsschwerpunkt Europa stehen den Absolventen die Türen für europäische Themen, etwa als Europakoordinator, offen. Insbesondere unsere drei Masterstudiengänge besitzen einen sehr starken internationalen Bezug und ermöglichen den Einstieg in Institutionen weit außerhalb von Baden-Württemberg und Deutschland. Unsere Bachelorstudiengänge sind für Personen mit einer deutschen Staatsangehörigkeit oder die eines anderen Mitgliedstaates der EU oder eines anderen Vertragsstaates des Abkommens über EWR offen. Die Masterstudiengänge stehen jeder Person, unabhängig ihrer Staatsangehörigkeit, offen.

Ist der Studierfähigkeitstest Pflicht?
Ein Bachelorstudiengang kann an der Hochschule Kehl nur begonnen werden, wenn der Studierfähigkeitstest erfolgreich absolviert wurde. Im Test haben die Bewerbenden nachzuweisen, dass sie über eine vertiefte Allgemeinbildung, über logisches, analytisches Denkvermögen und über Fertigkeiten in der deutschen Sprache verfügen, Konzentrationsfähigkeit besitzen und belastbar sind.

Wie sieht der praktische Teil des Studiums aus?
Der Bachelorstudiengang Public Management beginnt mit einem sechsmonatigem Einführungspraktikum bei einer Kommune der Wahl. Jedes Jahr im März kommen die Studierenden für drei Semester an die Hochschule, ehe sie im darauffolgenden Jahr für 14 Monate in die Praxisphase einsteigen. Diese besteht aus vier verschiedenen Stationen, die sich die Studierenden selbst aussuchen dürfen. Hier kann auch ein Auslandaufenthalt oder ein Einsatz in der Wirtschaft erfolgen.

Welche Berufsmöglichkeiten haben Absolventen?
Mit den Studiengängen der Hochschule Kehl können Studierende die akademische und karrierebezogene Leiter hochklettern. Egal für welchen Weg sich die Absolventen später entscheiden – mit einem Studium stehen ihnen sämtliche Türen offen. Je nach Studiengang übernehmen die Absolventen Führungsaufgaben in Kommunen oder in der Landes- oder Bundesverwaltung. Doch die Möglichkeiten beschränken sich nicht nur auf den nationalen Arbeitsbereich. Daneben können sich die Studierenden auch für grenzüberschreitende, europäische oder internationale Institutionen qualifizieren. Der Abschluss Master of Arts eröffnet den Absolventen dann die Möglichkeit des Zugangs zum höheren Dienst.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen