Bürgermeister Matthias Bauernfeind

Beiträge zum Thema Bürgermeister Matthias Bauernfeind

Lokales
Bürgermeister Matthias Bauernfeind präsentiert die neue Besucherlenkung im Oberwolfacher Ortsteil Kirche.

Neue Besucherlenkung
Wegweiser zeigen, wo es in Kirche lang geht

Oberwolfach (ag). Eine neue Beschilderung zeigt den Besuchern im Oberwolfacher Ortsteil Kirche jetzt noch besser, wo es lang geht. Damit wurde laut Bürgermeister Matthias Bauernfeind die "innerörtliche Besucherlenkung für Fußgänger und Radfahrer in Kirche optimiert". GastronomieOptisch orientieren sich die Wegweiser an der Beschilderung des Schwarzwaldvereins. Die Richtungsanzeiger mit der roten Spitze sind den Gastronomiebetrieben vorbehalten. Kleine Symbolbilder informieren dabei, ob es sich...

  • Offenburg
  • 07.08.20
Lokales
Stellten das Besucherzentrum in Oberwolfach der Öffentlichkeit vor: Planer Bernd Schmid, Einrichtungsleiter Stephan Stäbler und Bürgermeister Matthias Bauernfeind

Lachszucht im „Tal der Tiere“
Neue Anlage der Öffentlichkeit vorgestellt

Oberwolfach (hgh). Nach der offiziellen Eröffnung der erweiterten Lachsstation mit einem Besucherzentrum in Oberwolfach im vorderen Gelbach unter Anwesenheit von Minister Hauk Anfang Juli folgte nun die Einladung an alle Interessierten: Am Freitag stellte Bürgermeister Matthias Bauernfeind zusammen mit dem Leiter der Einrichtung, Stephan Stäbler, und Planer Bernd Schmid die Besuchsmöglichkeiten der Lachszuchtanlage für die breite Öffentlichkeit vor. Führungen Demnach wird man sich künftig...

  • Oberwolfach
  • 01.08.20
Lokales

Einkaufsdienst für Erkrankte
Bürgermeister Bauernfeind ruft zur Mithilfe auf

Oberwolfach (st). Bürgermeister Matthias Bauernfeind möchte in Oberwolfach einen Einkaufsdienst für erkrankte Mitbürger einrichten.  Aktuell gebe es noch keinen Fall, bei dem ein Bürger der Gemeinde mit dem Coronavirus infiziert sei oder sich in einer angeordneten Quarantäne befände. Dies könne sich aber bald ändern. "Gerne würden wir beim Aufbau eines Einkaufsdienstes für Erkrankte helfen. Sollte jemand erkrankt sein und seine erforderlichen Einkäufe nicht mehr selbst erledigen können, kann er...

  • Oberwolfach
  • 12.03.20
Lokales
Die Mitfahrbänkle, wie hier im Oberwolfacher Ortsteil Kirche, sind eine Möglichkeit, um kostenlos und unabhängig von Fahrplänen mitgenommen zu werden.

Mitfahrbänkle
Ergänzung zum ÖPNV

Mittlerer Schwarzwald (cao). Mitfahrbänkle bieten mehr Mobilität in der Region und eine alternative Ergänzung zum öffentlichen Personennahverkehr. Diese sind inzwischen in einigen Gemeinden und Städten im Mittleren Schwarzwald zu finden – so auch im Wolftal und Gutachtal. Ortsteile Walke und KircheIn Oberwolfach gibt es neben den klassischen Möglichkeiten des öffentlichen Personennahverkehrs wie dem Linienbus, Ruftaxi oder einem herkömmlichen Taxi die "roten" Mitfahrbänkle. Gegenüber des...

  • Ortenau
  • 17.12.19
  • 1
Lokales
Auf dem Foto von links nach rechts: Gemeinderätin Regina Sum, Hofbesitzerin Heidi Reitsamer, MdL Sandra Boser, Bürgermeister Matthias Bauernfeind, Hofbesitzer Bernhard Reitsamer

Sandra Boser MdL auf den Schremppenhof
Landwirtschaft und Trockenheit

Oberwolfach (st). Am vergangenen Donnerstag besuchte die Grüne Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Boser aus Wolfach im Rahmen ihres alljährlichen Gemeindebesuchs in der Nachbargemeinde Oberwolfach den Schremppenhof. Gemeinsam mit Bürgermeister Matthias Bauernfeind und den Gemeinderäten Holger Mai, Martin Rebbe und Regina Sum ließ sich die Grüne Landtagsabgeordnete von den Hofbesitzern Heidi und Bernhard Reitsamer über den sich derzeit noch in der Entwicklung...

  • Oberwolfach
  • 30.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.