Bürgerpark

Beiträge zum Thema Bürgerpark

Lokales

Neustart Bürgerparkfest
Feiern rund ums Stadtteil- und Familienzentrum

Offenburg (st). Was gibt es Schöneres, als gemeinsam zu feiern? In diesem Jahr findet das Bürgerparkfest wieder rund um die Bühne im Bürgerpark statt, teilt die Stadt Offenburg mit. Die Innenstadteinrichtungen und Vereine laden am Samstag, 7. Mai, ab 13 Uhr ein. Die Besucher erwartet ein buntes Bühnenprogramm und viele Angebote für Groß und Klein. Das Akkordeonorchester Offenburg sorgt für musikalische Unterhaltung. Erstmals ist die Freiburger Band "Ratzfatz" mit frecher Mitmachmusik dabei,...

  • Offenburg
  • 29.04.22
Lokales

Videokameras gegen Vandalismus
Überwachung im Lahrer See- und Bürgerpark

Lahr (st). Für mehr Sicherheit und weniger Zerstörung im See- und Bürgerpark: Die Lahrer Stadtverwaltung hat ein Konzept zum Einsatz von Videoüberwachung am römischen Streifenhaus, am Krähennest, an der Sporthalle Plus sowie am Haus am See erarbeitet. Der Gemeinderat wird sich in seiner Sitzung am Montag, 25. April, mit der Vorlage befassen. Schäden in Höhe von über 40.000 Euro Die Stadtverwaltung reagiert damit zum einen darauf, dass die regelmäßige Präsenz des Kommunalen Ordnungsdiensts,...

  • Lahr
  • 14.04.22
Lokales

Bürgerpark Oberachern
Projekt kann durch Zuschuss realisiert werden

Achern (st). Aus dem „Maßnahmen- und Entwicklungsplan ländlicher Raum Baden-Württemberg“ erhält die Stadt Achern über Leader einen Zuschuss in Höhe von 122.040 Euro. „Mit diesem 'Weihnachtsgeschenk' ist die Finanzierung des Bürgerparks auf dem ehemaligen Areal Lott in Oberachern gesichert und es entsteht ein attraktiver öffentlicher Raum“, freut sich Oberbürgermeister Klaus Muttach. Der Bürgerpark soll direkt am Mühlbach realisiert werden. Im zentralen Bereich werden neun Bäume gepflanzt und...

  • Achern
  • 14.01.22
Lokales

Unterbringung in psychiatrischem Krankenhaus
Prozess gegen 32-Jährigen

Offenburg (st). Das Schwurgericht des Landgerichts Offenburg verhandelt ab Montag, 10. Januar 2022, über die Antragsschrift der Staatsanwaltschaft Offenburg gegen einen 32-jährigen Mann wegen versuchten Totschlags und anderem. Die Kammer wird prüfen müssen, ob von dem Beschuldigten aufgrund einer paranoiden Schizophrenie eine Gefährdung für die Allgemeinheit ausgeht und ob er in einem psychiatrischen Krankenhaus unterzubringen ist. Laut einer Pressemitteilung soll der mehrfach vorbestrafte...

  • Offenburg
  • 22.12.21
Lokales
Schreiner Simon Naya Geiger (v. l.) fertigt gemeinsam mit Peter Wernet und Michael Ständer Holzregale an.
2 Bilder

Möbel im römischen Stil
Ehrenamtliche fertigen Rekonstruktionen

Lahr (st). Seit Mitte September sind sie zugange: Drei Mitglieder des Arbeitskreises Gallo-römisches Leben Lahr-Dinglingen fertigen jeden Freitagnachmittag auf der Römeranlage im Lahrer Bürgerpark ehrenamtlich Möbel aus Erlenholz an. Als Vorlagen dienen ihnen römische Möbelabbildungen auf Reliefs und Wandmalereien, aber auch seltene Originalfunde, beispielsweise aus den Niederlanden. In einem Seminar der Abteilung für Provinzialrömische Archäologie der Universität Freiburg haben die...

  • Lahr
  • 15.11.21
Lokales

15 Impfangebote bis Anfang Dezember
Kooperation von Stadt und Ärzteschaft

Lahr (st). Die Stadt Lahr bietet in Kooperation mit der Lahrer Ärzteschaft und den Mobilen Impfteams am Ortenau Klinikum ab Montag, 22. November, zunächst bis Anfang Dezember an sechs Tagen in der Woche eine Impfmöglichkeit in der Kita Plus, Mauerweg 9, im Lahrer Bürgerpark an. Weitere Termine für Dezember sind in Vorbereitung. Gemeinschaftliches Engagement „Die Zahl der Corona-Infektionen hat ein besorgniserregendes Maß erreicht, die Situation auf den Intensivstationen spitzt sich leider...

  • Lahr
  • 11.11.21
Polizei

Gewütet und demoliert
Erheblicher Schaden am Römerhaus

Lahr. Unbekannte haben am Wochenende von Freitag auf Samstag auf dem Landesgartenschaugelände in Lahr gewütet und einen immensen Sachschaden angerichtet. Zwischen 17 Uhr und 9 Uhr wurden am Römerhaus im Bürgerpark ein Dutzend Pultstehlen an deren Alustandrohren abgeknickt, Infokästen zerstört sowie Infotafeln herausgerissen und die darin befindlichen Flyer wild verteilt. Überdies wurde die an der Außenfassade des Römerhauses angebrachte Folie heruntergerissen. Nach ersten Schätzungen dürfte der...

  • Lahr
  • 09.11.21
Lokales
nitiatoren geförderter Projekte 2020/21 mit Oberbürgermeister Markus Ibert und dem Team der Lahrer Stadtverwaltung

Gewinner stehen fest
Zwölf Stadtguldenprojekte werden Wirklichkeit

Lahr (st). Die Ergebnisse des „Tags der Entscheidung“ für den Lahrer Stadtgulden 2020/21 standen am frühen Samstagabend, 16. Oktober, fest: Von den 33 Projektideen, die zur Auswahl standen, werden zwölf im Rahmen des Bürgerbudgets der Stadt Lahr gefördert. Die ausgewählten Projekte erhalten jeweils bis zu 10.000 Euro und werden, sofern möglich, alle direkt im kommenden Jahr umgesetzt. Sie sollen dafür sorgen, dass das Leben in Lahr noch vielfältiger und attraktiver wird. Das Gesamtbudget betrug...

  • Lahr
  • 16.10.21
Lokales
Ingrid Isele vom IGB (v. l.), Ulrike Holland, Peter Rottenecker und Guido Schöneboom

Für eine blühende und summende Region
Schüler pflanzen 7.000 Blumenzwiebeln

Lahr (ds/st). Die Freunde der Landesgartenschau Lahr haben am Mittwoch, 6. Oktober, mit rund 190 Schülern aus sieben verschiedenen Lahrer Schulen und den Schulanfängern der Kita Plus im Bürgerpark rund 7.000 Blumenzwiebeln. Nach dem Auftakt 2019 war es bereits die zweite Pflanzaktion auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände, viele weitere sollen noch folgen.  Partner der Volksbank und der Stadt "In diesem Jahr haben wir uns mit der Unterstützung von Richard Sottru, Abteilungsleiter...

  • Lahr
  • 06.10.21
Lokales
Im Bürgerpark in Lahr wird weiter geimpft.

Stadt kooperiert mit Ärzteschaft
Weitere Impfangebote im Bürgerpark Lahr

Lahr (st). Die Termine für die nächsten Impfangebote im Lahrer Bürgerpark stehen fest: Die Aktionen in der Kita Plus, Mauerweg 9, finden am Freitag und Samstag, 8. und 9. Oktober, jeweils ab 17 Uhr statt. Geimpft werden Menschen ab 16 Jahren. Sofern eine erziehungsberechtigte Person dabei ist und einwilligt, werden auch Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren geimpft. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Krankenkassenkarte ist mitzubringen. Regelmäßige Impfaktionen Die Stadt...

  • Lahr
  • 05.10.21
Lokales

Mobile Impfteams kommen weiterhin
OB Ibert begrüßt neues Angebot des Landes

Lahr (st). Im Lahrer Bürgerpark sind auch künftig Impfangebote möglich: Mobile Impfteams des Landes Baden-Württemberg, die am Ortenau Klinikum stationiert sind, werden von Oktober bis Dezember 2021 zweimal im Monat nach Lahr kommen. Vorerst bis Jahresende „Die bisherigen Impfangebote in der Kita Plus im Bürgerpark waren ein großer Erfolg. Dort wurden an allen Tagen mindestens 100, an Spitzentagen sogar bis zu 160 Impfdosen verabreicht. Deshalb freue ich mich sehr, dass das Land auf unsere...

  • Lahr
  • 30.09.21
Lokales
Vertreter von Landratsamt und Stadt zogen Bilanz: Evelyn Bruch (v. l.), Dr. Diana Kohlmann, Ulrike Karl, Thomas Happersberger, OB Markus Ibert, Tanja Schröder, Dr. Joachim Götz

KIZ Lahr geschlossen
Landratsamt und Stadt ziehen positive Bilanz

Lahr (ds). Am Sonntag, 15. August, um 14 Uhr, wurde im Kreisimpfzentrum (KIZ)  in Lahr die letzte Spritze gesetzt, insgesamt wurden in der Rheintalhalle seit der Eröffnung am 22. Januar rund 79.000 Impfungen verabreicht. Zwischen abgebauten Trennwänden, Fernsehern, Umzugskartons und Kühlschränken zogen das Landratsamt und die Stadt Lahr nun eine positive Bilanz. Zahlen rund um das KIZ Diana Kohlman, Projektleiterin der Impfzentren im Ortenaukreis, zeigte sich begeistert von der Arbeit und dem...

  • Lahr
  • 19.08.21
Freizeit & Genuss
Kathrin Lieb, Stadtmuseum Lahr, und Rüdiger Metzger-Thessen, Collegium Convivium im Arbeitskreis Gallo-Römisches Leben Lahr-Dinglingen

Römische Konservierungsmethoden
Ausstellung im Bürgerpark in Lahr

Lahr (st). Einlegen, Dörren, Räuchern – auch die Römer in Lahr-Dinglingen gingen erfolgreich gegen den Verderb vor und machten Lebensmittel haltbar. Welche Methoden sie verwendeten und was wir heute noch von ihnen lernen können, zeigt eine Sonderausstellung des Stadtmuseums Lahr in Kooperation mit dem Arbeitskreis Gallo-Römisches Leben Lahr-Dinglingen vom 8. August bis zum 31. Oktober. Eröffnet wird die Ausstellung im Haus der Begegnung im Bürgerpark, Mauerweg 9, am Sonntag, 8. August, um 11.30...

  • Lahr
  • 05.08.21
Lokales
Die Bürgergemeinschaft Stadtmitte setzt sich für eine Sanierung des Musikpavillons im Offenburger Bürgerpark ein.

Bürgermeinschaft Stadtmitte
Sanierung des Musikpavillons im Bürgerpark

Offenburg (st). Die Bürgergemeinschaft Offenburg Stadtmitte e.V. strebt eine Sanierung und Rekonstruktion des Musikpavillons im Offenburger Bürgerpark an. In einer Pressemitteilung heißt es, man habe ein besonderes Augenmerk auf die öffentlichen Parks und Anlagen. Schon seit einigen Jahren kümmetern sich die Freunde des Rosengartens leidenschaftlich um Pflege und Erhalt dieser altehrwürdigen Anlage. Der Bürgerpark und besonders der Musikpavillon seien immer wieder Gesprächsthema bei...

  • Offenburg
  • 30.06.21
Lokales
Fleißige Helfer im Einsatz

LGS-Freunde bei der Kreisputzete
Jede Menge Müll eingesammelt

Lahr (st). Jeden Freitag treffen sich die "Schaffer" des Freundeskreises Landesgartenschau im Lahrer Seepark und sorgen für Reinlichkeit. Im Rahmen der Kreisputzete trafen sie sich nun fünf Helfer ausnahmsweise am Dienstag. Diese Aktion sollte eigentlich am 21. März stattfinden, wurde aber wegen der Pandemie verschoben. Jede angemeldete Gruppe konnte selbst entscheiden, wann sie im Herbst in Aktion treten wollte. Warnwesten, Arbeitshandschuhe waren schon vorhanden, Greifer, Mülltüten und Eimer...

  • Lahr
  • 23.10.20
Lokales
Besucher und Tänzer der "Szene 2WEI" sowie die Tanzpädagogin Phoebe Wacker

Interkultureller Tanznachmittag
Neustart nach der Sommerpause

Lahr (st). So manch ein Anwohner aus dem Lahrer Westen ist dem Ruf des Tanzes in den Bürgerpark gefolgt. Ziel der vielen Besucher war der erste Interkulturelle Tanznachmittag im Bürgerzentrum nach der Sommerpause. Professionelle Bewegungsabläufe Den ersten Teil der Veranstaltung leitete die Tanzpädagogin Phoebe Wacker von Eigentanz mit Unterstützung von Ricarda Noetzel, Tänzerin der inklusiven Tanzkompanie “Szene 2WEI“, ein. Die Besucher fanden mit den Anregungen schnell in die eigene, freie...

  • Lahr
  • 30.09.20
Marktplatz

Leader-Förderung macht es möglich
Bürgerparks und Mehrgenerationengärten

Ortenau (st). In den vergangenen Monaten konnten sich gleich mehrere Kommunen der Leader Region Ortenau über die Zusage von EU-Fördermitteln in Höhe von 60 Prozent freuen. Bad Peterstal-Griesbach erhielt den Bescheid für die Neugestaltung des Kurgartens. Dieser besteht bereits seit den 70-er Jahren und kann aufgrund der Höhenunterschiede des Geländes nur bedingt für Veranstaltungen genutzt werden. Mit Hilfe einer Leader-Förderung soll sich dies in Zukunft ändern. Gleich zwei Bescheide konnte...

  • Ortenau
  • 04.08.20
Lokales
Bürgermeister Tilman Petters, Leitender Ministerialrat Ralph König, Sonja Ungericht (Ministerium), Oberbürgermeister Markus Ibert, Oberamtsrat Frank Wallat (RP), Leitender Regierungsdirektorin Jutta Pollich (RP), Arun Gandbhir (STEG)

Fördergelder sind gut angelegt
Besuch von Wirtschaftsministerium und Regierungspräsidium

Lahr (st). Lahr wächst, Lahr baut, Lahr entwickelt sich. In der Stadt werden in diesem Zuge auch große Summen an Sanierungsfördergeldern umgesetzt. Um sich ein Bild vor Ort zu machen, welche Früchte die Fördermittel tragen, kam Besuch aus Stuttgart und Freiburg nach Lahr. Vertreter des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und des Regierungspräsidiums (RP) Freiburg haben an einem Informationsaustausch über die städtebaulichen Erneuerungsmaßnahmen in Lahr...

  • Lahr
  • 31.07.20
Polizei

Cannibis und Schlagstock
19-Jähriger im Bürgerpark kontrolliert

Offenburg (st). Nach einer Personenkontrolle am Montag, 11. Mai, im Offenburger Bürgerpark durch Beamte des Polizeipräsidiums Einsatz muss sich ein 19-Jähriger wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelrecht sowie gegen das Waffengesetz verantworten. Die Beamten fanden bei dem Heranwachsenden nicht nur eine geringe Menge an Marihuana mit zugehörigen Utensilien, sondern überdies auch einen Teleskopschlagstock. Die Gegenstände wurde in Verwahrung genommen.

  • Offenburg
  • 12.05.20
Polizei

Schlägerei unter Teenagern
Beleidigung in der Vergangenheit war der Auslöser

Offenburg (st). Aktuellen Ermittlungen zufolge war eine Beleidigung in der Vergangenheit der Auslöser für eine körperliche Auseinandersetzung am Donnerstagnachmittag, 24. April,  in der Stegermattstraße in Offenburg. Mehrere Jugendliche sollen sich gegen 16.40 Uhr im Bereich des Bürgerparks aufgehalten haben, als ein 14-Jähriger auf zwei 15 Jahre alte Teenager eingeschlagen haben soll. Beide wurden leicht verletzt und durch hinzugerufene Rettungskräfte behandelt. Ein Aufenthalt im Krankenhaus...

  • Offenburg
  • 24.04.20
Polizei

Polizei sucht einen Exhibitionisten
Unangenehme Begegnung im Bürgerpark

Offenburg (st). Ein noch unbekannter Mann soll sich am frühen Mittwochabend, 22. April, im Offenburger Bürgerpark vor zwei jungen Frauen entblößt haben. Die beiden 19 und 20 Jahre alten Heranwachsenden beobachteten den geschätzt etwa 40 bis 50 Jahre alten Unbekannten, wie er sich gegen 18.10 Uhr etwa zehn Meter entfernt an einen Baum setzte und an seinem Genital hantierte, während sein Blick auf die beiden Frauen gerichtet war. Als diese daraufhin mit gezückter Handykamera auf den Mann...

  • Offenburg
  • 23.04.20
Lokales
Weil der Gemeinderatssaal in der ehemaligen Luisen-Schule zu klein ist, wird die Sitzung in die Mehrzweckhalle im Bürgerpark verlegt.

Sitzungsort verlegt
Gemeinderat tagt in Mehrzweckhalle

Lahr (st). Am Montag, 23. März, um 17.30 Uhr findet in Lahr eine Gemeinderatssitzung statt. Auf Grund der gegenwärtigen Corona-Virus-Lage und entsprechender Hinweise zu Veranstaltungsorten und einzuhaltenden Mindestabständen wurde der Sitzungsort in die Mehrzweckhalle im Bürgerpark verlegt. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Die Tagesordnung im Eilfall umfasst nur drei Verhandlungsgegenstände, um die Sitzungsdauer zu minimieren. Ziel ist es, die Stadtverwaltung auch ohne Gremiensitzungen für...

  • Lahr
  • 19.03.20
Lokales
Vandalismus über die Weihnachtsfeiertage

Vandalismus im Bürgerpark
SPD spricht sich für Zaun aus

Lahr (st). Über die Weihnachtsfeiertage kam es zu Vandalismusschäden am Kunstrasenplatz des FV Dinglingen, nachdem es bereits im Vorfeld zu mehreren Verunreinigungen des Kunstrasenplatzes kam, der für viel Geld im Rahmen der Nachnutzung der Landesgartenschau für die Nutzung des FV Dinglingen im Bürgerpark angelegt wurde. Die Verantwortlichen des FV Dinglingen beklagen, dass ein derartiges Verhalten einiger nicht mehr hingenommen werden kann, teilt die SPD Lahr in einer Presseerklärung mit....

  • Lahr
  • 27.12.19
Marktplatz
Im Rahmen von "Unsere Region blüht und summt" haben Schüler Blumenzwiebeln gepflanzt.

24.000 Blumenzwiebeln gepflanzt
Schüler-Aktion im Bürgerpark

Lahr (st). Im Rahmen der regionalen Nachhaltigkeitsinitiative "Unsere Region blüht und summt" haben rund 20 Lahrer Schulklassen einen ganzen Tag lang im Bürgerpark auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände etwa 24.000 Blumenzwiebeln gepflanzt. Die gesamte Organisation und Durchführung der Pflanzaktion lag in den Händen der Landesgartenschaufreunde.

  • Lahr
  • 29.10.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.