Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Polizei
Die Feuerwehr Gengenbach musste am Nikolaustag zu einem Brand ausrücken.

Feuer in einem Carport
Ermittlungen wegen der Brandursache laufen

Gengenbach (st). Nach dem Brand eines Carports am frühen Sonntag, 6. Dezember, durch Wehrleute aus Gengenbach gelöscht werden konnte, führen nun Polizeibeamte die Ermittlungen zur Brandursache. Anwohner hatten nach Angaben der Polizei gegen 5 Uhr die Flammen im Bereich eines Carports gesehen und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Der Brand führte zur Zerstörung der Überdachung und von zwei dort abgestellte Fahrzeuge. Der so entstandene Sachschaden wird aktuell auf 30.000 Euro geschätzt....

  • Gengenbach
  • 07.12.20
Polizei

Brand in einem Einfamilienhaus
Nächtlicher Einsatz der Feuerwehr

Schutterwald (st). Warum es zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Schutterwald kam ist bislang nicht bekannt. Am frühen Sonntagmorgen, 29. November, gegen 7 Uhr wurde ein Brand in der Berliner Straße in Schutterwald gemeldet. Der Brand konnte durch die Feuerwehr innerhalb der ersten halben Stunde gelöscht werden. Eine 85-jährige Bewohnerin wurde leicht verletzt in eine Offenburger Klinik verbracht. Am Wohnanwesen entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro. Die Ermittlungen der Polizei...

  • Schutterwald
  • 30.11.20
Polizei

Ermittlungen zu möglichem Familienstreit
Auto in Lahr ausgebrannt

Lahr (st). Nachdem ein Auto in der Nacht zum Donnerstag in der Schwarzwaldstraße in Lahr komplett ausbrannte, haben die Beamten des Polizeireviers Lahr die Ermittlungen aufgenommen. Ausbrennen nicht zu verhindern Nach ersten Erkenntnissen ging der Wagen, bei dem es sich vermutlich um einen Ford gehandelt haben dürfte, am frühen Donnerstagmorgen zwischen 2 und 3 Uhr in Flammen auf. Die angerückten Wehrleute aus Lahr konnten ein völliges Ausbrennen nicht mehr verhindern. Familienstreit als...

  • Lahr
  • 08.10.20
Polizei

Gebäudebrand
Glücklicherweise niemand verletzt

Kappel-Grafenhausen (st). Am Morgen des Karfreitags wurde gegen 11 Uhr der Rettungsleitstelle der Brand eines Carports in der Schubertstraße in Kappel-Grafenhausen gemeldet.Vor Ort stellten die Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr fest, dass der Dachstuhl und das Obergeschoss des angrenzenden Wohnhauses auch betroffen sind.  Die Anwohner wurden frühzeitig gewarnt und konnten das Anwesen unverletzt verlassen. Der Carport brannte völlig nieder. Das Wohnhaus bleibt vorerst unbewohnbar. Gegen...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 11.04.20
Polizei
Symbolfoto

Seilergasse gesperrt
Wohnhausbrand in Hausach

Hausach. Ein Wohnhaus in der Seilergasse geriet gegen 11.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Derzeit sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr unter anderem mit einer Drehleiter im Löscheinsatz. Die Zufahrt zur Seilergasse ist gesperrt. Nach derzeitigem Sachstand konnten alle Bewohner das Gebäude rechtzeitig verlassen. Über die geschätzte Schadenshöhe und die mögliche Brandursache wird nachberichtet. Die Beamten des Polizeipostens Wolfach haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Hausach
  • 01.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.