Kiosk

Beiträge zum Thema Kiosk

Polizei

Einbruch in Kiosk
Täter und Diebesgut bisher unbekannt

Lahr. Bislang Unbekannte haben sich an einem Kiosk in der Kaiserstraße in Lahr zu schaffen gemacht. Der Einbruch fand ersten Erkenntnissen zufolge zwischen Donnerstag, 18 Uhr, und Freitag, 13.30 Uhr, statt. Die Langfinger überstiegen scheinbar das Tor des Lieferantenzugangs. Mit Gewalt verschafften sich die Ganoven Zugang zu den Räumlichkeiten. Über das Diebesgut liegen aktuell noch keine genauen Erkenntnisse vor. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten...

  • Lahr
  • 17.08.20
Polizei

Flaschenwurf
17-Jährige in Bahnhofshalle attackiert

Offenburg. Am Dienstag gegen 11.30 Uhr kam es in der Bahnhofshalle des Bahnhofs Offenburg zu einer versuchten Körperverletzung. Flasche geworfen Eine 17-Jährige hielt sich zum beschrieben Zeitpunkt am dortigen Fahrkartenautomaten auf, als eine bislang unbekannte männliche Person aus dem Bahnhofskiosk kam. Dieser soll dann völlig unvermittelt eine gefüllte 1,5 Liter Plastikflasche in Richtung der jungen Frau geworfen und diese dann anschließend verbal attackiert haben. Nachdem zwei...

  • Offenburg
  • 25.06.19
Polizei

Einbruch in Kiosk
Hoher Sachschaden und keine Beute

Gengenbach. Offensichtlich gut vorbereitet und mit ausgiebig Werkzeug ausgestattet hat sich von Sonntag auf Montag ein unbekannter Einbrecher an einem Kiosk am Bahnhof zu schaffen gemacht. Letztendlich hat sich der Fremde an dem gut gesicherten Objekt aber die Zähne ausgebissen. Zunächst durchtrennte der Ganove an der von der Straße abgewandten Gebäudeseite ein Kabel, mutmaßlich der Überzeugung, hiermit die installierte Alarmanlage außer Gefecht gesetzt zu haben. Anschließend kam ein...

  • Gengenbach
  • 20.11.18
Lokales
An den Türen haben die Einbrecher deutliche Spuren hinterlassen.
2 Bilder

Einbrüche im Kehler Freibad
Stadt bittet um Hinweise

Kehl (st). Zweimal haben in diesem Monat Einbrecher versucht, die Tageseinnahmen des Kehler Freibads zu stehlen. Zuletzt haben sich in der Nacht auf Dienstag, 29. Mai, Unbekannte über den Eingangsbereich der Kasse Zutritt zum Bürogebäude und zum Kiosk verschafft. Wie hoch die Schadenssumme ausfällt, die sie dabei verursacht haben, steht derzeit noch nicht fest. Die Stadtverwaltung bittet Kehler um erhöhte Aufmerksamkeit: Wer nachts an öffentlichen Einrichtungen Ungewöhnliches bemerkt oder...

  • Kehl
  • 30.05.18
Polizei

Brachiales Vorgehen
Diebe bereichern sich in Kiosk

Kappel-Grafenhausen. Bislang unbekannte Täter machten sich in der Zeit zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen an einem Kiosk am Rhein-/Grenzübergang zu schaffen. Zunächst hebelten die Unbekannten eine Umzäunungstür auf, um an eine Nebeneingangstür des Kiosks zu gelangen. Da Ihnen dies nicht gelang, versuchten sie sich im nächsten Anlauf an der Rückseite des Gebäudes. Dort hebelten die Eindringlinge mehrere Holzdielen einer Terrasse heraus und gelangten von dort aus an die Nebeneingangstür....

  • Kappel-Grafenhausen
  • 19.01.18
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Raubüberfall auf Kehler Kiosk

Kehl. Ein noch unbekannter Mann hat am Samstag einen Kiosk in der Hauptstraße überfallen und daraufhin das Weite gesucht. Wie die Beamten der Kripo bislang ermitteln konnten, hatte der Täter mit mutmaßlich mitteleuropäischer Herkunft, das Tabakwarengeschäft kurz nach 16 Uhr betreten und verharrte dort so lange, bis er mit der Verkäuferin alleine war. Anschließend trat er der Angestellten gegenüber und forderte unter Vorhalt eines Elektroschockers die Tageseinnahmen. Nachdem diese ihm das...

  • Kehl
  • 12.12.17
Polizei

Zeugen gesucht
Bewegungsmelder von Kiosk beschädigt

Offenburg. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg ermitteln seit Mittwochabend wegen einer Sachbeschädigung in der Zeller Straße. Eine Anwohnerin beobachtete gegen 21.25 Uhr einen Mann, der den Bewegungsmelder an einem dortigen Kiosk beschädigte. Der Unbekannte musste hierzu einen Zaun übersteigen. Aufbruchspuren waren am Kiosk keine erkennbar. Eine Fahndung mit zwei Streifenfahrzeugen nach dem Verdächtigen führte nicht zum gewünschten Erfolg. Der Flüchtige wird als circa 50 Jahre...

  • Offenburg
  • 21.09.17
Lokales
Der Kiosk am Kehler Rathaus ist Geschichte.

Abrissarbeiten für Ausbau der Haltestelle in Kehl
Kiosk am Rathaus weicht der Tram

Kehl (st). Der Bagger ist angerückt, wenige Stunden später war der alte Kiosk zwischen Rathaus und Polizeigebäude nur noch ein Haufen Schutt. Seit Montagmorgen sind die Abrissarbeiten im Gange, die aufgrund des verlängerten Wochenendes voraussichtlich noch bis Mitte nächster Woche andauern werden. Bereits im Dezember war der Kiosk geschlossen worden, nachdem Betreiber Claus Nückles in die von der Bäckerei Peters freigemachten Räume in der Hauptstraße umgezogen war. Der alte Kiosk musste...

  • Kehl
  • 24.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.