Apotheke

Beiträge zum Thema Apotheke

Polizei

Unfallflucht
Van oder Transporter gesucht

Friesenheim. Zwischen 10 und 11 Uhr wurde am Mittwoch in der Friesenheimer Hauptstraße vor einer Apotheke ein ordnungsgemäß abgestellter Mitsubishi Colt beschädigt. Aufgrund des Schadensbildes gehen die Ermittler des Polizeireviers Lahr davon aus, dass es sich bei dem Fahrzeug des Unfallflüchtigen um ein größeres weißes Fahrzeug, Van oder Transporter, gehandelt haben dürfte. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 07821/2770.

  • Friesenheim
  • 20.03.20
Polizei
Symbolbild

Einbruch in Apotheke
Mutmaßliche Diebe vorläufig festgenommen

Hohberg. Unter anderem dürfte es dem unverzüglichen Einschreiten einer Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Offenburg zu verdanken gewesen sein, dass zwei mutmaßliche Einbrecher nach ihrem Einsteigen in eine Apotheke am späten Mittwochabend dingfest gemacht werden konnten. Das Duo war laut Pressemeldung gegen 23.40 Uhr mit Werkzeug gewaltsam in die Filiale in der Franckensteinstraße eingestiegen und wurde hierbei von einer aufmerksamen Zeugin beobachtet, die richtigerweise nicht zögerte,...

  • Hohberg
  • 16.01.20
Lokales
Schöne Ferien – mit der kleinen Hausapotheke im Gepäck

Ab in den Urlaub!
Immer im Gepäck: die Reiseapotheke

Offenburg (gr). Anderer Tagesrhythmus, ungewohntes Essen, belastendes Klima – es gibt viele Gründe, warum unser Körper in den Ferien schwächeln kann. Damit die Reiselust dann nicht zum Reisefrust wird, sollte man die Medikamente parat haben, die auch daheim zur Hausapotheke gehören. Dauermedikamente ins HandgepäckGrundsätzlich gilt, dass Dauermedikamente – zum Beispiel Insulin, Schilddrüsenhormone sowie auch Präparate gegen Bluthochdruck, Allergien und Herpes – ganz oben auf der Checkliste...

  • Offenburg
  • 27.07.19
Marktplatz
Pinar Özer

Preisgeld von 2.000 Euro winkt
Marlener PTA unter Finalisten

Kehl-Marlen (st). Der Wettbewerb „PTA des Jahres“ geht in die siebte Runde und rund 260 Pharmazeutisch-Technische Assistentinnen haben sich 2019 um den Titel beworben. Nun hat die Wettbewerbsjury entschieden und unter den ersten neun Finalistinnen ist auch Pinar Özer von der Iris-Apotheke in Kehl-Marlen. Die zehnte Kandidatin wird beim traditionellen Online-Voting vom 7. bis 14. August unter www.pta-des-jahres.de ermittelt. Finale in Düsseldorf Das große Finale steigt dann am 26....

  • Kehl
  • 16.07.19
Marktplatz
High Heels sind sexy anzuschauen. Wer hoch hinaus will, sollte häufig barfuß laufen. Nach einer langen Nacht, womöglich in hochhackigen Riemchensandalen, freuen sich die Füße über ein lauwarmes Bad mit 
Lavendel.
2 Bilder

Wellness und Gesundheit
Zu groß, zu dick zu lang: Tabletten, Alkohol und Apotheker-Tipps für belastete Damenfüße

Horror-Mix: Medikamente und Alkohol (TRD/MP) Alkohol und Tabletten gleichzeitig zu sich nehmen, das ist keine gute Idee. Denn die Mischung kann riskant sein. „Wer Medikamente nimmt, sollte auf Alkohol am besten ganz verzichten. Es können gefährliche Wechselwirkungen auftreten“, sagt Christian Krumm in einem Apotheker Magazin. Das betrifft sogar beliebte rezeptfreie Arzneimittel. Bei Kopfschmerzmitteln mit Acetylsalicylsäure – ASS – die sowieso schon problematisch für den Magen sind,...

  • Ausgabe Offenburg
  • 01.07.19
Polizei

Einbruch in Apotheke
Zwei Jugendliche festgenommen

Offenburg (st). In der Nacht zum Samstag versuchten unbekannte Täter in eine Apotheke in Offenburg einzubrechen. Zunächst wurde versucht, eine Tür aufzuhebeln, dann wurde eine Glasscheibe eingeschlagen. Das Scheibenklirren weckte die Aufmerksamkeit eines Zeitungsausträgers. Dieser sah noch einen der Täter wegrennen. Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei zwei Jugendliche festnehmen, die für die Tat in Frage kommen könnten. Weitere Ermittlungen folgen. Es entstand ein Schaden in Höhe von...

  • Offenburg
  • 15.06.19
Panorama
Klaus Haaß

Ein Rückruf hat viele Gründe
Eine Frage, Herr Haaß

In dem Blutdruckmittel Valsartan wurde bei verschiedenen Herstellern ein Wirkstoff festgestellt, der krebserregend sein soll. Es folgte eine Rückrufaktion, die nicht alle Betroffenen erreichte. Christina Großheim sprach mit Klaus Haaß, Apotheker in Offenburg, über die Mechanismen eines solchen Rückrufs. Unter welchen Umständen werden Medikamente zurückgerufen? Sie werden aus unterschiedlichen Gründen zurückgerufen, wenn etwa schwerwiegende Neben- oder Wechselwirkungen festgestellt werden,...

  • Offenburg
  • 14.09.18
Marktplatz
Der Sulzer Ortsvorsteher Rolf Mauch (r.) weihte den Versandbriefkasten gleich ein.  Diesen Service bieten die Lahrer Apotheker Max und Herbert Hauer an, auch Ortsvorsteher Hansjakob Scheickhardt (v. l.) darf sich über einen solchen in Hugsweier freuen.

Neuer Apothekenservice in Sulz und Hugsweier
Rezepte werden jetzt in Briefkasten geworfen

Lahr-Sulz/Hugsweier (mam). Wer nicht mobil ist, kann ab sofort in den Ortsteilen Sulz und Hugsweier den kostenlosen Service der Lahrer Lamm-Apotheke in Anspruch nehmen und Medikamente ohne Mehrkosten zeitnah nach Hause geliefert bekommen. Das funktioniert denkbar einfach. Wer sein Arztrezept – möglichst im Briefumschlag – in einen der neu aufgestellten Versandbriefkästen einwirft, erhält seine Medikamente bei Einwurf bis 12 Uhr noch am Nachmittag und bis 15 Uhr auch noch am gleichen Abend...

  • Lahr
  • 06.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.