Alles zum Thema Kreisel

Beiträge zum Thema Kreisel

Lokales
Die Einmündung Otto-Hahn-Straße, Im Drachenacker und Heinrich-Hertz-Straße soll bis zum Jahresende zu einem Kreisverkehr ausgebaut werden.
2 Bilder

Neuer Kreisverkehr
Montag beginnen auf der Otto-Hahn-Straße die Bauarbeiten

Offenburg (set). "Es ist eine der großen Baumaßnahmen in diesem Jahr", erklärt Thilo Becker, Fachbereichsleiter für Tiefbau und Verkehr bei der Stadt Offenburg, gleich zu Anfang des Gesprächs. Kostengünstige Variante Konkret meint er den Ausbau der Einmündung Otto-Hahn-Straße, Im Drachenacker und Heinrich-Hertz-Straße zu einem Kreisverkehrsplatz. Dieses Vorhaben verbessere sowohl die Verkehrsqualität vor Ort und sei zudem kostengünstiger als eine Ampelanlage. Die Baumaßnahme ist laut...

  • Offenburg
  • 18.06.19
  • 1.082× gelesen
Polizei

Zusammenstöße
Über Kreisel gefahren

Biberach (st). Die genaue Ursache eines Verkehrsunfalls am Sonntagmittag ist bisher nicht abschließend geklärt. Fest steht, dass zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von über 6.000 Euro die Folge mehrerer Zusammenstöße sind. Der Fahrer eines Opel war gegen 12.20 Uhr auf der K5356 in Richtung Biberach unterwegs, als er geradeaus über den dortigen Kreisverkehr fuhr. Dort kollidierte er zuerst mit einem von Zell in Richtung Schönberg fahrenden Motorrad eines 37-Jährigen und anschließend mit...

  • Biberach
  • 17.06.19
  • 95× gelesen
Polizei

Einfach die Autoscheibe eingeschlagen
Überraschende Aktion am Kreisel

Offenburg (st). Am Freitag, 22. Februar, kam es gegen 1.50 Uhr in der Ortenberger Straße in Offenburg, im dortigen Kreisverkehr, zu einer Sachbeschädigung. Ein 63-Jähriger musste mit seinem PKW verkehrsbedingt vor dem Kreisverkehr kurz anhalten. In dem Moment hörte er zwei dumpfe Schläge und sah wie zwei Jugendliche davonrannten. Als er an seinem Auto nachschaute, stellte er fest, dass ihm die beiden seine hintere linke Seitenscheibe eingeschlagen hatten. Der Schaden beträgt zirka 300 Euro....

  • Offenburg
  • 22.02.19
  • 87× gelesen
Polizei

Autofahrer in die Hauswand gekracht
Zu schnell durch den Kreisverkehr

Achern-Önsbach (st). Mit zügiger Fahrt war der Lenker eines Alfa Romeo Samstag, 16. Februar, gegen 2.30 Uhr in Achern-Fautenbach unterwegs und ist dabei einer Polizeistreife aufgefallen. Bei einem Versuch den Fahrer zu kontrollieren, beschleunigte dieser sein Auto noch mehr und fuhr mit weit überhöhter Geschwindigkeit auf der B3 in Richtung Achern-Önsbach davon. Das Fahrzeug konnte kurze Zeit später in Achern-Önsbach mit einem Unfallschaden aufgefunden werden. Der 25-jährige Fahrer geriet...

  • Achern
  • 16.02.19
  • 85× gelesen
Polizei

Riskante Fahrweise
Gefährliche Manöver

Neuried/Schutterwald (st). Nachdem ein 18 Jahre alter BMW-Fahrer im Verlauf des Donnerstags, 31. Januar, während seiner Fahrt von Ichenheim in Richtung Schutterwald mehrfach durch sein riskantes und aufdringliches Fahrverhalten aufgefallen war, haben die Beamten des Polizeipostens Neuried ein Strafverfahren eingeleitet. Nach ersten Ermittlungen dürfte der 18-Jährige zwischen 16.20 Uhr und 17 Uhr einer 62-jährigen Peugeot-Fahrerin auf der L75 zunächst mehrfach dicht aufgefahren sein....

  • Neuried
  • 01.02.19
  • 24× gelesen
Polizei

Karambolage im Kreisverkehr
Eine Leichtverletzte

Ortenberg (st). Eine Leichtverletzte und rund 8.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls am Mittwochnachmittag. 30. Januar, im Kreisverkehr der K5326 zwischen Elgersweier und Ortenberg. Eine 54 Jahre alte Seat-Fahrerin hat hierbei bei der Einfahrt in den Kreisel die Vorfahrt eines bereits darin befindlichen VW Golf eines 52-Jährigen missachtet. Die mutmaßliche Unfallverursacherin erlitt hierbei leichte Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus...

  • Ortenberg
  • 31.01.19
  • 14× gelesen
Lokales
Spatenstich für die Optimierung der Autobahn-Anschlussstelle Rust

Optimierung der Anschlussstelle Rust
Bauarbeiten bis Ende 2020

Rust (st). Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer und der Landrat Frank Scherer haben gemeinsam mit Rusts Bürgermeister Kai-Achim Klare und Ringsheims Bürgermeister Pascal Weber sowie den geschäftsführenden Gesellschaftern des Europa-Parks, Roland, Jürgen und Thomas Mack, den ersten Spatenstich zur Optimierung der Anschlussstelle Rust an der A5 vorgenommen. Der knapp 6,8 Millionen Euro teure Umbau sieht zwei neue Brücken über die Autobahn, eine Ampel statt des Kreisels auf der Westseite und die...

  • Rust
  • 09.11.18
  • 305× gelesen
Lokales
Im Mai wurde am Kreisel in Richtung Ortenberg ein Mord verübt. Nun erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage gegen die beiden Tatverdächtigen.

Mord am Ortenberger Kreisel
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Offenburg (st). Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat nach dem Leichenfund am Kreisverkehr in Richtung Ortenberg am 12. Mai 2018 nunmehr Anklage wegen gemeinschaftlichen Mordes gegen einen 53-jährigen Mann und seine zwischenzeitlich 50-jährige Ehefrau zum Schwurgericht des Landgerichts Offenburg erhoben. Dem zuletzt in Offenburg wohnhaften Ehepaar wird zur Last gelegt, einen 43-jährigen Mann aus Lahr einem gemeinschaftlichen Tatplan folgend mit einer Schusswaffe getötet zu haben. Hierzu habe...

  • Offenburg
  • 06.11.18
  • 352× gelesen
Lokales
Taucher suchten am Dienstag im Mühlbach nach weiteren Beweismitteln.
8 Bilder

Haftbefehle gegen Ehepaar im Mordfall Kreisel
Vergebliche Suche nach Tatwaffe im Mühlbach

Offenburg/Lahr (rek/st). Ein Straßenleitpfosten, ein Fahrradschloss und eine Plastiktüte mit Kleingeld waren die wenig ergiebige Ausbeute einer Suche mit Tauchern der Wasserschutzpolizei am Dienstag im Offenburger Mühlbach. Gesucht wurden, so erklärte Polizeisprecher Wolfgang Kramer, weitere Beweismittel im Mordfall am Ortenberger Kreisel. Nach aufwendigen Ermittlungen ist es den Beamten der Sonderkommission am frühen Sonntagmorgen gelungen, zwei Tatverdächtige festnehmen. Es handelt sich...

  • Offenburg
  • 29.05.18
  • 602× gelesen
Lokales
Geht es nach den Entscheidern, können die Mahlberger ihr Kreisel-Kunstwerk bald in der Pfeife rauchen.

Kreisverkehr-Debatte bringt Rathauschefs zum Rotieren

Ortenau. Ortstermin am Kreisverkehr: Diese Notiz steht derzeit häufiger im Terminkalender von Franz Seiser. Der Dezernent für Technik, Bau, Gesundheit des Landratsamtes hat in Folge des Kreiselerlasses  die Kreisverkehre in der Ortenau auf ihre Sicherheitsdefizite zu begutachten. Nach seinen Besuchen geht es dann meistens rund. So wie in Mahlberg, wo die Tabakpfeife, am Ortseingang in Richtung Orschweier positioniert, nun abgebaut werden soll. „Circa 20 Kreisel im Ortenaukreis...

  • 23.01.17
  • 64× gelesen