Soldaten

Beiträge zum Thema Soldaten

Lokales
Oberbürgermeister Markus Ibert bei der Kranzniederlegung

Remembrance Day 2020
OB Markus Ibert legt Kranz nieder

Lahr (st). Zu Ehren der gefallenen Angehörigen der Streitkräfte des Commonwealth legen die Royal Canadian Legion aus Lahr jährlich am 11. November einen Kranz am Ehrenmal der kanadischen Soldaten auf dem Bergfriedhof in Lahr nieder. Die Kranzniederlegung erinnert an das Ende des Ersten Weltkrieges am 11. November 1918. Auch in diesem Jahr zeigt die Stadt Lahr ihre besondere Verbundenheit und Freundschaft mit Kanada und den in Lahr verbliebenen kanadischen Staatsangehörigen und widmet bei dieser...

  • Lahr
  • 12.11.20
Lokales

Ortenau Klinikum
Unterstützung durch die Bundeswehr

Ortenau (st). Das Ortenau Klinikum erhält im Rahmen der Bekämpfung der Corona-Pandemie personelle Unterstützung durch die Bundeswehr, heißt es in einer Presseinformation. Seit Ende vergangener Woche sind zwölf Rettungssanitäter an den Ortenau Kliniken in Kehl, Lahr und Offenburg im Einsatz. Die sowohl aktiven Soldaten als auch Reservisten werden bis Ende April als unterstützendes medizinisches Personal an den Kliniken tätig sein. Vor Ort wurden sie von den Verwaltungsdirektoren Mathias...

  • Ortenau
  • 22.04.20
Lokales
Gedenkstein und Kranz der Stadt Lahr zum Remembrance Day

Kanadier begehen Remembrance Day
Stadt Lahr erinnert an gefallene Soldaten

Lahr (st). Zu Ehren aller gefallenen Mitglieder der Streitkräfte des Commonwealth legt die Royal Canadian Legion aus Lahr jährlich einen Kranz am Ehrenmal der kanadischen Soldaten auf dem Bergfriedhof ab. Die Kranzniederlegung erinnert an das Ende des Ersten Weltkrieges am 11. November 1918. Auch in diesem Jahr zeigt die Stadt Lahr weiterhin ihre besondere Verbundenheit und Freundschaft mit Kanada und den in Lahr verbliebenen kanadischen Staatsangehörigen und widmet bei dieser Gelegenheit ihren...

  • Lahr
  • 15.11.19
Lokales
Fabian Alt, Mitarbeiter des Stadtarchivs auf dem Acherner Friedhof

Liste ist jetzt online
Acherner Gefallene der Weltkriege

Achern (st). Der Mitarbeiter des Stadtarchivs Achern, Fabian Alt, hat ein Projekt fertiggestellt, das vor einigen Jahren im Stadtarchiv begonnen wurde. Das „Onlineprojekt Gefallenendenkmäler“ ist ein Internetportal, das im Jahr 2003 von Ahnenforschern ins Leben gerufen wurde, um gerade die auf den Denkmälern angebrachten Inschriften zu erhalten und der Allgemeinheit zugänglich zu machen. Online Rechercheportal Im Internet kann nach Orten oder Namen von Gefallenen recherchiert werden. Seit...

  • Achern
  • 12.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.