Verleihung

Beiträge zum Thema Verleihung

Lokales
Die Jury (v. l. n. r.): Dr. Beate Laudenberg, Jurorin; Sabine Berger, Stadtverwaltung Renchen; Ariane Limberg, Regierungsdirektorin Baden-Württemberg; Hans Sarkowicz, Juror; Elisabeth Volck-Duffy, Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst; Bürgermeister Daniel Glöckner, Gelnhausen; Dr. Jürgen Glocker, Juror und Literaturwissenschaftler und Leiter des Amtes für Kultur des Landkreises Waldshut a. D.; Bürgermeister Bernd Siefermann, Renchen

Jury tagte online
Grimmelshausen-Literaturpreis-Verleihung im Herbst

Renchen (st). In diesem Jahr wird im Herbst in Renchen wieder der Grimmelshausen-Literaturpreis verliehen. Zur Vorbereitung der Preisverleihung tagte nun die Jury, corona-bedingt online. Mit dem Johann-Jacob-Christoph von Grimmelshausen-Preis soll ein Autor ausgezeichnet werden, die oder der in den vorausgegangenen sechs Jahren durch ein in ständiger Druckform erschienenes erzählerisches Werk einen bemerkenswerten Beitrag zur künstlerischen Auseinandersetzung mit der Zeitgeschichte geleistet...

  • Renchen
  • 11.03.21
Extra
Radio Regenbogen Award im Europa-Park

Radio Regenbogen Award
Verleihung im Europa-Park eventuell im Herbst

Rust (st). Der traditionelle Radio Regenbogen Award wird wegen der Corona-Pandemie dieses Jahr nicht wie geplant im April stattfinden können – „aber hoffentlich im Herbst“, so Radio Regenbogen Geschäftsführerin und Programmdirektorin Manuela Bleifuß. Derzeit prüft der Sender gemeinsam mit dem Europa-Park, die Preisverleihung ausnahmsweise im Spätherbst in Rust zu veranstalten. Eine Entscheidung soll bis zur Jahresmitte fallen. „Auch dank der großartigen Kooperation mit dem Europa-Park ist es...

  • Rust
  • 09.02.21
Marktplatz
Der ehemalige Präsident des Weltverbandes der Freizeitindustrie (IAAPA), James „Chip“ Cleary (l.), zusammen mit Europa-Park Inhaber Jürgen Mack (M.) sowie seiner Ehefrau Mauritia.

Für Freizeitspaß bekannt
Europa-Park ist wiederholt bester Freizeitpark weltweit

Rust/Idaho (st). Am 7. September wurde der Europa-Park zum wiederholten Male mit dem begehrten Branchen-Oscar „Bester Freizeitpark weltweit“, dem "Golden Ticket Award", ausgezeichnet. Damit konnte Deutschlands größter Freizeitpark seinen Titel erneut gegen renommierte Freizeitparks wie Disney und auch die Konkurrenz neuer Parks in China und Südamerika verteidigen. Trotz großer Konkurrenz ganz vorne Der Preis der internationalen Fachzeitschrift "Amusement Today" wurde im amerikanischen...

  • Rust
  • 10.09.19
Panorama
Matthias Steiner

Interview mit Matthias Steiner
Profisportler kommt in Stadthalle Haslach

Die Goldmedaille im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen in Peking zählt zu den großen sportlichen Erfolgen von Matthias Steiner. „Reißen, Stoßen, Kämpfen – mein harter Weg an die Spitze“ heißt der Vortrag, den der ehemalige Profisportler am 15. November in der Haslacher Stadthalle hält. Im Vorfeld spricht er mit Laura Bosselmann über die Themen Motivation, Ehrenamt und seine Gesangskarriere. Am 15. November kommen Sie nach Haslach. Kennen Sie die Region bereits? In Haslach direkt war ich...

  • Offenburg
  • 30.10.17
Marktplatz
Nikolas Stoermer (links), Erster Landesbeamte des Ortenaukreises, bekommt den European Energy Award von Franz Untersteller überreicht.

Ortenaukreis mit European Energy Award ausgezeichnet
Stoermer: "Der große Aufwand hat sich gelohnt"

Ortenau/Friedrichshafen (st). Für sein Engagement für Erneuerbare Energien und Klimaschutz wurde dem Ortenaukreis der European Energy Award verliehen. Nikolas Stoermer, Erster Landesbeamte des Ortenaukreises, nahm die Auszeichnung von Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, im Rahmen einer Feierstunde in Friedrichshafen entgegen. „Der European Energy Award ist ein gutes Beispiel dafür, wie jede Gemeinde, jede Stadt und jeder Landkreis einen...

  • 22.02.17
Lokales
Die strahlenden und freudigen Gewinner des Europa-Park Junior-Club-Sonderpreises: der 8-Rat mit Miriam Mack, Botschafterin des Deutschen Kinderhilfswerks, und dem Freiburger Bürgermeister Ulrich von Kirchbach (Mitte).

Renommierter Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung im Europa-Park verliehen
Sonderpreis der Goldenen Göre geht nach Freiburg

Rust. Die Verleihung der Goldenen Göre, Deutschlands renommiertester Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung, ist mit insgesamt 12000 Euro dotiert und fand am Sonntag im Europa-Park statt. Der „8er-Rat – Ein neues Modell der kommunalen Jugendbeteiligung“ aus Freiburg gewann den Europa-Park Junior-Club-Sonderpreis. Miriam Mack, Ehefrau des geschäftsführenden Gesellschafters des Europa-Parks Michael Mack und Botschafterin des Deutschen Kinderhilfswerks, übergab den mit 1000 Euro dotierten Preis....

  • Rust
  • 09.02.17
Lokales
Der Prix Bartholdi ist der einzige Preis, der grenzüberschreitend im Hochschulbereich der Metropolregion Oberrhein verliehen wird. Von links: Paul Witt, Stephanie Fischer, Lena Blocher und Hansjörg Drewelloe.

Zwei Kehler Studentinnen erhalten den Prix Bartholdi

„Mayotte, … Europa mal ein bisschen anders.“ Mit diesen Worten beginnt der Praktikumsbericht von Lena Blocher. Und mit diesem Bericht über ihr dreimonatiges Praktikum im französischen Überseedépartement Mayotte erreichte die Kehler Studentin den zweiten Platz des Prix Bartholdi in der Kategorie „Studentischer Preis“. Das Los entschied, dass in diesem Jahr noch eine zweite Studentin der Hochschule Kehl den Prix Bartholdi bekam. Stephanie Fischer wurde im Rahmen der Preisverleihung im...

  • Ausgabe Kehl
  • 07.02.17
Lokales
Der Lions-Club Offenburg und der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau konnten im Salmen tolle Projekte mit Silbermann-Preisen auszeichnen.

Brücken schlagen für ein gemeinsames Europa

Offenburg. Brücken schlagen für die deutsch-französische Freundschaft – das ist das Anliegen der nun im Offenburger „Salmen“ verliehenen Silbermann-Preise. Die vom Lions-Club Offenburg initiierte Verleihung wurde in diesem Jahr erstmalig mit dem Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau veranstaltet. Ausgezeichnet wurden fünf Projekte, die in Zusammenarbeit mit den jeweiligen französischen Partnerschulen umgesetzt wurden. Im Mittelpunkt der Arbeiten stand der Ausbau der deutsch-französischen...

  • Ausgabe Offenburg
  • 07.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.