Vermietung

Beiträge zum Thema Vermietung

Lokales

Bis Oktober 2022 gültig
Mietspiegel für Offenburg ist jetzt in Kraft

Offenburg (st). Der erste qualifizierte Mietspiegel der Stadt Offenburg ist fertiggestellt. Nach dem Experten-Arbeitskreis hat nun auch der Gemeinderat den auf wissenschaftlichen Grundsätzen erarbeiteten Mietspiegel beschlossen. Er ist bis zum 5. Oktober 2022 gültig. Auf der Basis des Mietspiegels kann nun die ortsübliche Vergleichsmiete abhängig von Größe, Alter, Art, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage für eine konkrete Wohnung in Offenburg berechnet werden. Damit sorgt der Mietspiegel...

  • Offenburg
  • 08.10.20
Lokales
Bürgermeisterin Helga Wössner

Nachgefragt in Mühlenbach
Was steht an, Frau Bürgermeisterin Helga Wössner?

Mühlenbach (ag). Friedhof, Feuerwehr- und natürlich nicht zu vergessen das Mehrfamilienhaus – alles große Projekte für die kleine Gemeinde Mühlenbach, die entsprechend zu Buche schlagen. Nun ist der neue Haushalt zwar noch nicht verabschiedet, aber eins ist klar: 2019 wird es keine finanziellen Riesensprünge geben. "Wir werden sehr umsichtig mit dem Geld umgehen", betont Bürgermeisterin Helga Wössner beim Besuch der Stadtanzeiger-Redaktion im Rahmen der Serie "Was steht an, Frau...

  • Mühlenbach
  • 19.02.19
  • 2
Lokales
Damit auch private Vermieter auf der sicheren Seite sind, hat die Tourist-Info eine Broschüre zusammengestellt.

Kehler Tourist-Info bietet „Erstvermietermappe“ mit nützlichen Tipps an
Privat an Feriengäste vermieten – aber richtig

Kehl. Lange Zeit als kurzlebiger Trend belächelt, feiert die „Sharing Economy“ immer größere Erfolge. Im Mittelpunkt dieser Bewegung steht das „Collaborative Consumption“, also der Gemeinschaftskonsum von Gegenständen oder Unterkünften. Auch im Raum Kehl werden immer häufiger private Unterkünfte über Portale wie Airbnb, Wimdu oder 9flats an Reisende vermittelt. Im Unterkunftsverzeichnis der Kehl Marketing GmbH sind bereits mehr als 50 Vermieter registriert, die regelmäßig...

  • Ausgabe Kehl
  • 26.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.