Zell a. H. - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Am Storchenturm wird wieder eine Kinoleinwand aufgebaut.

Zugkräftige Stars mit guten Filmen beim Zeller Open-Air-Kino

Zell am Harmersbach. Til Schweiger und die Schauspielerin Martina Gedeck kommen in diesem Sommer auf den Zeller Kanzleiplatz – nicht „in echt“, sondern als zugkräftige Stars beim Open-Air-Kino. Drei Filme flimmern im Juli und August im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Zellkultur“ über die Leinwand vor dem historischen Storchenturm, außerdem laufen zwei Kinderfilme im „Zelli-Ferienprogramm“. Mit der Verfilmung des Bestsellers „Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger“ geht es am Freitag, 5....

  • Zell a. H.
  • 08.02.17
Martanja ist traditionelle irische Musik sowie englische und schottische Folklore.

Irische Klänge in Zells Gassen – auch mit dabei sind Martanja

Unter dem Motto „Zell Wirt irisch“ haben sich acht Zeller Wirte zusammen getan, um am Samstag, 21. März irisches Lebensgefühl an den Harmersbach zu bringen. „Mal was anderes machen“, ist das Credo. Die irische Lebensweise und ganz besonders das typisch irische Nachtleben begeistert auch viele Ortenauer. Volle Pubs und überall klingt Musik auf die Straße, wenn die Türen der Kneipen sich öffnen. Dazu gehört natürlich auch Guinness und Kilkenny, Irish Whiskey und vor allem Musik. Musik...

  • Zell a. H.
  • 08.02.17
Fünf Kandidaten wollen in Zell a.H. Bürgermeister werden.

Kandidatenkarussell wird immer stärker besetzt

Zell a.H. Leben kommt in die Wahl des neuen Bürgermeisters in Zell am Harmersbach. Fünf Kandidaten haben die Wähler, unter den sie den für sich passenden aussuchen können. Weitere Kandidaten können sich noch bis zum 18. Februar melden. In Zell am Harmersbach wird dann am 15. März ein neuer Bürgermeister gewählt, denn Amtsinhaber Hans-Martin Moll kann aus Altersgründen nicht mehr antreten. In der Reihenfolger der Abgabe ihrer Bewerbung stehen die Kandidaten auch auf dem Wahlschein. Als...

  • Zell a. H.
  • 01.02.17

Update: Leiche im Wald gefunden - vermisster Erntehelfer

Zell am Harmersbach. Ein Mountainbike-Fahrer fand am Samstag eine Leiche mitten im Wald. Der Sportler informierte gegen 11.25 Uhr über Notruf die Polizei und meldete den Fund zwischen Unterharmersbach und Oberwolfach in der Verlängerung vom Hintertal. Durch den stark verwesten Zustand des Leichnams konnte  nicht gesagt werden, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt. Einsatzkräfte vom Revier in Haslach und von der Kriminalpolizei übernahmen die Ermittlungen am Fundort. Nach...

  • Zell a. H.
  • 23.01.17

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.