Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Querschläger in der Wange
Schuss abgefeuert

Lahr (st). Ein abendlicher Spaziergang am späten Samstagabend endete für einen 29 Jahre alten Mann in der Ambulanz des Ortenau Klinikums Lahr. In Begleitung dreier weiterer Personen schlenderte die Gruppe gegen 23.15 Uhr sich unterhaltend durch die Marktstraße. Ein mutmaßlicher Bewohner schien sich hierüber zu echauffieren und brachte seinen Unmut verbal gegenüber den Fußgängern zum Ausdruck. Das Quartett lief daraufhin weiter, als sie plötzlich mehrere schussähnliche Geräusche wahrnahmen. Kurz...

  • Lahr
  • 14.08.17
  • 20× gelesen

Go-Kart-Fahrt endet schlimm
Schwer verletzt

Oberkirch (st). Ein 13 Jahre alter Junge war am frühen Sonntagabend in Oberkirch mit einem Go-Kart in der Hengstbachstraße unterwegs, als er gegen 19.35 Uhr dazu ansetzte, die abschüssige Fahrbahn talabwärts zu steuern. Hierbei kam er mit dem Spielgerät in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und kam einige Meter weiter zum Liegen. Nach einer notärztlichen Erstversorgung vor Ort musste der Junge mit schweren Verletzungen in das Klinikum Offenburg...

  • Oberkirch
  • 14.08.17
  • 9× gelesen

Nach Unfall auf Dach gelandet
Fahrer schwerverletzt

Ein Mercedes Sprinter bog am Freitag, um 22.30 Uhr aus der Herbolzheimer Straße in Ringsheim auf die K5349 nach links in Richtung A5 ein und übersah hierbei einen von der Autobahn kommenden Opel Corsa, der in Richtung Ringsheim fuhr. Nach der Kollision beider Fahrzeuge kippte der Opel Corsa um und blieb auf dem Dach liegen. Drei Personen wurden beim Zusammenstoß verletzt, der Fahrer des Opel Corsa erlitt schwere Verletzungen. Beide Fahrzeuge mussten unfallbedingt abgeschleppt werden. Es...

  • Ringsheim
  • 12.08.17
  • 19× gelesen

Mit Auto überschlagen
Zwei Verletzte

Ein Ford Fiesta bog am Freitag, um 19.50 Uhr in Kehl von der L75 kommend auf die K5375 in Richtung Auenheim ein, kam hierbei nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im angrenzenden Feld zum Stehen. Die beiden Insassen zogen sich hierbei leichte Verletzungen zu. Bei der Unfallaufnahme wurde die Alkoholbeeinflussung des 59-jährigen Ford-Fahrers festgestellt. Ein Alkoholtest an der Unfallstelle ergab ungefähr 0,98 Promille. Eine Blutentnahme wurde im Krankenhaus durchgeführt. Er...

  • Kehl
  • 12.08.17
  • 19× gelesen

Fahrer flüchtig
Auto überfährt Verkehrsinsel und landet im Maisfeld

Willstätt. Der Fahrer eines Audi ist am Donnerstagabend aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Wagen in einem Maisfeld gelandet. Er war kurz nach 21 Uhr auf der B28 in Richtung Kehl unterwegs und hatte kurz vor der Abfahrt Willstätt mit offensichtlich hoher Geschwindigkeit noch eine Zeugin überholt. Beim Verlassen der B28 an der Ausfahrt Willstätt überfuhr der Mann zunächst eine dortige Verkehrsinsel bevor er über die Gegenfahrbahn in einem Maisfeld zum...

  • Willstätt
  • 11.08.17
  • 155× gelesen

Bierflasche, Fäuste und Kopfnuss
Eskalierendes Personalgespräch

Rust. Ein zunächst harmloses Personalgespräch am späten Donnerstagabend in einer Gaststätte in der Ruster Ortsmitte, artete gegen 23 Uhr aus. Die Beteiligten gingen nicht nur verbal, sondern auch körperlich aufeinander los. Aus einem anfänglichen Gerangel entwickelte sich eine handfeste Auseinandersetzung unter Einsatz von Bierflasche, Fäusten und auch einer Kopfnuss. Beim Eintreffen mehrerer Streifenwagenbesatzungen waren die Beteiligten bereits getrennt. Was den Streit auslöste und...

  • Rust
  • 11.08.17
  • 32× gelesen

Kleine Beute
Einbruch in Praxisräume

Offenburg. Unbekannte Einbrecher gelangten zwischen Mittwoch und Donnerstag in die Räumlichkeiten einer Physiotherapie-Praxis in der Phillipp-Reis-Straße. Nach dem gewaltsamen Öffnen eines Fensters durchsuchten die Langfinger diverse Behandlungsräume nach Wertsachen. Danach verschwanden die Diebe mit einer überschaubaren Summe Bargeld. Der Gebäudeschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg und der Kriminaltechnik haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Offenburg
  • 11.08.17
  • 14× gelesen

Tumulte auf Festplatz
Waffe auf Anwohner gerichtet

Rheinau-Freistett. Im Verlauf des Nachmittags kam es auf dem Festplatz "Köpfel" in Freistett zu Lärmbelästigungen durch mehrere Jugendliche. Nachdem diese mehrfach von Anwohnern zur Ruhe ermahnt wurden, entfernte sich zunächst einer der Jugendlichen. Kurz darauf kehrte dieser mit einer Schreckschusswaffe zurück, welche er gegen einen der Anwohner richtete. Nachdem mehrere Anwesende lautstark auf den Jugendlichen einwirkten, entfernte sich dieser zunächst vom Festplatz, kam aber kurz...

  • Rheinau
  • 10.08.17
  • 427× gelesen

Tiere auf freiem Fuß
Von Rindviechern, Ziegen und Schafen

Appenweier. Drei entlaufene Schafe haben am Mittwochabend Anwohner und Polizei zwischen Bahnhofstraße und B 28 auf Trab gehalten. Nachdem Zeugen kurz nach 20 Uhr zunächst mehrere entlaufene Ziegen gemeldeten hatten, teilte kurz darauf ein weiterer Anrufer mit, dass er soeben mehrere Rindviecher abseits einer Weide gesichtet hätte. Letztlich reduzierte sich der sorgenvoll gemeldete Streichelzoo auf drei Kamerunschafe. Die freiheitsliebenden Tiere konnten kurz vor 23 Uhr von ihrem...

  • Appenweier
  • 10.08.17
  • 10× gelesen

Unfall am Ruhestein
Radfahrer lebensbedrohlich verletzt

Seebach. Am Mittwochabend kollidierte ein auf der Ruhesteinstraße bergwärts fahrendes Fahrzeug mit einem entgegenkommenden Radfahrer. Ersten Angaben zu Folge wurde der Radfahrer beim Abbiegevorgang übersehen und stürzte. Der lebensbedrohlich verletzte 54-jährige Fahrradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert.

  • Seebach
  • 10.08.17
  • 80× gelesen

Nach Unwetter erfroren
Zwei Lahrer sterben in den französischen Alpen

Lahr/Chamonix (st). Zwei Brüder aus dem Raum Lahr sind bei einer Gipfelbesteigung am Mont Blanc in den französischen Alpen erfroren. Die beiden erfahrenen Bergsteiger hatten den schwierigen Weg über den Teufelsgrat gewählt. Am Montag sind sie von einer Schutzhütte aus aufgebrochen, Angehörige meldeten die beiden Männer am Dienstag als vermisst. Offensichtlich sind die Brüder von einem plötzlichen Unwetter überrascht worden. Ihre Leichen fanden die Rettungskräfte auf 4.250 Metern...

  • Lahr
  • 10.08.17
  • 122× gelesen

Zeugen gesucht
Schüsse auf Shisha Bar

Kehl. Zwei vermummte Männer betraten gegen Mitternacht eine Shisha Bar in der Großherzog-Friedrich-Straße. Auf der Suche nach einem Mann sprachen sie Gäste sowie den Wirt an und fragten nach dem Gesuchten. Da keiner der Befragten den französisch sprechenden Unbekannten weiterhelfen konnte, schob der Betreiber mit Unterstützung von zwei Gästen die Vermummten vor die Tür. Nachdem die Männer die Bar ohne den erhofften Erfolg verlassen hatten, konnten von verschiedenen Zeugen mehrere Schüsse...

  • Kehl
  • 09.08.17
  • 137× gelesen
Symbolbild

Polizeibeamte verletzt
Fremder Mann schläft auf Balkon

Lahr. Ein auf dem Balkon einer Wohnung in der Bismarckstraße schlafender fremder Mann hat heute Morgen die Eigentümerin des ebenerdigen Anbaus dazu veranlasst, die Polizei zu alarmieren. Unzufrieden über seine gestörte Nachtruhe brachte der 48-Jährige gegenüber den Ordnungshütern nicht nur seinen Unmut zum Ausdruck, sondern verweigerte auch den ausgewählten Ruheplatz zu verlassen. Gutes Zureden der geduldigen Beamten quittierte der der Endvierziger mit Drohungen und Beleidigungen. Letztlich...

  • Lahr
  • 09.08.17
  • 89× gelesen
Symbolfoto

Verlorene Geldbörse taucht wieder auf
Erfreulicher Hausbesuch der Polizei

Offenburg. Dass ein polizeilicher Hausbesuch durchaus Freude bereiten kann, hat am frühen Montagabend eine Streifenbesatzung an einer Wohnung in der Südweststadt bewiesen. Die klingelnden Ordnungshüter konnten der erstaunten Bewohnerin ihren Geldbeutel samt Inhalt überreichen. Die prall gefüllte Börse wurde kurz zuvor von einem ehrlichen Finder vor der Filiale eines Kreditinstitutes in der Berliner Straße entdeckt und darauf bei der Polizei abgegeben.

  • Offenburg
  • 08.08.17
  • 234× gelesen

Unfall auf A5
Sattelzug kommt von der Fahrbahn ab

Offenburg/Appenweier. Der Fahrer eines Sattelzuges kam am Dienstagmorgen kurz vor 7 Uhr aus noch nicht geklärter Ursache kurz nach der Abfahrt Appenweier nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug blieb in einem Graben zwischen der Fahrbahn und einem parallel verlaufenden Wirtschaftsweg stecken. Der verletzte Fahrer konnte aufgrund der klemmenden Tür sein Fahrzeug nicht sofort verlassen und wurde von Ersthelfern befreit. Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Roten Kreuzes kümmerten sich...

  • Offenburg
  • 08.08.17
  • 84× gelesen

In Gegenverkehr geraten
Unfall mit Frontalkollision

Achern. Eine 62 Jahre alte Autofahrerin ist am Montagnachmittag aus noch ungeklärten Gründen mit ihrem VW auf der B 3 bei Fautenbach kurz vor 15 Uhr in den Gegenverkehr geraten. Ein auf Höhe der Schwerwiller Straße entgegenkommender 65-jähriger Peugeot-Lenker hatte keine Möglichkeit mehr dem Wagen der Frau auszuweichen. Durch die Kollision zogen sich die Unfallverursacherin und die 64 Jahre alte Beifahrerin im VW leichte Verletzungen zu. An beiden Autos dürften wirtschaftliche Totalschäden...

  • Achern
  • 08.08.17
  • 6× gelesen

Polizei rückt zweimal aus
Festnahme nach Streitigkeiten

Offenburg. Der Streit zwischen zwei Männern am heutigen frühen Morgen endete für einen der beiden Hitzköpfe in den Gewahrsamsräumen des Polizeireviers Offenburg. Ein 37-Jähriger war erstmals kurz vor Mitternacht mit seinem Kontrahenten in der Straße "In den Matten" wegen Nichtigkeiten aneinandergeraten. Nachdem dieser erste Zwist durch die hinzugerufenen Beamten geschlichtet werden konnte, gelang es den Polizisten bei einer Neuauflage des Aufeinandertreffens kurz vor 1 Uhr nur mit Mühe für...

  • Offenburg
  • 08.08.17
  • 8× gelesen

Hoher Sachschaden durch nicht angezogene Handbremse
Auto macht sich selbständig

Offenburg. Eine nicht angezogene Handbremse sorgte am späten Sonntagnachmittag dafür, dass sich ein BMW in der Straße "Sonnhalde" selbständig machte und einen beträchtlichen Sachschaden von rund 15.000 Euro hinterließ. Der Wagen war von seinem 28 Jahre alten Besitzer gegen 17 Uhr an der abschüssigen Straße abgestellt worden, bevor das Malheur seinen Lauf nahm. Während der unbemannten Fahrt rammte der BMW zunächst einen geparkten VW Polo, schlängelte sich anschließend über die Kreuzung zur...

  • Offenburg
  • 07.08.17
  • 65× gelesen

Nicht mitgedacht
Zapfschlauch an Tankstelle herausgerissen

Lahr. Ein Tankstopp in der Einsteinallee wird einem schweizer Touristen vermutlich noch etwas länger in Erinnerung bleiben. Der 34 Jahre alte Mann wollte am Sonntag kurz vor Mitternacht seinen VW Passat mit Diesel befüllen und steckte hierzu den Zapfschlauch in den Tankstutzen seines Wagens. Plötzlich erinnerte sich der Durchreisende daran, dass ihm das nötige Zahlungsmittel fehlte. Gedankenverloren setzte sich der Mittdreißiger in sein Auto und fuhr los. Als Anhängsel riss er hierbei den...

  • Lahr
  • 07.08.17
  • 159× gelesen

Vermieter alarmiert die Polizei
Handfester Streit unter Erntehelfern

Neuried. Die handfeste Auseinandersetzung von vier Erntehelfern auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Vogesenstraße hat am frühen Sonntagmorgen zu einem Polizeieinsatz geführt. Nachdem das streitende Quartett im Verlaufe der Nacht lautstark aneinandergeraten war und hierbei auch eine Scheibe zu Bruch ging, verständigte der Vermieter der Unterkunft die Polizei. Die Ermittlungen der Beamten richten sich nun gegen zwei 23 und 29 Jahre alten Arbeiter. Ihnen wird vorgeworfen zwei...

  • Neuried
  • 07.08.17
  • 26× gelesen

Mehrere Kassen geplündert
Diebespärchen überführt

Seebach, Ramsbach. Die Beamten des Polizeipostens Oppenau können nach mehrwöchigen Ermittlungen nun den Erfolg ihrer Bemühungen verbuchen. Auch die geschädigten Landwirte hatten sich an der Aufklärung der Taten beteiligt. Bereits seit Mitte Juli häuften sich in Ramsbach und Seebach Diebstähle aus Kassen, die an Selbstbedienungsständen aufgestellt waren und an denen die Kunden die dort angebotenen landwirtschaftlichen Erzeugnisse eigenständig bezahlten. Ende Juli konnte ein Pärchen über...

  • Oppenau
  • 04.08.17
  • 97× gelesen

Wash-Wash-Trick führt direkt hinter Gitter
Wundersame Geldvermehrung

Bühl. Dreist vorgehende Betrüger haben einen Bühler Geschäftsmann zu Beginn des Monats beinahe um einen stattlichen Geldbetrag gebracht. Der Unternehmer hatte jedoch kurz vor Abschluss des windigen Geschäfts ´kalte Füße´ bekommen und sich der Polizei anvertraut. Eine Entscheidung, die sich in mehrerlei Hinsicht als Glücksfall erweisen sollte. Sein Geld konnte der Geschäftsmann behalten - zwei mutmaßliche Betrüger sitzen seit Donnerstag in Untersuchungshaft. Der Betreiber eines...

  • 04.08.17
  • 108× gelesen

Unfall auf B33
Unbeleuchtetes Fahrzeug gewendet

Ortenberg. Dem gefährlichen Wendemanöver eines noch unbekannten Autofahrers auf der B33 folgte in den heutigen Morgenstunden eine dreiste Unfallflucht. Der Mann hatte seinen Pkw auf Höhe der Abfahrt in Richtung Ortenberg mutmaßlich unbeleuchtet gewendet. Eine zeitgleich aus Richtung Gengenbach herannahende Autofahrerin hatte den Wagen des Mannes dann zu spät erkannt und im Verlauf eines umgehend eingeleiteten Ausweichmanövers leicht touchiert. Nach der Kollision erkundigte sich der...

  • Ortenberg
  • 03.08.17
  • 19× gelesen

Unfall auf Landstraße
Wildschwein kommt Zweirad in die Quere

Rust. Der Fahrer eines Leichtkraftrades musste am Mittwochabend eine unliebsame Begegnung mit einem Wildschwein machen. Der 16-Jährige war mit seinem Gefährt kurz nach 22 Uhr auf der Landstraße zwischen Kappel-Grafenhausen und Rust unterwegs, als ihm der wildlebende Paarhufer kurz nach 22 Uhr in die Seite rannte. Hierbei zog sich das Tier so schwere Verletzungen zu, dass es von einem verständigten Waidmann von seinem Leid erlöst werden musste. Der 16-Jährige kam mit dem Schrecken davon.

  • Rust
  • 03.08.17
  • 11× gelesen

Beiträge zu Polizei aus