Sprengel Alter Landkreis Lahr
Keine Neujahrsempfänge in gewohnter Form

Ortenau (ds/st). In den vergangenen Monaten haben sich die Bürgermeister des alten Landkreises Lahr in regelmäßigen Video-Sprengelsitzungen insbesondere zum Themenkomplex Corona abgestimmt, um im Interesse der Bürger ein nach Möglichkeit einheitliches und nachvollziehbares Verwaltungshandeln in der Region zu gewährleisten.

Aus der jüngsten Sitzung vom 13. Oktober ist zu berichten, dass 2021 in den Kommunen im Gebiet des alten Landkreises Lahr - in Lahr, Mahlberg, Schwanau, Neuried, Schuttertal, Kippenheim, Rust, Ettenheim, Kappel-Grafenhausen, Seelbach, Meißenheim, Ringsheim, Friesenheim - keine Neujahrsempfänge durchgeführt werden. Aufgrund der vorherrschenden Corona-Pandemie seien Empfänge in der bekannten Weise nicht möglich.

Alternativen möglich

"Die Rathauschefs bedauern sehr, dass in 2021 diese Plattform der Kommunikation und des Miteinanders zu Beginn und zur Begrüßung des neuen Jahres nicht genutzt werden kann", erklärt Meißenheims Bürgermeister Alexander Schröder als Vorsitzender des Sprengels „Alter Landkreis Lahr“. In den Kommunen werde geprüft, ob es gegebenenfalls Alternativen geben könnte, die in gewissem Umfang die Neujahrsempfänge ersetzen könnten. Hierbei müsse letztendlich kurzfristig entschieden werden, da zum momentanen Zeitpunkt noch nicht feststeht, welche konkreten Vorgaben im Januar 2021 gelten werden.

"Im Interesse der Gesundheit unserer Bürger bitten wir um Verständnis für diese Entscheidung. Lassen Sie uns in diesen Tagen unsere Nähe durch Abstand zeigen", so Schröder.

„Mir ist es ein großes Anliegen, die Lahrerinnen und Lahrer zu einem Neujahrsempfang einzuladen, ihnen meine Ideen und Pläne vorzustellen und ins Gespräch zu kommen. Ich bedauere es sehr, dass es in der jetzigen Situation in diesem Rahmen leider nicht möglich sein wird. Das Wichtigste ist nun, das Infektionsrisiko gering zu halten und die Gesundheit der Bürger hierdurch zu schützen,“ sagt Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert.  Ganz Ausfallen wird die Veranstaltung jedoch nicht, geplant ist ein digitales Format.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen