Ausgabe Schwarzwald - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Bewohner unverletzt gerettet
Haus in Bollenbach ausgebrannt

Haslach. Am Freitagnachmittag, kurz nach 17 Uhr, wurde über Notruf der Brand eines Wohnhauses im Haslacher Ortsteil Bollenbach gemeldet. Trotz sofortigen Einsatzes der Feuerwehren Bollenbach und Haslach brannte das Haus lichterloh. Ein Bewohner wurde durch einen auslösenden Rauchmelder auf den Brand aufmerksam. Die anwesenden Bewohner konnten sich damit unverletzt aus dem Haus retten. Das Haus ist unbewohnbar, die Höhe des Sachschadens ist unbekannt. Die Brandursache ist unbekannt,...

  • Haslach
  • 13.07.18
  • 63× gelesen
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Motorradfahrer schwer verletzt

Gutach. Ein Schwerverletzter und zwei total beschädigte Fahrzeuge waren nach einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag auf der B33 zu beklagen. Ein 47-jähriger Ford-Fahrer bog um 15.35 Uhr in Richtung Vogtsbauernhöfe ein, als er mit dem entgegenkommenden Motorrad eines 48-Jährigen kollidierte. Der Lenker des Zweirads musste mit schweren Verletzungen durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Freiburg geflogen werden. Die fünfköpfige Familie des Unfallverursachers wurde vorsorglich...

  • Gutach
  • 02.07.18
  • 224× gelesen
Polizei
Mountainbike, Marke Specialized Hotrock, Kinderfahrrad, Farbe Rot-Weiß, Reifengröße 24 Zoll
3 Bilder

Polizei sucht Eigentümer
Fahrräder am Bahnhof sichergestellt

Wolfach. Nach einem Zeugenhinweis wurden am Donnerstag, 14. Juni, drei Fahrräder im Bereich des Wolfacher Bahnhofs sichergestellt. Nun erhoffen sich die ermittelnden Beamten Hinweise auf die Eigentümer der Velos. Diese werden gebeten, sich unter der Nummer 07834 83570 bei der Polizei zu melden. Beschreibung der Räder: Mountainbike, Marke Specialized Hotrock, Kinderfahrrad, Farbe Rot-Weiß, Reifengröße 24 ZollDamenfahrrad, Marke Conway, Farbe Blau-Silber, Reifengröße 26 ZollMountainbike,...

  • Wolfach
  • 19.06.18
  • 214× gelesen
Polizei

Folgenreicher Verkehrsunfall
Drei Schwerverletzte

Der 22-jährige Fahrer eines Peugeot befuhr am Freitag gegen 18.45 Uhr die B294 von Wolfach kommend in Richtung Schiltach. Hierbei kam er nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. In der Folge drehten sich beide und kollidierten mit zwei weiteren Autos. Der Verursacher und dessen 18-jährige Schwester mussten mit schweren Verletzungen ins Klinikum nach Freiburg beziehungsweise Tübingen geflogen werden. Eine beteiligte 58-jährige Französin wurde schwer...

  • Wolfach
  • 16.06.18
  • 4× gelesen
Polizei

Dachstuhlbrand
80.000 Euro Sachschaden

Der Integrierten Rettungsleitstelle Ortenau wurde am gestrigen Samstag gegen 14 Uhr der Brand eines Gebäudes in Wolfach-Ippichen gemeldet. Beim Eintreffen der Rettungskräfte befand sich der Dachstuhl im Vollbrand. Das Feuer konnte gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Am Gebäude selbst entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von rund 80.000 Euro. Vor Ort waren die Wehren Hausach und Wolfach, der Kreisbrandmeister sowie der Rettungsdienst und die Polizei. Die Ermittlungen bezüglich...

  • Wolfach
  • 16.06.18
  • 18× gelesen
Polizei

Vorfahrt missachtet
Mountainbiker verunglückt tödlich

Biberach. Ein 52-jähriger Mountainbike-Fahrer war am späten Montagnachmittag auf der Straße 'Emmersbach' unterwegs. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen missachtete der Zweiradfahrer die Vorfahrt einer 44-jährigen Mazda-Fahrerin, als diese gegen 16.50 Uhr einen bevorrechtigten Teil der Straße 'Emmersbach' befuhr. Der 52-Jährige wurde hierbei frontal erfasst und dann auf den Grünstreifen geschleudert. Für den Mann, der zum Zeitpunkt der Kollision einen Fahrradhelm trug, kam jede Hilfe zu...

  • Biberach
  • 12.06.18
  • 1592× gelesen
Polizei

Gesunde Beute
Gemüsediebe auf der Flucht

Hausach. Durch das Übersteigen eines Zaunes verschafften sich Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag Zugang zu einer Schrebergartenanlage zwischen Bahn- und Kinzigdamm, nahe des "Narrenstegs". Die Unbekannten hatten es auf Gemüse abgesehen und entwendeten mehrere Kopfsalate, zwei Rhabarberstauden, sechs Kohlrabi, Pflücksalate und auch mehrere komplette Schnittlauchstöcke. Die Beamten des Polizeipostens in Wolfach haben die Ermittlungen zur Identität der Gemüsediebe aufgenommen.

  • Hausach
  • 29.05.18
  • 76× gelesen
Polizei

Sturz mit Skateboard
19-Jähriger erleidet schwere Verletzungen

Zell am Harmersbach. Der Pfingstmontag endete für einen 19 Jahre alten Skateboarder nach einem Sturz mit schweren Kopfverletzungen in einer Freiburger Klinik. Der Heranwachsende kam gegen 18.41 Uhr mit seinem trendigen Longboard auf der abschüssigen und geteerten Straße "Hinterhambach" aus ungeklärter Ursache zu Fall und blieb schwer verletzt liegen. Möglicherweise hätten eine Schutzbekleidung und insbesondere ein Helm die davongetragenen Verletzungen des 19-Jährigen minimiert. So musste er...

  • Zell a. H.
  • 22.05.18
  • 527× gelesen
Polizei

Verursacher flüchtet
Motorradfahrerin nach Unfall schwer verletzt

Steinach. Eine 52 Jahre alte Motorradfahrerin ist nach einem Unfall am späten Montagnachmittag mit einem Rettungswagen und schweren Verletzungen in das Ortenau Klinikum Lahr gebracht worden. Die Bikerin war gegen 17.20 Uhr mit ihrer Aprilia bergwärts auf der Talstraße unterwegs, als ihr in einer scharfen Linkskurve ein SUV entgegenkam. Der möglicherweise silberfarbene Wagen dürfte nach derzeitigen Erkenntnissen zu weit links gefahren sein, sodass die 52-Jährige im Verlauf eines...

  • Steinach
  • 22.05.18
  • 488× gelesen
Polizei

Unfall mit zwei Schwerverletzten
Zusammenstoß auf der B33

Haslach (st). Am Freitagabend, gegen 19.45 Uhr, kam es auf der B33 zwischen Hausach und Haslach zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW mit zwei Schwerverletzten. Ein 26-jähriger Autofahrer kam nach dem Parkplatz "Hechtsberg" aus bislang unbekannter Ursache zunächst nach links auf die Gegenfahrbahn und daraufhin auf den Grünstreifen. Beim Gegenlenken kam es zum Zusammenstoß mit einer entgegenkommenden 44-jährigen PKW-Fahrerin. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von zirka 50.000...

  • Haslach
  • 12.05.18
  • 20× gelesen
Polizei

Update: Arbeiten an Gasleitung beendet
Haslacher können in ihre Häuser zurück

Haslach (st). Die Arbeiten an der beschädigten Gasleitung konnten kurz vor 20 Uhr abgeschlossen werden, so dass keine Gefahr für die Bevölkerung mehr besteht. Seit 20.10 Uhr können die rund 100 Bewohner und Beschäftigten aus dem evakuierten Bereich zurück in ihreWohnungen. Etwa 140 Einsatzkräfte der Feuerwehren, Deutschem Rotem Kreuz, dem THW und der Polizei befanden sich seit dem Nachmittag im Einsatz. Am Freitagnachmittag, 11. Mai, gegen 15.15 Uhr war eine Gasleitung bei Bauarbeiten in...

  • Haslach
  • 11.05.18
  • 77× gelesen
Polizei

Gasleitung durch Bagger geschädigt
Haslachs Innenstadt evakuiert und weiträumig abgesperrt

Haslach (st). Bei Baggerarbeiten in der Haslacher Hauptstraße wurde am Freitag gegen 15.15 Uhr eine Gasleitung beschädigt. Durch das austretende Gas wurde der Bereich weiträumig abgesperrt, die Innenstadt von Haslach ist deshalb weiträumig zu umfahren. Derzeit ist ein Aufgebot der  Feuerwehr, Vertreter der Stadt und der Stadtwerke sowie die Polizei im Einsatz und evakuieren vorsichtshalber die direkt umliegenden Gebäude. Die Verantwortlichen von Feuerwehr, Stadt und Polizei bitten Anwohner...

  • Haslach
  • 11.05.18
  • 252× gelesen
Polizei

Exhibitionist
Täter von der Polizei gestellt

Wolfach (st). Das mutmaßlich unsittliche Verhalten eines Mannes rief am Montag die Polizei auf den Plan. Zwei Spaziergänger waren um kurz nach 20 Uhr im Wolfacher Kinzigvorland unterwegs, als sie auf einem Damm unterhalb einer Brücke einen Mann erblickten, der unverkennbare Handlungen an sich durchgeführt haben soll. Den alarmierten Beamten gelang es, den Verdächtigen zu ermitteln. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen des Verdachts exhibitionistischer Handlungen eingeleitet.

  • Ausgabe Schwarzwald
  • 08.05.18
  • 11× gelesen
Polizei

Versuchter Enkeltrick
Opfer informiert die Polizei

Hornberg (st). Der Anruf einer noch unbekannten Betrügerin bei einer Hornberger Seniorin lief am Donnerstagnachmittag ins Leere. Die Rentnerin hatte die zwielichten Absichten der Dame am anderen Ende der Leitung durchschaut und folgerichtig die Polizei informiert. Die Anruferin hatte sich als Enkelin ausgegeben und um Übergabe von 1.500 Euro gebeten. Ein Schaden entstand nicht.

  • Hornberg
  • 04.05.18
  • 12× gelesen
Polizei

Fahrer schwer verletzt
Auto durchbricht Leitplanke

Gutach. Der Fahrer eines Suzuki kam am Mittwoch gegen 13:20 Uhr alleinbeteiligt auf einer Brücke der B33, zwischen Blumbach und Vor-Ebersbach, in einer leichten Rechtskurve von der Straße ab. Der 66 Jahre alte Mann durchbrach mit seinem Kleinwagen die Leitplanke und blieb mit einem Rad seines Fahrzeugs am Fundament des Geländers hängen. Dadurch drehte sich das Gefährt und kam etwa vier Meter unterhalb in der Böschung noch vor der Gutach auf dem Autodach zum Liegen. Der Fahrer wurde mit...

  • Gutach
  • 18.04.18
  • 348× gelesen
Polizei
Im Gebüsch vor dem Firmengebäude blieb das Auto stehen und musste mit einem Kran geborgen werden.

Fahrer verliert Kontrolle über Auto
Spektakulärer Unfall in Gutach

Gutach (st). Am Freitagabend kam es in Gutach zu einem spektakulären Unfall mit glimpflichem Ausgang eines allein beteiligten Autos. Gegen 22.30 Uhr wurden Polizei, Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr zu einer Schreiner in der Hauptstraße in Gutach gerufen. Das Auto war aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, riss erst eine Tanne mit und schleuderte über die Wiese, bis es in einem Gestrüpp vor einer Schreinerei zum Stehen kam. Glücklicherweise konnte sich der Fahrer...

  • Gutach
  • 14.04.18
  • 55× gelesen
Polizei

Technischer Defekt
Brand in Lagerhalle

Zell am Harmersbach. Am Ostermontag, kurz vor 20 Uhr, brach in einer Lagerhalle zwischen Biberach und Zell a.H. ein Brand aus. Der Brandherd befand sich im Bereich von Säure- und Laugenbäder, in denen Autofelgen behandelt werden. Offensichtlich handelte es sich bei der Brandursache um einen technischen Defekt. Zunächst kam es zu starker Rauchentwicklung und schließlich zu einem offenen Feuer in der Halle, das auf eine Zwischendecke und den Dachstuhl übergriff. Die Feuerwehr konnte ein...

  • Zell a. H.
  • 03.04.18
  • 71× gelesen
Polizei

Polizeikontrolle
Kaputtes Rücklicht führt zu Anzeige

Haslach. Das kaputte Rücklicht am BMW eines 50-Jährigen machte die Beamten des Polizeireviers Haslach am späten Sonntag gegen 23:45 Uhr auf ihn aufmerksam. Im Zuge einer Durchfahrtskontrolle in der Hausacher Straße wurde der 50-jährige Autofahrer einer Kontrolle unterzogen. Es stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

  • Haslach
  • 05.03.18
  • 143× gelesen
Polizei

Trotz Sicherung
Felsbrocken stürzt auf Straße

Wolfach. Eine 18 Jahre Peugeot-Fahrerin ist am Sonntagnachmittag auf der B 294 zwischen Wolfach und Hausach über einen auf der Fahrbahn liegenden Felsbrocken gefahren und hat sich hierbei an ihrem Wagen einen Schaden von etwa 200 Euro eingehandelt. Das etwa pflastersteingroße Hindernis dürfte sich aus ungeklärter Ursache an der Felswand im Bereich einer dort befindlichen Baustelle trotz Felssicherung gelöst haben. Die Beamten des Polizeireviers Haslach kümmerten sich um die Unfallaufnahme,...

  • Wolfach
  • 05.03.18
  • 201× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Hochwertige Ladung gestohlen

Biberach (st). Während der Fahrer eines Sattelzuges seine nächtliche Ruhepause auf einem Parkplatz an der B33 in Höhe der Anschlussstelle Biberach-Nord machte, brachen unbekannte Täter am Samstag im Zeitraum von 1.50 Uhr bis 6.30 Uhr den Auflieger auf. Aus dem Laderaum wurden zahlreiche mit Kosmetik gefüllte Kartons entwendet. Die Höhe des entstandenen Diebstahlsschadens kann aktuell noch nicht beziffert werden. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Haslach bitten mögliche Zeugen sich...

  • Biberach
  • 03.03.18
  • 7× gelesen
Polizei

Zu wenig Sicherheitsabstand
Nach Unfall leicht verletzt

Gutach (st). Weil ein 44 Jahre alter Autofahrer auf der B 33 nicht genügend Sicherheitsabstand hielt, kam es am Mittwoch gegen 13.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein in Richtung Hausach vorausfahrender PKW musste aufgrund eines abbiegenden Fahrzeugs in Höhe der Einmündung Singersbach abbremsen. Der Nachfolgende Unfallverursacher bemerkte dies zu spät und es kam zur Kollision. Hierbei wurden die zwei Insassen des vorausfahrender PKW leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von rund 3.000...

  • Gutach
  • 02.03.18
  • 3× gelesen
Polizei

Eisglätte
Auto rutscht 25 Meter den Hang hinunter

Mühlenbach. Eisglätte in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit dürfte die Ursache eines Unfalls am Donnerstagmorgen auf der B 294 zwischen Mühlenbach und Heidburg gewesen sein. Eine 42 Jahre alte Golf-Fahrerin war gegen 9.45 Uhr bergwärts unterwegs und geriet in einer Linkskurve ins Schlingern. Im weiteren Verlauf kam sie nach rechts von der Fahrbahn, rutschte circa 25 Metern durch ein kleines Waldstück einen Hang hinunter und prallte gegen dort befindliches Gehölz. Die...

  • Mühlenbach
  • 15.02.18
  • 132× gelesen
Polizei

Zu schnell unterwegs
Autofahrt endet im Bach

Oberharmersbach. Während ihrer Fahrt auf der L 94 in Richtung Herlesries ist eine Audi-Fahrerin am Montagmorgen von der Straße abgekommen und letztlich in einem angrenzenden Bach zum Stehen gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen war die 39-Jährige gegen 10.43 Uhr bei schlechten Wetterverhältnissen mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs und streifte zunächst die rechte Leitplanke. Als diese endete, rutschte die Enddreißigerin mit ihrem Auto in das kalte Nass. Die aus dem Audi...

  • Oberharmersbach
  • 13.02.18
  • 182× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Mutmaßlicher sexueller Übergriff bei Narrentreffen

Biberach. Die Beamten der Kriminalpolizei sind nach einem mutmaßlich sexuellen Übergriff am Rande des Narrentreffens am frühen Samstagabend auf der Suche nach möglichen Zeugen des Vorfalls. Nach ersten Ermittlungen dürfte eine Jugendliche zwischen 20.15 Uhr und 21 Uhr unweit des Rathauses Opfer eines Übergriffes zweier noch unbekannter junge Männer geworden sein. Hierbei sollen zwei als Bären mit auffällig hellblauem Fell verkleidete Unbekannte die junge Frau mit aus dem Zelt genommen...

  • Biberach
  • 12.02.18
  • 1420× gelesen

Beiträge zu Polizei aus