Ausgabe Schwarzwald - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Auseinandersetzung in Gaststätte
Beleidigungen folgten Schläge

Gutach (st) Ein zunächst verbal ausgetragener Konflikt in einer Gaststätte im Ortskern von Gutach ist am Mittwochabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung ausgeartet. Drei Männer und eine Frau im Alter zwischen 40 und 74 Jahren sind hierbei kurz nach 19.30 Uhr nach anfänglich ausgesprochenen Beleidigungen aneinander geraten. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die Frau von einem Gast beleidigt, worauf sich der Ehegatte infolge der verbalen Entgleisungen des Mannes zu einem Faustschlag...

  • Gutach
  • 02.05.19
  • 37× gelesen

Messerangriff auf 72-Jährigen
Kripo ermittelt unter Hochdruck

Zell-Unterentersbach. Nach dem Messerangriff am vergangenen Dienstag wurde bei der Kriminalpolizei eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Beamte der Kriminal- und Schutzpolizei arbeiten dabei mit Unterstützung von Kriminaltechnikern unter Hochdruck an der Ergreifung des Tatverdächtigen. Aufgrund der vergangenen Berichterstattungen, gingen erste Zeugenhinweise bei der Kriminalpolizei ein. Sichtungen des Tatverdächtigen Kurz vor der Tat, gegen 16 Uhr, soll eine der Beschreibung entsprechende...

  • Zell a. H.
  • 26.04.19
  • 224× gelesen

Rentner schwer verletzt
Messerangriff auf 72-Jährigen

Zell-Unterentersbach. Nach einem mutmaßlichen Messerangriff auf einen Rentner am Dienstagnachmittag hat die Staatsanwaltschaft Offenburg ein Verfahren wegen versuchten Totschlags eingeleitet. Die Beamten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen übernommen. Mit Messer attackiert Die bisherigen Erkenntnisse lassen den Schluss zu, dass sich die Tat nahe des Rückhaltebeckens bei einem landwirtschaftlichen Weg zwischen Zell-Unterentersbach und der K 5356 ereignet haben dürfte. Hier soll ein...

  • Zell a. H.
  • 25.04.19
  • 967× gelesen

Tierischer Einsatz
Entenküken in Gewahrsam

Hausach. Die Rettung eines Entenkükens versüßte einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Haslach am Mittwoch den Arbeitstag. Die Beamten waren gegen 15.30 Uhr auf Streife in der Hauptstraße, als sie das offenbar verängstigte Jungtier auf der Fahrbahn erkannten. Dieses machte keine Anstalten, den rettenden Fahrbahnrand zu suchen. Nach einer kurzen Verfolgung gelang es, das nur wenige Tage alte Küken einzufangen. Da von dem Rest der Entenfamilie aber jede Spur fehlte, mussten die beiden...

  • Hausach
  • 25.04.19
  • 94× gelesen
  •  3

Mutige Angestellte
Alkoholfahrt an Tankstelle beendet

Haslach. Dem beherzten Einschreiten einer 19 Jahre alten Tankstellenmitarbeiterin dürfte es am Montagabend zu verdanken gewesen sein, dass ein mutmaßlicher Verkehrssünder dingfest gemacht werden konnte. Ein 61-jähriger Autofahrer fuhr gegen 20.40 Uhr auf das Tankstellengelände in der Mühlenstraße. Hier wollte er dann nicht nur alkoholische Getränke kaufen, er roch offenbar auch derart stark danach, dass die Angestellte sowie weitere Zeugen den Autoschlüssel an sich nahmen. Eine...

  • Haslach
  • 23.04.19
  • 470× gelesen

Löscharbeiten abgeschlossen
Brand in altem Biberacher Bauernhaus

Biberach. Ein Brandausbruch in einem alten Bauernhaus in der Straße "Bruch" hat am Donnerstagmorgen Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Biberach und Zell sowie der Polizei auf den Plan gerufen. Die Löscharbeiten sind im Augenblick abgeschlossen. Nach derzeitigen Erkenntnissen ist das Feuer in einem Zimmer des Erdgeschosses ausgebrochen. Zur Brandursache liegen aktuell noch keine Erkenntnisse vor. Möglicherweise wurde eine Frau leicht verletzt, sie klagt über Atembeschwerden. Die Höhe des...

  • Biberach
  • 11.04.19
  • 247× gelesen

Rettungshubschrauber im Einsatz
17-Jährige nach Unfall schwer verletzt

Welschensteinach. Eine 17-jährige Kraftrad-Fahrerin war am frühen Montagabend auf der L103 unterwegs, als sie kurz vor 19 Uhr in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Sie krachte hierbei gegen ein Verkehrszeichen, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie musste im weiteren Verlauf durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

  • Steinach
  • 02.04.19
  • 680× gelesen

Sturz mit Fahrrad
8-Jähriger prallt gegen Betonmauer

Wolfach. Ein 8 Jahre alter Junge hat sich am Sonntagmittag nach einem Sturz mit seinem Mountainbike schwere Verletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in die Kinderklinik nach Offenburg gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen war das Kind auf dem Radweg von Hausach nach Wolfach unterwegs und verlor kurz nach 12 Uhr auf dem abschüssigen Teilstück bei der Unterführung am Ortseingang Wolfach die Kontrolle über sein Fahrrad. Hierbei prallte er ohne Fremdbeteiligung gegen...

  • Wolfach
  • 25.03.19
  • 394× gelesen

Zeugen gesucht
Schlachtabfälle im Wald entsorgt

Haslach. Beamte des Arbeitsbereiches "Gewerbe/Umwelt" sind nach einer illegalen Entsorgung von Schlachtabfällen nun auf der Suche nach dem Verantwortlichen und möglichen Zeugen. Bereits am Sonntag, 17. Februar 2019, wurden oberhalb der B294 in Richtung Mühlenbach und nordwestlich der dortigen Deponie, insgesamt sechs blaue Plastiksäcke mit diversen Schlachtabfällen von vermutlich zwei Schafen in einem Waldstück festgestellt. Die Beamten des Arbeitsbereiches "Gewerbe/Umwelt", die nun in...

  • Haslach
  • 15.03.19
  • 436× gelesen

Waldarbeiten
Mittvierziger verunglückt tödlich

Oberharmersbach. Die Waldarbeiten eines Mittvierzigers haben am Montagnachmittag in einem Waldstück in Oberharmersbach ein tragisches Ende gefunden. Nach bisherigen Ermittlungen war der Mann etwa gegen 14.30 Uhr in sein Waldstück gefahren, um durch den Sturm umgestürztes Holz zu beseitigen. Bei den Arbeiten zog er sich schwerste Verletzungen zu. Der Mann konnte trotz Reanimationsmaßnahmen, die nach dem Auffinden eingeleitet wurden, nicht mehr gerettet werden.

  • Oberharmersbach
  • 13.03.19
  • 972× gelesen

Strafanzeigen wegen Körperverletzung
Mutmaßlicher Täter ruft Polizei

Haslach. Nach einem Anruf eines 19-Jährigen rückten die Beamten des Polizeireviers Haslach am Freitagabend aus. Vor Ort, in einem Gasthaus in der Metzgergasse, stellten die Ordnungshüter fest, dass es sich bei dem Anrufer um den mutmaßlichen Täter einer Körperverletzung handelte. Dieser hat - dem aktuellen Stand der Ermittlungen zufolge - erst einen 33-Jährigen am Hals gepackt und anschließend einem weiteren jungen Mann ins Gesicht geschlagen. Einer der Gründe hierfür dürften wohl die knapp...

  • Haslach
  • 04.03.19
  • 39× gelesen

Funkenflug sorgt für Feuerwehreinsatz
Gartenabfälle verbrannt

Oberharmersbach. Die Verbrennung von Gartenabfällen hat am Donnerstagnachmittag im nördlichen Ortsteil von Oberharmersbach zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz geführt. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte Funkenflug des kurz vor 17 Uhr abgebrannten Reisigs mehrere unweit gelagerte und mit Rollkies gefüllte Silosäcke entzündet und so einem Sachschaden von rund 400 Euro angerichtet. Einsatzkräfte der ortsansässigen Feuerwehr waren schnell zur Stelle und konnten das Feuer auslöschen. Verletzt...

  • Oberharmersbach
  • 01.03.19
  • 37× gelesen

Zwei Schwerverletzte
Mit Schutzplanke kollidiert

Wolfach. Ein Verkehrsunfall auf der Kirnbacher Straße rief am Mittwochabend Wehrleute aus Wolfach, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan. Eine 18 Jahre alte Opel-Fahrerin war in Begleitung ihrer gleichaltrigen Beifahrerin gegen 21.15 Uhr von Wolfach in Richtung Kirnbach unterwegs, als sie nach rechts von der Fahrbahn abkam, mit einer Schutzplanke kollidierte und in der Folge an der Uferböschung zur Kinzig zum Stehen kam. Beide jungen Frauen zogen sich hierbei schwere Verletzungen zu und...

  • Wolfach
  • 28.02.19
  • 41× gelesen

Verkehrskontrolle
Mehrere Strafanzeigen

Zell am Harmersbach. Mehrere Strafanzeigen zieht eine Verkehrskontrolle der Beamten des Polizeireviers Haslach für zwei Männer nach sich. Gegen 12.30 Uhr wurde in der Unterentersbacher Straße ein 25-jähriger Mann am Steuer eines BMW kontrolliert. Dabei wurde nicht nur festgestellt, dass er augenscheinlich unter Betäubungsmitteleinfluss am Steuer saß und eine kleinere Menge Haschisch und Marihuana mit sich führte, sondern darüber hinaus nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Nach einer...

  • Zell a. H.
  • 27.02.19
  • 23× gelesen

Zwei Autos kollidiert
Keine Verletzten

Haslach. Ein Zusammenprall zweier Autos hat am Dienstagmittag in Haslach an der Kreuzung der Engelstraße zur Sägerstraße zu einem Sachschaden von rund 12.000 Euro geführt. Der 54 Jahre alte Fahrer eines Mercedes kollidierte hierbei beim Linksabbiegen in die Sägerstraße mit dem Audi eines 31-Jährigen. Verletzt wurde niemand.

  • Haslach
  • 27.02.19
  • 28× gelesen

Von Fahrbahn abgekommen
Unachtsamkeit die Ursache

Haslach. Eine 55 Jahre alte VW-Lenkerin ist am Dienstagnachmittag Am Gewerbekanal in Haslach  von der Fahrbahn abgekommen und kurz nach 14 Uhr gegen ein Verkehrszeichen geprallt. Nach bisherigen Feststellungen dürfte Unachtsamkeit für das Malheur verantwortlich gewesen sein. Die Frau blieb glücklicherweise unversehrt. An eine Weiterfahrt mit ihrem Wagen war allerdings nicht mehr zu denken. Der Golf musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden an Auto und Verkehrszeichen wird auf etwa 8.000 Euro...

  • Haslach
  • 27.02.19
  • 24× gelesen

Aktualisierung
Zwei Schwerverletzte nach Frontalkollision

Wolfach (st). Der Unfall heute bei Wolfach hat erhebliche Behinderungen und damit einhergehende Rückstauungen nach sich gezogen, sodass die Verkehrsteilnehmer rund um die Unfallörtlichkeit auf eine Geduldsprobe gestellt wurden. Der Verkehr wurde zunächst um Wolfach herum und nach Beendigung des Wochenmarktes durch Wolfach umgeleitet. Gegen 13.30 Uhr konnte die B294 wieder freigegeben und die Sperrung aufgehoben werden. Der 65-jährige Fahrer des Mini Cooper sowie die 59 Jahre alte Volvo-Lenkerin...

  • Wolfach
  • 20.02.19
  • 44× gelesen

Cannabis-Plantage in Gutach
27 erntereife Pflanzen

Gutach (st). Im Rahmen einer Durchsuchung in Gutach stießen Ermittlungsbeamte des Polizeireviers Haslach am Dienstag bei einem 38-Jährigen auf eine Indoor-Cannabis-Plantage. Insgesamt 27 Pflanzen waren in einem fast erntereifen Zustand und wurden sichergestellt. Hoher StromverbrauchAuslöser der Durchsuchung waren umfangreiche und monatelange Ermittlungen. Hierbei fiel unter anderem ein ungewöhnlich hoher Stromverbrauch des 38-Jährigen auf. Die Ermittlungen zu möglichen Komplizen dauern...

  • Gutach
  • 20.02.19
  • 64× gelesen

Reuthergbergtunnel wieder frei
Zwei Schwerverletzte nach Frontalkollision

Wolfach (st). Nach einem schweren Unfall in Richtung Schiltach war der Reuthergbergtunnel bis 13.31 Uhr gesperrt. Er ist wieder freigegeben. Nach aktuellen Erkenntnissen ist der Fahrer eines Mini Cooper kurz vor 11 Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem entgegenkommenden Volvo zusammengestoßen. Sowohl der mutmaßliche Unfallverursacher als auch die Lenkerin des Volvo dürften schwere Verletzungen erlitten haben. Notarzt und Rettungsdienst waren...

  • Wolfach
  • 20.02.19
  • 168× gelesen

Brand im mehrstöckigen Haus
Ursache vermutlich technischer Defekt

Oberharmersbach (st). Ein Brand in einem mehrstöckigen Haus in der Straße Dorf sorgt für einen Einsatz der Polizei und Feuerwehr. Nach ersten Ermittlungen dürfte gegen 14.20 Uhr ein technischer Defekt das Feuer in einer dortigen Dachgeschosswohnung ausgelöst haben. Hinweise auf Brandstiftung liegen derzeit nicht vor. Die ermittelnden Beamten des Polizeipostens Zell am Harmersbach bilanzieren einen Gesamtschaden von rund 50.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

  • Oberharmersbach
  • 18.02.19
  • 21× gelesen

Kollision
Ford übersieht Mercedes

Biberach (st). Ein Sachschaden von insgesamt rund 13.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntag. Der Fahrer eines Ford war gegen 11 Uhr auf der K5336 in Richtung Schönberg unterwegs, als er beim Linksabbiegen auf ein dortiges Grundstück einen entgegenkommenden Mercedes vermutlich übersehen hatte. Bei der folgenden Kollision der beiden Autos blieben beide Fahrer glücklicherweise unverletzt.

  • Biberach
  • 18.02.19
  • 25× gelesen

Auffahrunfall
25.000 Euro Sachschaden

Hausach (st). Einen Schaden von rund 25.000 Euro war nach einem Auffahrunfall auf der B33 am Freitagvormittag zu beziffern. Der Fahrer eines BMW X5 war auf Höhe des Kieswerkes, in Richtung Hausach, gegen 10.45 Uhr auf einen vorausfahrenden Lastwagen aufgefahren. Zwar löste die Wucht des Aufpralls die Airbags des Geländewagens aus, der Fahrer des BMW wurde aber offenbar durch die Kollision nicht verletzt. Der Verkehr in Richtung Hausach konnte an der Unfallstelle vorbei geleitete werden, weshalb...

  • Hausach
  • 08.02.19
  • 51× gelesen

Zusammenstoß
16.000 Euro Sachschaden

Zell am Harmersbach (st). Zwei an einem Verkehrsunfall beteiligte Fahrzeuge waren am Mittwochnachmittag nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Lenker eines Mitsubishi befuhr gegen 16 Uhr die Straße Hochstahl, als ihm auf Höhe des Bahnhofes der Fahrer eines Audi entgegenkam. Dieser fuhr ersten Erkenntnissen zufolge etwas zu weit links, sodass es zum Zusammenstoß der beiden Autos kam. Hierbei entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 16.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

  • Zell a. H.
  • 07.02.19
  • 16× gelesen

Opfer am Boden
Tritte und Schläge

Haslach (st). Ein 37-Jähriger wurde in Haslach in den frühen Sonntagmorgenstunden von einem Mann angegriffen und geschlagen. Der 41-jährige, mutmaßliche Täter attackierte sein ihm bekanntes Opfer gegen 1 Uhr bei einer Veranstaltung in der Schleifmattstraße mit mehreren Schlägen ins Gesicht. Als das Opfer daraufhin am Boden lag, soll der Tatverdächtige noch mehrfach zugetreten haben. Zeugen des Vorfalles schritten schließlich ein und gingen dazwischen. Wegen gefährlicher Körperverletzung haben...

  • Hausach
  • 05.02.19
  • 214× gelesen

Beiträge zu Polizei aus