Abitur

Beiträge zum Thema Abitur

Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Albtraum oder Zukunftsvision?

Zum Glück war es nur ein Albtraum und als ich aufwachte, schien der Mond friedlich durch das Schlafzimmerfenster auf mein Bett. Es dauerte aber eine ganze Weile, bis ich das Hier und Jetzt realisierte. Denn im Schlaf hatte mich mein Traum in das Jahr 2027 entführt. Verabschiedung AbiturientenEs ist ein lauer Abend im Juli und in der Appenweierer Schwarzwaldhalle sitzen 23 festlich gekleidete junge Menschen mit Mund-Nasen-Schutz an weit auseinanderstehenden Einzeltischen. Auf der Bühne spricht...

  • Ortenau
  • 29.05.20
Lokales
Um die Hygienvorgaben erfüllen zu können, wurde das Deutsch-Abitur in die Hornigsgrindehalle verlegt.

Deutsch-Abitur in der Hornisgrindehalle
Alles, um Abstand zu halten

Achern (st). Mit Masken und Abstand standen die Abiturienten des Gymnasiums Achern verteilt auf der Sportanlage der Schule. Sie warteten am Mittwochmorgen, 20. Mai,  darauf, dass die große Hornisgrindehalle aufgeschlossen wird, in der sie sonst Sportunterricht haben. In diesem vom Corona-Virus geprägten Schuljahr ist alles ein wenig anders. Drei unterschiedliche Eingänge werden vom Hausmeister geöffnet, in Gruppen eingeteilt betreten die Prüflinge nacheinander die Turnhalle und nehmen ihre...

  • Achern
  • 22.05.20
Lokales
Der Kommunale Ordnungsdienst berät Gastronomen.

Start in neue Lockerungen
Kommunaler Ordnungsdienst berät Gaststätten

Kehl (st). Mit einer Reihe offener Fragen und einigem Beratungsbedarf öffnen Gaststättenbetreiber in Kehl ihre Cafés und Restaurants. Seit Montag an dürfen sie – unter Auflagen – ihre Kundschaft bewirten. Bei seinen Rundgängen durch die Stadt beantwortet der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) aufkommende Fragen zur neuen Corona-Verordnung der Landesregierung. Ab sofort dürfen zudem Campingplätze für Übernachtungen in Wohnwagen, Wohnmobilen sowie Ferienwohnungen wieder öffnen. Voraussetzung ist,...

  • Kehl
  • 19.05.20
Lokales

Angebot der VHS lahr
Webinar zur Vorbereitung auf das Mathe-Abitur

Lahr (st). Aufgrund der besonderen Situation wird dieser VHS-Kurs als Online-Webinar angeboten. Die Schüler arbeiten gemeinsam mit dem Dozenten und anderen Kursteilnehmern in einem Wechsel aus Inputphasen über Stream und Arbeitsphasen. Das Ganze wird interaktiv sein, die Schüler haben die Möglichkeit, auch individuelle Fragen zu stellen und diese mit den Dozenten zu klären, sowie Hilfe bei Verständnisproblemen zu erhalten. Das viertägige Webinar findet am Donnerstag, 30. April, von 16 bis...

  • Lahr
  • 27.04.20
Lokales

Ziel sind faire Bedingungen
Zentrale Abschlussprüfungen verschoben

Stuttgart/Ortenau (st). Der Beginn aller zentralen schulischen Abschlussprüfungen wird vom bislang vorgesehenen Termin nach den Osterferien auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 verlegt. Das hat Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann nach sorgsamer Abwägung der Gesamtsituation und nach intensiven Gesprächen im politischen Raum und mit den Fachleuten der Schulverwaltung sowie Eltern- und Schülervertretern entschieden, schreibt das Ministerium in einer Pressemitteilung. „Die aktuelle Situation und die...

  • Ortenau
  • 23.03.20
Lokales
Bis zum 20. April bleiben die Schulen geschlossen. Die Schüler lernen zu Hause.

Schüler haben keine Ferien
Heimunterricht in den Zeiten der Pandemie

Ortenau (gro/ds/rek/mak). Seit gestern sind Schulen und Kindergärten im Land bis zum 20. April geschlossen. Doch für die Schüler bedeutet dies keine verlängerten Osterferien. "Wir nutzen die Lernplattform Moodle, zu der alle Schüler und Lehrer Zugang haben", erklärt Susanne Self-Prédhumeau, Leiterin des Grimmelshausen-Gymnasiums in Offenburg. Der Übergang verlief relativ problemlos, denn die Schule hatte vor einer Woche mit den Vorbereitungen begonnen. "Ich habe mit Schließungen gerechnet", so...

  • Ortenau
  • 17.03.20
Lokales
4 Bilder

ABIcetamol – Abiturienten der HLS Offenburg erhalten ihr „Rezept“ für die Freiheit

Für ein Rezept geht man für gewöhnlich zumArzt, lässt sich untersuchen, um schließlich ein passendes Medikament zu kaufen. Mit dem Abitur hat das auf den ersten Blick nicht viel zu tun und dennoch gibt es gewisse Parallelen: Man geht – 13 Jahre lang und möglichst regelmäßig – in die Schule, durchläuft zum Ende hin die finale Reifeprüfung und erhält dann hoffentlich das heiß ersehnte Zeugnis. Für die Schülerinnen und Schüler der HLSOffenburg fand dieser letzte Schritt auf einem langen Weg am...

  • Ausgabe Offenburg
  • 15.07.19
Lokales
Die erfolgreichen Abturienten 2019 von der Waldorfschule Offenburg
2 Bilder

Waldorfschüler glänzen beim Abitur
Elf von 20 mit einer eins vor dem Komma

Offenburg (st). Mit großem Erfolg konnten 20 Schüler mit der mündlichen Prüfung am 8. und 9. Juli  das Abitur an der Freien Waldorfschule Offenburg ablegen. Mit einem Gesamtdurchschnitt von 1,9 widerlegen die Schüler  jegliche Bedenken zu Abschlüssen an Freien Waldorfschulen. Die gezielte Prüfungsvorbereitung im 13. Schuljahr und die über zwölf Jahre in einer geschlossenen Klassengemeinschaft erübte Präsenz- und Darstellungsfähigkeit befähigt die Schüler auf ihren reichen Erfahrungsschatz...

  • Offenburg
  • 11.07.19
Lokales

Beste Noten erreichen Leonie Schnurr (1,6) und Sophia Friedmann (1,7)
Alle Schülerinnen der Maria-Furtwängler-Schule bestehen Abitur

Nach den mündlichen Prüfungen am Donnerstag, 04.07.2019 war es soweit: alle 12 Schüler/innen des Sozial- und Gesundheitswissenschaftlichen Gymnasiums mit dem Schwerpunkt Gesundheit (SGGG) haben unter dem Vorsitz von Herrn Studiendirektor Ralf Schneider von den Beruflichen Schulen Achern ihr Abitur bestanden. Die mündlichen Prüfungen fanden in den Fächern: Deutsch, Gemeinschaftskunde, Sozialmanagement, Biologie, Sport und Spanisch statt. Beim anschließenden gemeinsamen Umtrunk konnte die...

  • Lahr
  • 08.07.19
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Zu schwierige Matheaufgabe

So, so, die Mathematikaufgaben beim schriftlichen Abitur waren in einigen Bundesländern viel zu schwer. Unzählige völlig überforderte Schüler beschweren sich nicht nur grummelnd bei ihren Eltern und Freunden über die so ungerecht harte Prüfung. Sie tun das voller Empörung ganz offiziell. Sogar Online-Petitionen wurden erstellt. Abitur 2019Ich persönlich finde es völlig in Ordnung, dass durch die Schuld der Schule schlecht vorbereitete Schüler in zu kurzer Zeit zu schwierige Aufgaben im Abitur...

  • Ortenau
  • 11.05.19
  •  1
Lokales
Marco Steffens
3 Bilder

Bürgermeister und ihr Abitur
Späte Erkenntnisse über punktebezogenes Lernen

Ortenau (rek). Rund ein Drittel der Abiturienten haben den Prüfungstress bereits hinter sich, die anderen stecken mittendrin. Während die künftigen Schulabgänger an den beruflichen Gymnasien die zentralen Klausuren geschrieben haben, sind an den allgemein bildenden Gymnasien Deutsch, Mathe und einige Sprachen abgeschlossen, nächste Woche geht es weiter. Alle müssen dann im Juli nochmals ran für die mündlichen Prüfungen. Wenn Abiturienten ihre Reifeprüfung ablegen, sinnieren die Älteren über...

  • Ortenau
  • 04.05.19
Extra
Auf der BIM in Offenburg präsentieren sich auch Hochschulen.

Erster BIM-Informationstag für Gymnasiasten am 11. Mai
Antwort auf die Frage: "Abitur! Was dann?"

Offenburg (gro). Die Schüler, die die Berufsinfomesse (BIM) besuchen, kommen nicht nur aus der ganzen Ortenau, es sind auch alle Schularten vertreten. Für Orientierung sorgt am Freitag, 10. Mai, die Einführungsveranstaltung, zu der sich Schulklassen im Vorfeld unter www.berufsinfomesse.de unter Rubrik Besucher/Lotsenservice anmelden können. Der BIM-Lotsenservice ermöglicht es den Schülern, sich gezielt auf der Messe zurechtzufinden. Erstmals findet in diesem Jahr ein Informationstag zum...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Lokales

Alle Schülerinnen der Maria-Furtwängler-Schule bestehen Abitur
Zwei erreichen Traumnote 1,0

Lahr: 16 Schülerinnen des Sozial- und Gesundheitswissenschaftlichen Gymnasiums mit dem Schwerpunkt Gesundheit (SGGG) haben seit den mündlichen Prüfungen, unter dem Vorsitz von Herrn Oberstudiendirektor Lutz Großmann von der Heimschule Lender aus Sasbach, am Mittwoch ihr Abitur bestanden. Besonders hervorzuheben sind dabei Rebecca Heck und Leonie Weiler, die mit der Traumnote 1,0 eine sehr gute Grundlage für ihr angestrebtes Medizinstudium legten. Im abschließenden gemeinsamen Umtrunk konnte...

  • Lahr
  • 06.07.18
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.