Bücherschrank

Beiträge zum Thema Bücherschrank

Lokales
Torsten Sälinger, Vorsitzender des Vorstands der Gertrud-von-Ortenberg-Bürgerstiftung, vor dem beliebten Bücherschrank

Gertrud-von-Ortenberg-Bürgerstiftung macht's möglich
Projekte, die sonst nicht zu machen wären

Offenburg (tf). Die Gertrud-von-Ortenberg-Bürgerstiftung wurde am 23. Februar 2014, dem Todestag der namensgebenden Lokalheiligen Gertrud von Ortenberg, die im Jahre 1335 starb, gegründet. Mit 33 Gründungsstiftern bei 3.400 Einwohnern, was einen Beteiligungsgrad in Höhe von fast einem Prozent der Einwohner Ortenbergs darstellt, und einem Kapitalstock in Höhe von 167.000 Euro stand die Bürgerstiftung von Anfang an gut da. "Wir haben hier bereits vom Start weg in hoher Anzahl die Ortenberger...

  • Ortenberg
  • 13.08.19
  • 122× gelesen
Lokales
Bürgermeister Lipps (v. l. n. r.) dankte Autorin Uli Leistenschneider, Isabelle Göntgen, Dorothee Eggert, Margit Sauter, Georg Hund und Cordula Peter für ihr Engagement.

Feierliche Eröffnung
Öffentlicher Schrank voller Bücher

Oberkirch (gj). Bei der feierlichen Enthüllung eines öffentlichen Bücherschranks in Oberkirch verwies Bürgermeister Christoph Lipps auf eine lange Geschichte von der Projektidee über die Standortfindung bis hin zur Realisierung. Dabei dankte er der kreativen Projektgruppe, bestehend aus Margit Sauter, Dorothee Eggert, Isabelle Göntgen, Cordula Peter und dem Erbauer Georg Hund. nachhaltige Projekte Einen stabilen Bücherschrank mit einem künstlerischen i-Tüpfelchen enthüllten die Initiatoren...

  • Oberkirch
  • 23.04.19
  • 81× gelesen
Lokales
Syna-Kommunalberater Stefan Müller (links) und Willstätts Bürgermeister Marco Steffens nehmen den offenen Bücherschrank in Augenschein.

Offener Bücherschrank am Willstätter Rathaus
Spannende Lektüre ist immer zur Hand

Willstätt (st). In Willstätt gibt es seit wenigen Tagen einen „Offenen Bücherschrank“. Er steht in der Straße „Am Mühlplatz“ neben dem Willstätter Rathaus, ist rund um die Uhr öffentlich zugänglich und ermöglicht das kostenlose Austauschen, Ausleihen und Verschenken von Literatur. Der wetterfeste Bücherschrank soll neben dem Austausch von Literatur auch Begegnung und Kommunikation von Menschen fördern. Jeder kann sich ein Buch herausnehmen, ausleihen und/oder dafür ein anderes Buch...

  • Willstätt
  • 08.03.18
  • 57× gelesen
Lokales
Noch eine Visualisierung, ab heute Realität: der Ortenberger Bücherschrank

Sonntag ab 17 Uhr in Ortenberg zur Aufstellung ein Fest
Bücherschrank rund um die Uhr geöffnet

Ortenberg. Am heutigen Sonntag, dem „Welttag des Buches“, lädt die Gertrud-von-Ortenberg-Bürgerstiftung um 17 Uhr auf dem Dorfplatz in Ortenberg zur Eröffnung ihres „offenen Bücherschranks“ ein. Dabei handelt es sich um eine kostenlose, rund um die Uhr geöffnete "Bibliothek" aus der man fremde Bücher entnehmen und eigene Bücher, die man für lesenswert hält, hineinstellen kann, damit diese neue Leser finden. "Wer dabei mitmachen will ist herzlich eingeladen, seine Bücher mitzubringen und bei...

  • Ortenberg
  • 21.04.17
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.