Ehrenpreis

Beiträge zum Thema Ehrenpreis

Lokales
Foto für die Ehrenpreise (v. l.): Ralf Wälde (Schlepperfreunde Holzhausen), Ortsvorsteherin Marliese Bliß, Ilse Klein, Ortsvorsteherin Annette Sänger, Thea Fritsch (Kinderchor), Bürgermeister Michael Welsche, Jens Dobokay (Tanzsportclub Memprechtshofen), Ortsvorsteher Andreas Pollok und Mark Köster (Abteilungskommandant der Feuerwehr)

Sportpreise: (von links nach rechts) Jonas Meyer (A-Jugend TuS Helmlingen), Thomas Bantel (Trainer), Marcel Seiler (B-Jugend TuS Helmlingen), Thomas Schuppan (Trainer), Melissa Lasch (Hammerwerfen), BM Michael Welsche sowie Manuela Hauß (Kraftdreikampf); Bild: Jens Dobokay
2 Bilder

Feier in kleinem Rahmen
Bürgermeister Welsche übergibt Ehrungsgaben

Rheinau (st). Normalerweise im März lädt die Stadt Rheinau zur zentralen Einwohnerversammlung in Freistett sowie in den Ortsteilen ein. Coronabedingt fanden diese im laufenden Jahr nicht statt. Auch eine für den Herbst geplante öffentliche Feierstunde für die Überreichung der Ehrengaben im Rahmen der Ehrenordnung der Stadt Rheinau und der Sportpreise musste aufgrund des steigenden Infektionsgeschehens in einem kleineren, aber dennoch würdigen, Rahmen abgehalten werden. Ehrenteller Den...

  • Rheinau
  • 01.12.21
Marktplatz
Toni Vetrano (Oberbürgermeister Kehl), Duschan Gert (Präsident Marketing-Club Ortenau/Offenburg), Karolin Happel (Sonderschullehrerin), Britta Meinke (Kunsttherapeutin), Dr. Hans Hörterer (Lehrbeauftragter), Wolfram Fuchs (Rektor), Oliver Martin (Konrektor) und Hans Staiger (Kassier Förderverein) vor dem von Schülern restaurierten Oldtimer-Verkaufsbus

Achter Ortenauer Marketingpreis
Ehrenpreis 2021 geht an Lernen fördern e. V.

Ortenau (st). Im Rahmen des Ortenauer Marketingpreises verleiht der Marketingclub Ortenau/Offenburg auch in diesem Jahr wieder den Ehrenpreis für herausragendes, nachhaltiges Marketing für regionales, soziales, kulturelles oder bürgerschaftliches Engagement in der Ortenau. Erstmals haben in diesem Jahr die Mitglieder des Marketing-Clubs den Ehrenpreisträger vorgeschlagen und per Online Voting ermittelt: Der Ehrenpreis 2021 geht an den Förderverein der Kehler Albert-Schweitzer-Schule Lernen...

  • Ortenau
  • 02.11.21
Marktplatz
Von links: Josefine Schlumberger (Moderatorin und frühere Deutsche Weinkönigin), Hansy Vogt (Moderator und Schwarzwald-Botschafter), Birgit Schmiederer, Meinrad Schmiederer, (Fünf-Sterne-Superior-Hotel "Dollenberg"), Ulf Tietge (Herausgeber Magazin "#heimat Schwarzwald" und Mitveranstalter), Hansjörg Mair (STG-Geschäftsführer und Initiator des "kuckuck")

Schwarzwald Genuss-Award „kuckuck 21“
Schmiederer erhält Ehrenpreis

Ortenau (st). Schwarzwaldtypische Gastronomie und Gastlichkeit, kreative Kochkunst und modernes Erlebnis-Ambiente – im Schwarzwald geht das gut zusammen. Das zeigen die Preisträger des Schwarzwald Genuss-Awards „kuckuck 21“, die am Mittwoch, 16. Juni, online ausgezeichnet wurden. Für 124 nominierte Betriebe waren mehr als 45.000 Stimmen abgegeben worden – „und das obwohl die Häuser wegen Corona monatelang geschlossen waren“, stellte Hansjörg Mair, der Geschäftsführer der Schwarzwald Tourismus...

  • Ortenau
  • 17.06.21
Lokales
Übergabe des Ehrenpreises von links: Ausbilder und 1. Vorstand des Imkervereins Oberkirch,  Hermann Meßmer, Ehrenpreisträger Kurt Helbig sowie Klaus Schmieder, Präsident des Landesverbandes badischer Imker.
2 Bilder

Ehrenpreis für besten Wald-/Tannenhonig
Erfolgreiche Oberkircher Imker

Oberkirch (st). Alle zwei Jahre führt der Landesverband Badischer Imker e. V. für seine mehr als 11.000 Imker eine Honigprämierung durch. Diese findet in der Regel im Rahmen des badischen Imkertags statt, welcher in diesem Jahr jedoch coronabedingt ausfallen musste. Die von Meersburg über Basel bis nach Mannheim und Walldürn vertretenen Imker konnten Anfang 2021 ihren Honig beim ausrichtenden Verein in Meßkirch einreichen. Dieser wurde dann anonymisiert in der Landesanstalt für Bienenkunde an...

  • Oberkirch
  • 01.06.21
Freizeit & Genuss
Als „Genusserlebnis des Jahres“ wurden die Renchtäler Genusstouren der Renchtal Tourismus GmbH wie hier die Oberkircher Weinwanderung in die Endauswahl gewählt.
5 Bilder

Kuckuck 21 - Schwarzwald Genuss Award
Abstimmen für Ortenauer Betriebe

Ortenau (st). Um die Hotels, Gastronomen und andere Genusshelden im Schwarzwald für ihre Innovationskraft und ihr Engagement zu würdigen, verleiht die Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) seit 2019 den Schwarzwald Genuss-Award „Kuckuck“ in sechs Kategorien. Zudem vergibt die namhafte Jury einen Ehrenpreis an einen besonders herausragenden Betrieb. Nachdem die erste Abstimmungsphase nun beendet ist und jeweils drei Nominierte pro Kategorie ausgewählt wurden, können Schwarzwaldfans aus nah und fern...

  • Ortenau
  • 01.02.21
Lokales
Bürgermeister Michael Welsche (Mitte) übergab Helmut Mink (links) den Ehrenteller der Stadt Rheinau; Reinhold Schmidt bekam mit der Verleihung der Bürgermedaille die zweithöchste Auszeichnung der Stadt.

Welche überreicht Medaille und Teller
Ehrenpreise für Engagement

Rheinau (st). Da in diesem Jahr die Einwohnerversammlungen nicht stattfinden konnten übergab Bürgermeister Michael Welsche im Bürgersaal des Rheinauer Rathauses coronakonform im kleinen Kreis die ersten zwei Ehrenpreise für Bürger der Stadt. Die Ehrenpreise können in Würdigung besonderer Verdienste um die Stadt Rheinau, insbesondere auf den Gebieten der Wirtschaft, der Kultur, des Sports, des Dienstes am Nächsten und der ehrenamtlichen Tätigkeit verliehen werden. Ehrungen für Reinhold Schmidt...

  • Rheinau
  • 03.12.20
Lokales
Von links: Duschan Gert, Werner Kimmig, Prof. Dr. Charlotte Niemeyer, Bernd Rendler und Dr. Martin Mildenberger, Vorstand Marketing Club Ortenau-Offenburg

Marketingclub Ortenau/Offenburg
Ehrenpreis an Förderverein für krebskranke Kinder e. V.

Ortenau (st). Im Rahmen des Ortenauer Marketingpreises verleiht der Marketingclub Ortenau/Offenburg auch in diesem Jahr wieder den Ehrenpreis für herausragendes, nachhaltiges Marketing für regionales, soziales, kulturelles oder bürgerschaftliches Engagement in der Ortenau. All diese Attribute treffen seit mehr als 30 Jahren auf die Arbeit des Fördervereins für krebskranke Kinder zu, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Verein erhält deshalb den Ehrenpreis 2019. Namentlich stehen für den...

  • Ortenau
  • 03.09.19
Panorama
Zwei der markanten und identitätsstiftenden Gebäude von Hubert Burda Media in Offenburg: der Burda Tower und das benachbarte Parkhaus

Hubert Burda erhält den Sonderpreis
Identitätsstiftende Architektur am Oberrhein

Ortenau (st). „Die Familie Burda setzt in ihrer Heimatstadt Offenburg schon seit Jahrzehnten Maßstäbe in Sachen Architektur. Damit haben die Burdas das Stadtbild Offenburgs ganz maßgeblich geprägt“, begründet Jürgen Grossmann, Initiator des BadischenArchitekturpreises, die Entscheidung. Die Preisverleihung findet am 15. Mai im Rahmen einer kleinen Feierstunde statt. Spätestens seit dem Bau des prägnanten Burda-Hochhauses in den 1960er-Jahren steht der Name Burda auch für hochwertige...

  • Ortenau
  • 02.05.19
Panorama
Duschan Gert (2. v. l.) übergibt den Ehrenpreis an Dr. Hubert Burda (r.), links im Bild Lothar Nadler, erster Präsident des Marketing Clubs Ortenau/Offenburg und Oberbürgermeisterin Edith Schreiner.
5 Bilder

Ehrenpreis für einen Visonär
Marketing-Club Ortenau/Offenburg ehrt Hubert Burda

Offenburg (gro). "Ich hatte mir geschworen, ich nehme keinen Preis mehr an", stellte Dr. Hubert Burda fest, nachdem ihm von Duschan Gert, Präsident des Marketing-Clubs Ortenau/Offenburg, am Mittwochmittag, 24. Oktober, der Ehrenpreis überreicht worden war. "Ich hatte mit 75 Jahren gemerkt, dass es mehr Preise als Menschen, die sie erhalten, gibt." Doch für den Ortenauer Marketingpreis machte der Unternehmer dann doch eine Ausnahme. "Als ich das gehört habe, habe ich gesagt, den nehme ich an, da...

  • Offenburg
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.