Fahrplan

Beiträge zum Thema Fahrplan

Marktplatz
Die Busse verkehren wieder planmäßig, der Schutz des Fahrers und der Fahrgäste steht im Vordergrund.

Verluste im zweistelligen Millionenbereich
SWEG fordert finanzielle Unterstützung

Lahr (ds). Die Corona-Krise beschert der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) Verluste im niedrigen zweistelligen Millionenbereich. Das gaben der Vorstandsvorsitzende Tobias Harms und Finanzvorstand Dr. Thilo Grabo im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt. Im Mittelpunkt stand allerdings die Würdigung des Engagements der SWEG-Mitarbeiter in Zeiten der Krise. Systemrelevant "Sie halten an vorderster Front den öffentlichen Personennahverkehr und damit das öffentliche Leben am Laufen“,...

  • Lahr
  • 14.05.20
Lokales

Ab Dezember 2020
Renchtalbahn: Rückkehr zum alten Fahrplan

Ortenau (st). Pendler sowie Schüler im Renchtal können aufatmen: Die Renchtalbahn wird, nachdem Fahrgäste und Kommunalpolitiker mit starker Kritik auf den Fahrplanwechsel der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) zum Jahresende 2019 reagiert hatten, ab Dezember 2020 wieder zum alten Fahrplan zurückkehren. Dafür hat sich das Landratsamt Ortenaukreis gemeinsam mit den Städten und Gemeinden im Renchtal, den Städten Kehl und Offenburg sowie Vertretern von Verkehrsunternehmen,...

  • Ortenau
  • 11.05.20
Lokales

SWEG weitet ihr Angebot wieder aus
Regulärer Schulfahrplan ab Montag

Lahr (st). Die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) weitet ihr Fahrplanangebot von Montag, 4. Mai, an wieder aus. Die Linienbusse im gesamten Verkehrsgebiet der SWEG fahren dann wieder nach dem regulären Schulfahrplan – abgesehen von den Freizeitlinien. Im Schienenpersonennahverkehr fährt die SWEG dann bis zu 80 Prozent des Regelfahrplans. Das entspricht weitgehend dem aktuellen Corona-Sonderfahrplan, weil die SWEG für ihren Sonderfahrplan ihre Verkehrsleistungen nicht so stark wie andere...

  • Lahr
  • 29.04.20
Lokales

Reduzierter Sonderfahrpaln
SWEG-Züge fahren stündlich

Ortenau (st). Die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) hält von Montag, 23. März, an im Schienenpersonennahverkehr ein reduziertes, aber stabiles Grundangebot aufrecht. Das Grundangebot orientiert sich daran, auf allen Strecken regelmäßig stündliche Verbindungen bereitzustellen. Welche Züge fahren und welche Züge ausfallen, ist am besten den elektronischen Auskunftsmedien im Internet unter efa-bw.de, bahn.de, sweg.de und bwegt.de zu entnehmen. Vor allem bei Spätverbindungen nach 22 Uhr ist...

  • Ortenau
  • 20.03.20
Lokales
Ab sofort gilt für die Offenburger Stadtbusse der Ferienfahrplan.

Coronavoris: Ferienfahrplan für Stadtbusse
Änderung bei Grenzübertrittsbescheinigung

Offenburg (st). Die Stadt Offenburg hat alle Informationen rund um Corona in der Stadt gebündelt. Sie sind unter www.offenburg-corona.de abrufbar.  Der Fahrplan für die Stadtbusse wurde geändert. Seit Dienstag, 17. März, gilt der Ferienfahrplan vorerst bis zum Ende der Osterferien. Dabei entfallen einige Stadtbuslinien. Unsere Grafik zeigt, wann welcher Bus fährt. Das Innenministerium sowie die Regierungspräsidien haben festgestellt, dass das Verfahren bezüglich der...

  • Offenburg
  • 18.03.20
Marktplatz
Ab Sonntag gilt der Jahresfahrplan 2020.

Zeitänderungen um 20 bis 30 Minuten
Neue SWEG-Fahrpläne

Ortenau (st). Für den Schienen- und Omnibusverkehr der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) tritt am Sonntag, 15. Dezember, der Jahresfahrplan 2020 in Kraft. Alle SWEG-Taschenfahrpläne werden zu diesem Zeitpunkt neu herausgegeben und sind spätestens ab Mitte Kalenderwoche 50 kostenlos bei den SWEG-Dienststellen, in den Schienenfahrzeugen und Omnibussen, den sonst bekannten Stellen sowie auf der Website www.sweg.de erhältlich beziehungsweise einsehbar. Einige Fahrtzeiten der Züge und Busse...

  • Ortenau
  • 10.12.19
Lokales
Vor allem in den frühen Morgenstunden von Samstagen und Sonntagen gab es immer wieder Tumulte an den Tram-Haltestellen.

Missstände vor allem am Wochenende
Mehr Sicherheit an Tramhaltestellen erreicht

Kehl (st). Die Sicherheitslage an den Tramhaltestellen Hochschule/Läger und Bahnhof in den frühen Morgenstunden an den Wochenendtagen hat sich verbessert. Die Fahrer der Tramzüge können ungehindert in die Stationen einfahren und diese auch wieder fahrplankonform verlassen. SicherheitsgesprächDies ist der Zusammenarbeit der deutschen und der französischen Polizei mit der Stadt Kehl und der CTS zu verdanken, wie sie in einem ersten Sicherheitsgespräch vereinbart wurde, zu dem...

  • Kehl
  • 19.08.19
  • 1
Lokales

Eurodistrikt-Bus
Sechs Fahrten täglich

Lahr (st). Am 1. April startet der Eurodistrikt-Bus, ein grenzüberschreitender Sonderlinienverkehr zwischen den Städten Erstein und Lahr, mit neuen Fahrzeiten in das dritte Jahr seiner Testphase. Um den Arbeitnehmern eine erhöhte Flexibilität für den Heimweg nach Dienstschluss zu ermöglichen, werden von montags bis samstags (außer an deutschen Feiertagen) sechs Fahrten täglich, in der neuen Taktung mit zwei Hinfahrten (von Erstein nach Lahr) sowie vier Rückfahrten, angeboten. Die aktuellen...

  • Lahr
  • 27.03.19
Lokales

Schienenersatzverkehr im Kinzigtal
Betroffen ist Abschnitt Biberach–Hausach

Biberach/Hausach (st). Von Sonntag, 18. November, bis Sonntag, 25. November 2018, kommt es zwischen Biberach und Hausach aufgrund von Brückenbauarbeiten zu einer Streckensperrung. Deshalb entfallen sowohl die Züge der Ortenau-S-Bahn als auch die der DB Regio AG in diesem Abschnitt. Schienenersatzverkehr Ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ist eingerichtet. Die Züge zwischen Offenburg und Biberach verkehren dann nach einem speziellen Baufahrplan mit Anschluss an den SEV in Biberach....

  • Ortenau
  • 12.11.18
Polizei

Sprayer im Bahnhof Offenburg
Vitrine im Acherner Bahnhof zerstört

Achern/Offenburg (st). In der Nacht zum Samstag verursachten Unbekannte in den Bahnhöfen Offenburg und Achern Schäden. In Offenburg wurde ein dort abgestellter Reisezug besprüht. Im Bahnhof Achern wurde eine Fahrplanvitrine in der Unterführung eingeschlagen. In beiden Fällen liegen zu Tatverdächtigen und zur genauen Tatzeit keine Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und suchte Zeugen. Wer Angaben zu den Vorfällen in den beiden Bahnhöfen machen kann, wird gebeten,...

  • Offenburg
  • 30.12.17
Lokales

Verbesserungen für Pendler aus dem Kinzigtal
Frühzug wird wieder in Betrieb genommen

Ortenau (st). Der mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2014 auf der Strecke Offenburg – Hausach entfallene Frühzug wird voraussichtlich ab dem 24. April wieder in Betrieb genommen. Das gab das Verkehrsministerium Baden-Württemberg bekannt. „Nach den Maßstäben des Landes reichen auf der Strecke im Kinzigtal die Fahrgastzahlen aus, um zu den Hauptverkehrszeiten einen Halbstundentakt anbieten zu können. Daher war es mir ein Anliegen, wieder eine Verbindung ab 7.30 Uhr von Offenburg nach Hausach...

  • Hausach
  • 21.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.