Gemeinde Kappelrodeck

Beiträge zum Thema Gemeinde Kappelrodeck

Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach, Birgit Schneider und Hauptamtsleiter Martin Reichert (v. l.)

Birgit Schneider sorgt ab Oktober für ein vielfältiges Miteinander der Kulturen
Neue Integrationsbeauftragte

Kappelrodeck (st). Kappelrodeck und Waldulm verfügen als Wohngemeinde über eine starke Gemeindegemeinschaft und ein vitales, vielfältiges Gemeindeleben, das durch die Einwohner in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen gelebt und gepflegt wird. Das ist laut Bürgermeister Stefan Hattenbach ein Markenkern der Gemeinde. Von den rund 6.100 Einwohnern haben rund 500 keinen deutschen Pass. Und diese rund 500 ausländischen Mitbürger haben 46 unterschiedliche Nationalitäten. Rund 100 davon sind...

  • Kappelrodeck
  • 27.08.19
  • 45× gelesen
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach lobt die gute Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat.

Was steht an in Kappelrodeck, Herr Bürgermeister?
Eine Gemeinde für alle Generationen

Kappelrodeck (mak). Im Schnitt ziehen rund 300 Menschen jedes Jahr nach Kappelrodeck. Die Gemeinde wachse maßvoll, aber nachhaltig. "Es freut uns, dass wir eine attraktive Wohngemeinde sind", sagt Bürgermeister Stefan Hattenbach im Gespräch mit der Stadtanzeiger-Redaktion. Knapper Wohnraum Sorgen macht ihm aber diesbezüglich die wie in vielen Städten und Gemeinden im Land vorhandene Wohnungsnot in der Gemeinde, die alteingesessene Familien wie Neubürger gleichermaßen trifft. "Wir haben...

  • Kappelrodeck
  • 13.08.19
  • 52× gelesen
Lokales
Stilles Örtchen für Besucher.

Spielplatz Schloßacker
Stilles Örtchen für Besucher

Kappelrodeck (st.) Der attraktive Spielplatz im Kappelrodecker Neubaugebiet "Schloßacker" ist der größte und am intensivsten genutzte der Gemeinde, sogar aus anderen Gemeinden der Region kommen Familien um diese beliebte Spielplatz-Attraktion zu nutzen. Für Besucher von außerhalbVon Eltern und Großeltern, die nicht "um die Ecke" wohnen und damit nicht die Möglichkeit haben, die heimische Toilette zu nutzen, wurde nun eine Anregung an Bürgermeister Stefan Hattenbach herangetragen: Idee ist,...

  • Kappelrodeck
  • 09.05.19
  • 60× gelesen
Lokales
Die Bagger sind angerollt: Baubeginn des gigantischen Infrastrukturprojektes am Kappelrodecker Besenstiel.

Infrastrukturprojekt Kappelrodeck
Von der Wasserversorgung bis Breitband

Kappelrodeck (st). Nach dem symbolischen Spatenstich rollen die Bagger: In der Woche nach Ostern begannen die Bauarbeiten für das gigantische Infrastrukturprojektes am Kappelrodecker Besenstiel. Über zwei Millionen Euro werden hier in den nächsten Monaten investiert: Wasser, Breitband, Straße Für Erneuerung und Modernisierung nahezu der gesamten öffentlichen Infrastruktur wie Straße, Wasser, Abwasser oder Leerrohrinfrastruktur Breitband und den eingebetteten Hochwasserschutzmaßahmen mit...

  • Kappelrodeck
  • 29.04.19
  • 58× gelesen
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach (M.) begrüßt Natalie Hahn (l.) und Stefanie Kunz.

Bürgerservice Kappelrodeck
Kompetente Verstärkung im Doppelpack

Kappelrodeck (st). Trotz massivem Fachkräftemangel im öffentlichen Dienst konnte die Gemeinde Kappelrodeck gleich zwei Verwaltungsprofis für den Bürgerservice und sein großes Dienstleistungsportfolio gewinnen. Beide sind mit ihrer Aus- und Weiterbildung in der öffentlichen Verwaltung nicht nur ausgewiesene Verwaltungsprofis, sondern bringen auch Berufspraxis mit. Von Willstätt nach Kappelrodeck Natalie Hahn wechselte zum Jahresende 2018 von der Gemeinde Willstätt zur Gemeinde Kappelrodeck,...

  • Kappelrodeck
  • 13.03.19
  • 57× gelesen
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach (l.) gratuliert zusammen mit Saskia Bleich (2. v. r.) und Josef Müller (r.) dem Ehepaar Hannelore und Hans Hochrath.

Rotweindorf
Treue Gäste für 50. Aufenthalt geehrt

Kappelrodeck (st). Bereits zum 50. Mal verbringt das Ehepaar Hans und Hannelore Hochrath aus Bonn dieser Tage seinen Urlaub im Rotweindorf Kappelrodeck. Bürgermeister und Tourismusleiterin gratulieren Grund genug, fanden Bürgermeister Stefan Hattenbach, Tourismusleiterin Saskia Bleich und der gesamte Elferrat, um Familie Hochrath im Rahmen der Närrischen Gästebegrüßung im Rathaus Kappelrodeck mit einem kleinen Präsent „Vergelt’s Gott“ zu sagen.

  • Kappelrodeck
  • 04.03.19
  • 62× gelesen
Lokales
Die zuständige ELR-Sachbearbeitern Sonja Schimonowitsch und Bürgermeister Stefan Hattenbach im Eingangsbereich der Pfarrberghalle zusammen mit ELR-Verantwortlichen des Regierungspräsidiums Freiburg, Joachim Müller-Bremberger (links) und Markus Weisser (2.v.l.)

Förderung
Finanzieller Rückenwind für Kappelrodeck

Kappelrodeck (st). Fördergelder aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) fließen für 51 Projekte in den Ortenaukreis mit seinen 51 Städten und Gemeinden und über 425.000 Einwohnern, in Summe sind es rund 3 Millionen Euro. Ganze 541.130 Euro davon konnten nach Kappelrodeck und Waldulm mit seinen 6.100 Einwohnern geholt werden. Frisches Geld von außen „Wir freuen uns, dass wir kreisweit Spitzenreiter sind, selbst bedeutende größere Städte und Gemeinden konnten keine solchen...

  • Kappelrodeck
  • 18.02.19
  • 72× gelesen
Lokales
Im Kappelrodecker Gemeindewald: Forstarbeiter, Bürgermeister Stefan Hattenbach, Revierleiter Theo Blaich und die gemeindliche Sachbearbeite-rin Fatma Demir freuen sich über das gute Zeugnis für den Gemeindewald.

Notenvergabe
Gutes Zeugnis für Gemeindewald in Kappelrodeck und Waldulm

Kappelrodeck (st). Mit 343 Hektar ist die Gemeinde Kappelrodeck der größte Waldbesitzer im gesamten Achertal. Auf sechs Distrikte verteilt, wird hier nachhaltig Forstwirtschaft betrieben. Nachhaltigkeit und strenge Standards Das hat die Gemeinde für ihre Wälder jetzt amtlich attestiert bekommen: Laut einer Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung Kappelrodeck hat das interne Monitoring des "Programm für die Anerkennung von Waldzertifizierungssystemen", kurz: PEFC, im aktuellen Audit...

  • Kappelrodeck
  • 14.02.19
  • 41× gelesen
Lokales
Viele Hände führten in Kappelrodeck zu einem schnellen Ende.

Viele Hände, schnelle Ende
Waldjugend nimmt alte Redensart wörtlich

Kappelrodeck (st). Kräftig angepackt haben etwa 20 Freiwillige im Kappelrodecker Hofackerteich. Laut einer Pressemitteilung der Waldjugend Kappelrodeck waren die im Rahmen der Flurbereinigung 2014 durch die Waldjugend gesetzten Büsche prächtig gewachsen. Derartige Pflegemaßnahmen sind im Pflegeplan für das Gebiet alle paar Jahre vorgesehen, damit das Wiesengelände nicht zuwächst. Winzer und Waldjugend arbeiten mit vereinten Kräften Angeregt hatte die Aktion der Winzer Gebhardt Graf, der...

  • Kappelrodeck
  • 11.02.19
  • 43× gelesen
Lokales
Die Jugendlichen müssen Zahlencodes knacken: Vorbereitungen für einen Fluchtversuch beim Kappelrodecker „Escape-Room“ Jugendaktionstag.

Escape Room
Mehrere gelungene Fluchtversuche aus der Kappelrodecker Haftanstalt

Kappelrodeck (st). Am vergangenen Wochenende ereigneten sich mehrere gelungene Flucht-versuche aus einer Kappelrodecker Haftanstalt. Zum ersten Mal veranstaltete die Gemeinde Kappelrodeck im Rahmen der kommunalen Jugendarbeit speziell für Achertäler Jugendliche ein „Escape-Room-Spiel“. Große Resonanz dehnte Veranstaltung auf zwei Tage Das viel-versprechende Motto: Die Gefangenen von Rodeck. Über 30 Jugendliche nahmen das Angebot der Gemeinde wahr, weshalb die Aktion auf zwei Tage ausgedehnt...

  • Kappelrodeck
  • 07.02.19
  • 42× gelesen
Lokales
Die Räume für Naturwissenschaft und Technik an der Schlossbergschule in Kappelrodeck werden saniert und das sogar günstiger als gedacht.

Gute Nachricht für Gemeindekasse
Sanierung und Modernisierung von NWT-Fachräumen wird günstiger

Kappelrodeck (gat). Der Kappelrodecker Rat schnürte in seiner Sitzung ein Ausgabenpaket in Höhe 315.718 Euro und vergab damit zwölf Gewerke zur Sanierung der NWT-Räume an der Schlossbergschule. Erfreut konnte Bürgermeister Stefan Hattenbach in diesem Zusammenhang mitteilen, dass sich Sanierung und Modernisierung der NWT-Räume auf 450.000 Euro reduzieren.

  • Kappelrodeck
  • 29.01.19
  • 18× gelesen
Lokales
Europäischer Jahresbeginn beim Neujahrsempfang in Rosheim: Sous-Präfektin Clara Thomas (M.) mit den Bürgermeistern Michel Herr und Stefan Hattenbach, dem Präsident des Deutsch-Französischen Partnerschaftskomitees Albert Schneider und Mitgliedern der Kappelrodecker Delegation

Neujahrsempfang
Europäischer Jahresbeginn beim Neujahrsempfang in Rosheim

Kappelrodeck (st). In europäischer Gemeinsamkeit und guter Tradition haben die beiden Partnergemeinden Rosheim und Kappelrodeck und Waldulm beim Neujahrsempfang im elsässischen Partnerstädtchen gemeinsam das Jahr 2019 eingeläutet. Dieser stand im Eindruck des Terroranschlags auf dem Weihnachtsmarkt von Strasbourg, der Gelbwestenbewegung, des Brexits und Europapolitik. Delegation von 15 Vertretern Bürgermeister Stefan Hattenbach war mit einer großen Delegation von über 15 Vertretern aus...

  • Kappelrodeck
  • 24.01.19
  • 15× gelesen
Lokales
Die Waldulmer Bänkle-Gruppe (v. l. n. r.): Gottfried Keckeis, Fritz Wenner, Werner Wölfl und Günter Hanser mit (2. Reihe v. l. n. r.) Bürgermeister Stefan Hattenbach, Thomas Roth und Ortsvorsteher Johannes Börsig

Ehrenamt
Waldulmer Bänklebauer ziehen Bilanz über arbeitsintensives Jahr 2018

Kappelrodeck (st). Dieser Tage trat die 2010 gegründete Waldulmer Bänklegruppe zusammen. Die Ortsbildverschönerer sind in besonderer Art aktiv: Die Männer der Bänkle-Gruppe nutzen ihre Freizeit, um sich ehrenamtlich um den Erhalt der Sitzgelegenheiten auf der Gemarkung zu kümmern. Um "Vergelts`s Gott" zu sagen und als kleines Zeichen der Anerkennung für das Geleistete lud Bürgermeister Stefan Hattenbach zum Essen im Gasthaus "Kreuz" in Waldulm ein. 126 Bänke auf Waldulmer Gebiet ...

  • Kappelrodeck
  • 24.01.19
  • 32× gelesen
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach (1. v. l.) und Wassermeister Josef Müller (2. v. l.) bei der Besichtigung eines Hochbehälters für die öffentliche Wasserversorgung, wie er 2019 am Besenstiel neu gebaut werden soll

Bilanz
Trotz Rekordsommer eine durchgängig gute Wasserversorgung

Kappelrodeck (st). Das Jahr 2018 wird als eines der trockensten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in die Geschichte eingehen. Während vereinzelt private Wasserversorgungen massive Probleme hatten, war die Versorgungssicherheit der öffentlichen Wasserversorgung in Kappelrodeck uneingeschränkt gewährleistet. 350 Millionen Liter Trinkwasser Das zeigte sich bei der Bilanzierung des vergangenen Jahres. Laut einer Pressemitteilung der Gemeinde Kappelrodeck hatte rund 350 Millionen Liter...

  • Kappelrodeck
  • 23.01.19
  • 22× gelesen
Lokales
Kindergarten mit Aussicht: Bürgermeister Stefan Hattenbach steht auf der Bodenplatte des Waldkindergartens Kappelrodeck – talseitig kommt das Panoramafenster.

Waldkindergarten Kappelrodeck
Der Wald als Spielplatz und großes Abenteuer

Kappelrodeck (jtk). Der Neubau des Naturkindergartens in Kappelrodeck im Park beim Zuckerbergschloss ist bereits im vollem Gange. „Die Finanzmittel über 75.000 Euro wurden vom Gemeinderat bewilligt, Baugenehmigung und Betriebserlaubnis liegen vor, die Bodenplatte und Anschlussleitungen für das Gebäude sind bereits gebaut. Waldkindergarten mit bis zu 20 Plätzen Das Gebäude wird noch im Frühjahr mit einem Angebot von bis zu 20 Plätzen bezugsfertig sein, wenn die Firmen mitspielen“,...

  • Kappelrodeck
  • 22.01.19
  • 139× gelesen
Lokales
Angebote im Februar im Doppelpack für Kappelrodecker Jugendliche: Lena Siefer-mann und Bürgermeister Stefan Hattenbach laden ein.

Keine Langeweile
Kappelrodeck bietet seiner Jugend Freizeitangebote im Doppelpack an

Kappelrodeck (st). Die Fasnacht hat noch nicht begonnen, das Wetter ist oft ungemütlich und die Schwimmbadsaison noch nicht in Sicht - Langeweile für Jugendliche vorprogrammiert? Weit gefehlt. Frauenpower macht Spiele möglich Laut einer Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung Kappelrodeck bietet die Gemeindevertretung zwei Highlights im Rahmen der kommunalen Jugendarbeit den Jugendlichen der Gemeinde im Februar im Doppelpack an: Sowohl das erstmals veranstaltete „Escape-Room“- Spiel als...

  • Kappelrodeck
  • 15.01.19
  • 27× gelesen
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach liest den Kindern vor.

Bundesweiter Vorlesetag
Prominenter Vorleser in Kappelrodecker Kindergarten

Kappelrodeck (st).  Trotz eines vollen vorweihnachtlichen Terminkalenders ließ es sich Stefan Hattenbach, Bürgermeister von Kappelrodeck, nicht nehmen, im KIndergarten St. Josef das Adventsvorlesen für die Kinder seiner Gemeinde persönlich zu übernehmen und im Sinne des Projekts "Sprach-Kita" seinen Beitrag zu leisten. Bürgermeister auch für kleine Bürger da Bei Kerzenschein und weihnachtlichen Düften warteten die Kleinsten in stimmungsvoller Atmosphäre gespannt auf die Geschichte vom...

  • Kappelrodeck
  • 19.12.18
  • 17× gelesen
Lokales
Die Kommunen bauen die Datenautobahn aus. Der Endverbraucher nutzt sie unter anderem über ein Netzwerkkabel.

Breitbandausbau in der Ortenau
Auf der Datenautobahn in den Kommunen ist noch zähflüssiger Verkehr

Ortenau (set). Wer einmal seinem Computer fast 50 Stunden lang beim Herunterladen von diversen Updates zugesehen hat, wünscht es sich sehnlich: schnelleres Internet. Damit die sinnbildliche Datenautobahn entsteht, bauen die Städte und Gemeinden der Ortenau ihre Glasfasernetze aus. Kappelrodeck baut seit 2009 Leerrohre Sehr eifrig ist beispielsweise die Gemeinde Kappelrodeck am Werk: "Die Gemeinde verbaut seit 2009 bei jeder geeigneten eigenen Baumaßnahme Leerrohre für Glasfaser mit – in...

  • Ortenau
  • 27.11.18
  • 47× gelesen
Lokales
Bauhofleiter Berthold Litsch (v. l.), Bürgermeister Stefan Hattenbach, Bürgermeister Hans-Jürgen Decker und Bauhofleiter Willibald Käshammer vor 500 Tonnen Salz, das von den beiden Gemeinden Kappelrodeck und Ottenhöfen für den kommunalen Winterdienst eingelagert wurde.

Das Salz in der Suppe
Gemeinden arbeiten bei Winterdienst Hand in Hand

Als "Salz in der Suppe" der Arbeit in den Gemeinden versteht Bürgermeister Stefan Hattenbach die interkommunale Zusammenarbeit. Zwar habe man keinen interkommunalen Bauhof in den Achertal-Gemeinden, aber man kooperiere wo möglich und sinnvoll. So auch im Winterdienst.  Salz beschaffen die Gemeinden zusammen Laut einer Pressemitteilung haben die beiden Gemeinden Ottenhöfen und Kappelrodeck über 43 Quadratkilometer Gemarkungsfläche mit zahlreichen Außenbereichen, Zinken und Einzelgehöften,...

  • Kappelrodeck
  • 21.11.18
  • 25× gelesen
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach kleckert auch als Küchenkraft nicht, sondern klotzt.

Fast ohne kleckern
Tag der Schulverpflegung an der Schlossbergschule

Kappelrodeck (st). Die Kappelrodecker Schlossbergschule beteiligte sich an der Aktion „Tag der Schulverpflegung“. Der Tag wurde von der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Baden-Württemberg und der Sektion Baden-Württemberg der Deutschen Gesellschaft für Ernährung organisiert. Tag bietet breite Auswahl „Eine gute Gelegenheit die Schulmensa, die oftmals vor allem von älteren Schülern als „uncool“ empfunden wird, in ein besseres Licht zu rücken“, wird Corinna Grätsch, Leitung des Referats...

  • Kappelrodeck
  • 15.11.18
  • 34× gelesen
Lokales
Eine Hundetoilette bestehend aus Abfalleimer und Tüten-Spender.

Für die tierische Notdurft
Wenn Hund mal groß muss, ist das Herrchen gefordert

Ortenau (set). Eine alltägliche Situation für jeden Hundehalter: Beim Gassi gehen stellt sich der Hund aufs freie Feld und verrichtet sein Geschäft. Kein Problem: Der Hundehalter zückt eine kleine Plastiktüte, hebt die Hinterlassenschaft seines Tieres auf und wirft sie in den nächsten Abfalleimer. Soweit das Ideal. Dass es auch anders geht, beweisen Beschwerden von Bürgern verschiedener Kommunen in der Ortenau. Hundehalter in der Verantwortung "Es gibt ungefähr fünf bis zehn konkrete...

  • Ortenau
  • 13.11.18
  • 91× gelesen
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach (v. l.), Vanessa Boschert und Martin Reichert laden ein zum Neubürgerempfang der ganz besonderen Art.

Speed-Date für Neubürger
Gemeinde veranstaltet besonderen Neubürgerempfang

Kappelrodeck (st). Über 200 Menschen ziehen pro Jahr nach Kappelrodeck und Wadulm und entscheiden sich damit für die Gemeinde als Wohnort und Lebensmittelpunkt. Grund genug für die Gemeinde, diese persönlich zu einem Neubürgerempfang der ganz besonderen Art einzuladen. Gute Mischung aus Neubürgern und Alteingesessenen Laut Mitteilung der Gemeinde Kappelrodeck erhielten alle Neubürger des vergangenen Jahres dieser Tage eine persönliche Einladung des Bürgermeisters zu diesem Empfang, der...

  • Kappelrodeck
  • 04.10.18
  • 45× gelesen
Lokales
Artur Maier (v. l.), Helmut Vogt, Christoph Lettner und Saskia Bleich probieren die neue Wassertretstelle aus.

“Kneippen unterm Blosekopf”
Ehrenamtliche sanieren öffentliches Kneippbecken

Kappelrodeck (st). Treffpunkt Wassertretstelle unterm Blosekopf:  Christoph Lettner aus den nahe gelegenen Bernhardshöf hat hier in Eigenregie ehrenamtlich für die Gemeinde die Sanierung der öffentlichen, kostenfrei nutzbaren Kneippanlage übernommen. Schrubben, verlegen, anstreichen Laut einer Mitteilung der Gemeinde Kappelrodeck wurden Platten geschrubbt, teilweise ausgetauscht und neu verlegt; das Becken erhielt einen neuen Anstrich, Wasserleitungen wurden durch Artur Maier erneuert,...

  • Kappelrodeck
  • 21.09.18
  • 84× gelesen
Lokales
Phillippe Düsel (RVS), Bürgermeister Stefan Hattenbach und Günter Bruder (RVS)

Für einen sicheren Schulweg
Gemeinde Kappelrodeck unterstützt zusätzlichen Schulbus

Kappelrodeck (st). Die Gemeinde Kappelrodeck springt finanziell ein und  subventioniert mit kommunalen Finanzmitteln einen zusätzlichen Schülerbus. Laut einer Pressemitteilung der Gemeinde Kappelrodeck ist der Aufbau eines attraktiven öffentlichen Nahverkehrs im Ländlichen Raum - insbesondere aufgrund der geringeren Fahrgastzahlen - eine große Herausforderung für die Aufgabenträger. Ein sicherer Schulweg Die Linie 7124/004 startet um 6.46 Uhr am Bahnhof Achern, um über Haltestationen in...

  • Kappelrodeck
  • 21.09.18
  • 83× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.