Hexen

Beiträge zum Thema Hexen

Lokales
Der Willstätter Hexensamen zeigte in der Hanauerland Halle wieder, was er kann.

Kinderfastnacht in Willstätt
Die kleinen Hexen kommen groß raus

Willstätt (fe). Der Fastnachtssamstag gehört in Willstätt traditionell den kleinen Narren, wenn in der Hanauerland Halle die beliebte Kinderfastnacht stattfindet. Durchgeführt wurde sie von den jungen Hexen der Willstätter Hexen, mit Unterstützung der "Dance Generation" und des Turnvereins Willstätt, die für die Bewirtung der Gäste sorgten. Los ging es um kurz nach 14 Uhr mit dem Hexentanz des Willstätter Hexensamens. Nach einer Polonaise ging es weiter im Programm mit Tänzen der Tanzmäuse aus...

  • Willstätt
  • 22.02.20
Lokales
Der Fastnachtssamstag startet für die Offenburger Hexen mit dem Verkauf des Hexengemüses auf dem Wochenmarkt.
21 Bilder

Hexengemüse und Aktenvernichtung
Ehrungen in der Offenburger Hexenkuchi

Offenburg (gro). Am Fastnachtssamstag, 22. Februar, verkauft die Offenburger Hexenzunft nicht nur traditionell ihr Hexengemüse auf dem Offenburger Wochenmarkt, um 10 Uhr geht es ins Rathaus zur Aktenvernichtung. Zur großen Freude der Kinder werden die geschredderten Akten auf die Straße geworfen und es beginnt eine wunderbare Schlacht mit Papierschnipsel. Da hatte so manche Hexe schon gewaltig zu kämpfen. Um 12 Uhr bittet die Zunft ihre Gönner, Freunde und Unterstützer zum internationalen...

  • Offenburg
  • 22.02.20
  • 1
Freizeit & Genuss
Ohlsbacher Hexe

Rezept: Deftige Buhnesupp
Umbeise und Ohlsbacher Hexe am Kochtopf

Das nachfolgende Rezept versteht sich nur als Grundrezept und macht etwa vier Personen satt. Wenn die Ohlsbacher Hexen an der Feuerstelle, im großen gusseisernen Topf, den Kochlöffel für das Narrenvolk schwingen, dann werden die Zutaten für etwa 100 bis 140 Portionen hochgerechnet, verrät Hexenmeisterin Birgit Näger. Das braucht's: 2 große Dosen weiße Bohnen2 Bund Suppengemüse: Petersilie, Sellerie, Karotten, Zwiebel100 g Speck1/2 l Wasser4 bis 5 große KartoffelnSalzPfefferBrühwürfel So...

  • Ohlsbach
  • 14.02.20
Lokales
Die Althistorische Narrenzunft besucht die Geschäftsstelle von Staz-Leserreisen in der Ritterstraße
11 Bilder

Doppelter Narrenbesuch beim Stadtanzeiger
Althistorische Narrenzunft und Offenburger Hexen

Offenburg (gro). Es ist unübersehbar: Die Bändel hängen in Offenburg, die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Am Donnerstag, 16. Januar, erhielt der Stadtanzeiger Verlag in der Geschäftsstelle von Staz Leser-Reisen in der Ritterstraße in Offenburg närrischen Besuch. Die beiden Innenstadtzünfte - die Althistorische Narrenzunft und die Offenburger Hexen - gaben sich praktisch die Klinke in die Hand. Mit einem Böllerschuss und lauten Narri-Narro-Rufen kündigte sich die Abordnung der Althistorischen...

  • Offenburg
  • 17.01.20
  • 2
Panorama
Offenburger Hexe

Gesellschaft
Der Mythos der Hexe

Einst unterdrückt durch die Kirche. Heute gefeiert und romantisiert. Sagen und Legenden von Hexen sind Teil unserer Kultur, ob in Gutach, Hamburg oder im Harzgebirge. Als ich vor wenigen Tagen hier auf der Internetseite stadtanzeiger-ortenau.de einen Artikel über die Hexenzunft der Bohneburger Fastnacht und kurz darauf auf Facebook auf einen Artikel stieß, fragte ich mich, was der Reiz am Mythos der Hexe ist. Ist es der Glaube oder vielleicht eine heimliche Hoffnung, dass was dran sein...

  • Offenburg
  • 06.05.19
Lokales
Die kleinen hexen haben zur Kinderfastnacht eingeladen.

Hexen regieren in Willstätt
Kinderfastnacht und Umzug

Willstätt (fe). Der Fastnachtssamstag gehört in Willstätt traditionell den kleinen Narren. Die jungen Hexen haben gestern zur Kinderfastnacht in der Hanauerland Halle eingeladen. Unterstützt wurden sie von der Dance Generation des Turnvereins, die für die Bewirtung der Gäste sorgte. Das Programm eröffnete natürlich der Nachwuchs der Willstätter Hexen, der die Gäste in die Welt von Walt-Disney entführte. Zahlreiche Programmhöhepunkte reihten sich aneinander, so auch die Prämierung der schönsten...

  • Willstätt
  • 02.03.19
Lokales
In diesem Jahr flogen Gutsele vom Rathausbalkon.

Aktenvernichtung im Rathaus
Hexen werfen Gutsele statt Papier

Offenburg (arts). Am Samstagvormittag stürmten die Hexen die Offenburger Hauptstraße 90, bekannterweise Sitz des Oberbürgermeisters, und durchstöberten zur traditionellen Aktenvernichtung die Büros. Wie zu vernehmen war, fanden die Hexen keine herumliegenden Akten, OB Marco Steffens hatte gut aufgeräumt. Die Jahre zuvor flogen die geschnetzelten Akten regelmäßig vom Rathausbalkon, heuer nicht. Um das Narrenvolk nicht zu enttäuschen, wurden Gutsele vom Balkon geworfen.

  • Offenburg
  • 02.03.19
Lokales
Einmarsch der Offenburger Zünfte, Ranzengarde
34 Bilder

Offenburger Narrentag
Ganz Bohneburg ist in Narrenhand

Offenburg (gro). Mit dem Einzug der Offenburger Zünfte startete die Stadt am Samstagmorgen, 16. Februar, in ein närrisches Wochenende. Punkt 11.11 Uhr begann die Ranzengarde der Althistorischen Narrenzunft nach einem Wortgefecht mit der Stadtspitze den Sturm aufs Rathaus. Den ersten Angriff konnten Oberbürgermeister Marco Steffens und die Bürgermeister Oliver Martini und Hans-Peter Kopp noch mit gefüllten Gießkannen abwehren. Schließlich zeigte sich das Rathaus ganz in Grün aus Vorfreude...

  • Offenburg
  • 16.02.19
  • 1
Lokales
Die Offenburger Hexen ließen sich ihren traditionellen Besuch beim Stadtanzeiger in der Innenstadt nicht nehmen. Geschäftsführer Christian Kaufeisen (Mitte) begrüßte sie.

Närrischer Besucher beim Stadtanzeiger
Keine Angst vor den Hexen

Offenburg (gro). Närrischen Besuch erhielt die Staz-Leserreisen- und Schnurr-Geschäftsstelle in der Ritterstraße in Offenburg am Dienstagabend. Mit lauten Narri-Narro-Rufen ließen es sich die Offenburger Hexen nicht nehmen, Stadtanzeiger-Geschäftsführer Christian Kaufeisen auf die fünfte Jahreszeit einzustimmen. Mit dabei hatten die Hexen natürlich auch ihre Hansele und den Hexensamen. Überreicht wurde ein kleiner Hexenbesen und andere Deko, damit der Stadtanzeiger gut durch die närrischen Tage...

  • Offenburg
  • 15.01.19
  • 1
Lokales
Gemeinsam mit einem Fernsehteam des SWR wurde in Willstätt von den Hexen die Fahrt auf der Kinzig geübt.

SWR-Team ist bei den Proben für die Bootsfahrt in Willstätt mit dabei
Zur Eröffnung kommen die Narren über die Kinzig

Willstätt (fe). Am kommenden Wochenende finden die Ortenauer Narrentage in Willstätt statt. Die Eröffnung der Veranstaltung erfolgt am Samstag, 20. Januar, um 15 Uhr mit "Narren auf der Kinzig". Sechs Boote mit Vertretern von Narrenzünften entlang der Kinzig, unter anderem aus Loßburg, Wolfach, Elgersweier, Offenburg und Weier werden die alte Kinzig herunter bis zum Wehr beim neuen Rathaus fahren. Damit auch alles glatt läuft, wurde am vergangenen Sonntag unter Anleitung des...

  • Willstätt
  • 17.01.18
Lokales
Beste Stimmung herrschte am Freitagabend.

Fasent-Auftakt
"Kuchiobend" der Offenburger Hexen

Offenburg (st). Die Offenburger Hexenzunft ist mit ihrem ersten "Kuchiobend" in die kurze Fasentkampagne gestartet. Nimmt man den Erfolg dieses Abends zum Maßstab dessen, was die Besucher der folgenden "Obende" am 2. und 3. Februar zu erwarten haben, ist gute Unterhaltung geboten.„Es war einmal…“, so das Motto dieser „Märchenstunde im Offenburger Schilderwald“, an der auch die von Zunft- und Hexenmeister Sven Schaller (rechts) vorgestellten neuen Hansele und Büttel Anteil hatten und mit der...

  • Offenburg
  • 06.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.