Horst Sahrbacher

Beiträge zum Thema Horst Sahrbacher

Extra
Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Agentur für Arbeit

Optionen bei Ausbildungsplatzsuche
Individuelle Beratung für den Wunschberuf

Die Agentur für Arbeit ist ein zentraler Ansprechpartner bei der Suche von schulabgängern nach Lehrstellen und Unternehmen nach Auszubildenden. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit Horst Sahrbacher, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, über die aktuelle Situation. Die Agentur bietet eine Woche der Ausbildung an. Was wird dort geboten? Die diesjährige Woche der Ausbildung findet vom 16. bis 20. März statt. Diese bundesweite Aktionswoche der Bundesagentur...

  • Offenburg
  • 14.02.20
Extra
Horst Sahrbacher

Horst Sahrbacher über das Angebot der Agentur für Arbeit
Berufsberatung künftig vorrangig in der Schule

Ein zentraler Ansprechpartner bei der Suche nach Lehrstellen und Auszubildenden ist die Agentur für Arbeit. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit Horst Sahrbacher, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg. Wie unterstützt die Arbeitsagentur Offenburg Jugendliche bei der Berufsorientierung? Die Experten der Berufsberatung werden zukünftig vorrangig an den Schulen sein. Die Schüler haben somit kurze Wege und müssen nicht mehr für jeden Termin in die Arbeitsagentur...

  • Offenburg
  • 11.02.20
Extra
Von links: Horst Sahrbacher, Justin Utz, Pierre Kurtz, Landing Jatta, Hans-Joachim Ramp und Daniel Drancourt

Vor 20 Jahren begann die Erfolgsgeschichte – jetzt wurde das Jubiläum gefeiert
Die „Gestufte Ausbildung": Schritt für Schritt zum Ziel

Offenburg (gr). Mit Blick auf die positive Entwicklung kann Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung Agentur für Arbeit, voller Stolz zurückblicken auf die Anfangszeiten des Offenburger Projekts „Gestufte Ausbildung". Das Konzept wurde 1999 von der Agentur für Arbeit Offenburg zusammen mit Kammern, Gewerkschaft, Arbeitgeberverband, beruflichen Schulen und der Jugendberufshilfe Ortenau e.V (JBH) entwickelt. 1999, als es noch einen Bewerberüberhang für offene Stellen gab und keinen...

  • Offenburg
  • 22.10.19
Lokales
Sie stellten am Montag die Girl's Day Akademie vor: Horst Sahrbacher (v. l.), Judith Kunkel, Ida Hillenbrand, Stephan Wilcken (Geschäftsführer Südwestmetall), Klaus Trayer.

Berufsorientierung für Mädchen
Girl's Day Akademie zu Gast in Offenburg

Offenburg (djä). Mädchen für Technik zu begeistern – das ist das Ziel der Girl's Day Akademie. Am Montag erhielten die zwölf Teilnehmerinnen des vergangenen Jahres im Salmen ihre Zertifikate. Sie hatten in 120 Stunden, verteilt über ein Schuljahr, an dem außerunterrichtlichen und praxisausgerichten Berufsorientierungsprojekt teilgenommen. Dieses beinhaltet unter anderem technische Workshops, Besuche in Betrieben, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Berufs-Info-Messen....

  • Offenburg
  • 09.07.19
Extra
Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit.

Lebenslanges Lernen wird gefordert
Horst Sahrbacher zum Ausbildungsmarkt

Offenburg. Der Ausbildungsmarkt ist im Wandel: Die Digitalisierung wird ganze Berufsgruppen verändern. Die richtige Wahl des Jobs wird so für junge Menschen zu einer noch wichtigeren Frage. Christina Großheim sprach mit Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, über die derzeitige Situation und die zukünftige Entwicklung des Ausbildungsmarktes in der Ortenau. Wie sieht der Ausbildungsmarkt in diesem Jahr aus? Im ersten Halbjahr des...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Extra
Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit.

Zwei Tage in drei Messehallen
Eine Plattform rund um Beruf und Ausbildung

Offenburg (st). Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, spricht mit dem Christina Großheim über die aktuelle Berufsinfomesse (BIM), die am kommenden Freitag und Samstag, 10. und 11. Mai, stattfindet und erinnert sich dabei an die erste Veranstaltung 2001 im Arbeitsamt und zeigt die Entwicklung und deren Wandel auf.   Was bietet die BIM in diesem Jahr? 2019 präsentieren sich rund 360 Aussteller in drei Messehallen. Ein großes Spektrum nicht nur...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Extra
Ziehen in Sachen Bildung an einem Strang: Angela Pöpplau-Hübner (v. l.), Agentur für Arbeit, Andreas Drotleff, Kreishandwerksmeister, Bianca Böhnlein, Netzwerk Fortbildung, Bernhard Kohler, Amt für Schule und Kultur, Ortenaukreis, Simon Kaiser, Industrie- und Handelskammer, Sandra Kircher, Geschäftsführerin Messe Offenburg, Elmar Breithaupt, BIM-Koordinator Agentur für Arbeit, Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, Barbara Bundschuh, Staatliches Schulamt Offenburg, und Alexander Fitz, Messe Offenburg.

19. Berufsinfomesse ab 10. Mai
Alles für den Start ins Berufsleben

Offenburg (gro). Sie war im November bereits ausgebucht und hat sich im Laufe der Jahre zur größten Bildungsmesse in Süddeutschland entwickelt: Die Rede ist von der Berufsinfomesse (BIM), die am Freitag und Samstag, 10. und 11. Mai, in der Messe Offenburg stattfindet. Die Mischung macht's bei der BIM, denn dort erfahren die mehr als 26.000 Besucher, die Jahr für Jahr das Informationsangebot nutzen, nicht nur alles rund um das Thema Ausbildungsberufe in Handel, Handwerk, Industrie und...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Extra
Horst Sahrbacher

Digitalisierung der Arbeitswelt
Horst Sahrbacher zu dem bevorstehenden Wandel

Offenburg (gro). Die Arbeitswelt steht durch die Digitalisierung und den Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Produktion vor neuen Herausforderungen. Christina Großheim sprach mit Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, über die Entwicklung des Arbeitsmarktes in der Ortenau. Facharbeiter sind gefragt – wird das so bleiben? Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist im Ortenaukreis weiterhin auf einem hohen Niveau. Die Anzahl der...

  • Offenburg
  • 29.04.19
Panorama
Horst Sahrbacher im Gespräch

Horst Sahrbacher, Chef der Agentur für Arbeit
"In der Gruppe der Generation 50 plus steckt ein großes Potenzial"

Ortenau. Der Fachkräftemangel ist in aller Munde und zieht sich auch in der Ortenau durch viele Berufssparten. In einem Gespräch mit Maria Neumann  äußerte sich Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, zu der Frage, ob "Fachkräfte eine Frage des Alters?" seien. Dabei stellte Horst Sahrbacher Maßnahmen vor die die Agentur unterstützende bietet. Haben auch ältere Arbeitnehmer eine Chance um in Weiter- beziehungsweise Fortbildungsmaßnahmen zu kommen?...

  • Offenburg
  • 10.10.18
Lokales

Arbeitslosenquote steigt leicht auf 2,8 Prozent
7.004 Menschen in der Ortenau ohne Arbeit

Ortenau (st). 7.004 Menschen waren im Juli ohne Arbeit. Die Zahl ist gegenüber dem Vormonat um 220 Personen saisonal bedingt gestiegen, heißt es in einer Pressemitteilung der Agentur für Arbeit. Jedoch waren im Vergleich zum Vorjahresmonat 7,7 Prozent weniger Menschen, arbeitslos gemeldet. Diese saisonale Entwicklung ist auf die Zeit nach den Abschlüssen von Berufsausbildungsverhältnissen und befristeten Beschäftigungsverhältnissen zurückzuführen. Im Monat September kann erfahrungsgemäß mit...

  • Offenburg
  • 31.07.18
Panorama
Horst Sahrbacher

Eine Frage, Herr Sahrbacher
Auszubildende sind gefragt

In der Ortenau sind noch viele Betriebe auf der Suche nach Auszubildenden. Bei einer Last-Minute-Börse konnten beide Seiten ins Gespräch kommen. Thekla Fey sprach mit Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung Arbeitsagentur Offenburg, über die Hintergründe. Warum wird eine Last-Minute-Börse veranstaltet? Durch die gute Konjunktur und die sinkenden Zahlen der Schulabgänger sind in der Ortenau aktuell zirka 1.660 Ausbildungsstellen unbesetzt, auf die rund 900 Bewerber kommen. Die...

  • Offenburg
  • 07.07.18
Lokales
Von links: Maxime Klörs, Senior Team Leader beim Ausbildungsbetrieb DSV Road GmbH Lahr, Sebastian Bühler, Horst Sahrbacher, Rebekka Kamm, Jürgen Isenmann, Geschäftsführer Ausbildungsbetrieb Isenmann Ingenieur GmbH und Peter Saumer, Agentur für Arbeit Offenburg

Agentur für Arbeit Offenburg
Umschulungen gegen Fachkräftemangel

Offenburg (tf). In einem Pressegespräch am vergangenen Freitag stellte Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Offenburg, die zunehmende Problematik der fehlenden Fachkräfte und die Möglichkeit der Qualifizierung durch Umschulungen dar. Am Beispiel von Rebekka Kamm, Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern, die eine Teilzeitumschulung zur Bauzeichnerin macht, und Sebastian Bühler, der zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung umschult, wurden...

  • Offenburg
  • 16.06.18
Panorama
Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg

Interview mit Arbeitsagenturchef Horst Sahrbacher
Stichwort Ausbildung

Offenburg. Der Arbeitsmarkt ist einem ständigen Wandel unterworfen. Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, erklärt im Gespärch mit Anne-Marie Glaser die aktuelle Situation im Ortenaukreis. Wie sieht es auf dem Ausbildungsmarkt im Augenblick aus? Wenn wir einen Blick auf den aktuellen Ausbildungsmarkt in der Ortenau werfen, sind deutlich mehr Ausbildungsstellen gemeldet als Bewerber. In den ersten sechs Monaten des Berufsberatungsjahres –...

  • Offenburg
  • 13.04.18
Lokales
Im Nahrungsmittelhandwerk gibt es noch offene Ausbildungsstellen.Foto: Paul-Georg Meister/pixelio.de

Ausbildungsbeginn ist jetzt noch möglich – Mehr offene Stellen als 2016
Image des Arbeitgebers spielt eine große Rolle

Ortenau (ds). Auch wenn die aktuellen Zahlen zum gerade begonnenen Ausbildungsjahr noch nicht vorliegen, so zeichnet sich doch schon ab, dass noch mehr Berufsausbildungsstellen unbesetzt bleiben als die 306 im vergangenen Jahr. Die Gründe hierfür sind verschieden, erklärt Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, auf Anfrage: "Bei Jugendlichen setzt sich der Trend, eine weiterführende Schule zu besuchen oder mit einem Studium zu beginnen, fort. Das...

  • Offenburg
  • 07.10.17
Lokales

Arbeitslosenquote sinkt auf 3,0 Prozent
7.479 Menschen im Ortenaukreis arbeitslos

Offenburg (st).  Die positiven Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt haben sich fortgesetzt. 7.479 Männer und Frauen waren im Mai ohne Arbeit, 358 Personen weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen sank im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Prozentpunkte auf 3,0 Prozent. Die Regionaldirektion in Stuttgart gab für Baden-Württemberg eine Arbeitslosenquote von 3,4 Prozent bekannt.  Unter den 19 Agenturen in Baden-Württemberg belegt Offenburg derzeit zusammen...

  • Offenburg
  • 31.05.17
Lokales
Horst Sahrbacher

Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung Arbeitsagentur, zur BIM
Noch in allen Branchen offene Lehrstellen

Offenburg (rek). Horst Sahrbacher ist Geschäftsführer der Offenburger Agentur für Arbeit und in dieser Funktion gehört seine Institution auch zu den Bündnispartnern der Berufsinfomesse (BIM). Im Vorfeld der Veranstaltung am 12. und 13. Mai stand er Rede und Antwort. Wie ist die Lage auf dem Ausbildungsmarkt und damit die Bilanz der Lehrstellensuchenden und der Ausbildungsplatzangebote? Seit Beginn des Berufsberatungsjahres im Oktober meldeten sich im Bezirk der Agentur für Arbeit Offenburg...

  • Offenburg
  • 05.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.