Picknick

Beiträge zum Thema Picknick

Extra

"77Gold"-Ortenau-Mehrwert
Gutschein für Square-Picknick in Altenheim

Neuried-Altenheim (ag/st). Das erste Ortenauer-Mehrwert-Angebot "77Gold" ist ab sofort auf premiumgutscheine.deingutscheinhilft.de erhältlich. Es gibt 40 tolle Vorteilsgutscheine für das Square-Picknick am Samstag, 25. Juli, auf der Wiese des TC-Altenheim. Live-Music mit "Jams City"Dieses Event ist ein echter Genuss für alle Sinne. Die Picknick-Körbe sind nicht nur eine Augenweide. Der verführerische Duft macht zudem Appetit auf die Köstlichkeiten darin – ein absoluter Gaumenschmaus. Dazu gibt...

  • Neuried
  • 11.07.20
  • 1
Freizeit & Genuss
Picknick an der Kinzig
2 Bilder

Sommer-Termin in Willstätt - ausverkauft
Gemeinde lädt zum Picknick an die Kinzig

Willstätt (st). Zahlreiche in der Gemeinde Willstätt geplante Veranstaltungen mussten und müssen in diesem Jahr wegen der Verbote und Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie leider abgesagt werden.Trotz schrittweiser Lockerungen wird es wohl noch einige Zeit dauern, bis wieder Veranstaltungen wie vor der Corona-Pandemie möglich sein werden. Gemeinsam mit seinem Koordinationsstab hat sich Willstätts Bürgermeister Christian Huber deshalb Gedanken gemacht, was man der Willstätter...

  • Willstätt
  • 16.06.20
Lokales
Bei den Sitzgelegenheiten in der Offenburger Innenstadt bietet sich die Möglichkeit, seinen Abfall zu entsorgen.

Müllentsorgung ist nicht billig
Städte leeren täglich die Behälter

Ortenau (gro). Die Städte und Gemeinden tun einiges dafür, dass Müll nicht auf der Straße oder in der Natur, sondern in dafür vorgesehenen Abfallbehältern landet. Rund 400 davon gibt es in Offenburg. "Größtenteils handelt es sich um konventionelle Abfallbehälter", erklärt Steffen Letsche, zweiter Betriebsleiter der Technischen Betriebe Offenburg (TBO). "Zur Verlängerung der Leerungsintervalle werden seit 2017 auch Unterflurmüllbehälter in den Bereichen, die neu gestaltet werden und die...

  • Offenburg
  • 11.06.19
Freizeit & Genuss
"Pique-nique, tres français": Brot, Salami, Käse und Rotwein reichen völlig.

Genießen mit Aussicht im Sommer
"Essen to go": beim Picknick die Seele baumeln lassen

Ortenau (gro): Der Sommer ist die beste Jahreszeit für ein Picknick. Denn wenn die Sonne scheint und es schön warm ist, dann steigt die Lust auf ein Essen unter freiem Himmel. Drei Dinge sind, wenn man es stilecht haben möchte, unentbehrlich: ein lauschiger Platz mit Aussicht, eine Decke und ein Picknickkorb. Und natürlich dürfen all die Leckereien, die gegessen werden, nicht fehlen.  Es gibt professionelle Ausrüstung zu kaufen: Das beginnt bei den Decken, die mit einem wasserabweisenden Stoff...

  • Ortenau
  • 10.08.18
Freizeit & Genuss
Offenburg bekommt einen Flowmarkt. Von links: Marlon Grieshaber, Kulturbüro; Christian Kessler, Fachbereich Kultur, Presse und Öffentlichkeitsarbeit; Carmen Lötsch, Fachbereichsleiterin Kultur; Andreas Lerch, Kulturbüro.

Flohmarkt wird zum Flowmarkt
Neukonzeption für lebendiges Offenburger Kulturforum

Offenburg. Ein wichtiges Ziel der Offenburger Kulturarbeit ist, zusätzlich zu den bestehenden erfolgreichen Formaten für Erwachsene, auch Kulturangebote für jüngere Zielgruppen zu realisieren: Für Jugendliche, junge Erwachsene, für Familien mit Kindern und Junggebliebene. Im vergangenen Jahr hat der Fachbereich Kultur analysiert, was gut auf dem Kulturforum funktioniert und wo vor allem auch die Bürgerinnen und Bürger Veränderungsbedarf sehen. Am Kulturforum sollen sich alle – Anwohner und...

  • Offenburg
  • 13.04.18
Freizeit & Genuss
Rasch ist der Picknickplatz im Wald gedeckt.

Das gemeinsame Essen unter freiem Himmel hat eine lange Tradition
Schon die alten Griechen veranstalteten Picknicks

Was gibt es Schöneres, als im Sommer einen Korb mit leckeren Sachen zu füllen und ein Picknick zu veranstalten. Der Begriff stammt aus dem Französischen – "pique-nique" setzt sich aus "piquer" für "aufpicken" und "nique" für "Kleinigkeit" zusammen. Das gemeinsame Essen in der freien Natur ist allerdings viel älter. Schon in der Antike setzten sich die Griechen zum "Eranus" zusammen, während die Römer es sich beim "Prandium" gut gehen ließen. Im Barock wurde das Essen im Freien als...

  • 14.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.