Alles zum Thema Schusswaffe

Beiträge zum Thema Schusswaffe

Polizei

Mitarbeiter mit Schusswaffe bedroht
Lebensmittelmarkt in Kippenheim überfallen

Kippenheim. Die Beamten der Kripo Offenburg ermitteln seit Samstagabend wegen schweren Raubs und hoffen in diesem Zusammenhang auf Unterstützung aus der Bevölkerung. Laut Schilderung des Mitarbeiters eines Lebensmittelmarkts sei er gegen 21.30 Uhr in der Bahnhofstraße von vier unbekannten Männern überfallen worden. Er habe vor dem Geschäft auf einen Bekannten gewartet, als er von zwei mit Sturmhauben maskierten Männern genötigt wurde, den Markt aufzuschließen. Im Laden sei er mit einem...

  • Kippenheim
  • 16.07.19
  • 319× gelesen
Polizei

Gaspistole und Messer
Verbotene Waffen auf dem Schulhof

Offenburg. Am Montagabend wurden der Polizei in Offenburg von einer Zeugin mehrere auffällige Jugendliche im Bereich eines Schulhofs in der Zeller Straße gemeldet. Sie teilte mit, dass sie gesehen habe, dass ein Jugendlicher mit einer Schusswaffe rumhantiert hat. Drei Streifen des Polizeireviers Offenburg fuhren sofort vor Ort und konnten eine Gruppe von polizeibekannten Jugendlichen und Heranwachsenden feststellen. Bei der anschließenden Kontrolle der Personen fanden die Polizeibeamten bei...

  • Offenburg
  • 21.05.19
  • 530× gelesen
Polizei

Messer und Schusswaffen sichergestellt
37-Jähriger bedroht Lebenspartnerin

Lahr-Reichenbach. Eine sich zuspitzende Auseinandersetzung im persönlichen Bereich hat am Donnerstagmorgen am Ortsrand von Reichenbach zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Ein Mann drohte hierbei seiner ehemaligen Lebenspartnerin, etwas antun zu wollen. Weil Hinweise darauf bestanden, dass der Mann ein Messer mit sich führen würde und zudem nicht ausgeschlossen werden konnte, dass er sich Zugang zu Schusswaffen verschaffen könnte, wurden neben Kräften des örtlichen Polizeireviers auch...

  • Lahr
  • 26.10.18
  • 380× gelesen
Polizei

Ermittlungen laufen
Waffenarsenal bei Zwangsräumung entdeckt

Kehl. Im Zuge einer richterlich angeordneten Wohnungsräumung wurde am Mittwochmorgen ein Waffenarsenal entdeckt. Weshalb der 21-Jährige die potentiell gefährlichen Gerätschaften in seinen vier Wänden im Kehler Süden gehortet hatte ist noch unklar. Die Gerichtsvollzieherin und das eingesetzte Umzugsunternehmen staunten nicht schlecht, als sie in der Wohnung des jungen Mannes ein ausgewachsenes Waffenarsenal entdeckten. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Kehl stellten daraufhin...

  • Kehl
  • 23.02.18
  • 538× gelesen