Stadtwerke

Beiträge zum Thema Stadtwerke

Lokales
Schwimmmeister Roland Meyer bei der Generalreinigung des Kinderbeckens

Freibad öffnet am Pfingstsamstag
Corona-Auflagen vollumfänglich erfüllt

Haslach (st). Seit März bringt das Schwimmbadteam Haslachs Freibad in den Betriebsbereitschaftsmodus. Dieser Tage nun kommt der letzte Feinschliff, denn das größte der Kinzigtäler Freibäder öffnet am Samstag, 22. Mai. Selbstredend werden alle derzeit gültigen Auflagen der Corona-Verordnung erfüllt sein. So ist die Besucherzahl auf nunmehr 580 beschränkt. Haslachs Stadtwerke als Betreiber des Bades beobachten tagesaktuell die Verordnungslage und hoffen darauf, dass sich diese Zahl im Laufe der...

  • Haslach
  • 19.05.21
Lokales
Kurz nach 8 Uhr morgens liefert Boris Schmid von den Stadtwerken seinen Gurgeltest am Testtag ab, gegen 9 Uhr ist das gesammelte Material dann beim Gesunden Kinzigtal.

Gurgeltests bei den Stadtwerken
Teststrategie in Kooperation mit Gesundes Kinzigtal

Haslach (st). Für Bürgermeister Philipp Saar stehen die Sicherheitsaspekte für die Haslacher Stadtwerke mit an vorderster Stelle der Prioritäten in der Pandemie: „Unsere Stadtwerke sind absolut systemrelevant, schließlich geht es um die Energieversorgung bei Strom und Wärme und unser Wasserwerk versorgt die Menschen in Haslach, Bollenbach und Schnellingen mit dem wichtigsten Lebensmittel überhaupt. Wir müssen also zu jedem Zeitpunkt die Funktionsfähigkeit der Haslacher Stadtwerke absolut...

  • Haslach
  • 12.02.21
Lokales

Noch bis zum 11. Januar 2021
Zählerstände müssen übermittelt werden

Achern (st). In Kürze wird die Jahresabrechnung 2020 erstellt. Kunden, die den Stadtwerken in der Vergangenheit ihre E-Mail-Adresse bekannt gaben, wurden bereits im Vorfeld informiert und bekamen Gelegenheit, den Zählerstand elektronisch zu melden. Auf diesem Weg konnten schon über 30 Prozent der Zählerstände erfasst werden. Alle anderen Kunden erhalten in diesen Tagen per Post einen Ablesebrief mit der Bitte, den Zählerstand selbst abzulesen und zu übermitteln. Hierfür stehen folgende...

  • Achern
  • 26.11.20
Lokales

Vorsicht vor unseriösen Anrufen
Kein Auftrag von Stadtwerken Gengenbach

Gengenbach (st). In den vergangenen Wochen haben sich vermehrt Kunden der Stadtwerke Gengenbach gemeldet, die von Anrufern mit der Vorwahl "040" belästigt wurden. Das Ganze laufe immer nach demselben Schema ab: Der Kunde erhalte einen Anruf von einem Call-Center und werde auf die steigenden Stromkosten hingewiesen. Ebenso würden Beratungsgespräche, angeblich zur Findung von günstigeren Tarifen, angeboten. Im Laufe des Gesprächs verlange der Anrufer nach Zählernummer und Bankverbindung, um einen...

  • Gengenbach
  • 27.08.20
Lokales

Trinkwasser in Achern ist top
Enthärtungsanlage funktioniert

Achern (st). „Trinkwasser ist das absolut wichtigste Nahrungsmittel. Eine bestmögliche Qualität ist für uns deshalb der selbst gesteckte Anspruch bei der Wasserversorgung“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach in einer Pressemitteilung der Stadt. Von den städtischen Werken würden regelmäßig ohne Rechtsverpflichtung Proben durchgeführt, um eine ständige Qualitätskontrolle zu haben. Darüber hinaus fänden die vierteljährlichen gesetzlich vorgeschriebenen Beprobungen durch ein Labor statt. Die dabei...

  • Achern
  • 18.08.20
Lokales

Coronavirus: Gengenbach macht dicht
Schulen und städtische Einrichtungen geschlossen

Gengenbach (st). Ab Dienstag, 17. März, sollen alle Schulen und Kindergärten bis Ende der Osterferien geschlossen werden. Die Gemeinden und Träger werden darum gebeten, die Kinder von Personengruppen, deren Arbeit unverzichtbar für die Gesellschaft ist, in Notgruppen zu betreuen. Um wichtige Lebensbereiche nicht zum Erliegen zu bringen, werden in der Stadt Gengenbach für die Kinderbetreuung Notgruppen eingerichtet, in denen Kinder in Krippe, Kindergarten und Schulkinderbetreuung aufgenommen...

  • Gengenbach
  • 16.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.