Vernissage

Beiträge zum Thema Vernissage

Freizeit & Genuss
Eine unglaubliche Kreativität zeichnete Hans-Peter Reisinger alias Schwani aus. Nun wird ein Teil seines Nachlasses ausgestellt.
5 Bilder

Überbordende Kreativität
Vernissage zur Ausstellung "Schwani - Selfie"

Offenburg (gro). Hunderte von Fotos, Designermöbel, Kunstwerke, aber auch selbst genähte Kleider, Installationen, Schmuck und vieles mehr aus dem Leben von Hans-Peter Reisinger, den Offenburgern besser als Schwani bekannt, werden im Rahmen der Kunstausstellung "Schwani - Selfie" verkauft. Zusammengestellt wurde die Sammlung aus dem Nachlass von "1AforumPhoto" und Off-Kultur. Zu sehen sind die Stücke erstmals am Samstag, 23. Oktober, ab 19 Uhr im Rahmen einer Vernissage in den Räumen des...

  • Offenburg
  • 20.10.21
Panorama
Evgeniya Scherer ist Expertin für Medienrecht, künftig will sie sich aber ausschließlich dem Malen und Schneidern widmen.

Von der Rechtsanwältin
zur Künstlerin: Evgeniya Scherer

Lahr. Es gibt denkbar viele außergewöhnliche Geburtstagsgeschenke. Ein ganz Besonderes macht sich Evgeniya Scherer selbst: Die Ehefrau von Landrat Frank Scherer feiert nicht nur ihren 43. Geburtstag, sie eröffnet auch ihre erste Ausstellung im Hotel "Colosseo" in Rust – als Abschluss ihres Studiums an der Akademie für Bildende Kunst in Lahr. "Ich zeige Bilder, die während meines Kunststudiums in den vergangenen vier Jahren entstanden sind", so Scherer. Ihre Werke hinterfragen allesamt...

  • Lahr
  • 17.01.20
Lokales
Viele interessierte Besucher kamen zur Ausstellung "Kunst + Wein" der Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch.

Spaziergang durch Traumwelten
Vernissage und Weinprobe bei der Lebenshilfe

Offenburg (st). Es ist die Vielfalt der Ideen und der Techniken, die die Besucher jedes Jahr Anfang November zur Lebenshilfe nach Offenburg lockt. Bei der aktuellen Veranstaltung “Kunst + Wein“ waren am vergangenen Donnerstag Bilder und Objekte zum Jahresthema 2018 „Traumwelten“ zu sehen. In der Lebenshilfe gibt es das ganze Jahr über künstlerische Angebote insbesondere für Menschen mit Behinderung. Bei der jährlichen Vernissage und Weinprobe „Kunst + Wein“ sind die Werke für alle...

  • Offenburg
  • 15.11.18
Lokales
Das Organisationsteam der Ausstellung von links nach rechts: Cornelia Kittner-Ferrec von der Reha Werkstatt Offenburg, Claudia Ebert vom Caritasverband Acher-Renchtal, Sabine Herzog von der Median-Achertalklinik, Vera Busam von der Lebenshilfe WL Nordschwarzwald sowie Nathalie Cappa von Median-Achertalklinik und Cordula Peter von Alitera

Gelungene Ausstellungseröffnung im Illenau Museum
Kunstwerke gegen ein Tabu

Achern (st). Am Dienstag eröffnete mit einer Vernissage eine Ausstellung anlässlich des Welttages der seelischen Gesundheit im Illenau Museum.  Seelische Erkrankung nicht tabuisieren Laut einer Pressemitteilung bekräftigte Oberbürgermeister Klaus Muttach als Schirmherr der Vernissage in seiner Ansprache, wie wichtig es sei, die Thematik der seelischen Erkrankung nicht zu tabuisieren.    Die Künstlerinnen und Künstler aus den verschiedenen Institutionen haben unter dem Thema EINBLICKE auf...

  • Achern
  • 27.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.