Werkrealschule

Beiträge zum Thema Werkrealschule

Lokales
Schulleiter Ralf Meier auf einer Bildmontage mit der Schulbesten Lara Stäbler

Alle Schüler haben bestanden
Abschluss unter besonderen Bedingungen

Renchen (st). An der Grimmelshausenschule Renchen haben alle SchülerInnen den Real- oder Hauptschulabschluss bestanden. Auf eine große Abschlussfeier musste in diesem Jahr an der Grimmelshausenschule allerdings verzichtet werden.  Stattdessen gab es drei kleine, an die Bestimmungen zur Corona-Pandemie angepasste Feiern in der Sporthalle in Renchen. Mit ausreichend Platz zwischen den Schülern und jeweils nur den beiden Elternteilen begann die Zeugnisübergabe am späten Nachmittag. Alle...

  • Renchen
  • 31.07.20
Lokales

Gemeinderäte sollen Beschluss fassen
Werkrealschule künftig nur noch am Standort Sasbach

Achern/Sasbach (st). Die Stadt Achern und die Gemeinde Sasbach wollen die bisher an zwei Standorten geführte Werkrealschule Oberachern und Sasbach in der zweiten Woche nach den Herbstferien, ab dem 11. November, ausschließlich am Standort Sasbach weiterführen. In den nächsten Sitzungen der Gremien des Gemeinderates von Achern und Sasbach soll dann offiziell der Beschluss gefasst werden, die bestehende öffentlich-rechtliche Vereinbarung im gegenseitigen Einvernehmen aufzuheben und die...

  • Achern
  • 17.10.19
Lokales
Zwei Klassen der Werkrealschule entmüllten das Außengelände der Schule.

Landschaftsputzete in Mahlberg
Werkrealschüler sammelten Müll

Mahlberg (mam). Zu einer freiwilligen Landschaftsputzete fanden sich vor wenigen Tagen die achten und neunten Klassen der Kippenheim-Mahlberger Werkrealschule bereit. 27 Schüler durchkämmten das weiträumige Außengelände ihrer Mahlberger Schule samt Umgebung der Stadthalle, um hier nicht nur allerlei Müll, sondern gleich auch noch welkes Laub von den Rasenflächen zu entfernen. Am Vormittag sammelten sie eifrig den hier angefallenen Müll ein und sortierten ihn dabei gleich noch nach Plastik,...

  • Mahlberg
  • 30.01.18
Lokales
Die Wilhelm-Hausenstein-Schule ist künftig nur noch Grundschule.

Endgültiges Aus für die Werkrealschule
Gemeinderat gibt den Kampf um Wilhelm-Hausenstein-Schule nun auf

Hornberg (pt). Dass es "keinen Sinn mehr macht" noch weiter um den Fortbestand der Werkrealschule zu kämpfen, darüber waren sich in der Gemeinderatssitzung alle einig – Bürgermeister Siegfried Scheffold, Gemeinderäte und auch Rektorin Silke Moser. "Trotz des guten pädagogischen Angebots wollen immer weniger Eltern die Werkrealschule. Die Zahlen sprechen Bände und es gibt auch wenig Aussichten auf 2018", stellte Scheffold fest. Halte man an der Werkrealschule fest, wäre die Konsequenz...

  • Hornberg
  • 28.04.17
Lokales
Der Werkrealschule Sasbach droht die Aufhebung, nachdem auch in diesem Schuljahr die Schülerzahl 16 in der Eingangsklasse nicht erreicht wird.

Steht die Werkrealschule in Sasbach vor dem Aus?

Sasbach. Die Alarmglocke für die Werkrealschule der Sophie-von-Harder-Schule hat deutlich geläutet. Denn in der Sitzung des Sasbacher Gemeinderates am Montag war die Leitende Schulamtsdirektorin Gabriele Weinrich anwesend und erläuterte ausführlich, was sie der Gemeinde mit Schreiben vom 1. Dezember 2014 zum Thema Mindestschülerzahl und Regionale Schulentwicklung mitgeteilt hatte. Denn in dem Schreiben wurde die Gemeinde als Schulträger auf die erstmalige Unterschreitung der...

  • Sasbach
  • 09.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.