Extra

Beiträge zur Rubrik Extra

Renée Arnold, Referentin des Rektors

Internationaler Bezug omnipräsent
Hochschule Kehl bietet fünf Studiengänge

An der Hochschule Kehl absolvieren derzeit 1.500 Studierende in fünf Studiengängen ein Studium im Bereich öffentliche Verwaltung. Renée Arnold, persönliche Referentin des Rektors, erläutert im Gespräch mit Daniela Santo, wie die Studiengänge aufgebaut sind, wie sie ausgerichtet sind und welche Berufsmöglichkeiten nach dem Studium bestehen. Welche Studiengänge gibt es an der Hochschule Kehl? Die Hochschule Kehl bietet die beiden Bachelorstudiengänge Public Management und Digitales...

  • Kehl
  • 12.02.21
Wer ein Freiwilliges Soziales Jahr absolviert, wird unter anderem in der Kinder-und Jugendarbeit eingesetzt.

Freiwilliges Soziales Jahr
Viel über sich selbst und andere lernen

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren. Ein FSJ kann zwischen sechs und 18 Monaten dauern und kann vor allem in sozialen Einrichtungen, in Krankenhäusern oder im Rettungsdienst absolviert werden. Darüber hinaus gibt FSJ-Plätze in den Bereichen Tourismus, Naturschutz, Sport, Kultur und Politik. Verschiedene Träger Ein wesentlicher Bestandteil eines Freiwilligen Sozialen Jahres sind die Seminartage, in deren Rahmen die...

  • Ortenau
  • 12.02.21
Geschäftsführer Andreas Heck (l.) und sein Stellvertreter Walter Anton berichten über die Ausbildungsmöglichkeiten der Akademie².

Ausbildung an Akademie²
Wo Pflegekompetenz sinnvoll gebündelt wird

Ortenau. Der Pflegeberuf ist vielseitig und hat spätestens mit der Corona-Pandemie nochmals eine Aufwertung erfahren. Über das Angebot der Akademie für Pflege und Gesundheit gGmbH (Akademie²) sprach Matthias Kerber mit Geschäftsführer Andreas Heck und seinem Stellvertreter Walter Anton. In welchen Berufen bildet die Akademie² aus? Andreas Heck und Walter Anton: Die Akademie für Pflege und Gesundheit gGmbH (Akademie²) ist durch die Bündelung der Ressourcen von zwei renommierten Bildungsstätten...

  • Ortenau
  • 12.02.21
Dr. Katja Fortenbacher-Nagel

Studium an Hochschule Offenburg
Zulassung auch mit Berufsqualifizierung

Offenburg. Die Hochschule Offenburg bietet nicht nur Studiengänge in Schlüsselbereichen an, sondern trägt mit ihren unterschiedlichen Zulassungsvoraussetzungen auch den vielfältigen Bildungsbiografien Rechnung. Matthias Kerber sprach mit Dr. Katja Fortenbacher-Nagel, Referentin der Hochschulleitung. Wann und wie kann man sich für einen Studienplatz bewerben? Für das Sommersemester kann man sich noch bis 12. März für die NC-freien Bachelor-Studiengänge Biomechanik, Maschinenbau und...

  • Offenburg
  • 12.02.21
Johannes Ullrich

Handwerkskammer Freiburg
Ortenau: leichtes Plus bei Ausbildungsleistung

Freiburg. Auch das Handwerk hat unter der Corona-Pandemie zu leiden, trotzdem gibt es für Schüler jede Menge Möglichkeiten, sich zu informieren. Welche das sind, verrät Johannes Ullrich, Präsident der Handwerkskammer Freiburg, im Gespräch mit Matthias Kerber. Wie stehen Sie den Schülern bei der Berufsorientierung zur Seite? Die Berufsorientierungsangebote mit persönlichem Kontakt fallen aktuell natürlich leider weg. Wir hoffen, dass sich die Schüler bald wieder aktiv in unseren Werkstätten...

  • Ortenau
  • 12.02.21
IHK-Ausbildungsbegleiter Markus Keßner konnte in 44 Fällen den Abbruch des beruflichen Einstiegs verhindern.

Unterstützung für Azubis und Betriebe
Berufliche Karriere soll nicht frühzeitig enden

Ortenau (st). Im Verantwortungsbereich der Industrie und Handelskammer Südlicher Oberrhein (IHK) werden pro Jahr knapp zehn Prozent der Ausbildungsverträge vorzeitig gelöst. Zwar entscheiden sich einige dieser Abbrecher für eine andere Ausbildung oder ein Studium, doch ist für manche aufgrund persönlicher Probleme das Ende der beruflichen Karriere mit der Vertragslösung besiegelt. Damit es nicht so weit kommt, ist seit zwei Jahren IHK-Ausbildungsbegleiter Markus Keßner im Einsatz. 44...

  • Ortenau
  • 12.02.21
Simon Kaiser leitet den Bereich Aus- und Weiterbildung bei der IHK Südlicher Oberrhein

IHK über die Situation
Ausbildung findet im Tagesgeschäft statt

Ortenau. Die Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein (IHK) ist ein wichtiger Ansprechpartner für die Unternehmen einerseits, aber eben auch für einen Ausbildungsplatz suchende Schüler. Rembert Graf Kerssenbrock befragte Simon Kaiser, Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung bei der IHK. Auch im Corona-Jahr kein Lehrstellenmangel Welches Resümee ziehen Sie für das vergangene Ausbildungsjahr? Die Pandemie hat auf dem Ausbildungsmarkt in der Region deutliche Spuren...

  • Ortenau
  • 12.02.21
Screenshot der Konferenz (oben v. l.): Jeanne Barseghian, Franziska Brantner, Thomas Zawalski; (unten v. l): Brigitta Schrempp, Dominik Fehringer, Bernd Mettenleiter

Grüne online über Wirtschaft und Europa
Grenzschließungen vermeiden

Ortenau (st). Über 40 Gäste konnte der Grünen-Bundestagskandidat für den Wahlkreis Offenburg, Thomas Zawalski, bei seinem Video-Talk zum Thema „Wirtschaftsregion Kehl-Strasbourg: zwei Städte - ein Europa“ begrüßen. Mit seinen Gästen - der Straßburger Oberbürgermeisterin, Jeanne Barseghian, der Bundestagsabgeordneten und europapolitischen Sprecherin ihrer Fraktion, Franziska Brantner sowie dem Landtagskandidaten für den Wahlkreis Kehl, Bernd Mettenleiter, - diskutierte Zawalski über die aktuelle...

  • Ortenau
  • 12.02.21
Radio Regenbogen Award im Europa-Park

Radio Regenbogen Award
Verleihung im Europa-Park eventuell im Herbst

Rust (st). Der traditionelle Radio Regenbogen Award wird wegen der Corona-Pandemie dieses Jahr nicht wie geplant im April stattfinden können – „aber hoffentlich im Herbst“, so Radio Regenbogen Geschäftsführerin und Programmdirektorin Manuela Bleifuß. Derzeit prüft der Sender gemeinsam mit dem Europa-Park, die Preisverleihung ausnahmsweise im Spätherbst in Rust zu veranstalten. Eine Entscheidung soll bis zur Jahresmitte fallen. „Auch dank der großartigen Kooperation mit dem Europa-Park ist es...

  • Rust
  • 09.02.21

Kostenlose Beratung
Stromspar-Check online, am Telefon und als Sprechstunde

Ortenau (st). Im Ortenaukreis sind die Stromspar-Teams auch weiterhin für Haushalte mit geringem Einkommen da – mit zusätzlichen Beratungsangeboten. Corona beschränkt Kontakte weiterhin, dennoch brauchen viele Hilfe beim Energiesparen – vor allem Haushalte mit geringen Einkommen, deren Stromkosten einen überdurchschnittlichen Anteil ihrer knappen Budgets einnehmen. „Deshalb haben wir unsere Beratungsformate ergänzt“, erläutert Projektleiterin Alexandra Bauernschmid. Der kostenlose...

  • Ortenau
  • 09.02.21
Isabel Obleser

Eine Frage, Frau Obleser
Klimastrategie der Verlage

Vermeiden, Ermitteln, Kompensieren – das ist das dreistufige Modell der Klimainitiative, die der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) diese Woche für seine rund 200 Mitgliedsverlage gestartet hat. Mit einem Klimarechner wird der CO2-Ausstoß des Verlages berechnet. Isabel Obleser, Verlegerin des Stadtanzeiger Verlags und Vizepräsidentin des BVDA, erklärt Ziele und Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit. Initiative des BVDAHäufig wird kritisiert, dass Zeitungen zu viel des Rohstoffs Holz zur...

  • Ortenau
  • 29.01.21
Wolfgang Geiger mit Ehefrau Irene und Tochter Jennifer Geiger vom gleichnamigen Musikhaus wollen Musiker ohne Einkommen unterstützen.

Hilfsaktion für professionelle Musiker
"Ganze Kultur geht vor die Hunde"

Kehl (rek).„Es gibt viele Bereiche, die derzeit Not leiden. Aber für die professionellen Musiker wird fast nichts getan“, meint Wolfgang Geiger. „Ich kenne einen Teil der professionellen Musikszene bereits seit 45 Jahren und habe seit Beginn der Pandemie mit betroffenen Musikern Gespräche geführt und bin mit den derzeitig, massiven finanziellen Problemen dieser Szene vertraut. „Hier geht eine ganze Kultur vor die Hunde“, beklagt der Besitzer des Kehler Musikhauses, das er zusammen mit seiner...

  • Kehl
  • 21.01.21
Mikroplastik aus dem Meer

Mythos Mikroplastik
Fünf Aussagen zum Thema Mikroplastik im Faktencheck

WWF veröffentlicht Faktensammlung Mikroplastik ist überall: im Meer, im Boden, in der Luft – und in unserem Alltag. Forschende fanden die kleinen Kunststoffteilchen kürzlich erst in einer menschlichen Plazenta und in häufig konsumierten Muscheln. Um den Überblick über Wahr- und Unwahrheiten rund um Mikroplastik zu behalten, hat der WWF Deutschland heute ein Hintergrundpapier dazu veröffentlicht. Auf dieser Basis prüft die Umweltorganisation hier fünf Aussagen zum Thema. 1. Polareis ist der...

  • Ortenau
  • 12.01.21
  • 2
Abteilungskommandant Holger Heidt und sein Stellvertreter Volker Mertz bei der Barspendenübergabe an Bernd Rendler vom Förderverein krebskranker Kinder

Spende für Förderverein krebskranker Kinder
"Auene hilft" erfolgreich

Kehl-Auenheim (st). Die von der Feuerwehr-Einsatzabteilung Auenheim ins Leben gerufene Aktion „Auene hilft“ brachte fast 3.800 Euro an Spenden für den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg. Abteilungskommandant Holger Heidt hatte im November die Idee, anstatt des ausgefallenen Weihnachtsmarktes, eine Spendenaktion ins Leben zu rufen, damit die traditionelle Spende an den Förderverein nicht Corona zum Opfer fallen muss. Mit seinem Aufruf in Auenheim und den sozialen Medien hatte er...

  • Kehl
  • 29.12.20

Stadtanzeiger erscheint nicht
Kleinanzeigen nur für Guller buchbar

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Kleinanzeigenkunden, unser Stadtanzeiger wird aufgrund der Covid-19 Pandemie und den Auswirkungen ab dem 30. 12.2020 vorübergehend ausgesetzt. Bitte buchen Sie Ihre Kleinanzeige für die gedruckte Ausgabe nur für den Guller. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Freundliche Grüße Ihr Stadtanzeiger-Team

  • Ortenau
  • 28.12.20
Frank und Anja Sauter haben mit privat organisierten Veranstaltungen die Spende möglich gemacht.

Aktion für Förderverein krebskranker Kinder
"Mit gemeinsamem Ziel ist viel zu erreichen"

Neuried-Altenheim (st). Aus der Idee, im eigenen Garten eine Benefizveranstaltung durchzuführen, haben Frank und Anja Sauter mit ihrer zweimonatigen Spendenaktion die stolze Summe von 7.500 Euro für den Förderverein krebskranker Kinder e.V. in Freiburg zusammen bekommen. Die Beiden haben im September und Oktober unter anderem zwei Benefizkonzerte auf die Beine gestellt und spenden nun den Erlös nach Freiburg. Ohne die vielen Sponsoren, die das Projekt begleitet und unterstützt hätten, wäre es...

  • Neuried
  • 21.12.20
  • 1
Ab Mittwoch ist der Weihnachts-Einkaufsbummel passé.
Aktion

Umfrage
Sind die Lockdown-Maßnahmen angemessen?

Nachdem Ministerpräsident Kretschmann am Freitag bereits scharfe Ausgangssperren angeordnet hat, wird das öffentliche Leben ab Mittwoch deutschlandweit heruntergefahren. Sind die Maßnahmen des Lockdowns angemessen? Stimmen Sie ab.

  • Ortenau
  • 15.12.20
  • 1

Boar-Gin-Benefizauktion
Limitierte Editionen zugunsten des Fördervereins krebskranke Kinder

 Bad-Peterstal-Griesbach (st). Kleine Brennerei, großer Gin. Die Gin-Experten Markus Kessler, Hannes Schmidt und Torsten Boschert starten mit der Versteigerung ihres Gold gekrönten Boar Gin wieder eine Benefizaktion zugunsten des Fördervereins krebskranke Kinder Freiburg e.V. Die Flaschen mit der Laufnummer 001/999 und 999/999 aus der limitierten Edition werden jetzt auf United Charity versteigert. Aktion läuft bis 8. Dezember Die Aktion für die Nummer 001/999 der Edition Royal und der Edition...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 03.12.20
Anzeige
Die drei Jungs wollen gerne einen Ausflug zum Ravensburger Spieleland machen...

Nix wie weg!
ebbes-ersteigern.de: Reise-Spezial mit Mega-Schnäppchen

Genau jetzt ist die richtige Zeit für die A(u)ktion bei ebbes-ersteigern.de! Denn auch wenn wir uns immer nach den aktuellen Regeln richten müssen, können kleine Auszeiten – sorgfältig geplant – Wunder wirken und einfach richtig gut tun. Und hier warten obendrein noch richtige Schnäppchen. Countdown läuft Beim Träumen muss es auch jetzt nicht bleiben Noch bis zum Montag, 30. November Reise-Schnäppchen ersteigern Tourismus und Dienstleisteraus der Region und vom Bodensee bis zur Nordheide...

  • Ortenau
  • 23.11.20
  • 2
Nicht nur auf dem heimischen Sofa ist die Schnäppchenjagd auf ebbes-ersteigern.de möglich, auch unterwegs kann ein Blick darauf geworfen werden.

Noch eine Woche Schnäppchen machen
Traumreisen auf ebbes.ersteigern.de

Ortenau (gro). Lust auf ein Wohlfühlwochende an der Nordsee oder doch lieber eine Auszeit im Schwarzwald? Zugegeben, im Augenblick ist das alles nicht möglich, aber es gibt eine tolle Gelegenheit, sich etwas Vorfreude auf ein besonderes Erlebnis zum Schnäppchenpreis zu sichern. Seit dem 14. November läuft bereits die Online-Auktion ebbes-ersteigern.de. Hier finden sich viele tolle Angebote aus den Bereichen Reisen, Tourismus und Genießen. Die Dienstleister kommen nicht nur aus der Ortenau, denn...

  • Ortenau
  • 20.11.20
  • 1

Beiträge zu Extra aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.