Ortenau - Freizeit & Genuss

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Genuss

Scharf oder mild – Gewürze sind wichtig beim Kochen, sollten allerdings mit Fingerspitzengefühl eingesetzt werden.

Gewürze immer dunkel aufbewahren
Erst kurz vor dem Servieren ans Essen geben

Ortenau (gro). Der Unterschied zwischen Kräutern und Gewürzen ist reine Definitionssache. Laut dem deutschen Lebensmittelgesetz handelt es sich bei Kräutern um frische oder getrocknete Blätter, Blüten, Sprossen oder Teile davon. Dem gegenüber werden als Gewürze Blüten, Früchte, Knospen, Samen, Rinden, Wurzeln, Wurzelstöcke, Zwiebeln oder Teile davon bezeichnet. Die meisten werden in getrockneter Form beigegeben. Beide verbindet, dass sie wegen ihrer natürlichen Inhaltsstoffe wie ätherische Öle...

  • Ortenau
  • 16.02.18
Mit Bohnensuppe und anderen heißen Eintopfgerichten halten sich Narren ab dem Schmutzigen Donnerstag fit.

Bohnen- oder Bollensuppe?
Heißes und Deftiges erfreut das närrische Genießerherz

Ortenau (gro). Wenn am Donnerstag die fünfte Jahreszeit in der Ortenau in die heiße Phase geht, dann gibt es für die Narren nur eines, um sich zu stärken: eine heiße Suppe. Denn die bildet eine gute Unterlage für jedwedes närrisches Treiben, sie sorgt aber auch – gerade bei der Straßenfastnacht – für Wärme: an den Händen und von innen. In Offenburg und Umgebung gibt es nur eine Wahl, was Hexen und Spättle zu sich nehmen: Bohnensuppe. Kein Wunder, dass das Oberzentrum in der närrischen Zeit...

  • Ortenau
  • 02.02.18
  •  1
Ob Berliner, Krapfen oder Donuts – Siedegebäck hat an Fastnacht Hochkonjunktur. 

Fastnachtsgebäck
Krapfen, Berliner und Co.

Ortenau (gro). Wenn es die Narren auf die Straßen treibt, dann beginnt in der Ortenau die Zeit der Berliner. Die gefüllten Krapfen, die eigentlich Berliner Pfannkuchen heißen, sind zwar nicht nur in der fünften Jahreszeit beliebt, aber sie gelten vor allem in Süddeutschland als närrisches Gebäck. Sie sind aber nicht das einzige Fett- oder Siedegebäck, das speziell in der Zeit zwischen dem Dreikönigstag und Aschermittwoch in aller Munde ist. In aller Regel handelt es sich beim närrischen...

  • Ortenau
  • 26.01.18
Reis, Naan-Brot und verschiedene kleine Gerichte sind typisch für die indische Küche.

Indische Küche und die Gewürze
Fein komponierte Speisen

Ortenau (gro). Die indische Küche zeichnet sich im allgemeinen durch den gekonnten Einsatz von Gewürzen aus. Einheitlich ist sie allerdings nicht, denn die Regionen haben unterschiedliche Gerichte, die auch die vorherrschende Religion widerspiegeln.  Im Norden Indiens herrschten einst die Moguln, ein muslimisch geprägtes Großreich. Die orientalischen Einflüsse finden sich auch in der Küche wieder: Es werden deftige Fleischgerichte, meist aus Lamm- oder Ziegenfleisch zubereitet, gegessen....

  • Ortenau
  • 19.01.18
Auch aus Ziegenmilch gemacht, zählt der Tomme zu den halbfesten Schnittkäsen in Deutschland. 

Käse wird in Klassen eingeteilt
Von Hart- bis Frischkäse gibt es feine Stufen

Es gibt unzählige Käsesorten – nicht nur bei unseren französischen Nachbarn, sondern auch in Deutschland, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Italien, Griechenland, Spanien, aber auch England und vielen anderen Ländern. Es gibt weiche und harte Käse, solche aus Kuh-, Schaf- oder Ziegenmilch, Käse mit Schimmel, unterschiedlichen Rinden oder ganz frischen Käse. Gemacht wird er stets aus Milch, die mit Lab versetzt wurde. Die unterschiedliche Dauer der Lagerung sowie die Bedingungen bei der...

  • Ortenau
  • 12.01.18
Ob mit der Hand aufgebrüht oder in klassischer Barrista-Manier zubereitet, Kaffee ist in Deutschland ein beliebtes Getränk. 

Muntermacher nicht nur am Morgen gefragt
Am Nachmittag lockt die Kaffeestunde mit Kuchen

Ortenau (gro). Die Kaffeekultur in Deutschland wurde in den vergangenen Jahren gehörig durcheinander gewirbelt. Seit die Hausfrau Melitta Bentz ihre berühmte Filtertüte Anfang des 20. Jahrhunderts erfunden hatte, wurde in Deutschland der Kaffee von Hand gefiltert. Im Laufe der Jahre gab es bestensfalls eine Diskussion darüber, ob ein Filterhalter aus Porzellan, Glas oder Kunststoff besser geeignet ist. Auch die ersten Kaffeemaschinen, die in Deutschland auf den Markt kamen, folgten diesem...

  • Ortenau
  • 05.01.18
Adolf Hölzel, Skizze Farbkreis, um 1915

Ausflugstipp
Adolf Hölzel und sein Kreis in Freiburg

Die Avantgarde zu Gast in Freiburg: Bis zum 18. März zeigt die Ausstellung „Im Laboratorium der Moderne. Hölzel und sein Kreis“ im Freiburger Augustinermuseum Werke von bahnbrechender Bedeutung auf dem Weg in die Moderne.  Vor etwas über 100 Jahren war die Kunst-Avantgarde zu Gast in Freiburg. Mitten im Ersten Weltkrieg zeigte damals die Gruppe um Adolf Hölzel eine Ausstellung, die als wegbereitend für die Moderne gilt. Die historische Schau ist Impulsgeber für die neue Präsentation „Im...

  • Ortenau
  • 05.01.18
Nachgestellte Szene in der Werkstatt eines Bürstenbinders

Ausflugstipp
Bürstenbindermuseum in Ramberg

Sie fehlen in keinem Haushalt, erfreuen sich auch heute noch großer Beliebtheit und sind in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich: Bürsten und Besen. Doch wo und wie wurden sie früher hergestellt? Welche Materialien dafür verwendet? Und warum hat gerade dieses Handwerk in der Pfalz eine so lange Tradition? Der heutige Ausflugstipp mit Wanderung gibt darüber Aufschluss. Ausgangspunkt ist das Museum in Ramberg. Hier erhalten die Besucher einen Einblick in die Welt der Bürstenbinder...

  • Ortenau
  • 29.12.17
Mediterrane Kräuter passen besonders gut zur aus dem Mittelmeer stammenden Dorade.

Beim Fischkauf Artenschutz beachten
Gesunder Genuss: Seefisch ist besonders eiweißreich

Fisch, vor allem, wenn er aus dem Meer stammt, sollte auf keinem Speisezettel fehlen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt einmal in der Woche jeweils eine Portion fettarmen und fettreichen Seefisch zuzubereiten. Dabei sollte eine Menge von 150 Gramm fettarmem und 70 Gramm fettreichem Salzwasserfisch nicht überschritten werden. Bei der Wahl des Fisches sollte aber nicht nur der Geschmack berücksichtigt werden. Die Meere sind überfischt, viele Arten sind vom Aussterben bedroht....

  • Ortenau
  • 29.12.17
Eine gute Idee für das Silvesterbuffet: Fingerfood, das auf großen Löffeln serviert wird.

Genussvolle Silvesterparty
Raclette, Fondue oder Buffet

Die Weihnachtsfeiertage sind noch nicht vorüber, da steht schon der Jahreswechsel vor der Tür. Traditionell wird der letzte Tag im Jahr – Silvester – gerne im Kreis der Familie oder mit Freunden gefeiert. Da der gesellige Abend stets um Mitternacht endet, wenn das neue Jahr mit einem Glas Sekt begrüßt wird, bieten sich für die Silvesterparty Gerichte an, die einige Zeit dauern können oder dürfen. Damit auch der Gastgeber mitfeiern kann und nicht den Abend in der Küche verbringt, sind...

  • Ortenau
  • 22.12.17

20 Jahre Guller Gewinnspiel
Herzlichen Glückwunsch: das sind die Gewinner

Ortenau (ag). Der Guller feierte sein 20-jähriges Bestehen und die Leser bekommen die Geschenke. In der Geburtstagsausgabe haben wir 20 Preise verlost, die man so nicht einfach kaufen kann. Inzwischen hat die Glücksfee die Gewinner ermittelt. Diese werden vom Verlag schriftlich benachrichtigt. Gewonnen haben unter dem jeweiligen Stichwort folgende Teilnehmer: "De Hämme": Doris Waffenschmidt "Sweaty": Simone Erlewein "Hexenball": Nicole Storz "Geflügelhof": Hannelore Zehnle "Stefan...

  • Ortenau
  • 18.12.17
Ein Cognac ist der perfekte Abschluss für ein Menü.

Hochgeistiges im Glas
Die echten Typen unter den Spirituosen

Ortenau (gro). Sie beschließen ein gutes Essen oder wirken anregend auf den Appetit – die Rede ist von Spirituosen. Wie bei vielen Dingen gibt es Massenware, aber auch edle Einzelstücke, die durch ihren Geschmack und Charakter bestechen.  Zu den Klassikern zählt der Single Malt Whisky. Die bekanntesten stammen aus Schottland, die meisten aus den Highlands. Ein Single Malt Whisky überzeugt nicht nur durch seinen Geschmack, sondern auch durch die Vielschichtigkeit. Es gibt kaum ein Getränk,...

  • Ortenau
  • 15.12.17
Simon Türkl, Restaurant Kinzigbrücke, Willstätt

Weihnachtsmenü I: Getrüffelte Kartoffelsuppe
Perfekter Start

Das  braucht's: 40 g geschälte Zwiebeln, 40 g Lauch, 30 g Sellerie, 1 Stück Speckschwarte, 1,5 l Kraftbrühe, 50 g Sahne, Salz, Pfeffer, eingelegter Trüffel aus dem Glas, 400 g mehlige Kartoffeln, geschält, 30 g Butter, 20 g Mehl So geht's: Lauch längs halbieren und waschen. Zwiebeln, Lauch und Sellerie fein würfeln. Kartoffeln in Würfel schneiden, Kraftbrühe aufkochen. Die Gemüsewürfel in Butter andünsten. Kartoffeln und Speckschwarte dazu geben und mitdünsten. Mit der heißen Brühe aufgießen...

  • Ortenau
  • 01.12.17
Unser Nachbarland Frankreich ist für seinen Käse berühmt. 

Essen und Trinken ist in Frankreich ein Kulturgut
Franzosen lieben drei Gänge am Mittag und Abend

Die französische Küche genießt weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Sie prägt Küchentrends und setzt Akzente. Essen bedeutet für unsere Nachbarn nicht einfach nur Nahrungsaufnahme, sondern echten Genuss. Sie nehmen sich Zeit dafür, auch in der Mittagspause.  Zum Frühstück mögen es Franzosen eher schlank: Es besteht in der Regel aus einem Café au lait und einem Stück Baguette mit etwas Marmelade. Das hierzulande so bekannte Croissants gibt es meist nur am Wochenende zum "petit déjeuner". So...

  • Ortenau
  • 01.12.17
Bei Zimtsternen, Vanillekipferl und Co. werden die meisten schwach.

Traditionen in der heimischen Backstube
Das Beste am Advent sind die Weihnachtsplätzchen

Schon im Mittelalter wurden die ersten Plätzchen gebacken: Damals ein echter Luxus, denn in Pfeffernüsse, Lebkuchen und Printen kamen nur die zu dieser Zeit teuersten Zutaten wie Nüsse, Mandeln oder Gewürze. Erst später entstanden die heutigen Weihnachtsklassiker wie Ausgestochene oder Vanillekipferl aus Mürbteig. Nicht nur Kinder lieben selbstgebackene Weihnachtsplätzchen. Selbst Menschen, die das ganze Jahr über nicht backen, packt es im Advent: Butter, Zucker, Mehl, Eier und andere Zutaten...

  • Ortenau
  • 24.11.17
Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller

Persönliche Führung mit Wolfgang G. Müller
OB zeigt Gewinner das LGS-Gelände

Die Landesgartenschau (LGS) in Lahr wird ein absolutes Top-Ereignis im kommenden Jahr 2018. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Natürlich möchte sich die Stadt von ihrer besten Seite zeigen. Außerdem packt sie die Gelegenheit beim Schopf und unternimmt enorme Anstrengungen, um sogar noch attraktiver zu werden. Jeden Tag nimmt das Gelände Stück für Stück Form an. Es ist richtig spannend zu beobachten, was sich dort alles verändert und bereits absehbar, dass etwas Wundervolles...

  • Ortenau
  • 19.11.17

Gewinnspiel
Reservierung im Zirkuszelt

„Manege frei“ heißt es im original Zirkuszelt auf dem Festival-Gelände des Europa-Parks. Dort hebt sich der rote Vorhang für eine fulminante Zirkus Revue mit Darbietungen, die die Besucher den Atem anhalten lassen. Der Gewinner der Verlosung anlässlich 20 Jahre Guller erhält nicht nur eine Familienkarte für vier Personen, die zum Besuch des Europa-Parks bis zum 7. Januar berechtigt. Für ihn werden exklusiv Plätze für eine Vorstellung der Zirkus Revue reserviert und er erhält dazu ein ein...

  • Ortenau
  • 19.11.17

Gewinnspiel
Persönliche Kiste Bier abfüllen

"Es gibt kein Bier auf Hawaii." Wem nach edlem Gerstensaft gelüstet, der ist deshalb wesentlich besser in Kippenheim-Schmieheim aufgehoben. Dort sitzt die Schlossbrauerei Stöckle. Sie bietet nicht nur eine interessante Brauereibesichtigung für zwei Personen an einem Dienstag an, sondern dabei wird auch eine eigene Kiste Bier abgefüllt. Diese gehört natürlich ebenfalls zum Gewinn. Wer Durst auf diesen köstlichen Preis verspürt, gibt als Stichwort bitte "Schlossbrauerei Stöckle" an.Foto:...

  • Ortenau
  • 19.11.17

Gewinnspiel
Wunschbild gewinnen

Wolfgang L. Obleser malt eine Landschaft oder ein Stillleben in Öl, Acryl, Tusche oder Aquarell. Gemeinsam wird vorab die Bildgröße (maximal 100x100 Zentimeter), das Wunsch-Motiv und die Technik festgelegt. Das Stichwort lautet "Wunschbild". Der Guller feiert sein 20-jähriges Bestehen und die Leser können 20 Preise gewinnen, die man so nicht kaufen kann. Mitmachen können außer Verlagsmitarbeiter und ihre Angehörige alle ganz einfach per Mail an 20Jahre@staz-online.de oder Postkarte an...

  • Ortenau
  • 19.11.17

Gewinnspiel
Weltmeisterin gibt Einzelstunde

Bereits die alten Griechen haben den Speerwurf in der Antike zur olympischen Disziplin erhoben. In der Ortenau spielt diese Sportart eine ganz besondere Rolle. Gibt es hier doch Athleten, die es durch ihre Leistungen weltweit ganz nach oben auf das Siegertreppchen geschafft haben. Eine von ihnen ist Christina Obergföll, die 2013 in Moskau Weltmeisterin wurde. Inzwischen nimmt die zweifache Mutter selbst nicht mehr aktiv an Wettbewerben teil. Aber natürlich ist sie immer noch eine Meisterin...

  • Ortenau
  • 19.11.17
„De Hämme“ alias Helmut Dold

Helmut Dolds Motto lautet: "Lache isch d'beschd Medizin!"
„De Hämme“ schreibt Gedicht zum Geburtstag

"Lache isch d'beschd Medizin!" lautet das Motto von Helmut Dold. Und wenn „De Hämme“ mitmischt, dann ist der Spaß garantiert. Bei seinen Liedern, Texten und Geschichten bleibt kein Auge trocken. Wäre es nicht toll, ein persönliches Gedicht von „De Hämme“ zu seinem Geburtstag geschenkt zu bekommen? Diesen Wunsch können wir einem Leser erfüllen. Helmut Dold wartet schon mit dem gespitzten Bleistift darauf, um mit dem Gewinner für das Geburtstagsgedicht Kontakt aufnehmen zu können. Wer es gewinnen...

  • Ortenau
  • 19.11.17

Gewinnspiel
Unterwegs mit Landrat und in "geschlossener Gesellschaft"

Immer im Herbst lädt Landrat Frank Scherer Bürgermeister, Kreistagsmitglieder und Tourismusfachleute zum Tourismustag ein. 2018 darf ein Gewinner mit Begleitung an diesem ganz besonderen "Ausflug" teilnehmen. Der Termin steht noch nicht fest. Wer unter dem Stichwort "Tourismustag" mitmachen möchte, muss zeitlich also sehr flexibel sein. Der Guller feiert sein 20-jähriges Bestehen und die Leser können 20 Preise gewinnen, die man so nicht kaufen kann. Mitmachen können außer Verlagsmitarbeiter...

  • Ortenau
  • 19.11.17

Gewinnspiel
Wohnzimmerkonzert mit "Piano.Vocal"

Hannes Schmidt (rechts) und Ralf Brandstetter sind "Piano.Vocal". Sie stehen für Piano-Pop in deutscher und englischer Sprache im Mix aus eigenen Songs und Covers. "Piano.Vocal" trifft auf Robbie Williams, Elton John, Bruno Mars, Billie Joel, Ray Charles... Die beiden Musiker füllen Säle und spielen auf großen Veranstaltungen. Anlässlich des 20-Jährigen Bestehens verlosen wir ein exklusives, 30-minütiges Wohnzimmerkonzert. "Piano.Vocal" kommen zu dem Gewinner nach Hause. Dieser kann dazu so...

  • Ortenau
  • 19.11.17
Daniel Fehrenbacher

Daniel Fehrenbacher über die Schulter geschaut
Sternekoch kreiert das Lieblingsgericht

Im Sternerestaurant "Adler" in Lahr-Reichenbach können Gourmets kulinarisch im siebten Himmel schwelgen. Für den Gewinner unserer Verlosung hat Daniel Fehrenbacher noch eine besondere Überraschung parat: Dieser darf mit einer Begleitung dem Sternekoch dabei über die Schulter schauen, wie er dessen Lieblingsgericht am Vormittag des 1. Februar 2018 in der Restaurantküche zubereitet. Zum Stichwort "Restaurant Adler" bitte das Leibgericht angeben. Der Guller feiert sein 20-jähriges Bestehen...

  • Ortenau
  • 19.11.17

Beiträge zu Freizeit & Genuss aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.