Verdächtiger Festgenommen
Tödlicher Messerangriff auf Hausarzt

Die Polizei sichert den Tatort ab.
9Bilder

Offenburg (rek/ro). In der Offenburger Oststadt auf dem Ihlenfeldareal kam es am Donnerstagmorgen zu einem Tötungsdelikt. Durch einen Messerangriff einer geflüchteten Person wurden ein Allgemeinmediziner tödlich und eine Arzthelferin schwer verletzt. Die Polizei konnte den Verdächtigen rund eine Stunde später am Freiburger Platz festnehmen. Neben 20 Polizeistreifen waren auch die Hundeführerstaffel, ein Polizeihubschrauber sowie die Bundespolizei im Einsatz.

Arzt getötet, Arzthelferin schwer verletzt

Der Alarmierung erreichte die Polizei gegen 8.45 Uhr. Am Tatort in der Aenne-Burda-Allee auf dem Ihlenfeldareal in der Offenburger Südoststadt fanden die Beamten den nach einem Messerangriff getöteten Arzt und eine schwer verletzte Arzthelferin in der Praxis. Nach der Suche mit einem Großaufgebot der Polizei mit Spürhunden, Polizeihubschrauber und rund 20 Streifen sowie unter Mithilfe der Bundespolizei wurde ein Verdächtiger gegen 10 Uhr am Freiburger Platz festgenommen.

Am Tatort waren Beamte der Spurensicherung mit ihren weißen Schutzanzügen unterwegs und markierten die gefunden Spuren. Eine Blutspur zieht sich vom Tatort bis in Richtung des Kulturforums.

Verdächtiger festgenommen

Bei der Suche war die Polizei in der gesamten Stadt mit dem Schwerpunkt in der Oststadt unterwegs. Da die Polizei bei der sofort eingeleiteten Suche nichts über die Hintergründe der Tat wusste, waren die Polizisten auch schwer bewaffnet. Zudem habe es Überlegungen gegeben, die Bevölkerung zu warnen. Dieses Vorhaben hatte sich aber durch die zeitnahe Festnahme des Verdächtigen erledigt.

Mehr zum Thema:
Tödliche Messerattacke gegen Hausarzt: Verdächtiger Asylbewerber war der Polizei bekannt
Nach tödlicher Messerattacke gegen Hausarzt: Polizei sucht Zeugen
Nach tödlicher Messerattacke gegen Hausarzt: Verdacht gegen 26-jährigen Somalier erhärtet 

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.