Car-Sharing

Beiträge zum Thema Car-Sharing

Lokales
Klimaschutzmanagerin Lea Unterreiner und Jonas Meßmer, Regionalmanager von Stadtmobil Südbaden, freuen sich über das zweite Elektrofahrzeug in der hiesigen Carsharing-Flotte mitsamt neuer Ladestation.
2 Bilder

Carsharing-Standort Kehl
Neues Elektrofahrzeug und zusätzliche Ladestation

Kehl (st). Ein neuer Renault Zoe verstärkt ab sofort die hiesige Carsharing-Flotte von Stadtmobil-Südbaden. Neben dem Elektrofahrzeug erhält die Rheinstadt eine zusätzliche Ladesäule auf dem Rathausplatz. „Damit bieten wir den Menschen in Kehl einen weiteren Hotspot für E-Mobilität“, freut sich Klimaschutzmanagerin Lea Unterreiner. „Drei der vier Ladeparkplätze können dabei auch mit dem privaten E-Auto genutzt werden.“ Nicht nur die Ausstattung vor Ort verbessert sich, die Anmeldung fürs...

  • Kehl
  • 03.06.20
Lokales
Das Car-Sharing-Projekt hat einen Vorlauf von zwei Jahren gebraucht. Jetzt kann es endlich in Betrieb gehen.

Fünfsitziges Elektromobil für Mitglieder
Car-Sharing geht an den Start

Ettenheim (sdk). Jetzt hat auch Ettenheim ein Car-Sharing-Angebot. Interessenten müssen sich allerdings noch bis April gedulden, bis sie das Car-Sharing-Auto nutzen können. Sobald der Bordcomputer eingebaut ist, geht das langjährige Projekt an den Start. Das Elektromobil, das von der Bürgerenergie Ettenheim angeschafft wurde, steht künftig zentral im Hinterhof des "Café Dees". Robert Dees stellt den Stellplatz und die Ladestation zur Verfügung. In unmittelbarer Nähe befindet sich die...

  • Ettenheim
  • 22.03.19
Panorama
Christof Fischer-Rimpf ist vielfältig ehrenamtlich engagiert, weil er die Stadt Lahr, die zu seiner Heimat geworden ist, mitgestalten möchte.

Christof Fischer-Rimpf leitet Festivalbüro der Puppenparade Ortenau
Wahl-Lahrer ist vielseitig engagiert

Lahr. Auch wenn in den vergangenen Jahren einiges zur Routine geworden ist, ist die Vorfreude bei Christof Fischer-Rimpf auch in diesem Jahr groß. Vom 23. März bis 14. April findet die Puppenparade Ortenau statt, deren Festivalbüroleiter der Wahl-Lahrer ist. "Am Anfang war ich unbedarft, heute ist es eine Passion", gibt der 54-Jährige zu. Als Projektreferent, so bezeichnet er selbst seinen Beruf, stieß Fischer-Rimpf erstmals 2003 zur Puppenparade, die damals nur in Lahr stattfand und vom...

  • Lahr
  • 02.03.19
Lokales
Vier für ein neues Elektroauto (v.l.): Matthias Martin Lübke (Stadtmobil), Johannes Müller (SWEG), OB Wolfgang G. Müller (OB Lahr) und Martin Wenz (E-Werk).

Lahr wird Standort Stromauto sowie weitere Elektrotankstelle
Vier Partner für elektrisches Car-Sharing

Lahr. Ein neues Elektroauto ergänzt jetzt in der Stadt Lahr das bisherige Car-Sharing-Angebot samt einer dazugehörigen eigenen Schnell-Ladestelle. Diese Woche wurde ein entsprechendes Modell an seinem Standort in der Schubertstraße gleich mal mit Öko-Strom „betankt“. Betrieben wird das Projekt vom Gemeinschaftsunternehmen „my-e-car“ – dahinter stehen die Freiburger Carsharing-Firma „Stadtmobil Südbaden“  und die „Energiedienst Holding“ mit Sitz im schweizerischen Laufenburg als...

  • Lahr
  • 06.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.