Haftrichter

Beiträge zum Thema Haftrichter

Polizei

Versuchter Betrug mit Gewinnversprechen
Polizei nahm ein Trio fest

Ohlsbach (st). Beamten des Polizeireviers Offenburg und des Kriminaldauerdienstes ist es am Freitagabend, 5. Juni, gelungen, nach einer versuchten Geldübergabe im Zusammenhang mit einem betrügerischen Gewinnversprechen drei Verdächtige festzunehmen. Das komplette Trio, eine Frau und zwei Männer im Alter zwischen 26 und 30 Jahren, sitzt nun in Untersuchungshaft. Wie die Ermittlungen der Beamten der zuständigen Kriminalinspektion 3 mittlerweile ergeben haben, kam es im Verlauf der...

  • Ohlsbach
  • 08.06.20
Polizei
Symbolfoto

Überfall auf Spielothek
Unterbringungsbefehl gegen jugendliche Beschuldigte

Lahr. Nach dem Raubüberfall am 8. Februar auf ein Spielcasino in der Geroldsecker Vorstadt wurden die beiden festgenommenen Tatverdächtigen aufgrund ihres jugendlichen Alters zunächst in die Obhut ihrer Eltern übergeben. Nachdem die Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei Offenburg laut Pressemeldung mittlerweile voran geschritten sind, wurden gegen die 14 und 15 Jahre alten Beschuldigten zwischenzeitlich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg Unterbringungsbefehle nach dem...

  • Lahr
  • 14.02.20
Polizei

Mutmaßlicher Einbrecher geschnappt
38-Jähriger leistete Widerstand

Offenburg (st). Beamten des Kriminaldauerdienstes und des Polizeireviers Offenburg ist es am Sonntagabend, 26. Januar, gelungen, einen mutmaßlichen Einbrecher dingfest zu machen und ihn vorläufig festzunehmen. Dem 38 Jahre alten und einschlägig vorbestraften Mann wird vorgeworfen, durch eine eingeschlagene Terrassentür in eine Wohnung in der Lise-Meitner-Straße eingestiegen und daraus mehrere Fahrzeugschlüssel und Kleidungsstücke gestohlen zu haben. Ferner soll sich der Verdächtige an einem...

  • Offenburg
  • 28.01.20
Polizei

Räuber dem Haftrichter vorgeführt
Haftbefehl wegen schweren Raubes

Offenburg (st). Nach der vorläufigen Festnahme des 34 Jahre alten Tatverdächtigen, der an Donnerstag, 24. Oktober, mit vorgehaltener Waffe ein Geschäft in Elgersweier überfallen hatte, wurde dieser im Verlauf des heutigen Freitagmittags auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ antragsgemäß Haftbefehl wegen schweren Raubes. Der 34-Jährige wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

  • Offenburg
  • 26.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.