Bewohner

Beiträge zum Thema Bewohner

Polizei

Ehemaliges Gasthaus abgebrannt
Über eine Million Euro Sachschaden

Mahlberg. Am Pfingstsonntag, um 12.39 Uhr, ging der Notruf ein, dass in Mahlberg in der Bromergasse/Karl-Kromer-Straße eine Scheune brenne. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei hatte das Feuer bereits auf das Gebäude nebenan übergegriffen. Es entwickelte sich ein Dachstuhlvollbrand. Bei dem Gebäude handelt es sich um eine ehemalige Gaststätte, die mittlerweile aber als reines Wohnobjekt genutzt wird. Die Feuerwehr und Polizei waren mit starken Kräften im Einsatz. Die...

  • Mahlberg
  • 02.06.20
Lokales

Covid-19-Fälle in Altenpflegeheim St. Martin
Betrieb und Betreuung gesichert

Appenweier /Offenburg (st). Im Altenpflegeheim St. Martin in Appenweier-Urloffen sind mehrere Bewohner und Mitarbeiter positiv auf das neue Coronavirus getestet worden, drei Bewohner mit Vorerkrankungen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben - das teilen das Gesundheitsamt des Ortenaukreises und Geschäftsführer Thomas Ritter mit. „Das Heim hat in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt die Schutzmaßnahmen für alle Bewohner und das Pflegepersonal erhöht. Infizierte Bewohner mit Anzeichen,...

  • Appenweier
  • 06.04.20
Polizei

Offenbar alkoholisierter Mann riss Anwohner aus dem Schlaf
Gestörte Nachtruhe

Lahr (st). Mehrere Bewohner einer Unterkunft in der Willy-Brandt-Straße fühlten sich in der Nacht auf Dienstag gestört und alarmierten die Polizei. Hinzugerufene Beamte des Polizeireviers Lahr konnten dort kurz nach Mitternacht einen offenbar alkoholisierten 31-Jährigen ausfindig machen, welcher die Nachtruhe der anderen Bewohner deutlich störte. Da er den Aufforderungen der Beamten nicht nachkam, wurde der Mann in Gewahrsam genommen. Seinen Rausch musste er in den Räumlichkeiten des...

  • Lahr
  • 24.03.20
Polizei

Ursache unklar
Polizei rettet Bewohner aus brennendem Haus

Haslach. Einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Haslach war es in den frühen Dienstagmorgenstunden zu verdanken, dass ein Brandausbruch im Erdgeschoss eines Gebäudes in der Bollenbacher Straße in Haslach rechtzeitig entdeckt wurde und infolge des Feuers keine Verletzten zu beklagen sind. Die Beamten wurden kurz vor 4.30 Uhr während ihrer Streifenfahrt auf den Brand aufmerksam. Die Flammen im Erdgeschoss schlugen zu diesem Zeitpunkt bereits bis an die Decke des Gebälks zum Obergeschoss....

  • Haslach
  • 10.03.20
Lokales
2 Bilder

10.500 Kubikmeter Beton sichern Baustelle Rheintalbahn
Anwohner konnten in Häuser zurückkehren

Rastatt (st). Auf der Baustelle der Rheintalbahn konnte Freitag die Verfüllung des beschädigten Tunnels abgeschlossen werden. Dies teilt die Bahn in einer Pressemitteilung mit. Insgesamt 10.500 Kubikmeter Beton seien in die beschädigte Tunnelröhre gepumpt worden und sicherten jetzt den Tunnel und die darüber liegende Strecke gegen weitere Bewegungen.  Seit Mittwoch liefen auch die vorbereitenden Arbeiten für die Errichtung einer massiven Betonplatte. Diese diene als Grundlage für die...

  • Ortenau
  • 25.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.