Kind

Beiträge zum Thema Kind

Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Kind nach Unfall schwer verletzt

Kappel-Grafenhausen. Nach einem Verkehrsunfall am frühen Mittwochabend in der Hauptstraße musste ein schwer verletztes Kind mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Nach ersten Erkenntnissen war der Junge aus einem Hof direkt auf die Fahrbahn gerannt und wurde hier von einem herannahenden VW erfasst. Dessen 41-jährige Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Kappel-Grafenhausen
  • 11.07.19
  • 2.300× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Unbekannter lässt Mädchen nach Sturz zurück

Lahr. Nachdem bereits am Montag ein Kind auf einem Fahrrad angefahren wurde und der mutmaßlich Unfallverursacher flüchtete, sind die Beamten des Polizeireviers Lahr nach einer Unfallflucht am Dienstagmittag erneut auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Ermittlungen war ein junges Mädchen kurz nach 12 Uhr mit dem Fahrrad auf der Tramplerstraße unterwegs, als sie von dem unbekannten Fahrer eines mutmaßlich dunkelblauen Pkw überholt wurde. Hierbei berührte der Wagen das Hinterrad des Kindes,...

  • Lahr
  • 07.06.19
  • 458× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Kind angefahren und abgehauen

Lahr. Der noch unbekannte Fahrer eines mutmaßlich roten Fahrzeugs war am Montag zwischen 13 und 14 Uhr auf der Weiherstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur Moltkestraße soll er das Fahrrad eines die Kreuzung querenden Kindes angefahren und den Jungen so zu Fall gebracht haben. Das Kind trug hierbei leichte Verletzungen davon. Ohne sich um den Vorfall zu scheren, suchte der Unfallverursacher das Weite. Zeugenhinweise werden an die Telefonnummer 07821 277-0 erbeten.

  • Lahr
  • 06.06.19
  • 957× gelesen
Polizei

Motorradunfall
Neunjähriges Mädchen schwer verletzt

Seebach. Am Sonntag gegen 16 Uhr ereignete sich auf der B500 unmittelbar unterhalb des Mummelsees ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Neunjährige schwer verletzt Der Fahrer eines VW Golf versuchte auf der B500 zu wenden, dabei kam es zur Kollision mit einem bergwärts fahrenden Motorrad. Durch die Kollision wurde die neunjährige Sozia des Motorradfahrers schwer verletzt. Das Kind und ihr Vater wurden mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen...

  • Seebach
  • 27.05.19
  • 735× gelesen
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Heimkind muss Elternunterhalt zahlen

Keine Panik, es ist noch nicht Muttertag. Ich möchte an dieser Stelle einfach nur mal so die Gelegenheit nutzen, Müttern im Allgemeinen und meiner im Besonderen zu danken. Danke, liebe Mamas, die nicht nur Kinder geboren, sondern diese auch mit oder ohne Hilfe großgezogen haben. Und natürlich seien auch die Leistungen von Vätern gewürdigt. Das alles ist nämlich keine Selbstverständlichkeit, wie gerade wieder einmal ein Rechtsstreit zeigt. Nur ErzeugerinVielleicht erinnert sich der eine oder...

  • Ortenau
  • 13.04.19
  • 199× gelesen
Polizei

Schaukel statt Schule
10-Jähriger wird als vermisst gemeldet

Kehl. Einen schnellen Fahndungserfolg konnten die Beamten des Polizeireviers Kehl am Donnerstag verbuchen. Nachdem ein 10-jähriger Junge am Morgen nicht in der Schule erschienen war, wurde dessen Mutter über das Rektorat darüber in Kenntnis gesetzt. Nach der eigenen Suche durch die besorgte Mutter und ihren Bekannten im Stadtgebiet Kehl, wandte sie sich hilfesuchend gegen 12 Uhr an die Kehler Ordnungshüter. Just als diese alle Daten, samt Personenbeschreibung und einem Foto, für die...

  • Kehl
  • 22.03.19
  • 397× gelesen
Polizei

Rote Ampel
Kind wird auf Gehweg geschleudert

Friesenheim. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag in der Friesenheimer Hauptstraße wurde ein Kind schwer verletzt. Der Junge überquerte nach ersten Erkenntnissen gegen 13.20 Uhr eine Fußgängerampel bei Rot. Daraufhin wurde er frontal von einem herannahenden Volkswagen erfasst und auf den Gehweg geschleudert. Er musste durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

  • Friesenheim
  • 29.11.18
  • 636× gelesen
Polizei

Scheibe zertrümmert
Geburtstagskind im Auto eingeschlossen

Offenburg. Die unglückliche Verkettung zweier Zufälle hat ein Kleinkind am Donnerstag in eine gefährliche Situation gebracht. Der Junge wurde in einem in der Berliner Straße abgestellten Auto versehentlich eingeschlossen und von hinzugerufenen Polizeibeamten durch das Einschlagen einer Scheibe aus seiner misslichen Lage befreit. Wie sich herausstellte, hatte die Mutter des 1-Jährigen den Schlüssel ihres Wagens beim Beladen im Kindersitz des Nachwuchses abgelegt. Kurz darauf dürfte das Kind...

  • Offenburg
  • 03.08.18
  • 324× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Elfjähriges Kind schwer verletzt

Ein Autofahrer war am Freitagabend um 20.30 Uhr auf der Oberkirchstraße in Oberachern stadteinwärts unterwegs. Er erkannte ein Elfjähriges Kind zu spät, das mit dem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn fuhr. Das Kind wurde von dem Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde es so schwer verletzt, dass es mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Bei dem Autofahrer wurde Alkoholeinfluss festgestellt, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt und der...

  • Achern
  • 14.07.18
  • 845× gelesen
Polizei

Drogeneinfluss?
Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Offenburg. Am Mittwoch ist ein 29 Jahre alter Mercedesfahrer in der Ortenberger Straße gegen 13.40 Uhr auf dem Weg in Richtung Innenstadt  auf die Gegenfahrbahn geraten und zwischen Südring und Schwarzwaldstraße frontal mit einem entgegenkommenden Renault kollidiert. Fahrerin und 8-jährige schwer verletzt Die Fahrerin des Renault wurde durch den Aufprall im Wagen eingeklemmt und trug schwere Verletzungen davon. Sie musste von Einsatzkräften der Feuerwehr Offenburg aus ihrem Auto befreit...

  • Offenburg
  • 05.07.18
  • 464× gelesen
Polizei

Befreiungsaktion
2-Jähriger in Auto eingeschlossen

Lahr. Ein 2-jähriges Kind musste am Montagvormittag von Beamten des Polizeireviers Lahr aus einem Auto befreit werden, nachdem es versehentlich im Wagen eingeschlossen worden und der passende Fahrzeugschlüssel im Innenraum liegen geblieben war. Die polizeilichen Helfer bedienten sich kurzerhand eines Hammers und öffneten damit eine Scheibe des auf einem Parkplatz "Im Götzmann" abgestellten Autos. Der Junge konnte gegen 11 Uhr wohlbehalten in die Arme seiner Mutter übergeben werden.

  • Lahr
  • 29.05.18
  • 760× gelesen
Polizei

Angriff auf dem Schulweg
Kind wird von Unbekanntem attackiert

Offenburg. Eine noch unbekannte Person soll am Freitag aus noch nicht geklärten Gründen einen Jungen tätlich angegriffen und anschließend die Flucht ergriffen haben. Wie das Kind berichtete, war es gegen 7.20 Uhr auf der Weinstraße unterwegs, um sich zu seiner Schule in der Schulstraße zu begeben. Unweit der Hausnummer 19 sei der Unbekannte unvermittelt von hinten an ihn herangetreten und hätte ihm einen Schlag verpasst, durch welchen er leichte Verletzungen erlitt. Die Person soll...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 1.396× gelesen
Polizei

11-Jähriger schwer verletzt
Kind von Auto erfasst und überrollt

Rust. Ein 11 Jahre alter Junge hat sich bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagabend schwere Verletzungen zugezogen. Das Kind war mit seinem Tretroller kurz nach 18 Uhr am linken Fahrbahnrand der Hindenburgstraße unterwegs, als es unvermittelt nach rechts vor einen herannahenden Pkw einer 78-Jährigen geriet. Hierbei wurde der Junge von dem Kleinwagen der Seniorin erfasst, überrollt und schwer verletzt. Nach einer ersten notärztlichen Behandlung wurde das Kind mit einem...

  • Rust
  • 13.04.18
  • 1.063× gelesen
Panorama
Wenn das Kind krank ist, kann die Betreuung für berufstätige Eltern ein echtes Problem sein.

Interview mit Rechtsanwalt Markus Groß
Rechte von berufstätigen Eltern

Ortenau. Die Erkältungswelle grassiert auch in der Ortenau. Wer deshalb nicht zur Arbeit gehen kann, braucht unter Umständen ein ärztliches Attest. Aber was tun, wenn das Kind krank ist? Im Interview mit Silke Heist erklärt Markus Groß, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Offenburg die Rechtslage. Was sieht das Gesetz vor? Grundsätzlich ist es so, dass der Arbeitgeber verpflichtet ist, den Arbeitnehmer freizustellen, wenn er sein krankes Kind zu betreuen hat. Kein Arbeitsvertrag und kein...

  • Ortenau
  • 06.03.18
  • 34× gelesen
Polizei

Kampfmittelbeseitigungsdienst im Einsatz
Kind findet Granate beim Spielen

Hausach. Beim sonntäglichen Familienspaziergang fand ein Kind beim Spielen mit einem Metalldetektor in einem Waldstück bei der Burgruine Husen einen metallischen Gegenstand im Boden. Als dieser freigelegt war und kurz begutachtet wurde, legte man das Objekt wieder zurück ins Erdreich. Nachdem am Dienstagabend die Polizei über den ungewöhnlichen Fund informiert wurde, stellte sich heraus, dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine französische Weltkriegsgranate handeln könnte. Der...

  • Hausach
  • 31.01.18
  • 164× gelesen
Polizei

Offenburger Weihnachtsmarkt
Zweijähriger verschwindet aus Kinderwagen

Offenburg. Ob sich ein zwei Jahre alter Dreikäsehoch in einigen Jahren noch an die vorweihnachtliche Aufregung erinnern können wird ist unklar. Seiner Mutter hingegen dürfte der Abend des 7. Dezember noch einige Zeit in Erinnerung bleiben. Die Frau war gegen 18.30 Uhr mitsamt Filius und Kinderwagen auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs. Im Bereich des Kinderkarussells bemerkte sie, dass der soeben noch mit dem zwei Jahre alten Nachwuchs besetzte Buggy plötzlich leer war. Zeitgleich zu der...

  • Offenburg
  • 08.12.17
  • 1.006× gelesen
Polizei

Unfall am Weinberg
Kind unter Raupe eingeklemmt, Senior schwer verletzt

Kappelrodeck. Ein 62 Jahre alter Mann war heute Mittag gemeinsam mit seinem Enkelkind mit einem kleinen Raupenschlepper auf einem Weinberg bei Ottenberg unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen verlor der Mann gegen 13 Uhr die Kontrolle über sein Gefährt. Die landwirtschaftliche Maschine überschlug sich, der Senior stürzte zu Boden und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Das Kind wurde unterder Raupe eingeklemmt und verletzte sich ebenfalls schwer. Der Junge konnte jedoch bereits...

  • Kappelrodeck
  • 27.09.17
  • 417× gelesen
Polizei

Glück im Unglück
Ausweichmanöver verhinderte Schlimmeres

Lahr. Lediglich der besonderen Vorsicht und Aufmerksamkeit einer 37-jährigen Passat-Lenkerin war es am späten Mittwochnachmittag zu verdanken, dass einem 10 Jahre alten Kind im Zuge eines Sturzes nichts Schlimmeres passiert war. Das Mädchen befuhr mit ihrem Fahrrad den Gehweg der Tamplerstraße in Richtung Mietersheim. Hierbei benutzte sie den linken Bürgersteig entgegen der Fahrtrichtung. Ohne Fremdeinwirkung kam sie gegen 16.43 Uhr zu Fall und stürzte auf die Straße. Die Fahrerin des VW...

  • Lahr
  • 27.07.17
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.