Kind

Beiträge zum Thema Kind

Polizei

Auf die Straße gerannt
Kind nach Zusammenstoß schwer verletzt

Lahr. Zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem auf die Straße rennenden Kind kam es am Mittwochmorgen in der Reichenbacher Hauptstraße. Gegen 7 Uhr war ein Ford-Fahrer mit mäßiger Geschwindigkeit dort unterwegs, als der Junge plötzlich und unvermittelt vom Gehweg auf die Fahrbahn rannte, um diese zu überqueren. Nach dem Zusammenstoß mit dem Ford, stürzte das Kind auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer. Am Ford entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro. Die Beamten des...

  • Lahr
  • 24.09.20
Polizei

Ex-Partner droht mit dem Messer
Streit geriet außer Kontrolle

Offenburg (st). Zu einer Auseinandersetzung, unter anderem mit Bedrohungen, einer versuchten gefährlichen Körperverletzung mittels Messer sowie einem Zeugen der sich den Maßnahmen der Polizei widersetzte, kam es am Mittwochnachmittag, 8. Juli, in der Nordoststadt in Offenburg. Bei der Übergabe des gemeinsamen Kindes durch seine Ex-Partnerin geriet ein 24 Jahre alter Mann in der Goethestraße offenbar derart in Rage, dass er sich nun mit mehreren Strafanzeigen konfrontiert sieht. Vor seinem...

  • Offenburg
  • 09.07.20
Polizei

Einfach weitergelaufen
Hund beißt plötzlich zu

Offenburg (st). Wegen fahrlässiger Körperverletzung durch einen Hundebiss, haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg am Dienstag, 30. Juni, die Ermittlungen eingeleitet. Gegen 15.50 Uhr war ein achtjähriges Kind auf seinem Tretroller im Banater Weg in Offenburg unterwegs und passierte einen Mann mit angeleintem Hund. Dabei drehte sich der Hund plötzlich um und biss dem Kind in die Wade. Trotz des Vorfalles und des Rufens des kurze Zeit später eingetroffenen Vaters, lief der Hundehalter...

  • Offenburg
  • 02.07.20
Polizei

Nach Unfall verletzt
Radtour endet tragisch

Hohberg-Hofweier (st). Ein Unfall hat am Sonntagnachmittag, 28. Juni,  auf der Verbindungsstraße zwischen Hofweier und Höfen zu einem Verletzten geführt. Ein sechsjähriger Junge war hierbei gegen 17.15 Uhr mit seiner Schwester und den Eltern mit dem Fahrrad unterwegs, als die Familie unweit eines dortigen Bauernhofs nach rechts in die Straße "Binzburghöfe" einbiegen wollte. Das Kind dürfte hierbei nach bisherigen Erkenntnissen zu spät abgebremst haben, weshalb es mit einem am rechten...

  • Hohberg
  • 29.06.20
Polizei

Kind von Auto erfasst
Polizei sucht die Fahrerin

Kippenheim. Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag, bei dem ein Kind auf seinem Fahrrad von einem Auto erfasst wurde und zu Fall kam, suchen die ermittelnden Beamten des Polizeipostens Ettenheim nach Zeugen. Die Elfjährige war gegen 12.15 Uhr auf der `Unteren Hauptstraße in Kippenheim unterwegs und wollte an der Einmündung zur `Friedhofstraße` die Fahrbahn überqueren. Beim Anfahren nach einem kurzen Stopp kam es zum Zusammenstoß mit der unbekannten Autofahrerin, welche sich mehrfach nach...

  • Kippenheim
  • 26.06.20
Polizei

Von Auto angefahren
Kind überquert unvermittelt die Fahrbahn

Friesenheim. Da ein Kind auf seinem Fahrrad am Mittwochmittag in der Weinbergstraße in Friesenheim unvermittelt die Fahrbahn überquerte, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Lahr. Nach ersten Erkenntnissen hatte eine 52-jährige Autofahrerin kurz vor 13 Uhr aufgrund diverser am Fahrbahnrand geparkter Autos keine Möglichkeit, das Mädchen rechtzeitig zu erkennen und es kam zur Kollision. Das Kind wurde hierbei glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte im Anschluss in die Obhut ihrer...

  • Friesenheim
  • 25.06.20
Polizei

Neunjähriges Kind wurde leicht verletzt
Mit Auto zusammengestoßen

Gutach (st). Ein Neunjähriger Fahrradfahrer hat sich nach einer Kollision am Donnerstagnachmittag in der Kirchstraße leichte Verletzungen zugezogen. Der Junge fuhr hierbei von einem Fußweg des verlängerten Lachbacherwegs auf die Kirchstraße ein und stieß dort kurz nach 15 Uhr mit dem herannahenden BMW eines 48-Jährigen zusammen. Eine ärztliche Versorgung des Kindes an der Unfallstelle war nicht notwendig. Es konnte einer Angehörigen übergeben werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf...

  • Gutach
  • 12.06.20
Polizei
Nachlöscharbeiten

Kind spielt mit Feuer
Müllsäcke bei Mehrfamilienhaus in Brand

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Sonntag zu einem Brand in der Turnhallestraße alarmiert worden. Gegen 12 Uhr meldeten Bewohner eines fünfgeschossigen Wohn- und Geschäftshauses gegenüber der Georg-Monsch-Grundschule über den europaweiten Notruf 112 den Brand von Müllsäcken in der Gebäudedurchfahrt ihres Hauses. Dabei teilten die Anrufer auch mit, dass die Flammen bereits das Gebäude angreifen würden. Dennoch reagierten sie besonnen und dämmten den Brand mit einem Feuerlöscher ein....

  • Offenburg
  • 27.04.20
Polizei

Kind stürzt von Traktor
Fahrzeugtür versehentlich entriegelt

Schuttertal. Ein 41 Jahre alter Mann fuhr mit seinem achtjährigen Sohn am Donnerstagmittag in Schuttertal Traktor, als dieser aus der Fahrkabine stürzte und sich verletzte.Die Fahrt führte am Blümlesgraben bergauf in Richtung Wald. Der Junge kam mutmaßlich an die Fahrzeugtürverriegelung, woraufhin sich diese öffnete. Das Kind fiel vor den Traktor und wurde vom linken Vorderreifen erfasst. Er zog sich eine schwere Verletzung zu und wurde von Rettungskräften ins Ortenau Klinikum Lahr...

  • Schuttertal
  • 24.04.20
Polizei

Regennasse Straße
Pedelecfahrer prallt gegen Kind

Lahr. Ein 49 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist am Donnerstagmittag mit seinem Gefährt auf der regennassen Schwarzwaldstraße in Lahr gestürzt und hierbei mit einem fünfjährigen Kind zusammengeprallt, welches mit seiner Mutter kurz vor 12.30 Uhr an einer dortigen Fußgängerampel die Straße querte. Der Radler nahm während seiner Fahrt mutmaßlich zu spät die Umschaltung der Lichtzeichen wahr und leitete eine Gefahrenbremsung ein, wobei er zu Fall kam. Während der 49-Jährige nach bisherigen...

  • Lahr
  • 06.03.20
Polizei

Kind leicht verletzt
Achtjähriger von Auto angefahren

Berghaupten. Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein acht Jahre altes Kind bei einem Unfall in der Bellenwaldstraße. Das Kind war am Donnerstag gegen 16.40 Uhr laut Pressemeldung mit einem Freund auf dem dortigen Gehweg unterwegs und soll nach bisherigen Erkenntnissen unvermittelt auf die Fahrbahn getreten sein um die Straße zu überqueren. Hierbei wurde der Junge durch den Mitsubishi einer vorbeifahrenden 71-Jährigen seitlich erfasst und stürzte. Der Achtjährige wurde zur...

  • Berghaupten
  • 15.11.19
Polizei

Sorgerecht entzogen
Einjährige Tochter in Gewahrsam genommen

Achern. Schleierfahnder der Bundespolizeiinspektion Offenburg haben, im Rahmen der nächtlichen Kontrolle eines Fernreisebusses nach Italien, ein minderjähriges Kind in ihre Obhut genommen. Die Beamten sind bei der Kontrolle auf einem Parkplatz der A5 bei Achern gegen 2.50 Uhr laut Pressemeldung auf einen 24-jährigen Deutschen und seine 30-jährige marokkanische Frau aufmerksam geworden, in deren Begleitung sich die gemeinsame einjährige Tochter befand. Bei der Überprüfung der Personalien im...

  • Achern
  • 07.10.19
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Kind nach Unfall schwer verletzt

Kappel-Grafenhausen. Nach einem Verkehrsunfall am frühen Mittwochabend in der Hauptstraße musste ein schwer verletztes Kind mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Nach ersten Erkenntnissen war der Junge aus einem Hof direkt auf die Fahrbahn gerannt und wurde hier von einem herannahenden VW erfasst. Dessen 41-jährige Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Kappel-Grafenhausen
  • 11.07.19
Polizei

Unfallflucht
Unbekannter lässt Mädchen nach Sturz zurück

Lahr. Nachdem bereits am Montag ein Kind auf einem Fahrrad angefahren wurde und der mutmaßlich Unfallverursacher flüchtete, sind die Beamten des Polizeireviers Lahr nach einer Unfallflucht am Dienstagmittag erneut auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Ermittlungen war ein junges Mädchen kurz nach 12 Uhr mit dem Fahrrad auf der Tramplerstraße unterwegs, als sie von dem unbekannten Fahrer eines mutmaßlich dunkelblauen Pkw überholt wurde. Hierbei berührte der Wagen das Hinterrad des Kindes,...

  • Lahr
  • 07.06.19
Polizei

Unfallflucht
Kind angefahren und abgehauen

Lahr. Der noch unbekannte Fahrer eines mutmaßlich roten Fahrzeugs war am Montag zwischen 13 und 14 Uhr auf der Weiherstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur Moltkestraße soll er das Fahrrad eines die Kreuzung querenden Kindes angefahren und den Jungen so zu Fall gebracht haben. Das Kind trug hierbei leichte Verletzungen davon. Ohne sich um den Vorfall zu scheren, suchte der Unfallverursacher das Weite. Zeugenhinweise werden an die Telefonnummer 07821 277-0 erbeten.

  • Lahr
  • 06.06.19
Polizei

Motorradunfall
Neunjähriges Mädchen schwer verletzt

Seebach. Am Sonntag gegen 16 Uhr ereignete sich auf der B500 unmittelbar unterhalb des Mummelsees ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Neunjährige schwer verletzt Der Fahrer eines VW Golf versuchte auf der B500 zu wenden, dabei kam es zur Kollision mit einem bergwärts fahrenden Motorrad. Durch die Kollision wurde die neunjährige Sozia des Motorradfahrers schwer verletzt. Das Kind und ihr Vater wurden mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen...

  • Seebach
  • 27.05.19
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Heimkind muss Elternunterhalt zahlen

Keine Panik, es ist noch nicht Muttertag. Ich möchte an dieser Stelle einfach nur mal so die Gelegenheit nutzen, Müttern im Allgemeinen und meiner im Besonderen zu danken. Danke, liebe Mamas, die nicht nur Kinder geboren, sondern diese auch mit oder ohne Hilfe großgezogen haben. Und natürlich seien auch die Leistungen von Vätern gewürdigt. Das alles ist nämlich keine Selbstverständlichkeit, wie gerade wieder einmal ein Rechtsstreit zeigt. Nur ErzeugerinVielleicht erinnert sich der eine oder...

  • Ortenau
  • 13.04.19
Polizei

Schaukel statt Schule
10-Jähriger wird als vermisst gemeldet

Kehl. Einen schnellen Fahndungserfolg konnten die Beamten des Polizeireviers Kehl am Donnerstag verbuchen. Nachdem ein 10-jähriger Junge am Morgen nicht in der Schule erschienen war, wurde dessen Mutter über das Rektorat darüber in Kenntnis gesetzt. Nach der eigenen Suche durch die besorgte Mutter und ihren Bekannten im Stadtgebiet Kehl, wandte sie sich hilfesuchend gegen 12 Uhr an die Kehler Ordnungshüter. Just als diese alle Daten, samt Personenbeschreibung und einem Foto, für die...

  • Kehl
  • 22.03.19
Polizei

Rote Ampel
Kind wird auf Gehweg geschleudert

Friesenheim. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag in der Friesenheimer Hauptstraße wurde ein Kind schwer verletzt. Der Junge überquerte nach ersten Erkenntnissen gegen 13.20 Uhr eine Fußgängerampel bei Rot. Daraufhin wurde er frontal von einem herannahenden Volkswagen erfasst und auf den Gehweg geschleudert. Er musste durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

  • Friesenheim
  • 29.11.18
Polizei

Scheibe zertrümmert
Geburtstagskind im Auto eingeschlossen

Offenburg. Die unglückliche Verkettung zweier Zufälle hat ein Kleinkind am Donnerstag in eine gefährliche Situation gebracht. Der Junge wurde in einem in der Berliner Straße abgestellten Auto versehentlich eingeschlossen und von hinzugerufenen Polizeibeamten durch das Einschlagen einer Scheibe aus seiner misslichen Lage befreit. Wie sich herausstellte, hatte die Mutter des 1-Jährigen den Schlüssel ihres Wagens beim Beladen im Kindersitz des Nachwuchses abgelegt. Kurz darauf dürfte das Kind...

  • Offenburg
  • 03.08.18
Polizei

Verkehrsunfall
Elfjähriges Kind schwer verletzt

Ein Autofahrer war am Freitagabend um 20.30 Uhr auf der Oberkirchstraße in Oberachern stadteinwärts unterwegs. Er erkannte ein Elfjähriges Kind zu spät, das mit dem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn fuhr. Das Kind wurde von dem Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde es so schwer verletzt, dass es mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Bei dem Autofahrer wurde Alkoholeinfluss festgestellt, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt und der...

  • Achern
  • 14.07.18
Polizei

Drogeneinfluss?
Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Offenburg. Am Mittwoch ist ein 29 Jahre alter Mercedesfahrer in der Ortenberger Straße gegen 13.40 Uhr auf dem Weg in Richtung Innenstadt  auf die Gegenfahrbahn geraten und zwischen Südring und Schwarzwaldstraße frontal mit einem entgegenkommenden Renault kollidiert. Fahrerin und 8-jährige schwer verletzt Die Fahrerin des Renault wurde durch den Aufprall im Wagen eingeklemmt und trug schwere Verletzungen davon. Sie musste von Einsatzkräften der Feuerwehr Offenburg aus ihrem Auto befreit...

  • Offenburg
  • 05.07.18
Polizei

Befreiungsaktion
2-Jähriger in Auto eingeschlossen

Lahr. Ein 2-jähriges Kind musste am Montagvormittag von Beamten des Polizeireviers Lahr aus einem Auto befreit werden, nachdem es versehentlich im Wagen eingeschlossen worden und der passende Fahrzeugschlüssel im Innenraum liegen geblieben war. Die polizeilichen Helfer bedienten sich kurzerhand eines Hammers und öffneten damit eine Scheibe des auf einem Parkplatz "Im Götzmann" abgestellten Autos. Der Junge konnte gegen 11 Uhr wohlbehalten in die Arme seiner Mutter übergeben werden.

  • Lahr
  • 29.05.18
Polizei

Angriff auf dem Schulweg
Kind wird von Unbekanntem attackiert

Offenburg. Eine noch unbekannte Person soll am Freitag aus noch nicht geklärten Gründen einen Jungen tätlich angegriffen und anschließend die Flucht ergriffen haben. Wie das Kind berichtete, war es gegen 7.20 Uhr auf der Weinstraße unterwegs, um sich zu seiner Schule in der Schulstraße zu begeben. Unweit der Hausnummer 19 sei der Unbekannte unvermittelt von hinten an ihn herangetreten und hätte ihm einen Schlag verpasst, durch welchen er leichte Verletzungen erlitt. Die Person soll...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.