Kochen

Beiträge zum Thema Kochen

Marktplatz
Die Europa-Miniköche Didier Bentz (v. l.; Leiter der Scheck-in Kochfabrik), Jürgen Mädger (Geschäftsführender Gesellschafter der Europa-Miniköche GmbH), Jan Pettke (Chefkoch der Scheck-in Kochfabrik) und Alina Bellwon (Ernährungswissenschaftlerin der Scheck-in Gruppe)

Die 37 Europa-Miniköche lernen in der Scheck-in Kochfabrik
Gesund, lecker und mit Vergnügen zubereiten

Achern (st). Gelegenheit macht mehr als Köche – entdecken und ausprobieren, unter professioneller Anleitung über zwei Jahre hinweg lernen, Herausforderungen annehmen und den Erfolg erleben – ein Europa-Minikoch zu sein, ist für die Kinder noch viel mehr als ein spannendes Abenteuer. Kernkompetenzen erlernen Kinder im Alter von zehn und elf Jahren erlernen im Laufe der monatlichen Treffen die Kernkompetenzen eines modernen Küchenbetriebes und werden mit dem gesamten Ernährungskreislauf...

  • Achern
  • 22.10.19
  • 44× gelesen
Marktplatz
Didier Bentz (v. l.), Susanne Scheck-Reitz, Alina Bellwon und Klaus Muttach stellten die Aktion "Europa – Miniköche" vor.

"Europa – Miniköche" geht mit 27 Teilnehmern an den Start
Viel zu entdecken und zu lernen für die Kinder

Achern (pm). "Gesundheit durch richtige Ernährung in einer intakten Umwelt", das ist eine der Grundideen der Projektreihe „Europa – Miniköche“, an der sich jetzt auch die Scheck-in Kochfabrik Achern beteiligt. Die insgesamt 27 Kinder im Alter von zehn und elf Jahren kommen aus Achern, den Umlandgemeinden und aus Bühlertal, sie lernen im Zeitraum von zwei Jahren in monatlichen Treffen nicht nur die Grundkompetenzen des Kochens kennen, sondern auch in praktischer Erfahrung den bewussten Umgang...

  • Achern
  • 20.08.19
  • 91× gelesen
Freizeit & Genuss
So schmeckt der Sommer auch noch im Winter: Aus frischem Obst wird eine leckere Marmelade.

Geschmack des Sommers für die Winterzeit bewahren
Einmachen: Leckeres aus der eigenen Küche

Ortenau (gro). Für unsere Großeltern war es noch ganz selbstverständlich: Wenn Obst und Gemüse reif wurden und in Hülle und Fülle vorhanden waren, dann wurde ein Teil der Ernte für die Monate ohne frische Ware konserviert. Aus dem Überfluss an frischem Obst wurden Marmeladen, Konfitüren und Gelees gekocht. Besonders saftige Sorten wurden auch mal zu selbstgemachtem Fruchtsaft verarbeitet. Beeren, Kirschen und Birnen wurden genauso in Gläsern eingekocht wie Schnittbohnen, saure Gurken oder...

  • Ortenau
  • 31.08.18
  • 80× gelesen
Freizeit & Genuss
Silbrig-glänzend und saftig – so sollte eine frische Scholle aussehen, wenn man sie kauft.

Maischolle schmeckt nicht nur im Wonnemonat

Es gibt sie in der Fischtheke über den ganzen Sommer, doch jetzt, im Mai sind sie besonders zart und lecker: Die Rede ist von Schollen. Die Plattfische werden über den Sommer im Nodostatlantik gefangen. Der bekannteste aller Plattfische kommt aber auch im Mittelmeer und im Schwarzen Meer vor. Die reichsten Vorkommen finden sich in der Nordsee, dem Skagerrak, Kattegat, der Beltsee und der westlichen Ostsee. Die Maischolle ist keine eigene Gattung, bei ihnen handelt es sich um junge...

  • 24.01.17
  • 110× gelesen
Lokales
Joana Boschert, Jan Hügel und Franziska Bross aus Altenheim erhielten eine Goldmedaille.

Gekonnt gekocht in Stuttgart

„Ran an den Herd“ hieß es für Kinder und Jugendliche auf der Slow Food Messe in Stuttgart. Joana Boschert, Jan Hügel und Franziska Bross aus Altenheim hatten sich für den Kochwettbewerb beworben, wurden ausgewählt und als Gruppe zum Kochduell nach Stuttgart eingeladen. Ziel war es, Jugendlichen den Spaß am Kochen mit regionalen Produkten näher zu bringen und das jenseits von Fastfood und Fertigprodukten. Die drei Altenheimer trafen bei der Jury mit ihrem Menü aus Hähnchencurry,...

  • 24.01.17
  • 89× gelesen
Lokales
Küchenparty in der „Scheck in Kochfabrik“.

Tolle Küchenparty in der Kochfabrik

Achern. In den Küchen finden immer die besten Partys statt! Unter diesem Motto gibt es jeden zweiten Mittwoch im Monat in der „Scheck in Kochfabrik“ Küchenpartys. Küchenchef Athanasius Angeloussis und sein Team kochen live. Dabei können ihnen die Gäste über die Schulter schauen und die Köstlichkeiten genießen. Außerdem darf getanzt werden. Weitere Infos gibt es hier. Für die nächste Küchenparty am Mittwoch, 8. Mai, 19 Uhr verlosen wir 3x2 Karten unter dem Stichwort „Küchenparty“....

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 24.01.17
  • 1.307× gelesen
Lokales
Johann Lafer kocht am Freitag, 2. Dezember im City-Center Kehl.

Kochevent-Termin am Freitag, 2. Dezember
Johann Lafer kocht im City-Center Kehl

Kehl. Der bekannte Fernsehkoch Johann Lafer hat das City-Center Kehl (CCK) besucht, um auf Einladung von Ralf Seebacher, Geschäftsführer von Expert Oehler und Vorstand vom Werbeverein CCK e.V. seinen Kochevent-Termin am Freitag, 2. Dezember, von 15 bis 20 Uhr vorzubesprechen. Rund zwei Stunden hielt er sich im CCK auf und schaute sich alles ganz genau an. „Eine super Location, das wird eine rund Sache“, sagte Lafer als Fazit. Zusammen mit Edeka Kohler und Cafe Dreher plant Ralf...

  • Kehl
  • 24.01.17
  • 169× gelesen
Freizeit & Genuss
Detailverliebt richtet Marc Needell die Teller an.
4 Bilder

„Entsündige mich, dann werde ich rein“

Grün, feinblättrig und leicht bitter im Geschmack: Die Rede ist von Ysop. Bereits in der Bibel wurde dem Heilkraut eine reinigende Wirkung zugeschrieben. „Entsündige mich mit Ysop, dann werde ich rein“, steht in Psalm 51,9 geschrieben. Dass das Kraut dennoch eine Sünde Wert ist, zeigte Marc Needell, Juniorchef im Restaurant „Hirsch“ in Kehl-Kork. Für das Küchen ABC hat sich der Koch etwas Besonderes einfallen lassen: in Ysop gebeiztes Kalbssteak unter einer Kruste mit Pfifferlingen...

  • Ausgabe Kehl
  • 23.01.17
  • 74× gelesen
Lokales
Maria Hula und Olga Tonon, Ristorante Trevi, OG-Waltersweier

Schicht um Schicht: Feine Spargellasagne

Das braucht’s: 1 kg Spargel (grün/weiß), 250 g Lasagneplatten, 60 g Butter, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Mozzarella, Parmesan, 200 g gekochter italienischer Schinken Bechamelsoße: 1 l Milch, 100 g Butter, 90 g Mehl, 1 El Spargelkochwasser, Muskatnuss So geht’s: Spargel schälen und kochen. 30 g Butter auslassen und den Spargel darin kurz ziehen lassen. Mit Salz würzen. Für die Bechamelsoße Butter auslassen und Mehl darin hell anschwitzen. Milch und Spargelkochwasser nach und nach...

  • Ausgabe Offenburg
  • 23.01.17
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.