Lecker aufs Land

Beiträge zum Thema Lecker aufs Land

Lokales
Die Gastgeber: Elke Haas (v. l.), Carolin Zinsel, Klaus Haas, Dominik Zinsel und Katrin Haas
2 Bilder

Niederfelder Biohof am Montag im TV
Neue Staffel "Lecker aufs Land"

Neuried (gro). Sie ist nicht die erste Ortenauerin, die in der beliebten SWR-Serie "Lecker aufs Land" mitmacht. Elke Haas vom Niederfelder Biohof in Neuried-Altenheim steht am Montag, 23. August, um 20.15 Uhr im Mittelpunkt der ersten Folge der neuen Staffel. "Wir wurden bereits im Spätjahr 2020 immer wieder von unbekannten Nummern angerufen", erzählt sie. Schließlich sei die Tochter ans Telefon gegangen und die Produktionsfirma habe sich gemeldet. "Sie hatten unsere Internetseite gesehen und...

  • Neuried
  • 20.08.21
Panorama
Nadine Weber führt mit ihrem Ehemann einen Obstbaubetrieb und eine Brennerei in dritter Generation in Achern-Mösbach.

Nadine Weber war bei "Lecker aufs Land"
Ganz schwer heimatverliebt

Achern-Mösbach. Ihr Ehemann hat Nadine Weber den entscheidenden Schubs gegeben. "Als ich auf einer Messe in Baden-Baden vom SWR angesprochen wurde, ob ich Lust habe, bei der Sendung 'Lecker aufs Land' mitzumachen, war ich zuerst ein wenig zurückhaltend", erzählt die sympathische Landfrau aus Mösbach. "Mein Mann sagte aber ganz schnell 'doch, das machst du'", sagt sie lachend. Und dass sich die Teilnahme gelohnt hat, beweist der erste Platz. "Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet", gesteht...

  • Achern
  • 30.10.20
Panorama
Brigitte Müllerleile lebt auf dem Kasperhof in Schuttertal. Sie liebt es, in der Natur zu sein und auch im Freien zu kochen.

Landfrau mit Leib und Seele
Brigitte Müllerleile hat bei "Lecker aufs Land" gekocht

Schuttertal. "Ich bin leider nicht dazu gekommen, den Tisch ein bisschen zu dekorieren", entschuldigt sich Brigitte Müllerleile und räumt dabei schnell noch ein paar Sachen beiseite, um Platz für ihren Besuch zu schaffen. Die Bauernstube des Kasperhofs in Schuttertal ist der Lebensmittelpunkt der sechsköpfigen Familie, dort isst man gemeinsam, sieht fern oder sitzt abends gemütlich beisammen. Dort hat die 49-Jährige auch das Kamerateam des SWR empfangen für die Dreharbeiten von "Lecker aufs...

  • Schuttertal
  • 21.02.20
Panorama
Beste 1960er-Fahrgemeinschaft: Andreas Schengel (1964) und Omnibus Willi (1963) – der Name des Mercedes-Oldies ist eine Hommage an den ehemaligen "Ritter"-Hotelier Wilhelm Brunner.

Andreas Schengel und Kultbus Willi
Gemeinsam fahren sie "Lecker aufs Land"

Offenburg. Er sieht umwerfend aus, und das gerade mal zwei Tage nach der Paul-Pietsch-Classic-Rallye! Für das makellose Aussehen hat Andreas Schengel gesorgt, Willis Chauffeur. Er hegt und pflegt den Oldtimer-Mercedes-Bus, so wie den gesamten Fuhrpark im Durbacher Hotel "Ritter". Zu Willi hat er jedoch eine besondere Beziehung: Seit 2011 kutschiert er mit eben diesem Omnibus fünf Landfrauen und Hofbesitzerinnen für die SWR-Kochdoku „Lecker aufs Land“ durch das Sendegebiet. Wie es dazu kam? „Der...

  • Durbach
  • 31.05.19
Lokales
Brigitte Müller (rechts) empfing bei sich zu Hause unter anderem Paula Weber (Mitte) und Tanja Müller.

SWR drehte „Lecker aufs Land“ in Fischerbach bei Brigitte Müller

Fischerbach. „Es hat unglaublich viel Spaß gemacht“, erzählt Brigitte Müller vom Ramsteinerhof in Fischerbach. In der dritten Staffel von „Lecker aufs Land“ ist sie eine von sechs Frauen, die um den Sieg kochen. Gesendet wird die Folge vom Ramsteinerhof, auf dem auch Schweine, Hühner, Ziegen sowie Mastrinder leben, kommenden Mittwoch, 28. August, um 20.15 Uhr im SWR-Fernsehen. Was auf die Müllers zukam, war ihnen klar. Vor den Aufnahmen für „Lecker aufs Land“ hatten schon einmal Dänen auf dem...

  • Fischerbach
  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.