Landfrauen

Beiträge zum Thema Landfrauen

Freizeit & Genuss

Mit Infostand des Mobilitätsnetzwerks
Bauernmarkt der Landfrauen

Friesenheim (st). Am Samstag, 19. September, findet von 8 bis 13 Uhr der traditionelle Bauernmarkt der Friesenheimer Landfrauen auf dem Rathausplatz statt.Die organisierenden Friesenheimer Landfrauen bieten auf dem Bauernmarkt auch selbst ihre eigenen Produkte und Erzeugnisse an. Holzfiguren mit Motorsäge Die Landfrauen haben sich wieder einiges einfallen lassen. Alfred Fehrenbacher bietet Holzfiguren mit Motorsäge gefertigt an. Der Imker Reinhard Rehm aus Reichenbach stellt Honig und...

  • Friesenheim
  • 08.09.20
Freizeit & Genuss

Weinwandertag war ein toller Erfolg
Total ausverkauft

Seit Jahren startet mit diesem Event am ersten Septemberwochenende unser Winterprogramm. Nachdem am Samstagmorgen der Aufbau stattfand, traf man sich am Spätnachmittag um 30 kg Kürbis zu schneiden und zu einer leckeren Suppe zu kochen und den Bibiliskäse für die Brote anzurühren. Die ersten Helfer der Vorstandschaft waren am Sonntagmorgen um 8:30 Uhr schon mit den Vorbereitungen beschäftigt, bis um 9:30 Uhr die erste Schicht kam. Jetzt hieß es sich sputen, Brote schneiden, Deko für...

  • Offenburg
  • 06.09.19
Lokales
Landfrauen setzen sich auch für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie im ländlichen Raum ein. 

Arbeit der Landfrauen hat sich gewandelt
Weiblich, ländlich, innovativ und immer am Puls der Zeit

Ortenau (mak). Die Themen, die die Verbände der Landfrauen bearbeiten, sind vielfältig und haben sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Anfänglich waren die Mitglieder hauptsächlich Bäuerinnen, die häufig in Großfamilien lebten. "Heute sind Familienfrauen, Singles, Hausfrauen und Berufstätige, Bäuerinnen und Nichtbäuerinnen, Erzeugerinnen und Verbraucherinnen unter dem Dach des Landfrauenverbandes Südbaden vereint", erklärt die Geschäftsführerin Brigitta Klemmer, deren Verband für die...

  • Ortenau
  • 25.06.19
  • 1
Freizeit & Genuss

Saisonabschluss bei hochsommerlichen Temperaturen
Landfrauen unternehmen einen Ausflug zu den Vogtsbauernhöfen

Bei hochsommerlichen Temperaturen machten sich 14 Landfrauen aus Offenburg und Umgebung auf, um die letzte Aktion für dieses Halbjahr zu begehen. Mit dem Zug ging es zum Freilichtmuseum Vogtsbauernhof nach Gutach. Dort konnten wir zuerst alles auf eigene Faust erkunden und uns danach noch entweder bei einem Mittagessen oder Kaffee und Kuchen stärken. Um 15 Uhr war eine 2 stündige Führung gebucht. Durch unsere Führer erfuhren wir viel Wissenswertes über das Leben und Wirken der Bauersfamilien...

  • Offenburg
  • 06.06.19
Panorama
Beste 1960er-Fahrgemeinschaft: Andreas Schengel (1964) und Omnibus Willi (1963) – der Name des Mercedes-Oldies ist eine Hommage an den ehemaligen "Ritter"-Hotelier Wilhelm Brunner.

Andreas Schengel und Kultbus Willi
Gemeinsam fahren sie "Lecker aufs Land"

Offenburg. Er sieht umwerfend aus, und das gerade mal zwei Tage nach der Paul-Pietsch-Classic-Rallye! Für das makellose Aussehen hat Andreas Schengel gesorgt, Willis Chauffeur. Er hegt und pflegt den Oldtimer-Mercedes-Bus, so wie den gesamten Fuhrpark im Durbacher Hotel "Ritter". Zu Willi hat er jedoch eine besondere Beziehung: Seit 2011 kutschiert er mit eben diesem Omnibus fünf Landfrauen und Hofbesitzerinnen für die SWR-Kochdoku „Lecker aufs Land“ durch das Sendegebiet. Wie es dazu kam?...

  • Durbach
  • 31.05.19
Freizeit & Genuss

Planwagenfahrt (ein etwas anderer Ausflug) der Landfrauen Offenburg/Land
Auszeit

Eine Ausfahrt im überdachten Planwagen durch die blühende Landschaft der näheren Umgebung, eine etwas andere Art der Fortbewegung. Eigentlich war für den ganzen Tag Regen angesagt. Aber als wir uns bei der Eichbergstrauße in Gengenbach-Reichenbach trafen, klarte der Himmel auf und es blieb trocken, aber kühl. Das machte uns aber nichts aus so dass 17 Landfrauen im überdachten Planwagen von Norbert Wußler Platz nahmen, um eine zweistündige Fahrt durch Wald und Flur zu genießen. Zuerst ging es...

  • Offenburg
  • 13.05.19
  • 2
Lokales
Vor wenigen Tagen haben die Landfrauen Freistett zum Vortrag "Vitale Füße – Vitales Leben" eingeladen. 

Landfrauen haben Tradition
Aktiv am Dorfgeschehen beteiligt

Rheinau/Willstätt (als). Zwölf Ortsvereine gehören zum Landfrauenbezirk Kehl, darunter die Freistetter und die Sander Landfrauen. Der Landfrauenverein Sand wurde 1965 gegründet, seit April 2005 ist Ingrid Schwörer dessen Vorsitzende und in Personalunion Vorsitzende des Landfrauenbezirks Kehl-Hanauerland. Landfrauenverein Sand Im Laufe der Jahre hätten sich die Aufgaben der Landfrauen deutlich gewandelt, hin hochwertigen Seminaren, um auch weiterhin für die Mitglieder attraktiv zu...

  • Ortenau
  • 07.05.19
Lokales
Dreifachbelastung von Haushalt, Beruf und Familie sind für die Landfrauen keine Seltenheit.

Von Bildung bis Geselligkeit
Landfrauen sind offen für Mitglieder aus allen Berufen

Ortenau (krö). In früheren Jahren gehörten vor allem Frauen, die in der Landwirtschaft tätig waren, zum 1948 gegründeten Deutschen Landfrauenverband. Weil das Berufsbild der Bäuerin immer seltener geworden ist, finden sich mittlerweile auch Frauen aus allen Berufen und Altersklassen unter den Mitgliedern. „Wir sind Frauen und wir sind viele!“ – dessen sind sich die Mitglieder der „LandFrauen“ als größte Frauenorganisation Baden-Württembergs bewusst. Die Mitglieder sind in über 1.300...

  • Ortenau
  • 07.05.19
Freizeit & Genuss

Kräuterwanderung der Landfrauen Offenburg/Land
Auf dem Armbrusterhof in Berghaupten

Bei frühlingshaften Temperaturen konnten wir unsere Kräutererkundungstour auf dem Armbrusterhof in Berghaupten machen. Nach einer kurzen Einführung durch die Kräuterpädagogin Ulrike Armbruster marschierten 22 Frauen für eine Stunde durch die Narur zu ausgewählten Plätzen an denen die versch. Kräuter wuchsen. Wer wollte konnte sich am Anfang eine kleine Flasche mitnehmen um Wildkräuter zu sammeln, um sie zum Schluss mit Essig auffüllen zu lassen. So hat jede einen eigenen Wildkräuteressig, der...

  • Offenburg
  • 03.04.19
  • 1
Freizeit & Genuss

Landfrauen besichtigen Ölmühle Walz in Oberkirch
Interessantes über die Ölherstellung erfahren

Landfrauen Offenburg/Land, Hohberg, Schutterwald Ein Halbtagesausflug zur Besichtigung der Ölmühle Walz stand auf unserem Winterprogramm, der 12 Frauen gefolgt. Die Ölmühle Walz ist mit ihrer Speiseölherstellung in handwerklicher Tradition wie vor 100 Jahren weit und breit einzigartig. Ein fünf Meter großes Wasserrad sorgt dabei für den Antrieb, welches sich im Gewerbekanal dreht. Ein Großteil des Stroms, welches für die Arbeit vonnöten ist, wird durch die Wasserkraft selbst erzeugt. Die...

  • Offenburg
  • 17.11.18
Lokales
Verkostung für Supermarkt-Kunden (v. l.): Silvia Litterst, Gertrud von Traitteur, Michaela Litterst, Andrea Deck

Landfrauen sind Botschafterinnen
Hauptaugenmerk auf regionalen Produkten

OG-Zell-Weierbach (tf). Hartnäckig hält sich das Vorurteil, Landfrauen sind ältliche Mütterlein, die Rezepte austauschen und ständig Busfahrten unternehmen. Doch die Realität sieht ganz anders aus. Die erste Vorsitzende des Landfrauenbezirks Offenburg Land, Andrea Deck, ist eine drahtige und resolute Frau, weit weg vom Landfrauen-Klischee. "Wir sehen uns als Bewahrerinnen von regionalen Produkten, deren Anbau und Verwendung", erklärt sie lachend. "Zuviel geht im Zeitalter der...

  • Offenburg
  • 09.10.18
Lokales

Landfrauen Offenburg unterwegs
Saisonabschluss nach Breisach und Burgheim

05.06.2018 Saisonabschluss nach Breisach Zum Saisonabschluss luden die Landfrauen Offenburg/Land ein. Bei strahlendem Sommerwetter ging die Fahrt zuerst nach Breisach, wo wir eine 1,5 stündige Führung rund um den Münsterberg hatten. Danach setzten wir die Fahrt fort in Richtung Freiburg-Opfingen ins Hofcafe Walter, dort nahmen wir das Mittagessen zu uns. Das Hofcafe Walter bewirtschaftet eine größere Fläche 85 ha mit Obst, Reben und Spargel, welcher natürlich in versch. Gerichten kredenzt...

  • Offenburg
  • 10.06.18
Lokales
Beim großen Landfrauentag in Fischerbach bot Thomas Drach ein verblüffendes Gehirn-Training.

Landfrauen im Kinzigtal
Elf Ortsvereine bilden starke Einheit

Haslach/Mittleres Kinzigtal (cao). Mit ihren tollen Kuchen und Torten oder den leckeren Köstlichkeiten aus der hiesigen Landküche machen die Landfrauen vielerorts auf sich aufmerksam. Doch wer denkt, dass sie nur das können, irrt gewaltig. Landfrauen engagieren sich in Politik, Bildung und in vielem mehr. Sie bilden in vielen Bereichen eine starke Einheit und vertreten aktiv die Interessen des ländlichen Raums. Mit elf Ortsvereinen von Gengenbach bis Wolfach bilden die Landfrauen des Bezirks...

  • Haslach
  • 17.04.18
Freizeit & Genuss
Bärlauchwanderung der Landfrauen

Landfrauen Gutach
Bärlauchwanderung

Gutach (st). Die angekündigte Bärlauchwanderung der Landfrauen Gutach wurde von einem Landmann organisiert und geführt.  Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen wurden die Teilnehmerinnen am Parkplatz gleich mit einem süßen "Dopingmittel" in Form von Eierlikör auf den bevorstehenden Anstieg vorbereitet. Das Wandertempo wurde so gewählt, dass alle Teilnehmerinnen noch genug Luft hatten, um miteinander reden zu können. Am höchsten Punkt der Wanderung angekommen, wurde die...

  • Gutach
  • 09.04.18
Freizeit & Genuss

Basteln mit den Landfrauen
Rebholz wurde verarbeitet

22-02-18 und 01-03-2018 Basteln mit Rebholz Dieses Angebot haben wir durch vielfältige Nachfrage in unser diesjähriges Jahresprogramm aufgenommen. Eigentlich war nur ein Termin angedacht, aber nur mit begrenzter Teilnehmerzahl. Aber es kamen so viele Anfragen, dass wir kurzerhand einen 2. Termin vorher eingeschoben haben. Unter fachkundiger Anleitung von Chrisie und Susi konnten wir so manches Kunstwerk erstellen. Wir hatten sehr viel Spaß daran und denken, dass wir es nächstes Jahr wieder...

  • Offenburg
  • 04.03.18
  • 2
Lokales

35 Jahre Landfrauen Offenburg
Ehrung treuer Mitglieder

Landfrauenverein Offenburg-Land feierte 35-jähriges Bestehen Auf ein Jahr voller Aktivitäten blickte der Landfrauenverein Offenburg- Land, Hohberg, Schutterwald in der Jahreshauptversammlung im Pfarrzentrum Ortenberg zurück. Gleichzeitig wurde das 35-jährige Bestehen des Landfrauenvereins Offenburg gefeiert. Dankesworte für die engagierte Vorstandschaft gab es von der Ehrenvorsitzenden Heidi Basler, die der Versammlung guten Gewissens die Entlastung empfehlen konnte. Für reichlich...

  • Offenburg
  • 04.03.18
Lokales

Umfangreiches Informationsangebot
Großer Ortenauer Landfrauentag

Appenweier (st). Zum großen Ortenauer Landfrauennachmittag mit einem umfangreichen Informationsangebot lädt das Amt für Landwirtschaft im Landratsamt Ortenaukreis alle Interessierten am Donnerstag, 2. März, von 14 bis 17 Uhr in die Schwarzwaldhalle in Appenweier ein. Eröffnet wird die Veranstaltung von Martin Schreiner, Dezernent für den Ländlichen Raum im Ortenaukreis. Im Mittelpunkt des Nachmittags steht der Vortrag von Elvira Schwörer, Dipl. Oecotrophologin von der Verbraucherzentrale...

  • Offenburg
  • 07.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.