rechts überholt

Beiträge zum Thema rechts überholt

Polizei

Alkoholisiert unterwegs
Rechts überholt und kollidiert

Renchen (st). Am vergangenen Montag, 8. März, kurz nach 18 Uhr kam es auf der A5 zwischen Achern und Appenweier in Fahrtrichtung Basel zu einem Unfall. Ein 31-jähriger Seat-Fahrer wechselte, um einen LKW zu überholen, in eine große Lücke auf der linken Fahrspur. Dort verblieb er und musste kurze Zeit später seine Geschwindigkeit verkehrsbedingt auf rund 130 Stundenkilometer reduzieren. Hinter ihm wechselte ein 44-jähriger Mercedes-Fahrer auf den mittleren Fahrstreifen und fuhr dann rechtseitig...

  • Renchen
  • 10.03.21
Polizei
Symbolbild

Gefährliche Ausfahrt auf A5
Schweizer Sportwagenfahrer angezeigt

Schwanau. Zwei Sportwagenfahrer aus der Schweiz waren am Sonntagvormittag auf heißen Reifen unterwegs und müssen nun ihre gefährliche und rücksichtslose Ausfahrt über die A 5 mit einer Sicherheitsleistung beziehungsweise mit einer Strafanzeige begleichen. Rechts überholt und Mittelfinger gezeigt Die zwei jungen Männer sollen hierbei kurz vor 11 Uhr mit ihren PS-starken Limousinen verbotenerweise einen in Richtung Norden reisenden Opel rechts überholt haben. Einer der beiden 22-Jährigen und...

  • Schwanau
  • 09.04.19
Polizei

Einsatz auf A5
Verkehrsüberwachung mit Videofahrzeug

Ortenau. Eine Verkehrsüberwachungsstreife mit dem Videofahrzeug durch Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg hat am Donnerstagnachmittag nicht nur zur Aufdeckung verschiedener Verkehrsverstöße geführt, durch die Streife konnte auch ein Drängler bei Herbolzheim gesichtet und letztlich gestellt werden. Innerhalb von drei Stunden gingen den Beamten fünf Verkehrssünder ins Netz, was bei den teilweise ausländischen Fahren die Erhebung von Kautionen wegen Rechtsüberholen, Unterschreitung des...

  • Ortenau
  • 08.03.19
Polizei

Zeugen gesucht
Folgenschweres Rechtsüberholen

Kehl-Kork. In der Nacht auf Dienstag hat sich auf der B 28 bei Kork im Zusammenhang mit einem unerlaubten Rechtsüberholen ein folgenschwerer Unfall ereignet, bei dem zwei Personen teils schwer verletzt wurden. Ein 24-Jähriger war hierbei mit seinem Renault in Richtung Kehl unterwegs, als er kurz vor 3 Uhr von einem noch unbekannten Auto rechts überholt wurde. Der Fahrer des Clio sah sich aufgrund des rüpelhaften Fahrverhaltens des Unbekannten zu einer Vollbremsung gezwungen, sodass er ins...

  • Kehl
  • 31.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.