Tötungsdelikt

Beiträge zum Thema Tötungsdelikt

Polizei

Hinweise auf Gewaltverbrechen
20-Jährige bei Bühlertal tot aufgefunden

Bühlertal. Die Geschehnisse, die zum Tod einer 20-Jährigen am Dienstagnachmittag führten, sind nun Gegenstand kriminalpolizeilicher Ermittlungen der Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt. Nach einem Notruf aus einem Wohnhaus in einem Ortsteil am Dienstag um 13.22 Uhr, konnte laut Pressemeldung bei den anschließenden notärztlichen Maßnahmen nur noch der Tod der jungen Frau festgestellt werden. Da sich Hinweise auf ein Gewaltverbrechen ergaben, wurde ein 24-jähriger Tatverdächtiger noch...

  • 25.09.19
Polizei

Nach 23 Jahren
Polizei gelingt spektakulärer Ermittlungserfolg

Gengenbach (st). Eine 22 Jahre alte Frau wurde am Abend des 20. Juni 1996 in ihrer Wohnung in Gengenbach-Bermersbach Opfer eines Tötungsdelikts. Ihr in diesem Zusammenhang mit Haftbefehl gesuchter damaliger Ehemann hatte sich nach der Tat ins Ausland abgesetzt. Nun gelang den Beamten der Kriminalpolizei Offenburg und der Staatsanwaltschaft Offenburg nach 23 Jahren ein spektakulärer Ermittlungserfolg. Mit Messer tödlich verletzt Wie die zurückliegenden kriminalpolizeilichen Recherchen...

  • Gengenbach
  • 19.06.19
Polizei

Messerangriffe
Tochter getötet, Sohn schwer verletzt

Hardt/Schramberg. Am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr kam es in Hardt und in Schramberg im Ortsteil Tennenbronn zu zwei Messerangriffen, bei der eine junge Frau getötet und deren Bruder schwer verletzt wurde, heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Rottweil und des Polizeipräsidiums Tuttlingen. Psychischer Ausnahmezustand Nach derzeitigem Ermittlungsstand stach eine 56-jährige Frau in einem psychischen Ausnahmezustand mit einer Stichwaffe erst auf ihre Tochter in...

  • 28.01.19
Polizei

Ehefrau im Streit getötet
Ehemann rief selbst die Polizei

Bad Peterstal-Griesbach (st). Der Streit zweier Eheleute in Bad Peterstal-Griesbach hat am späten Dienstagnachmittag, 24. April, ein Todesopfer gefordert. Staatsanwaltschaft und Polizei haben Ermittlungen gegen einen 48 Jahre alten deutschen Staatsangehörigen wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes eingeleitet. Dem Mann wird vorgeworfen, seine zwei Jahre jüngere Ehefrau im Streit getötet zu haben. Nachdem sich der mutmaßliche Täter kurz vor 17.30 Uhr telefonisch an die Polizei gewandt...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 25.04.18
Polizei

Versuchter Mord in Seniorenheim
Pflegekraft versucht Frau im Schlaf zu ersticken

Offenburg/Kehl (st). Gegen eine 48 Jahre alte Mitarbeiterin eines Kehler Seniorenheims wurde heute Nachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg durch den zuständigen Richter Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen. Der Frau wird vorgeworfen, Am Donnerstagabend einer Heimbewohnerin Geld entwendet zu haben. In den frühen Morgenstunden habe die Pflegekraft dann versucht, die 87-Jährige im Schlaf zu ersticken, um den Diebstahl zu vertuschen. Die Seniorin habe sich hiergegen so...

  • Offenburg
  • 23.03.18
Polizei
Drazen Dakic wird von der Polizei gesucht.

Polizei bittet um Hinweise
Drei Menschen getötet und auf der Flucht

Villingendorf. Nach einem Tötungsdelikt am Donnerstagabend, gegen 21.30 Uhr, in einem Mehrfamilienhaus in Villingendorf bei Schramberg, ist der Täter immer noch auf der Flucht. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Tuttlingen nach einem 40-jährigen, der Tat dringend verdächtigen Mann. Bei den Opfern der Tat handelt es sich um einen 6-jährigen Jungen, eine 29-jährige Frau und um einen 34-jährigen Mann. Der Gesuchte und dringend Tatverdächtige sowie die übrigen Opfer kannten sich....

  • 15.09.17
Polizei

Tote Frau in Zell-Weierbach
Polizei sieht auch nach Obduktion keine Anhaltspunkte für Tötungsdelikt

Offenburg-Zell-Weierbach (st). Bezüglich der am 1. Mai gestorbenen Frau (wir berichteten) gab die Polizei nun das Ergebnis der Obduktion bekannt. Demnach habe die Obduktion am Mittwoch bei der Rechtsmedizin in Freiburg die Ermittlungsergebnisse der Offenburger Polizei bestätigt, dass keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden vorliegen. Die 47-jährige Frau aus dem Raum Kehl war Sonntagmittag mit Stichverletzungen im Bereich des Oberkörpers aufgefunden worden und kurz darauf am Fundort...

  • Offenburg
  • 05.05.17
Lokales
Bei einem der landwirtschaftlichen Anwesen Im Stricker wurde in einer der Ferienwohnungen die Frau tot vorgefunden.

Polizei findet 36-Jährige mit Spuren von Gewalt in Haslach
Verdächtiger nach Tod einer Frau in Haft

(rek/st). Das erste Tötungsdelikt des Jahres meldet die Polizei an dem Wochenende, an dem eigentlich Ausgelassenheit und Frohsinn aufgrund der Fasnacht vorherrschen sollte. Die Polizei fand am Freitagmittag in einem Haslacher Tal in einer Ferienwohnung die Leiche einer 36-jährigen Frau. Wenig später konnte sie bereits in Haslach in der Nähe des Polizeireviers einen Verdächtigen festnehmen. Der 37-Jährige wurde am gestrigen Samstag dem Richter vorgeführt. Da sich der Verdacht gegen den Rumänen...

  • Haslach
  • 26.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.