Unachtsamkeit

Beiträge zum Thema Unachtsamkeit

Polizei

Unachtsamkeit im Straßenverkehr
Fahrradfahrer erleidet Kopfverletzungen

Lahr. Die mutmaßliche Unachtsamkeit eines Velofahrers führte am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall auf der Ziegelbrunnerstraße in Lahr. Ein 38-jähriger Fahrradfahrer fuhr einem 57-jährigen Lenker eines Mercedes hinten auf. Bei der Kollision zog sich der 38-Jährige Verletzungen am Kopf zu. Aus diesem Grund wurde er anschließend in das Ortenau Klinikum Lahr gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 300 Euro.

  • Lahr
  • 13.11.20
Polizei

Beim Überholen kollidiert
Unfallrusache war wohl Unachtsamkeit

Achern (st). Ein Überholmanöver auf der Autobahn 5 endete am Sonntagabend, 30. August, in einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von rund 80.000 Euro und vier leicht Verletzten, teilt die Polizei mit. Ein 30-Jähriger habe seinen voll besetzten VW gegen 21.50 Uhr von Bühl kommend auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Süden gelenkt. Um einen vorausfahrenden Lastwagen zu überholen, sei er offenbar unachtsam auf den linken Fahrstreifen gewechselt, einen herannahenden 23-Jährigen habe...

  • Achern
  • 01.09.20
Polizei

Auto weggerollt
9.000 Euro Schaden aus Unachtsamkeit

Haslach. Eine 50-jährige Mercedes-Fahrerin war am Mittwoch in der Josef-Schmid-Straße in Haslach unterwegs. Gegen 16.30 Uhr wollte die Frau ihr Fahrzeug in einer Parkbucht abstellen. Vermutlich aus Unachtsamkeit konnte die Fahrzeuglenkerin das Wegrollen ihres Autos in der Hanglage nicht mehr verhindern, so dass ihr PKW beim Aussteigen rückwärts zurück auf die Straße und anschließend in eine Hofeinfahrt rollte. Das Fahrzeug prallte mit der offenen Fahrertür gegen eine Hauswand, anschließend...

  • Haslach
  • 23.07.20
Polizei

Frau leicht verletzt
Aus Unachtsamkeit aufgefahren

Renchen (st). Zu einem Gesamtschaden von schätzungsweise 10.000 Euro kam es nach einem Auffahrunfall am Dienstag, gegen 17.30 Uhr, im Bereich der K 5312 zwischen Wagshurst und Renchen. Zuvor hatte ein 24-jähriger VW-Fahrer, vermutlich aus Unachtsamkeit, den Abbiegevorgang der vorausfahrenden Peugeot-Lenkerin in einen Wirtschaftsweg übersehen und ist in der Folge aufgefahren. Hierbei verletzte sich die vorausfahrende Frau leicht und wurde im Anschluss im Krankenhaus behandelt. Die Beamten des...

  • Renchen
  • 06.05.20
Polizei

Unachtsam bei Fahrbahnwechsel
Kollision von vier Autos

Appenweier (st). Ein mutmaßlich überhasteter Fahrstreifenwechsel hat Mittwochnachmittag, 8. April, im Bereich der Anschlussstelle Appenweier laut Polizeipräsidium Offenburg zur Kollision von insgesamt vier Fahrzeugen geführt. Über 20.000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter sind die Folgen der mutmaßlichen Unachtsamkeit. Ein 64 Jahre alter BMW-Fahrer war kurz vor 15.30 Uhr an der Anschlussstelle Appenweier auf die A5 in Richtung Norden aufgefahren. Im Bereich des...

  • Appenweier
  • 09.04.20
Polizei

Auffahrunfall
Vermutlich Unachtsamkeit

Kehl. Zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autofahrern ist es am späten Donnerstagnachmittag auf der Verbindungsstraße zwischen Marlen und Sundheim gekommen. Nach bislang vorliegenden Erkenntnissen der Beamten des Polizeireviers Kehl fuhr der 34 Jahre alte BMW Fahrer vermutlich aus Unachtsamkeit auf den VW Golf der vorausfahrenden Fahrzeuglenkerin auf. Hierbei wurde das Fahrzeug der Golf-Fahrerin von der Fahrbahn geschleudert. Es entstand ein Sachschaden von zirka 8000 Euro.

  • Kehl
  • 27.03.20
Polizei

Fahrradunfall
Touchiert und gestürtzt

Haslach (st). Zwei gleichaltrige Kinder befuhren mit ihren Fahrrädern am Montag kurz nach 12 Uhr den Strickerweg von Haslach kommend in Richtung Steinach. Im Bereich der Tennisplätze touchierte einer der beiden Jungen aus Unachtsamkeit mit seinem Lenker das Fahrrad des anderen Jungen. Ersterer kam hierdurch zu Fall und verletzte sich leicht.

  • Haslach
  • 12.09.18
Polizei
Symbolbild

Unachtsamer Fahrstreifenwechsel
Auto prallt auf Kleinlaster

Schwanau. Eine kleine Unachtsamkeit beim Wechseln der Fahrspur hat am Donnerstagabend zu einer Kollision geführt, deren Folgen nun ein Leichtverletzter und etwa 12.500 Euro Schaden sind. Ein 47 Jahre alter Fahrer eines Kleinlasters wollte gegen 19.40 Uhr Fahrzeugen an der Anschlussstelle Lahr die Einfahrt in Richtung Basel ermöglichen und wechselte hierzu vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Nach derzeitigen Erkenntnissen achtete er hierbei nicht auf einen auf der linken Fahrspur...

  • Schwanau
  • 18.05.18
Polizei

Auffahrunfall aus Unachtsamkeit
Fünf Verletzte in Rust

Rust (st). Aus einem Moment der Unaufmerksamkeit resultierte am Donnerstagmorgen in der Europa-Park-Straße in Rust ein Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen und fünf verletzten Personen. Ein 40 Jahre alter Dacia-Fahrer, der aus Richtung Autobahn kam, war gegen 9.15 Uhr so abgelenkt, dass er seinem Vordermann in Höhe eines Lebensmittelmarkts auffuhr und diesen durch die Wucht des Aufpralls auf drei weitere davor befindliche Fahrzeuge aufschob. Vier Verletzte mussten vom Rettungsdienst in...

  • Rust
  • 17.08.17
Polizei

Über die Fahrbahn gerutscht
Motorradfahrerin am Schönberg verunglückt

Lahr (st). Schwere Verletzungen zog sich eine junge Motorradfahrerin am Montagabend auf ihrer Fahrt vom Schönberg kommend in Richtung Lahr zu. Vermutlich infolge Unachtsamkeit kam die 21-jährige Bikerin mit ihrer Honda ohne Fremdbeteiligung in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte quer über die Fahrbahn. Eine überhöhte Geschwindigkeit kommt nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht als Unfallursache in Betracht. Die junge Frau wurde vom Rettungsdienst in das Klinikum Lahr...

  • Lahr
  • 15.08.17
Polizei

Kreisverkehr übersehen
Unachtsamkeit

Ein 25-jähriger Opel-Fahrer war am späten Montagabend, kurz vor 23 Uhr, auf der B28 von Oppenau kommend in Richtung Appenweier unterwegs. Wohl aufgrund von Ortsunkenntnis und Unachtsamkeit übersah er in Oberkirch den Kreisverkehr am westlichen Ortsausgang und fuhr geradeaus über diesen hinweg und kam zusätzlich von der Fahrbahn ab. Es entstand Sachschaden von über 5.000 Euro.

  • Oberkirch
  • 21.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.