Ein "Schmankerl" für den Hobbyfotografen und Naturfreund
"Die blühenden Rhododendron-Büsche im Grobbachtal"

4Bilder

Wie wäre es mit einem kleinen "Fotoausflug" in das romantische Grobbachtal mit seinen Rhododendron-Büschen, die es dort schon seit dem 19. Jahrhundert gibt? Nicht jeder kennt es und daher möchte ich diesen kleinen Ausflugstipp geben.

Noch ist die Gelegenheit für den Naturfreund und Hobbyfotografen die "Rhododendronblüte beim Geroldsauer Wasserfall" abzulichten.
Während ringsherum diese Blüten teilweise schon verwelken, dort in dem schattigen Tal sind sie noch voll erhalten.

Das Grobbachtal befindet sich im Baden-BadenerStadtteil Geroldsau im Nordschwarzwald, den man  über Baden-Baden / Lichtenau (B500) erreicht.

Es macht Freude durch das etwas kühle Tal, auf schmalem Wege, hinauf zum „Geroldsauer Wasserfall“ mit seiner etwa sechs Meter hohen Fallstufe zu laufen. Links und rechts vom Bach, der leise vor sich hin plätschert, kann man die duftenden Rhododendronbüsche bewundern und herrliche Bilder oder Filmaufnahmen machen.

Das schönste Motiv ist der Wasserfall selbst.

Es lohnt sich ihn aus den verschiedensten Perspektiven abzulichten. Die Mitnahme eines Stativs ist zu empfehlen, da je nach den Lichtverhältnissen eine längere Verschlußzeit notwendig sein kann.

Wie findet man den Wasserfall: Zu Fuß erreicht man ihn in ca. 20 bis 30 Minuten, über den Panoramaweg, vom Waldparkplatz „Wannacker“ aus.
Aber auch mit dem Auto kommt man gut zum Wasserfall. Im Ort Geroldsau biegt man von der B500 in die Geroldsauer Strasse / Wasserfallstrasse ein und fährt dann ca. 2 Kilometer weit. Links von der Straße befindet eine Parkbucht, von der aus es zum Wasserfall nur noch wenige Meter sind.

Es ist empfehlenswert bevor die Ausflügler anstürmen (also früh) vor Ort zu sein. Nur dann hat man die Möglichkeit in Ruhe seine Aufnahmen zu machen.

Viel Spaß und gut Licht wünsche ich allen!

Autor:

Alfred Schramm aus Gengenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.