Agentur für Arbeit

Beiträge zum Thema Agentur für Arbeit

Extra
Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit.

Lebenslanges Lernen wird gefordert
Horst Sahrbacher zum Ausbildungsmarkt

Offenburg. Der Ausbildungsmarkt ist im Wandel: Die Digitalisierung wird ganze Berufsgruppen verändern. Die richtige Wahl des Jobs wird so für junge Menschen zu einer noch wichtigeren Frage. Christina Großheim sprach mit Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, über die derzeitige Situation und die zukünftige Entwicklung des Ausbildungsmarktes in der Ortenau. Wie sieht der Ausbildungsmarkt in diesem Jahr aus? Im ersten Halbjahr des...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Extra
Elke Sommer, Teamleiterin Berufsberatung der Agentur für Arbeit, nimmt auch Eltern mit in die Pflicht.
  2 Bilder

Elke Sommer gibt Tipps
Schüler sollten frühzeitig mit der Wahl des Berufs starten

Offenburg. Mit der Frage nach der Berufswahl können Schüler gar nicht früh genug beginnen. Kümmern sollten sie sich aber frühzeitig vor allem um die Auseinandersetzung mit persönlichen Vorlieben, Stärken und Schwächen. Wie sich die zukünftigen Auszubildenden informieren können und welche Rolle die Eltern bei der Berufswahl spielen, erklärt Elke Sommer, Teamleiterin Berufsberatung der Agentur für Arbeit in Offenburg, im Gespräch mit der Guller-Redakteurin Christina Großheim.  Welche Rolle bei...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Extra
Angela Pöpplau-Hübner freut sich über die hohe Nachfrage an Ausstellern. 

Angela Pöpplau-Hübner zum Angebot auf der BIM
Potentiellen Chef direkt kennenlernen

Offenburg. Bei der Berufsinfomesse (BIM) am kommenden Freitag und Samstag, 10. und 11. Mai, dreht sich alles rund um Ausbildung, Studium, Arbeit und Weiterbildung. Welches Angebot die Veranstaltung konkret Schülern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen macht, erzählt Angela Pöpplau-Hübner, Geschäftsführerin Operativ der Agentur für Arbeit Offenburg, im Gespräch mit Guller-Redakteurin Christina Großheim.  Wie präsentiert sich die Agentur für Arbeit im Rahmen der BIM? Unsere Berufsberatung...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Extra
Elmar Breithaupt ist der BIM-Koordinator in der Agentur für Arbeit Offenburg und ein Mann der ersten Stunde bei der Bildungsmesse.

BIM-Koordinator Elmar Breithaupt im Gespräch
Es gibt keine Branche, die nicht vertreten ist

Offenburg. Vor 19 Jahren fand die erste Berufsinfomesse (BIM) in Offenburg statt. Von Anfang an mit dabei war Elmar Breithaupt, Sachbearbeiter Berufsinformationszentrum (BiZ) und BIM-Koordinator der Agentur für Arbeit Offenburg. Christina Großheim sprach mit ihm über die Entwicklung der erfolgreichen Bildungsmesse. Wie präsentieren sich die Aussteller auf der BIM heute im Vergleich zu den Anfängen? Seit der ersten BIM im Jahre 2001 im damaligen Arbeitsamt Offenburg hat sich diesbezüglich...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Extra

Neu ist ein deutsch-französisches Beratungszentrum
Informationen für elsässische Schüler

Offenburg (st). Die Besucher der Berufsinfomesse in Offenburg kommen nicht nur aus der Ortenau: Auch viele Schulabgänger aus dem Elsass nutzen die Gelegenheit, um die Möglichkeiten zur Ausbildung in Deutschland kennenzulernen. In diesem Jahr sind bereits 14 Schulen mit rund 700 interessierten Schülern von jenseits des Rheins angemeldet. Sie kommen mit Bussen, die von der französischen Schulverwaltung, der Academie de Strasbourg, finanziert werden. Um ein gezieltes Informationsangebot zu...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Extra
Ziehen in Sachen Bildung an einem Strang: Angela Pöpplau-Hübner (v. l.), Agentur für Arbeit, Andreas Drotleff, Kreishandwerksmeister, Bianca Böhnlein, Netzwerk Fortbildung, Bernhard Kohler, Amt für Schule und Kultur, Ortenaukreis, Simon Kaiser, Industrie- und Handelskammer, Sandra Kircher, Geschäftsführerin Messe Offenburg, Elmar Breithaupt, BIM-Koordinator Agentur für Arbeit, Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, Barbara Bundschuh, Staatliches Schulamt Offenburg, und Alexander Fitz, Messe Offenburg.

19. Berufsinfomesse ab 10. Mai
Alles für den Start ins Berufsleben

Offenburg (gro). Sie war im November bereits ausgebucht und hat sich im Laufe der Jahre zur größten Bildungsmesse in Süddeutschland entwickelt: Die Rede ist von der Berufsinfomesse (BIM), die am Freitag und Samstag, 10. und 11. Mai, in der Messe Offenburg stattfindet. Die Mischung macht's bei der BIM, denn dort erfahren die mehr als 26.000 Besucher, die Jahr für Jahr das Informationsangebot nutzen, nicht nur alles rund um das Thema Ausbildungsberufe in Handel, Handwerk, Industrie und...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Panorama
Angela Pöpplau-Hübner, Geschäftsführerin operativer Bereich der Arbeitsagentur Offenburg

Arbeitsagentur-Geschäftsführerin Angela Pöpplau-Hübner
Interview zu Möglichkeiten der Schulabgänger

Offenburg. Angela Pöpplau-Hübner, Geschäftsführerin operativer Bereich der Arbeitsagentur Offenburg spricht im Interview mit Anne-Marie Glaser über die Möglichkeiten von Schulabgängern. Warum sollten Schulabgänger die "BIM" besuchen? Die Berufsinformationsmesse hier in Offenburg bietet mit 365 Ausstellern eine in der Ortenau einmalige Gelegenheit, sich über die verschiedensten Berufe an einem Ort und mit ganz verschiedenen Ansprechpartnern zu informieren – und zwar im persönlichen Gespräch...

  • Offenburg
  • 13.04.18
Lokales
Elke Leibbrand, bei der Agentur für Arbeit Beauftragte für Chancengleichheit

BIM: Für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Passgenaue Möglichkeiten

Offenburg (rek). Nicht allen fällt es gleich leicht, den direkten Übergang von der Schule in den Beruf oder nach einer Familienphase wieder zurück ins Berufsleben zu schaffen. Elke Leibbrand, bei der Agentur für Arbeit Beauftragte für Chancengleicheit, zeigt Möglichkeiten der Förderung. Wie werden Wiedereinsteiger in den Beruf unterstützt? Wiedereinsteiger in den Beruf, die eine längere Auszeit vom Berufsleben hatten, können sich auf der BIM umfassend informieren und Kontakte zu...

  • Offenburg
  • 05.05.17
Lokales
Elisabeth Giesen

BIM: Elisabeth Giesen, Geschäftsführerin operativer Bereich der Arbeitsagentur
Jugendliche mit Schwächen erhalten Unterstützung

Offenburg (rek). Schulen und die Vorbereitung auf die Berufsorientierung sowie die Problemfälle auf dem Ausbildungsmarkt: Elisabeth Giesen, Geschäftsführerin operativer Bereich der Agentur für Arbeit in Offenburg, beantwortet die entsprechenden Fragen. Das Schulsystem ist einem ständigen Wandel unterworfen: Sind Schüler den Ansprüchen der Arbeitgeber entsprechend vorbereitet? Welche Unterstützung bietet die Arbeitsagentur? Die berufliche Orientierung der Schüler beginnt heute schon sehr...

  • Offenburg
  • 05.05.17
Lokales
Elmar Breithaupt mit BIM-Cityroller

BIM-Koordinator Elmar Breithaupt im Gespräch
Ausbildungsangebote stellen Löwenanteil

Offenburg (rek). Zu den Machern der Berufsinfomesse gehört ohne Zweifel von Beginn an Elmar Breithaupt von der Agentur für Arbeit. Er kennt die Inhalte, Aussteller und Besonderheiten der BIM am 12. und 13. Mai. Gibt es im Rahmen der BIM auch Elemente aus dem Bereich Infotainment? Wenn ich rückblickend die Entwicklung der BIM betrachte, so hat sich in 17 Jahren sehr viel verändert. Bei der allerersten BIM im Gebäude der heutigen Arbeitsagentur konnte ich am Aufbautag noch den ein oder...

  • Offenburg
  • 05.05.17
Lokales
Horst Sahrbacher

Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung Arbeitsagentur, zur BIM
Noch in allen Branchen offene Lehrstellen

Offenburg (rek). Horst Sahrbacher ist Geschäftsführer der Offenburger Agentur für Arbeit und in dieser Funktion gehört seine Institution auch zu den Bündnispartnern der Berufsinfomesse (BIM). Im Vorfeld der Veranstaltung am 12. und 13. Mai stand er Rede und Antwort. Wie ist die Lage auf dem Ausbildungsmarkt und damit die Bilanz der Lehrstellensuchenden und der Ausbildungsplatzangebote? Seit Beginn des Berufsberatungsjahres im Oktober meldeten sich im Bezirk der Agentur für Arbeit Offenburg...

  • Offenburg
  • 05.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.