Angebot

Beiträge zum Thema Angebot

Polizei
Symbolfoto

Geld statt Polizei
Unfallverursacherin hat Angst vor Strafe

Lahr. Eine mutmaßlich alkoholisierte Autofahrerin ist am Donnerstagabend in der Ludwig-Frank-Straße beim rückwärtigen Ausparken gegen einen Daewoo gestoßen und hat hierbei einen Sachschaden von etwa 1.700 Euro verursacht. Die mutmaßliche Unfallverursacherin soll den beiden im Daewoo befindlichen Insassen laut Pressemeldung Geld dafür geboten haben, wenn diese auf die Hinzuziehung der Polizei verzichten würden. Die Insassen des Daewoo ließen sich allerdings nicht auf den Deal ein, weil sie...

  • Lahr
  • 28.02.20
Polizei

700-Euro-Werkzeugkoffer
Senior wird Opfer eines dreisten Betruges

Kippenheim-Schmieheim. Ein älterer Herr wurde am Mittwochmittag Opfer eines dreisten Betruges. Der Mann wurde laut Pressemeldung gegen 12 Uhr im Garten seines Anwesens von einem Unbekannten angesprochen, wobei ihm ein offenbar einmaliges Angebot unterbreitet wurde. Der Unbekannte präsentierte dem Senior einen Werkzeugkoffer mit einem vermeintlichen Wert von 700 Euro, bot diesen jedoch für 200 Euro zum Verkauf. Der Anwohner ging auf den Deal ein. Wie sich später herausstellte, wurde er Opfer...

  • Kippenheim
  • 29.08.19
Lokales
Präsentierten die neuen Kursangebote: Hinten von links: Franziska Spraul, für das Projekt zuständig, Melissa Weber und Nadine Weber. Vorne von links: Annabelle Fuchs, Lea Wehler und VHS- Leiterin Elisabeth M. Asche.

Erstmals Kurse für Selbstverteidigung, Latino-Fitness und Parcours
Die „Junge VHS“ mit neuen Highlights im Angebot

Offenburg. Die neuen Kursangebote für Jugendliche der Volkshochschule Offenburg für das Frühjahr 2016 sind da. Sie liegen ab sofort in den Räumen der VHS und an allen Offenburger Schulen aus. Das Besondere an dem Projekt „Junge VHS“ ist, dass auch an der Programmplanung Jugendliche beteiligt sind. „Wir haben eine gute Zusammenarbeit mit den Offenburger Schulen“ sagt Franziska Spraul, die für das Projekt zuständig ist. So entstand im Frühjahr 2013 bei einem Workshop die Idee, die...

  • Ausgabe Offenburg
  • 14.02.17
Lokales
Der Leiter des Kreismedienzentrums Ortenaukreis, Christian Schilli, und seine Stellvertreterin Daniela Schneider freuen sich zum Beginn des neuen Schuljahrs neben verbesserten Öffnungszeiten auch eine erweiterte Auswahl an Medien und Geräten wie unter anderem Tablets und einen neu ausgestatteten Computerschulungsraum zu präsentieren.

Kreismedienzentrum startet mit neuem Angebot

Ortenau. Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres hat das Kreismedienzentrum im Landratsamt Ortenaukreis sein Medien- und Serviceangebot an den Standorten in Offenburg, Lahr, Wolfach und Kehl aktualisiert sowie seine Öffnungszeiten entsprechend dem in einer Erhebung ermittelten Kundenbedarf verbessert.  Mit seinem neuen Angebot möchte das Kreismedienzentrum die Bildungseinrichtungen im Ortenaukreis bei der Umsetzung der neuen Bildungspläne und der darin verankerten Leitperspektive...

  • Ortenau
  • 08.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.