Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Polizei

Einbruch in Wohnhaus
Bargeld und Smartphone erbeutet

Ohlsbach (st). Ein noch unbekannter Einbrecher durchwühlte sämtliche Räume im ersten Obergeschoss eines Zweifamilienhauses in der Straße "Im Hubfeld" in Ohlsbach. Der Eindringling stieg am Montagnachmittag, 1. Juni, zwischen 13:.5 Uhr und 14.30 Uhr vermutlich durch den Kellereingang in das Anwesen ein. Mit Bargeld und einem Smartphone gelang dem unerwünschten Besucher die Flucht. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg und der Kriminaltechnik haben die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden...

  • Ohlsbach
  • 02.06.20
Polizei

Einbruch in Büroräume
Kellertüre aufgestemmt

Appenweier (st). Ein noch unbekannter Einbrecher gelangte in der Zeit zwischen Dienstag, 8.30 Uhr, und Mittwoch, 8.45 Uhr, in ein Anwesen in der Straße "Hinter den Gärten" in Appenweier. Der Täter verschaffte sich vermutlich durch Aufbrechen der Kellertüre Zutritt und gelangte so in die anschließenden Büroräume. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden zwei elektronische Geräte entwendet. Die Beamten des Polizeipostens Appenweier haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter...

  • Appenweier
  • 21.02.20
Polizei

Rund 1.000 Euro Sachschaden
Einbruchsversuch gescheitert

Oberkirch (st). Unbekannte Einbrecher sind zwischen Samstag und Sonntag an einer Haustür in der Blumenstraße gescheitert. Nach ihrem erfolglosen Versuch, die Eingangstür des Hauses aufzuhebeln, ließen die ungebetenen Besucher von ihrem Vorhaben ab und hinterließen einen Schaden von rund 1.000 Euro, so die Polizei in einer Pressenotiz. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Oberkirch
  • 30.12.19
Polizei

Bargeld und Schmuck erbeutet
Ungebetener Besuch

Offenburg (st). Unbekannte sind im Verlauf des Sonntagmorgens in ein Anwesen in der Espenstraße in Offenburg eingestiegen. Indem die ungebetenen Besucher zwischen 10.30 Uhr und 11 Uhr gewaltsam durch ein Kellerfenster einbrachen, gelangten sie in die Räume des Wohnhauses und durchsuchten hier mehrere Schränke. Nachdem die Langfinger Bargeld und Schmuck gefunden hatten, suchten sie das Weite. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Offenburg
  • 28.10.19
Polizei

Einbruch in Sportclub
Zigarettenautomat im Visier

Offenburg (st). Von mehreren lauten Geräuschen aufgeschreckt riefen Anwohner am Mittwoch früh, 23. Oktober, die Polizei in die Zähringerstraße in Offenburg. Wie sich gegen 3.15 Uhr herausstellte, war die Eingangstüre zu einer dortigen Gaststätte durch Unbekannte eingeschlagen und versucht worden, ein Zigarettenautomat zu entwenden. Auch bei einem dort ansässigen Sportclub wurde ein Fenster gewaltsam geöffnet, wodurch die Unbekannten in die Räumlichkeiten gelangen konnten. Ob aus den...

  • Offenburg
  • 23.10.19
Polizei

Einbrecher unterwegs
Tresore im Visier

Oppenau/Kuppenheim/Hausach (st). Noch unbekannte Langfinger trieben in der Nacht von Sonntag auf Montag in gleich zwei Metzgereien sowie einer Bäckereifiliale ihr Unwesen. So stiegen die ungebetenen Besucher vermutlich kurz vor 3 Uhr in eine Fleischerei in Oppenau ein. Hier hebelten sie nach ersten Erkenntnissen einen Wandtresor aus der Verankerung und schafften das schwere Behältnis unbemerkt davon. Zwischen 21 und kurz vor 5 Uhr machten sich Unbekannte auch in einer Metzgerei in Kuppenheim zu...

  • Hausach
  • 17.06.19
Polizei

Gescheiterte Einbrüche
Scheiben eingeschlagen

Schutterwald (st). Aufgrund einer auslösenden Alarmanlage wurden Beamte des Polizeireviers Offenburg in der Nacht auf Mittwoch, 27. Februar,  zu einem Einbruch in die Gaststätte des Waldstadions in Schutterwald gerufen. Mehrere Streifenbesatzung eilten kurz nach 4 Uhr in die Straße "Am Wald". Im Gebäude selbst konnte niemand mehr festgestellt werden. Lediglich eine geöffnete Schublade im Thekenbereich und ein geöffneter Schrank belegten die Anwesenheit des unbekannten Eindringlings....

  • Schutterwald
  • 27.02.19
Polizei

Ungebetener Gast
Einbrecher in Gengenbach

Gengenbach (st). Ein noch unbekannter Einbrecher ist im Verlauf des Mittwochabends, 30. Januar, durch ein Fenster in ein Zweifamilienhaus im Zieglerweg in Gengenbach eingestiegen. Dort wurden zwischen 18.15 Uhr und 22.50 Uhr sämtliche Räume durchsucht. Offensichtlich hat der Eindringling nicht die gewünschten Gegenstände vorgefunden, denn er verließ nach bisherigen Feststellungen das Anwesen ohne Beute. Der angerichtete Sachschaden am Fenster beziffert sich auf zirka 700 Euro. Die Beamten des...

  • Gengenbach
  • 31.01.19
Polizei

Fahndung erfolgreich
Verdächtige nach versuchtem Einbruch in Haft

Offenburg. Den Beamten des Polizeireviers Offenburg ist in der Nacht auf Montag die Festnahme von zwei mutmaßlichen Einbrechern geglückt. Eine besorgte Bewohnerin der Kastanienallee ist gegen 3 Uhr durch lautes Rütteln und Klopfen aufgeschreckt worden. Bei einem Blick aus dem Fenster erkannte sie eine dreiköpfige Personengruppe, die sich am gegenüberliegenden Gebäudekomplex zu schaffen machte. Beim Eintreffen der alarmierten Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg, war das Trio...

  • Offenburg
  • 06.11.18
Polizei

Einbrecher überrascht
Polizei sucht Zeugen

Schwanau/Kippenheim (st). Undefinierbare Geräusche haben am Donnerstagabend einen Anwohner im Tulpenweg in Nonnenweier aufgeschreckt. Als der 61 Jahre Wohnungsinhaber der Herkunft des Lärms auf den Grund ging, sah er gegen 19.45 einen Mann von der Terrasse der Erdgeschosswohnung wegrennen. Der Unbekannte trug eine schwarze Jacke und eine schwarze Mütze. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr konnten schließlich Aufbruchspuren an der Terrassentür vorfinden. Ein Eindringen ist dem...

  • Schwanau
  • 09.03.18
Polizei

"Fensterbohrer" in rund 40 Fällen für Einbrüche verantwortlich

Ortenau. Schon mehrfach wurde von der Polizei in der zurückliegenden Zeit auf die Zunahme bei den Wohnungseinbrüchen hingewiesen. Dabei handelt es sich nicht um ein immanentes Problem des Polizeipräsidiums Offenburg, sondern die Fallzahlen sind gleichermaßen in Land und Bund zunehmend. Neben der Einbruchsproblematik insgesamt bereitet der Kripo in Offenburg derzeit ein oder mehrere Täter großes Kopfzerbrechen, die mit der Arbeitsweise "Fensterbohrer" aktiv sind. Dabei stellt...

  • 15.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.